Triest

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Die besten Sehenswürdigkeiten in Triest

Top-Sehenswürdigkeiten in Triest

Unsere Empfehlungen für Triest

  • Triest: Stadtrundfahrt per Bus mit Audioguide

    1. Triest: Stadtrundfahrt per Bus mit Audioguide

    Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Triest komfortabel an Bord eines klimatisierten und mit Audioguides ausgestatteten Busses. Die Audioguides sind auf die Tourroute abgestimmt und liefern Ihnen interessante Fakten über die Highlights, die Sie sehen. Steigen Sie zu am Kai Molo Audace, lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie, während Sie durch das historische Stadtzentrum fahren. Sie können an jeder Haltestelle ein- und aussteigen und einfach den nächsten Bus nehmen, wenn ein Sitzplatz frei ist. Ihr Ticket ist gültig für 24 Stunden, der Sitzplatz ist nur für die von Ihnen gebuchte Tour garantiert. Route: • Molo Audace • Riva del Mandracchio: Piazza dell’Unità d’Italia • Riva Nazario Sauro: Salone degli Incanti - Eataly    • Via Ottaviano Augusto: Leuchtturm und Seebad La Lanterna - Bahnhof Campo Marzio • Via di Campo Marzio: Museo del Mare (Meeresmuseum) • Riva G...

    Nette Tour im kleinen Bus mit Audioguide. Man sieht alles Wesentliche von Triest und kann aus- und zusteigen. Wenn man die Uhrzeit vereinbart, wann man wieder zusteigen möchte, wird einem der Sitzplatz garantiert. Wir haben das bei Miramare so gemacht und das hat super funktioniert. Bus kommt 2 oder 4 Stunden später nochmal vorbei. 2h sind zu kurz, wenn man das Schloss in Ruhe anschauen und im Schlosspark spazieren will + Café trinken. 4h vermutlich zu lange {so viel sieht man im Schlösschen auch wieder nicht}. Man kann aber auch mit dem regulären Bus zurück fahren = selbe Haltestelle.

  • Triest: Eintrittskarte für Schloss Miramare ohne Anstehen

    2. Triest: Eintrittskarte für Schloss Miramare ohne Anstehen

    Erleben Sie die Geschichte und Schönheit des Schlosses Miramare - alles ohne Anstehen. Besuchen Sie dieses Schloss am Meer aus dem 19. Jahrhundert, das von einem großen und malerischen Park umgeben ist. Auf dem landschaftlich gestalteten Gelände finden Sie Pflanzen aus der ganzen Welt. Genießen Sie die herausragende Architektur über dem Meer. Nutzen Sie den Zugang zum Museum, zu den Stallungen und zum Castelletto sowie zu Spaziergängen auf dem weitläufigen Gelände. Entdecken Sie die Einrichtung und Dekoration aus dem 19. Jahrhundert im Inneren des Schlosses, von denen viele bis heute erhalten sind.

    Problemloser check-in mit ausgedrucktem Voucher. Schönes Schlösschen. Wir sind mit der HOPTour hingefahren und 2h später wieder zugestiegen. Hat wunderbar geklappt. Für den Garten war das fast zu knapp. Nächstes Mal nehmen wir den Bus 4h später. Das Café vorm Schloss ist auch sehr nett. Klare Empfehlung für Habsburg und Gartenfans.

  • Triest: Prosecco-Tour mit Verkostung

    3. Triest: Prosecco-Tour mit Verkostung

    Der Golf von Triest liegt im Nordosten von Italien. In den hier gelegenen alten Dörfern Contovello und Prosecco können Sie alles erfahren über die Ursprünge des Proseccos.  Gehen Sie auf einen Rundgang mit einem erfahrenen Guide aus der Region und erkunden Sie die engen Straßen und versteckten Passagen im historischen Dorf Contovello, wo einst eine Burg mit Turm über die Stadt Triest und ihren Golf wachte. Besuchen Sie einen Weinberg mit Aussicht auf das Meer, ein einzigartiges Merkmal dieser Region und ein Beispiel für die besondere Landwirtschaft hier. Machen Sie eine Pause und genießen Sie die Aussicht und die frische Meeresluft und verkosten Sie hausgemachten Käse aus der Region, Räucherfleisch und lokale Köstlichkeiten inklusive einer Auswahl an traditionellen Schaumweinen.

    Tolle Tour zu einem kleinen Weinberg mit einem fantastischen Blick auf den Golf von Triest Viele Informationen zu lokalen Besonderheiten u.a. auch der Gastronomie in den Dörfern um Prosecco Nach einem kleinen Stück auf dem Alpen-Adria-Trail erreichten wir den liebevoll gestalteten Weingarten und probierten ökologisch produzierten lokalen Weiß- und Rotwein bei langsam niedersinkender Sonne Und das wunderbar erklärt und moderiert von der Hausherrin Kathrin Einziges Manko: Es war ein schöner Weinabend in Prosecco- jedoch nicht mit Prosecco - wer Prosecco testen möchte, um vielleicht ein paar besonders leckere Flaschen mitzunehmen, der sollte noch etwas anderes planen Aber die Prosecco Tour bei Kathrin nicht verpassen !

