Datum wählen
Erlebnisse

Werfen

Unsere Empfehlungen für Werfen

Werfen: Eintrittskarte für die Burg Hohenwerfen

1. Werfen: Eintrittskarte für die Burg Hohenwerfen

Auf der Burg Hohenwerfen, einer ehemaligen Festungsanlage aus dem 11. Jahrhundert, die auf einem steilen Gipfel hoch über dem Salzachtal im Salzburger Pongau liegt, kannst du dich in die Zeit des Mittelalters zurückversetzen lassen. Du hast die Wahl zwischen einer Fahrt mit der Standseilbahn hinauf und hinunter zur Burg oder einem 15-minütigen Spaziergang durch den lichten Wald hinauf zum 155 Meter hohen Gipfel. Vergiss nicht, das Zeughaus, den Glockenturm und die königliche Wohnung zu erkunden, um zu sehen, wie das Leben damals ausgesehen haben muss. Neben der Erkundung der Festung ist ein weiterer Höhepunkt deines Besuchs sicherlich eine atemberaubende Flugvorführung des historischen State Falconry Center. Hier werden vor allem heimische Raubvögel im freien Flug vorgeführt. Außerdem erhältst du Zugang zum Österreichischen Falknereimuseum, das derzeit die Ausstellung "Where Eagles Dare" im Pumpengewölbe zeigt. Verpasse auf keinen Fall die interaktive Ausstellung "Die Legende von Jack, Hexen und Zauberern in Salzburg" oder die Ausstellung über die Baugeschichte der Festung. Nimm deine Kinder mit, um das Festungsgelände zu erkunden, und nimm sie mit auf eine lustige Rätselrallye.

Werfen: Private Tour zur Eisriesenwelt

2. Werfen: Private Tour zur Eisriesenwelt

Treffen Sie Ihren privaten Guide an Ihrem Hotel in Salzburg und fahren Sie in einem luxuriösen Van 1 Stunde lang durch das Salzachtal und die Alpen (Tennengebirge). Auf Ihrem Weg zu den Eishöhlen halten Sie an der imposanten Burg Hohenwerfen, einer malerischen Bergburg, die als Kulisse für viele Filme dient. Nachdem Sie Ihre Tickets für die Eishöhle erhalten haben (auf eigene Kosten) begleitet Sie Ihr Guide in etwa 20 Minuten zu Fuß zur Seilbahn. Nach einer atemberaubenden 3-minütigen Seilbahnfahrt laufen Sie noch einmal für 20 Minuten und genießen die schöne Aussicht auf die umliegenden Berge, bis Sie zur Eisriesenwelt kommen. Das riesige unterirdische Labyrinth aus Eishöhlen erstreckt sich über 42 Kilometer durch das Herz des Hochkogel. Da dies eine private Tour ist, können Sie das Tempo auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Nachdem Sie dieses atemberaubende Naturwunder erkundet haben, fahren Sie weiter nach Golling. Dort halten Sie in der Nähe der spätgotischen Pilgerkirche St. Nikolaus und besuchen den schönen Gollinger Wasserfall. Der Wasserfall stürzt aus einer Höhe von 75 Metern 2 große Stufen ins Tal hinunter. Der donnernde Gollinger Wasserfall ist eines der schönsten und romantischsten Naturdenkmäler der Region.

