Warner Bros. Studios London
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Warner Bros. Studios London: Tickets & Besichtigungen

Warner Bros. Studios London: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in London

Alle 830 Tickets & Touren

Die magischen Highlights der Harry Potter-Studio-Tour

Auch wenn Muggels nicht ins echte Hogwarts dürfen, schlägt bei Harry Potter-Fans das Herz höher, wenn sie das Warner Brothers Studio erkunden können, in dem alle Filme gedreht wurden. Lassen Sie sich von diesen fünf magischen Highlights der Harry Potter-Welt verzaubern.

Eine Fahrt mit dem Hogwarts-Express

Eine Fahrt mit dem Hogwarts-Express

Steigen Sie ein in die Hogwarts-Express-Dampflok aus den Filmen und fühlen Sie sich wie Harry Potter auf seinen magischen Reisen nach Hogwarts – aber nur wenn Sie wissen, wie Sie zum Gleis 9 3/4 gelangen.

Erkunden Sie Hogwarts

Erkunden Sie Hogwarts

Besichtigen Sie die Filmkulissen: Wenn Sie schon immer mal durch die Große Halle laufen, in Dumbledores Büro herumschnüffeln oder im Gryffindor-Gemeinschaftsraum abhängen wollten, haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu!

Entdecken Sie die Magie hinter der Zauberei

Entdecken Sie die Magie hinter der Zauberei

Wie verschwindet Harry Potter hinter dem Tarnumhang? Spiegelt die Decke der Großen Halle wirklich den Himmel wider? Finden Sie heraus, was hinter den zauberhaften Special Effects der Filme steckt.

Treffen Sie die magischen Wesen

Treffen Sie die magischen Wesen

Für die Filme wurden mehr als 200 magische Wesen erschaffen. Lernen Sie Hauselfen und den Kobold Gringotts kennen und sagen Sie Hagrids Freunden Seidenschnabel und Aragog Hallo.

Bestaunen Sie die Requisiten und Kostüme

Bestaunen Sie die Requisiten und Kostüme

Was wäre der berühmte Zauberer ohne seine Roben, Zauberstäbe und Hexenkessel? Diese und viele weitere magische Gegenstände aus den Filmen werden im Studio ausgestellt.

Unsere Tipps

Vergessen Sie nicht den Activity Passport

An der Infotheke am Eingang können Sie sich kostenlos einen Activity Passport abholen. Schnappen Sie sich auf jeden Fall einen, wenn Sie Kinder dabei haben. Mit dem Pass können Sie an spaßigen Aktivitäten wie der Suche nach dem goldenen Schnatz teilnehmen und sechs Passstempel im Studio sammeln – ein großartiges Souvenir für die Kleinen!

Nehmen Sie den Harry Potter-Doppeldeckerbus

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, fahren Sie mit dem Zug zur Watford Junction und von dort aus mit dem Harry Potter-Doppeldeckerbus bis zu den Studios. Es ist die bequemste Weise anzureisen, denn die Fahrt ist günstig und der Bus kommt etwa alle 10 Minuten und hält direkt vor dem Eingang zu den Studios.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Täglich von 9:00 bis 22:00 Uhr
  • Preis
    Die Eintrittspreise für die Warner Brothers Studios variieren je nach Art der Tickets.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Nein
  • Anfahrt
    Nachdem Sie mit dem Zug bis zur Watford Junction gefahren sind, können Sie den Harry Potter-Doppeldeckerbus nehmen.
  • Weitere Tipps

    • Kommen Sie 20 Minuten vor Ihrer gebuchten Zeit.

    • Tickets sind nicht vor Ort erhältlich und müssen im Voraus gekauft werden.

Warner Bros. Studios London: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.7 / 5
basierend auf 24.551 Bewertungen

Super tolle Ausstellung, jedem Fan zu empfehlen!