  • Ab Triest: Höhlen von Postojna & Höhlenburg Predjama

    4. Ab Triest: Höhlen von Postojna & Höhlenburg Predjama

    Besuchen Sie die Höhlen von Postojna, die bekanntesten der Welt und die Königin aller Höhlensysteme. Die Höhlen sind außerdem Sloweniens größte Touristenattraktion und eine der umfangreichsten Karst- bzw. Kalksteinformationen der Erde. Nirgendwo sonst auf der Welt können Sie eine unterirdische Landschaft mit einem Elektrozug befahren. Begegnen Sie außerdem hautnah dem bekanntesten Bewohner dieses unterirdischen Königreiches: dem Proteus alias Grottenolm. Entdecken Sie ein fantastisches Netzwerk von Tunneln, Stollen und Hallen und bewundern Sie eine erstaunliche Vielfalt an Karstformationen. Außerdem sind die Höhlen bequem zugänglich. Es gibt also viele Gründe, warum sie seit über 200 Jahren so populär sind und bereits mehr als 36 Millionen Besucher in ihren Bann gezogen haben. Besichtigen Sie außerdem die Höhlenburg Predjama, die unweit der Höhlen von Postojna im idyllischen Dorf Predja...

  • Triest: 2,5 Stunden privater Rundgang mit ortskundigem Guide

    5. Triest: 2,5 Stunden privater Rundgang mit ortskundigem Guide

    Unternehmen Sie einen privaten Rundgang mit einem ortskundigen Guide und entdecken Sie das wunderschöne Triest. Dieser Ort wird seltsamerweise von den meisten Touristenströmen noch immer ziemlich unbeachtet. Er stellt allerdings ein echtes Juwel Italiens dar, obwohl er geographisch vom Rest Italiens isoliert ist. Atmen Sie bei dieser Tour die authentische Atmosphäre der Stadt ein, während Sie durch ihre alten Straßen, Gassen und historischen Gebäude spazieren gehen. Die Tour führt Sie zu einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des antiken Triest, wie dem Hauptplatz (Piazza Cavana), der Kathedrale von San Giusto, der Burg von San Giusto, dem Römischen Theater, der Kirche Santa Maria Maggiore, der Kirche San Silvestro, dem "Borgo Teresiano" und dem Großen Kanal. Werfen Sie einen Blick auf die schönen historischen Gebäude um Sie herum, vor allem wenn Sie sich in der Nähe der Piazza Cav...

  • Triest: Privater Rundgang

    6. Triest: Privater Rundgang

    Erkunden Sie auf diesem 2-stündigen Rundgang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Triest. Passen Sie diese private Tour individuell auf Ihre persönlichen Interessen an und entdecken Sie Ihre bevorzugten Sehenswürdigkeiten. Sehen Sie den Audace Pier aus dem 18. Jahrhundert und die Piazza Unità d'Italia, einen einzigartigen und großen Platz am Meer. Bewundern Sie die neoklassizistische Architektur der Börse. Sehen Sie den Canal Grande, den ursprünglichen Hauptflusskanal für die Salinen. Im 19. Jahrhundert wurde die Piazza Ponterosso gebaut und das Gebiet wurde für seinen Marktplatz bekannt. Auf dem Markt Sant'Antonio erhalten Sie von Ihrem Guide spannende Informationen zur kulturellen und religiösen Vielfalt von Triest. Besuchen Sie ein römisches Theater am Fuße des Hügels von San Giusto. Entdecken Sie die Barockkirche Santa Maria Maggiore, die von den Jesuiten erbaut wurde.

  • Ab Triest: Bleder See und Ljubljana - Tagestour

    7. Ab Triest: Bleder See und Ljubljana - Tagestour

    Lassen Sie sich entspannt abholen an Ihrem Hotel oder Kreuzfahrtschiff in Triest und genießen Sie die Fahrt in die Hauptstadt Sloweniens. Unternehmen Sie eine spannende Führung durch Ljubljana und erfahren Sie mehr über seine kulturelle, wirtschaftliche und politische Geschichte. Erkunden Sie die antike und moderne Architektur der Altstadt und entdecken Sie Denkmäler vom Architekten Jože Plečnik. Hören Sie, warum gerade dieser Architekt eine wichtige Rolle für den Bau von Ljubljanas berühmtesten Brücken, Plätzen und Parks spielte. Bewundern Sie Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, die Steinlampen der Dreifach-Brücke und die Schuhmacher-Brücke, die 2 Teile des mittelalterlichen Stadtkerns miteinander verbindet. Bestaunen Sie die Kathedrale von Ljubljana, den barocken Robba-Brunnen und die Gebäude des zentralen Prešeren-Platzes.  Fahren Sie weiter in die Alpenstadt Bled und genießen Sie d...

