Datum wählen
Wien

Familienfreundliche Aktivitäten

Unsere beliebtesten Wien Familienfreundliche Aktivitäten

Aufführung der Lipizzaner an der spanischen Hofreitschule

1. Aufführung der Lipizzaner an der spanischen Hofreitschule

Genieße das Ballett der Weißen Hengste in der einzigartigen barocken Winterreitschule in der Hofburg, die unter Karl VI. erbaut wurde. Diese Aufführungen sind das Ergebnis jahrelanger Trainings des Reiters und seinen Lipizzanern. Die spanische Reitschule ist die einzige Institution der Welt, die seit über 450 Jahren in der Renaissance-Tradition der Haute Ecole klassische Reitkunst praktiziert. Von den jungen, ausgelassenen Hengsten bis zu den voll ausgebildeten Schulhengsten verzaubern sie das Publikum mit atemberaubenden Übungen wie Capriolen, Levade und vielen mehr. Der Körper und die Anmut der Lipizzaner sind ideal für die High School of Classical Horsemanship. Sie sind Europas älteste Pferderasse. Die Ausübung und Erhaltung der High School of Classical Horsemanship sind einige der Kernaufgaben der Spanischen Hofreitschule, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes der Menschheit steht. Für die Aufführung in der schönsten Reithalle der Welt wurde vom renommierten Multimedia-Künstler André Heller ein besonders atmosphärisches Lichtkonzept entwickelt. Diese Atmosphäre und die begleitende klassische Wiener Musik machen die wundervolle Darbietung des Reiters und seiner Lipizzaner noch angenehmer. Die 1,5-stündige Galaaufführung beinhaltet Live-Moderation, die Standardaufführung dauert 70 Minuten und die Aufführung "Tribute to Vienna" dauert 2 Stunden.

Wien: Führung durch die Spanische Hofreitschule

2. Wien: Führung durch die Spanische Hofreitschule

Die Spanische Hofreitschule in Wien ist seit über 450 Jahren durchgehend in Betrieb. In dieser Schule wird klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der "Hohen Schule" unverändert gepflegt. Bei einer exklusiven 55-minütigen Tour hinter die Kulissen der Hofreitschule besuchst du die Winterreitschule, ein Kleinod barocker Architektur, und die Sommerreitschule, in der die weltweit größte ovale Pferdeführanlage und die Stallungen der Stallburg untergebracht sind. Die Stallburg ist das bedeutendste Renaissance-Gebäude Wiens; dort sind der Arkadenhof und die historischen Stallungen der Lipizzanerhengste untergebracht. Erfahre mehr über die Geschichte der Reittradition und über die Lipizzanerhengste, die die Stars der Spanischen Hofreitschule sind.

Wien: Fahrt mit dem Riesenrad ohne Anstehen

3. Wien: Fahrt mit dem Riesenrad ohne Anstehen

Erleb eine Fahrt mit dem berühmten Wiener Riesenrad. Es ist ein Wahrzeichen der österreichischen Bundeshauptstadt sowie ein Symbol für den weltberühmten Wiener Prater. Mit der weit sichtbaren Silhouette bietet das Riesenrad einen besonderen Anziehungspunkt für alle Wien-Besucher. Somit gehört eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad genauso zum Pflichtprogramm wie ein Besuch in Schönbrunn, im Stephansdom und bei den Lipizzanern. Eine Rundfahrt mit diesem bedeutenden und zugleich faszinierenden Bauwerk bietet dir unverwechselbare Blicke über die ganze Stadt. Es heißt, wer nicht einmal in seinem Leben eine Runde mit dem Riesenrad gedreht hat und nie den herrlichen Blick über die Dächer Wiens genossen hat, der war nie wirklich in Wien. Das Wiener Riesenrad dreht sich mit einer Höchstgeschwindigkeit von 2,7 km/h. Eine vollständige Umdrehung dauert somit knapp über 4 Minuten - natürlich nur dann, wenn das Riesenrad nicht stehenbleibt, um Fahrgäste ein- oder aussteigen zu lassen. In der Praxis beträgt die Fahrtdauer meist zwischen 12 und 15 Minuten. Während der Rundfahrt hast du einen atemberaubender Blick über Wien und die Wiener Umgebung: von den Hügeln des Wienerwaldes über die Donau und Donauauen bis hin zum Marchfeld und der pannonischen Tiefebene. Das Wiener Riesenrad hat aber noch mehr zu bieten: Das Angebot reicht von der Fahrt im traditionellen Riesenradwaggon bis hin zu kleinen Feiern, Pressekonferenzen oder einem romantischen Dinner zu zweit in den Luxuswaggons. Zusätzlich bietet das neu errichtete Panorama einen Rückblick auf die letzten 2000 Jahre Wiener Geschichte und Geschichten. In nachgebauten Riesenradwaggons kannst du das historische Wien „hautnah” erleben.