Der Bus war an der Victoria Coach Station gut zu finden und fuhr pünktlich ab. Vor Abfahrt gab es auf Englisch noch eine kurze Einweisung in den Tagesablauf und zu den Tickets. Die Fahrt dauerte ca. 1,15 Std. und während der Fahrt lief Harry Potter und der Stein der Weisen (ebenfalls auf Englisch), die Fahrt war also auch nicht langweilig. An den Studios war alles ausgeschildert und gut erklärt. Im Eingangsbereich kann man sich Audioguides für 5 Pfund in vielen Sprachen ausleihen. Der Audioguide liefert viele interessante Infos! Die Ausstellung ist faszinierend und wirklich toll gemacht, es wird für jung und alt nicht langweilig. Wir waren nach ca. 3 Std. durch und hatten dann nur noch 40 Minuten für den Souveniershop. Für uns waren 40 Minuten etwas zu wenig, da wir auch ca. 10 Minuten in der Schlange zur Kasse standen. Ansonsten eine tolle Ausstellung und wirklich jedem Harry-Potter-Fan zu empfehlen. Wir sind immernoch begeistert, eine tolle Erfahrung und ein schönes Erlebnis!

Wenn man den Treffpunkt erst gefunden hat, ein super Angebot

Wir haben uns um 11:45 in der Victoria Coach Station eingefunden, haben das Personal vor Ort gefragt wo wir einsteigen müssen und uns wurde gesagt wir sollen Platz nehmen - die Organisatoren der Tour machen Durchsagen sobald der Bus bereit ist. Nachdem wir 10 Minuten gewartet haben, wurden wir unsicher und haben den Zettel nochmals eingegeben. Die Adresse zeigt den Sitz der Golden Tours- wir dachten das sei nur die Adresse des Touranbieters. Wir rannten zur angegebenen Adresse und wurden erst beim zweiten Blick fündig: hinter dem Gebäude (man muss durch das Gebäude durch) ist nochmals ein Busparkplatz. Mittlerweile ist es 12:03 wir wenden uns ans Personal vor Ort, er hat uns direkt auf den 13:00 Bus umgebucht, wir waren sehr froh, dass er so unkompliziert gehandelt hat und wir doch noch an der Harry Potter Tour teilnehmen durften. Die Rückfahrt hat einwandfrei geklappt- während des Transfers konnten wir HP schauen, das war toll =) Leider hat es im Bus keine Sicherheitsgurte.

Studios top, Bustransfer ok aber überteuert

Die Studios sind unglaublich- auch Nicht-Harry Potter Fan staunen Bauklötze. Das Prinzip gebuchter Transfer incl. Eintrittstickets ist extrem überteuert- aber bequem. Wir würden es beim nächsten Mal nicht erneut buchen sondern den Zug ab Euston nehmen. Ist deutlich preiswerter und bei der Verkehrslage Londons auch nicht unbedingt langsamer. Unser Bus hatte über 30 min Verspätung auf der Hinfahrt, so dass wir letztendlich 2:45 Stunden Zeit in den Studios verbringen konnten... unserer Meinung zu wenig!! Beim nächsten Mal also früh auf eigene Faust anreisen und den ganzen Tag Zeit haben.

Interessant auch für Nicht-Harry-Potter-Fans

Bin selbst kein Harry Potter Fan, kannte nicht alle Filme bzw. Bücher. Habe es meiner Freundin geschenkt und sie begleitet. Für Sie wars grandios, ich selbst fand es auch sehr interessant, auch und v. a. abseits der Story, sprich das Making of / wie werden die Kullissen, Effekte und Figuren erzeugt

Harry Potter: Warner Bros. Studiotour mit Transfer Bewertet von

Das schönste Erlebnis für Harry Potter Fans!

Die Tour war ein einzigartiges Erlebnis. Gestartet hat sie mit vielen Freudentränen und aus dem Staunen kann man nicht mehr heraus. Näher kann man der magischen Welt nicht sein und alles war mit viel Liebe zum Detail hergerichtet. Ich kann nur jedem einen Besuch in den Studios empfehlen.