Datum wählen

Wiener Prater

Sein berühmter Vergnügungspark "Wurstelprater" begeistert seit 1766 Kinder jeden Alters.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • City Cards
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Wasseraktivitäten
21 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 21

Wiener Prater: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Wien: Fahrt mit dem Riesenrad ohne Anstehen

1. Wien: Fahrt mit dem Riesenrad ohne Anstehen

Erleb eine Fahrt mit dem berühmten Wiener Riesenrad. Es ist ein Wahrzeichen der österreichischen Bundeshauptstadt sowie ein Symbol für den weltberühmten Wiener Prater. Mit der weit sichtbaren Silhouette bietet das Riesenrad einen besonderen Anziehungspunkt für alle Wien-Besucher. Somit gehört eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad genauso zum Pflichtprogramm wie ein Besuch in Schönbrunn, im Stephansdom und bei den Lipizzanern. Eine Rundfahrt mit diesem bedeutenden und zugleich faszinierenden Bauwerk bietet dir unverwechselbare Blicke über die ganze Stadt. Es heißt, wer nicht einmal in seinem Leben eine Runde mit dem Riesenrad gedreht hat und nie den herrlichen Blick über die Dächer Wiens genossen hat, der war nie wirklich in Wien. Das Wiener Riesenrad dreht sich mit einer Höchstgeschwindigkeit von 2,7 km/h. Eine vollständige Umdrehung dauert somit knapp über 4 Minuten - natürlich nur dann, wenn das Riesenrad nicht stehenbleibt, um Fahrgäste ein- oder aussteigen zu lassen. In der Praxis beträgt die Fahrtdauer meist zwischen 12 und 15 Minuten. Während der Rundfahrt hast du einen atemberaubender Blick über Wien und die Wiener Umgebung: von den Hügeln des Wienerwaldes über die Donau und Donauauen bis hin zum Marchfeld und der pannonischen Tiefebene. Das Wiener Riesenrad hat aber noch mehr zu bieten: Das Angebot reicht von der Fahrt im traditionellen Riesenradwaggon bis hin zu kleinen Feiern, Pressekonferenzen oder einem romantischen Dinner zu zweit in den Luxuswaggons. Zusätzlich bietet das neu errichtete Panorama einen Rückblick auf die letzten 2000 Jahre Wiener Geschichte und Geschichten. In nachgebauten Riesenradwaggons kannst du das historische Wien „hautnah” erleben.

Wien: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus

2. Wien: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus

Steige in einen Bus und erkunde Wien in deinem eigenen Tempo. Mit diesem Hop-On/Hop-Off-Ticket kannst du an jeder beliebigen Haltestelle so oft ein- oder aussteigen, wie du möchtest und somit alle Sehenswürdigkeiten in deinem eigenen Tempo erkunden. Oder nimm einfach ganz gemütlich Platz und genieße eine Stadtrundfahrt mit interessanten und informativen Kommentaren. Wähle zwischen 3 Routen, die dich jeweils in einen anderen Teil von Wien führen. Sieh die Staatsoper, das Kunsthistorische Museum, den Heldenplatz, das Parlament, das Burgtheater und das prächtige Hilton Hotel. Oder du lässt dich zum Schloss Schönbrunn und zum Schloss Belvedere fahren, bevor du das KunstHausWien, die Donaudampfschifffahrt oder die UNO-City besuchst - Du hast die Wahl! Deine Tour bietet 3 verschiedene Busrouten, die du nach Belieben kombinieren kannst: Rote Route Bewundere die Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße, wie die Staatsoper, die Hofburg, das Parlament und das Burgtheater. Haltestellen: Staatsoper - Kunsthistorisches Museum/Heldenplatz - Burgtheater/Stadthalle - Universität - Schwedenplatz - MAK - Hilton Hotel - Kursalon - Staatsoper Die Busse fahren alle 60 Minuten Montag - Sonntag von 9:30 - 16:30 Uhr Gelbe Route Entdecke das berühmte Schloss Schönbrunn, den Schwarzenberg Platz und das Schloss Belvedere. Haltestellen: Staatsoper - Schloss Schönbrunn - Heeresgeschichtliches Museum - Schloss Belvedere - Staatsoper Die Busse fahren alle 60 Minuten Montag - Sonntag von 10:0 - 16:30 Uhr Die Fahrt von der Staatsoper zum Schloss Schönbrunn dauert ungefähr 25 Minuten. Blaue Route: Besuche den berühmten Prater, wo du alle Meisterwerke des Museums für Angewandte Kunst, des Kunstmuseums oder auch des Kunsthauses/Hundertwasser-Museums kennenlernen kannst. Triff dort auf den größten österreichischen Komponisten, Johann Strauß. Haltestellen: Staatsoper - Prater - Museum für angewandte Kunst - Museum der bildenden Künste - Hundertwasserhaus - Stadtpark - Johann-Strauß-Denkmal Die Busse fahren alle 90 Minuten Montag - Sonntag von 10:30 - 14:45 Uhr Das Ticket beinhaltet auch einen selbst geführten Rundgang mit einer App, um das musikalische Erbe der Stadt zu entdecken. Durchquere die Stadt in deinem eigenen Tempo und mach dich mit den wichtigsten Musiksälen Wiens vertraut. Sieh die Wiener Staatsoper, die Beethoven-Statue, das Wiener Konzerthaus, das Haus der Musik und das Beethoven-Museum. Hole dir deine Kopfhörer und eine Karte im Servicecenter des lokalen Partners ab und folge den Anweisungen der QuietVox Guiding App, um von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit zu reisen. Scanne die QR-Codes an jeder Haltestelle, um mehr über sie zu erfahren.