Wien: Spanische Hofreitschule Lipizzaner Classic Performance

4. Wien: Spanische Hofreitschule Lipizzaner Classic Performance

Genieße eine wunderbare Vorführung der Reiter der Spanischen Hofreitschule und der Kutschenfahrer des Lipizzanergestüts Piber im wunderschönen barocken Ambiente der Winterreithalle, begleitet von klassischer Wiener Musik. Die Lipizzaner gelten als die älteste Pferderasse Europas und sind weltweit für ihre eleganten reiterlichen Leistungen bekannt. Während die Hohe Schule der Klassischen Reitkunst, die oft als "Ballett der weißen Hengste" bezeichnet wird, der wesentliche Teil dieses neuen Programms bleibt, erwartet dich eine weitere Attraktion. Nach drei Vorführungen der Hohen Schule, die von den berühmten Schulhengsten aus Wien und ihren Reitern ausgeführt werden, kannst du eine der herausragendsten Fähigkeiten der Lipizzaner genießen und ihre Perfektion, Schönheit und Harmonie als Kutschpferde beobachten. Dies wird als besonderes Highlight am Ende der Show gezeigt. Der Einsatz der weißen und eleganten Lipizzaner als exquisite Kutschenpferde ist heute zwar selten zu sehen, geht aber auf die jahrhundertelange Verehrung dieser Pferde am Hof der Habsburger zurück. Die "Lipizzaner Classic" gibt dir einen fantastischen Einblick in das Gesamtkönnen dieser weißen Stars, beginnend mit den drei Programmteilen der Klassischen Reitkunst und endend mit einer exklusiven Vorführung des Kutschenfahrens aus dem Lipizzanergestüt in Piber, 50 km vor Wien.

Wien: Historische Multimedia-Ausstellung

5. Wien: Historische Multimedia-Ausstellung

Erlebe Spaß und Action für die ganze Familie und geh auf eine interaktive Reise durch 400 Jahre Wiener Geschichte. In den weitläufigen Gewölben des Klosters St. Michael begibst du dich auf eine 50-minütige Zeitreise durch die Geschichte Wiens. Durch den Einsatz modernster Technologie wird die Zeitspanne vom Römerlager Vindobona bis in die Zeit des heutigen Wiens zum packenden Erlebnis für alle Sinne. Lern in der Ahnengalerie die wichtigsten Personen der Geschichte Wiens genauer kennen, und höre, was sie dir zu sagen haben. Sieh dir im 5D-Kino spektakuläre Effekte an, die dir den Eindruck vermitteln, wirklich im alten Wien zu leben. Erlebe auch das kaiserliche Wien und lerne die Honoratioren des Wiener Hofes näher kennen. Triff die Kaiserfamilie persönlich und mach dich selbst einen Eindruck über die kaiserlichen Hoheiten der Vergangenheit. Mit Hilfe neuester Technologien und VR-Brillen hast du die einzigartige Möglichkeit, in eine virtuelle Realität einzutauchen und den Verlauf der Wiener Musikgeschichte in einer speziellen simulierten Welt zu erleben. Erlebe beim Fliegeralarm, wie um dich herum der Zweite Weltkrieg tobt und du in einem Luftschutzbunker mittendrin bist. Österreich ist frei! Höre dir die bewegende Rede von Bundeskanzler Leopold Figl im zertrümmerten Wien und spüre die Erleichterung der Bürger Österreichs. Schwebe zum Abschluss über den Dächern Wiens zurück in die Gegenwart. Die Zeitreise endet mit einem traumhaften Fiaker-Flug über das heutige Wien.