Private Tour zu der Eisriesenwelt oder Burg Hohenwerfen

3. Private Tour zu der Eisriesenwelt oder Burg Hohenwerfen

Besuchen Sie die größte Eishöhle der Welt oder die über 900 Jahre alte Erlebnisburg Hohenwerfen. Die Eisriesenwelt in Werfen (bei Salzburg) ist die größte Eishöhle der Welt. Auf dieser Tour werden Sie von einem erfahrenen Reiseleiter begleitet und entdecken eine Gletscherwelt mit faszinierenden Eisfiguren und einer beeindruckender Dimension. Nach der Auffahrt über die Bergstraße und einem circa 20 minütigen Fußmarsch kommen Sie an der Seilbahn an, die Sie in Richtung Höhleneingang befördert. Im Anschluss erfolgt ein circa 30 minütiger Fußmarsch, ehe Sie den Höhleneingang erreichen, wo Sie der Tourführer zu einem Rundgang in die weltgrößte Eishöhle empfängt. Eine spektakuläre Naturattraktion dieses Ausmaßes sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Alternativ hierzu haben Sie die Möglichkeit zur Besichtigung der Burg Hohenwerfen, eine der besterhaltensten Burganlagen aus dem späten Mittelalter. Täglich geführte Rundgänge und eine beeindruckende Greifvogelschau (täglich um 15.15 Uhr) lassen diesen Ausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Die Hügel leben private "Do-Re-Mi" -Tour

4. Die Hügel leben private "Do-Re-Mi" -Tour

Auf diesem Ausflug erkunden Sie Salzburg und seine wunderschöne Umgebung auf den Spuren des weltberühmten Musicals „The Sound of Music“. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Spaziergang durch die Mirabell-Gärten, die weltweit für die hier gedrehten Do-Re-Mi-Szenen bekannt sind. Sehen Sie den Pegasus-Brunnen, den Zwerggarten sowie Statuen aus der römischen und griechischen Mythologie und atemberaubende, formal gemusterte Blumenbeete. Fahren Sie zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Stadt, der in Do-Re-Mi verewigt ist und einen fantastischen Blick über die gesamte Stadt Salzburg und ihre Jahrtausendfestung bietet. Zurück in Ihrem Luxus-Minivan machen Sie einen Fotostopp in der Nähe der Abtei Maria (Abtei Nonnberg) auf dem Weg zum Schloss Leopoldskron (Bootsszene und rosa Limonade auf der Terrasse). Nach einem kurzen Stopp in Leopoldskron fahren Sie weiter zum Palast von Hellbrunn, wo Sie die Möglichkeit haben, den ursprünglichen Pavillon und die Gärten zu besuchen. Verlassen Sie dann die Stadt und fahren Sie nach Süden in die atemberaubenden bayerischen Berge, wo sie die Eröffnungsszene filmten. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, auf einem Feld im ursprünglichen Gebiet aus der Eröffnungsszene von The Hills are Alive zu drehen. Fahren Sie abseits der Touristenpfade eine malerische Landstraße entlang der Salzach entlang und durch die engen Schluchten des Lueg-Passes nach Werfen, wo Sie auf den Sound of Music Trail gelangen, den Picknickplatz aus dem Film. Genießen Sie hier eine kurze Pause und den herrlichen Panoramablick. Der letzte Teil der Tour führt Sie durch das österreichische Seengebiet über die malerischen Straßen, wo Teile der Eröffnungsszene gedreht wurden, und weiter zum Hochzeitsdom „Sound of Music“ in Mondsee, wo die romantische Hochzeitsszene gedreht wurde.

Häufig gestellte Fragen über Werfen

Was muss man in Werfen unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Was sind die Top-Aktivitäten in Werfen?

Was kann man in Werfen unternehmen trotz Corona?

Bei diesen Touren in Werfen werden zusätzliche Covid-19-Schutzmaßnahmen getroffen:

Sightseeing in Werfen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Werfen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Werfen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 66 Bewertungen

So ein toller Tag! Luciano war absolut wunderbar! Meine Mama (79) war bei uns und er hat die ganze Zeit dafür gesorgt, dass es ihr gut geht. Er nahm sich sogar zusätzliche Zeit für uns, um sicherzustellen, dass wir alles gesehen haben, und gab uns Empfehlungen für den Rest unserer Zeit hier. Ich kann diese Tour und Luciano nur wärmstens empfehlen!

Abholung sehr pünktlich, entspannte Fahrt mit interessanten Reisetips von Michael, tolle Aussicht am Berg. Die Eishöhle ist faszinierend und sehr sehenswert.