Wien: Chocolatier-Workshop mit Schokoladenverkostung

3. Wien: Chocolatier-Workshop mit Schokoladenverkostung

Werden Sie ein Chocolatier im Schokoladen-Workshop des Museums, wo ein Team bereitsteht, um Sie mit allem zu versorgen, was Sie für die Herstellung der schmackhaftesten Schokolade benötigen. Sie benötigen keine Kocherfahrung und werden garantiert das Beste aus dieser köstlichen Gelegenheit herausholen. Lassen Sie sich verwöhnen mit verschiedenen Aromen, Gerüchen und Verkostungen, währen Sie 3 einzigartige Schokoriegel herstellen. Mit verschiedenen professionellen Werkzeugen stellen Sie Ihre perfekte Schokolade her und bereiten das originale „Xocolate“-Getränk zu, das erste Schokoladengetränk, das die alten Azteken herstellten.  Nach dem Workshop erhalten Sie das offizielle Zertifikat des Wiener Schokoladenmuseums, bevor Sie den Rest des interaktiven Museums auf eigene Faust erkunden können. Stoßen Sie vor bis tief in den Dschungel, die Heimat der Kakaopflanze. Erfahren Sie mehr über den Kakaoanbau und sehen Sie Skulpturen berühmter historischer Persönlichkeiten aus reiner Schokolade.

Wien: Donau-Rhapsody – Segway Tour

4. Wien: Donau-Rhapsody – Segway Tour

Beginnen Sie mit dem Erlernen der sicheren Navigation auf Ihrem Segway, bevor Sie auf Radwegen aus dem Stadtzentrum zum Donaukanal fahren. Dort kann man Wien von einer anderen Seite sehen, einem Aspekt der Stadt, den nicht jeder erlebt. Nachdem Sie den Kanal überquert haben, fahren Sie in den großen Prater Park, um weitere Gebiete zu entdecken, die die meisten Wiener Besucher nicht sehen. Gleiten Sie an der Wirtschaftsuniversität Wien vorbei, bevor Sie schließlich die Donau erreichen. Johann Strauss 'berühmtester Walzer „Die Blaue Donau“ ist der Schönheit dieses Flusses gewidmet, und während Sie dort sind, können Sie selbst entscheiden, ob der Fluss tatsächlich blau ist oder ob Strauss seine Sicht überprüft haben muss. Anschließend fahren Sie entlang des Flusses zu einem besonderen Aussichtspunkt, der eine der besten Aussichten in Wien darstellt. Es zeigt die Donau, die durch die Hügel des Wiener Waldes schneidet. Um dieses einzigartige Erlebnis zu vervollständigen, passieren Sie die Wohnung, in der Johann Strauss „Die Blaue Donau“ komponiert hat.