Wien: Ticket für das Museum der Illusionen

6. Wien: Ticket für das Museum der Illusionen

Entdecken Sie mehr als 70 Ausstellungsstücke im Museum der Illusionen. Trainieren Sie Ihr Gehirn und Ihren Geist mit verblüffenden Rätseln für die ganze Familie. Trotzen Sie der Schwerkraft in einem wahrhaft schrägen Raum. Besuchen Sie den Ames-Raum und lassen Sie Ihre Familie und Freunde wachsen und schrumpfen. Erleben Sie im Vortex Tunnel, wie es anfühlt, den Boden unter den Füßen zu verlieren. Halten Sie Ihr Smartphone oder Ihre Kamera bereit, das Museum bietet zahlreiche einzigartige Fotogelegenheiten. Zerbrechen Sie sich den Kopf bei kniffligen Holzspielen und trainieren Sie Ihr kreatives Denken.

Wien: Chocolatier-Workshop mit Schokoladenverkostung

7. Wien: Chocolatier-Workshop mit Schokoladenverkostung

Genieße einen Besuch in einem Schokoladenmuseum sowie einen Chocolatier-Workshop in Wien. Hier findest du alles, was du brauchst, um die leckerste Schokolade zu dekorieren, von Kochgeschirr über Zutaten bis zu Rezepten. Du benötigst keine Kocherfahrung und wirst garantiert das Beste aus dieser köstlichen Gelegenheit herausholen. Lass dich verwöhnen mit verschiedenen Aromen, Gerüchen und Verkostungen, während du 3 einzigartige Schokoriegel herstellst. Mit verschiedenen professionellen Werkzeugen stellst du deine perfekte Schokolade her und bereitest das originale „Xocolate“-Getränk zu, das erste Schokoladengetränk, das die alten Azteken herstellten.  Nach dem Workshop erhältst du das offizielle Zertifikat des Wiener Schokoladenmuseums, bevor du den Rest des interaktiven Museums auf eigene Faust erkunden kannst.  Schlendere durch das Museum tief ein in den Dschungel, die Heimat der Kakaopflanze, und erfahre mehr über den Anbau von Kakao. Sieh Skulpturen berühmter historischer Persönlichkeiten aus reiner Schokolade.

Wien: Kulinarisches Pferdekutschenerlebnis

8. Wien: Kulinarisches Pferdekutschenerlebnis

Genießen Sie typisch österreichische Köstlichkeiten und entdecken Sie die berühmte Wiener Küche bei einer Fahrt mit der Pferdekutsche durch die malerische Stadt. Lassen Sie sich von Ihrem Kutscher und Butler mit spannenden Anekdoten über die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten Wiens verzaubern. Der Kutschwagen ist komfortabel und wetterfest und bietet vier Sitzplätze mit einem Tisch. Machen Sie es sich hier bequem auf Ihrer Fahrt.  Entspannen Sie auf der Fahrt mit einem sauberen, emissionsfreien und leisen Transportmittel. Während der Fahrt kommen vorbei Sie an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Wiener Altstadt, wie der Hofburg, der Spanischen Hofreitschule, dem Burgtheater, der Albertina und der Oper, um nur einige zu nennen. Genießen Sie das süße Leben und sehen und schmecken Sie Österreich bei diesem bezaubernden Erlebnis.