Wien: Donau-Flusskreuzfahrt mit optionalen Wiener Spezialitäten

5. Wien: Donau-Flusskreuzfahrt mit optionalen Wiener Spezialitäten

Genieße die Wiener Landschaft auf dieser Donau-Kreuzfahrt, für die es eine kürzere und eine längere Variante gibt, sowie die Möglichkeit, typische Wiener Gerichte zu probieren. Bewundere das "moderne Wien" und das "grüne Wien" als Teil der längeren Touroption oder entdecke einfach das "moderne Wien" auf der kürzeren Kreuzfahrt. Genieße den Blick auf das "moderne Wien" mit der Skyline der Donauebene, dem Donauturm und dem Millennium Tower. Fahre durch das Nussdorfer Schleusensystem, um den Donaukanal zu erreichen. Bewundere die Architektur des von Hundertwasser entworfenen Heizwerks in der Spittelau, die Roßau-Kaserne und den Ringturm. Mache einen kurzen Halt am Bahnhof Wien/Stadt am Schwedenplatz. Hier ist die kürzere Tour zu Ende. Wenn du dich für die längere Variante entschieden hast, fährst du weiter in Richtung des grünen Herzens von Wien und der Wälder des Pratergebiets. Fahre stromabwärts von der Schleuse Freudenau, vorbei an den Ufern der Donauinsel und an einem Getreidesilo, das zu einem Hotel und einem Stadion umgebaut wurde. Dann kehrst du zur Reichsbrücke zurück, wo die ausgedehnte Tour zu Ende geht.>

Wien: Madame Tussauds-Eintrittskarte

6. Wien: Madame Tussauds-Eintrittskarte

Erlebe den Glamour und die Eleganz von Österreichs Hauptstadt und die Welt der Berühmtheiten bei Madame Tussauds Wien. Triff Persönlichkeiten, die die österreichische Geschichte und Kultur geprägt haben, und erfahre mehr über ihre Leistungen. Hier hast du die Chance, dich selbst wie eine Berühmtheit zu fühlen, wenn du dich unter die A-Liste mischst, deine Lieblingssportler herausforderst, mit Musiklegenden auf die Bühne hüpfst und Filmikonen auf einer starbesetzten Reise durch Madame Tussauds Wien triffst. Auf 3 Etagen und mehr als 2500 Quadratmetern Ausstellungsfläche erlebst du Familienunterhaltung vom Feinsten. Die über 80 Wachsfiguren in interaktiven Umgebungen, die die Besucher miteinbeziehen, inspirieren garantiert sowohl Einheimische als auch Touristen. 

Wien: Radtour auf dem Donauradweg & Sightseeing

7. Wien: Radtour auf dem Donauradweg & Sightseeing

Erlebe die Hauptstadt Österreichs auf 2 Rädern, begleitet von einem fachkundigen Guide. Erkunde die berühmtesten Sehenswürdigkeiten bei einer Tour auf einem gut ausgebauten Radweg. Triff deinen ortskundigen Guide am Treffpunkt, schnapp dir dein Fahrrad und beginne dein Abenteuer mit einer informativen Einführung über Wien. Radel vorbei am Prater, bestaune das Riesenrad und lausche den unterhaltsamen Geschichten über die ehemaligen Royals. Fahr entlang des Donauradweges zu den außergewöhnlichen architektonischen Schöpfungen von Hundertwasser. Entdecke den Ringboulvard und erhalte einen Einblick in die kaiserliche Geschichte der Stadt. Freu dich auf Zwischenstopps an mehreren faszinierenden historischen Stätten und erfahre die unterhaltsamen Geschichten dahinter. Halte die Wahrzeichen Wiens wie die Oper, das Rathaus, die Hofburg und den Stephansdom auf schönen Erinnerungsfotos fest. Radel zurück durch die multikulturelle, gastronomisch und künstlerisch herausragende Leopoldstadt und hol dir von den Mitarbeitern weitere lokale Hits, Tipps und Ideen für den Rest deines Aufenthalts.