Tagesticket Kunsthistorisches Museum Wien

9. Tagesticket Kunsthistorisches Museum Wien

Das Kunsthistorische Museum in Wien wurde ursprünglich unter Kaiser Franz Joseph für die kaiserlichen Kunstsammlungen gebaut. Entdecken Sie Werke aus dem alten Ägypten, der klassischen Antike bis hin zu Kunst aus dem späten 18. Jahrhundert. Bewundern Sie in der Gemäldegalerie Meisterwerke von Malern wie Rubens, Rembrandt, Raphael, Vermeer, Velázquez, Titian und Dürer. Die Kunstkammer beherbergt Goldschmiedearbeiten unter anderem von Benvenuto Cellini. Zur Sammlung gehören meisterliche Skulpturen und filigrane Kunstwerke aus Elfenbein, gefertigt von den besten Künstlern ihrer Zeit. Auch das Museumsgebäude selbst ist beeindruckend. Seine imposante Eingangshalle ziert eine Reihe von Malereien, an denen Gustav Klimt mitgewirkt hat.

Wien: Fiaker-Fahrt in der Altstadt

10. Wien: Fiaker-Fahrt in der Altstadt

Beginnen Sie Ihre Fiaker-Fahrt in der Nähe des weltberühmten Stephansdoms. Vom Stephansplatz aus fahren Sie zur Hofburg, dem alten Regierungssitz unter der Monarchie der Habsburger. Heute haben der Präsident und der Kanzler der Republik Österreich ihre Büros in diesem beeindruckenden Gebäude. Fahren Sie entlang des herrlichen Boulevards namens "Ringstraße" und sehen Sie das Naturhistorische Museum und das Kunsthistorische Museum. Auf dem Platz zwischen den beiden Gebäuden steht die Statue von Maria Theresia, der einzigen weiblichen Herrscherin aus dem Hause Habsburg. Kommen Sie vorbei am österreichischen Parlament, das im griechischen Stil errichtet wurde und vor dem eine Statue von Pallas Athene steht. Direkt nach dem Parlament sehen Sie das Wiener Rathaus mit seinem beeindruckenden Platz. Der Rathausplatz ist sehr beliebt bei den Wienern und hier finden jedes Jahr viele Veranstaltungen wie das Filmfestival und der Christkindlmarkt statt. Beenden Sie Ihre Fahrt wieder am Stephansdom.

  • Führungen
  • Eintrittskarten
  • Private Touren
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Sonstige Erlebnisse
29 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 29

Häufig gestellte Fragen zu Familienfreundliche Aktivitäten in Wien

Was ist neben Familienfreundliche Aktivitäten in Wien sonst noch einen Besuch wert?

Familienfreundliche Aktivitäten in Wien – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Wien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Wien entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Wien: Was andere Reisende berichten

Unsere Guide war sehr zu vorkommen, sehr kompetent und Freundliche. Das einzig was ich bemängelt muss ist dadurch das es regnet war der Verkehr sehr laut und die Erklärung nicht immer gut zu versteh obwohl wir nur zu zweite waren. Ich würde empfehlen das der Guide ein Mikro benutzte, und Lautsprecherbox eingebaut werden. Wir haben leider die Tour am letzte Tag gemacht, wir hätte sie am Erst Tag machen sollen, so wär uns die Orientierung in der Stadt Wien viel leicht gefallen. Und der Preis ist unschlagbar gegen über die Kutschen

Super Workshop! Ideal für Kinder. Sehr nette und unterhaltsame Betreuung sowie anschauliche Erklärungen im Bezug auf Kakao- und Schokoladenherstellung.

Leider haben wir den Pferdekutscher mit seinen Erklärungen schlecht verstanden.

Sehrfreunskicg gut erklärt vielea wusste ich selber noch nicht als wiener in

Die Fahrt war zwar etwas kurz, aber man hatte einen tollen Ausblick.