Wien: Digitalkarte mit 24-Stunden-Hop-On/Hop-Off-Bus

8. Wien: Digitalkarte mit 24-Stunden-Hop-On/Hop-Off-Bus

Entdecken Sie die Hauptstadt Österreichs und freuen Sie sich mit der Vienna City Card auf viele Vergünstigungen und die Möglichkeit, die Hop-On/Hop-Off-Touren zu nutzen. Erhalten Sie Rabatte in den Wiener Museen, bei Ausstellungen, in Theatern oder bei Konzerten, beim Einkaufen, in Cafés, Restaurants oder beim Heurigen. Diese einzigartige Kombination bietet Ihnen kostenlose Nutzeung der öffentlichen Verkehrsmittel für 24, 48 oder 72 Stunden und ein 24-Stunden-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus. Erkunden Sie die Stadt auf der roten und der blauen Linie und unternehmen Sie einen kostenlosen geführten Stadtspaziergang. Werfen Sie zum Beispiel einen Blick auf die berühmten Highlights der Stadt und sehen Sie die Oper, die Votivkirche, den Prater oder auch den Donauturm. Fahren Sie am Schloss Schönbrunn vorbei und entdecken Sie das Arsenal sowie die Museums-Hofburg. Tauchen Sie ein in das Wien der Kaiserzeit und entdecken Sie das Leben der Habsburger. Bestaunen Sie die imposante Hofburg, die Spanische Hofreitschule, den Heldenplatz und der Kapuzinerkrypta. Die Krypta war die Grabstätte für viele wichtige Mitglieder der Habsburger. Erfahren Sie zudem alles über die Bedeutung der Musik für Wien und über die berühmten Musiker der Stadt.

Wien: Go-Green-Ökotour mit dem E-Mountainbike

9. Wien: Go-Green-Ökotour mit dem E-Mountainbike

Lassen Sie die Museen und kaiserlichen Paläste im Wiener Stadtzentrum für einen Tag hinter sich und gehen Sie auf eine Tour mit dem Mountainbike. Entdecken Sie die wunderbaren Grünflächen direkt vor den Toren des Stadtzentrums und fahren Sie am Ufer des Donaukanals entlang. Radeln Sie in den Weinort Nussdorf und erklimmen Sie mit Leichtigkeit den höchsten Hügel in Wien, den Kahlenberg, auf Ihrem bequemen E-Fahrrad mit extra dicken Reifen. Nach der Fahrt durch die Weinberge werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht über Wien belohnt. Rollen Sie bergab durch die Wälder zum Ufer der mächtigen Donau mit der Donauinsel. Stärken Sie sich traditionell mit Bratwurst und Radler, bevor Sie sich auf den Weg durch den Wiener Prater machen.

Wien: Go City Explorer Pass für bis zu 7 Attraktionen

10. Wien: Go City Explorer Pass für bis zu 7 Attraktionen

Mit dem Wiener Stadtentdecker-Pass hast du die Freiheit, zwischen 2 bis 7 der Top-Attraktionen Wiens zu wählen, und das alles in einem einfach zu nutzenden digitalen Pass. Wähle aus über 45 handverlesenen Aktivitäten und Touren und spare bis zu 35% im Vergleich zum Kauf einzelner Tickets. Es gibt so viel zu sehen und du hast 60 Tage Zeit, deinen Pass ab dem ersten Besuch einer Attraktion zu nutzen. Lade deinen Pass einfach auf dein mobiles Gerät herunter, sieh dir vor deinem Besuch den digitalen Führer mit den enthaltenen Attraktionen und Anweisungen an (für einige Touren oder Attraktionen ist eine Vorabreservierung erforderlich) und lege ihn bei jeder Attraktion oder Tour vor, um Einlass zu erhalten. Erlebe das prunkvolle Leben der österreichischen Royals auf Schloss Esterhazy, Burg Forchtenstein oder Schloss Schönbrunn (vergiss nicht, die Gärten von Schönbrunn zu besuchen). Genieße einen Tag im Zoo Schönbrunn, im Wipeout Adventure Park oder bei Madame Tussauds. Lehn dich zurück und entspanne dich bei der Big Bus Tour Vienna oder der Donauschifffahrt - du hast die Wahl! Indoor-Bouldern, Trampolinspringen, ein Escape Game, Lasertag oder eine Fahrt mit dem weltberühmten Riesenrad bieten Spaß für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Touren und Erlebnisse - Geführte Tour durch Schloss Schönbrunn (R) - Big Bus Tour Wien 1-tägige klassische Tour - Donau-Flusskreuzfahrt - Kaiserin Sissi Rundgang (R) - Zeitreise Zauberhafte Wiener Geschichte Tour (R) - Craft Beer Verkostungstour - Geführte Kick Bike Tour (R) - Geführte Fahrradtour durch Wien (R) - Freuds Wien Tour (R) - Wien Undercover & Wein Tour (R) - Sisis erstaunliche Reise (R) - Hollywood in Wien Rundgang (R) - Kick Bike Self-Guided Tour (R) - Straßenkunst-Tour (R) - Kaiserin Sisi Walking Tour und Hofburg Kaiserappartements - Weingut Esterhazy Tour und Verkostung Classic (R) - The Future Bus VR Tour (R) - Bildungsspaziergang - Initiative gegen Obdachlosigkeit (R) - Klassisches Konzert im Haus der Musik (R) Museen und Sehenswürdigkeiten - Tiergarten Schönbrunn (Wiener Zoo) - Riesenrad (Wiener Riesenrad) - MAK Wien - Museum für angewandte Kunst - Technisches Museum Wien - Madame Tussauds Wien - Wipeout Outdoor Adventure Park (R) - Sigmund Freud Museum - Kunsthistorisches Museum Wien (Kunstgeschichte) - Kaiserliche Schatzkammer Wien - Hofburg - Theatermuseum - Kaiserliches Kutschenmuseum - Weltmuseum Wien - Schloss Esterhazy - Burg Forchtenstein (April bis Oktober) Freizeit - Walzer-Tanzkurs (1 Stunde) (R) - Scootseeing Wien Elektrofahrradverleih (1 Stunde) - Ohmm! Die Zukunftsmassage (R) - Quiz-Rallye in Wien (2 Stunden) - Schnitzeljagd Wien (April bis November) - Laser Tag (2 Spiele) (R) - Escape Game - Entspannung in der Salzquelle Salzgrotte (50 Minuten) (R) - Spanische Hofreitschule - Indoor-Klettersession - Bouldern (2 Stunden) - Trampolin-Session - (1 Stunde) (R) (R) Reservierung erforderlich Attraktionen und Touren können sich ändern. Im digitalen Reiseführer, den du zusammen mit deinem Bestätigungsgutschein erhältst, findest du die aktuellsten Informationen, einschließlich einer vollständigen Liste der Attraktionen, Öffnungszeiten und Anweisungen zur Vorreservierung.

Sightseeing in Wiener Prater

Möchten Sie alle Aktivitäten in Wiener Prater entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Wiener Prater: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 6 342 Bewertungen

Von der Organisation her ist alles top gelaufen, alle Mitarbeiter waren sehr freundlich zeigten sich auch an einem als Kunden interessiert. Die Fahrt war sehr angenehm und man hat paar relevant Fakten über die Wahrzeichen erfahren ohne, dass es zu viel wird und man am Ende sowieso die Hälfte wieder vergisst. Nur lohnt es sich tatsächlich nur für Wienneulinge wer schon mal da war oder schon paar Tage hier ist der hat schon so manches gesehen.

Wir hatten einen sehr netten Guide… die Tour war sehr unterhaltsam und informativ. Die Zeit verging wie im Fluge. Unsere Kinder waren ebenfalls begeistert. Vielen Dank für schöne 3 Stunden… eine wunderbare Alternative zu den üblichen Stadtführungen.

Kaufte einen 72-Stunden-Gutschein für den Wiener Hop-Hon-Hop-Off-Bus und machte das Beste daraus in drei Tagen!

Excellente Erfahrung, war sein Geld wert. Neue Location ist mit dem Bus gut zu erreichen.

Bin sehr zufrieden, ist echt toll hier.. kann nur weiterempfehlen