  • Triest: Markt und Mittag- oder Abendessen mit einer Cesarina

    8. Triest: Markt und Mittag- oder Abendessen mit einer Cesarina

    Erleben Sie Italien dort, wo sein Herz schlägt: in der Küche. Sein Sie Ehrengast im Haus einer so genannten „Cesarina“, der Königin, die über dieses Reich regiert -  einer leidenschaftlichen italienischen Köchin und Gastgeberin aus dem Netzwerk unseres Partners vor Ort, dem ersten und besten seiner Art im Land. Gehören Sie zu den tausenden von Reisenden, mit denen die Cesarinas seit 2004 die Freuden der italienischen Küche teilen. Ergründen Sie auf Ihrer Reise die Geheimnisse italienischer Familienrezepte. Hören Sie von Ihrer Cesarina Weisheiten, die seit Generationen in ihrer Familie weitergegeben wurden. Schlendern Sie mit Ihrer Cesarina über einen einzigartigen italienischen Markt und lernen Sie, wie man die besten Produkte erkennt. Erhalten Sie zurück im Haus Ihrer Gastgeberin eine Vorführung in italienischer Kochkunst. Lassen Sie sich einweihen in das streng gehütete Kochbuch der F...

  • Triest: Privater Rundgang Habsburger Geschichte

    9. Triest: Privater Rundgang Habsburger Geschichte

    Freuen Sie sich auf eine persönliche Einführung in die schöne Hafenstadt Triest bei einem privaten Rundgang mit einem ortskundigen Guide. Entdecken Sie ein echtes Juwel von Italien, das noch fernab der üblichen Touristenpfade auf Sie wartet. Sehen Sie die wichtigsten Paläste, Piazzas und Gebäude, die die Dominanz der Habsburger während der Österreichisch-Ungarischen Monarchie widerspiegeln. Bewundern Sie den herrlichen Meerblick von der Piazza dell’Unità d’Italia. Laufen Sie zum Viertel Borgo Teresiano und zur Piazza della Borsa. Sehen Sie das Giuseppe Verdi gewidmete Opernhaus. Spazieren Sie entlang am hübschen Ufer des Canal Grande zum Palazzo Tergesteo. Sehen Sie den eleganten Palazzo Gopcevich und den Palazzo Scaramagnà. Besuchen Sie die Piazza del Ponterosso im Herzen des Viertels Borgo Teresiano und bummeln Sie über die Via San Nicolò mit ihren vielen Boutiquen und Restaurants.

    Es war sehr informativ und gut geführt! Leider keine gemütliche/kurze Pause ider ähnliches! Es wurde strikt auf die Zeit geachtet!

  • Triest: Schloss Miramare ohne Anstehen & privater Transfer

    10. Triest: Schloss Miramare ohne Anstehen & privater Transfer

    Lassen Sie sich mit einem komfortablen Privattransfer vom Hauptbahnhof in Triest abholen. Sie werden direkt zum Schloss Miramare gebracht. Nach Ihrer Ankunft überreicht Ihnen Ihr Fahrer die Tickets, mit denen Sie ohne Anstehen ins Schloss gelangen. Sie können sich dann frei im Schloss bewegen und selbst entscheiden was Sie sehen wollen. Folgen Sie einfach den Schildern im Schloss und teilen Sie sich Ihre Zeit selbst ein. Für die wunderschönen Räumlichkeiten des Erzherzogs Maximilian lohnt es sich, mehr Zeit einzuplanen. Insbesondere das Schlafzimmer, das wie eine Schiffskabine eingerichtet ist, und den Thronsaal sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Das Schloss wurde zwischen 1856 und 1860 von Erzherzog Maximilian von Österreich, dem späteren Kaiser von Mexiko erbaut. Das Gebäude zeugt von einem starken Einfluss der Romantik und wirkt wie eine mittelalterliche Festung. Sehen Sie sich...

Häufig gestellte Fragen zu Triest

Was muss man in Triest unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss: Triest

Sehen Sie alle Top-Attraktionen in Triest

Was kann man in Triest unternehmen trotz Corona?

Sightseeing in Triest

Möchten Sie alle Aktivitäten in Triest entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Triest: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 393 Bewertungen

Tolle Tour zu einem kleinen Weinberg mit einem fantastischen Blick auf den Golf von Triest Viele Informationen zu lokalen Besonderheiten u.a. auch der Gastronomie in den Dörfern um Prosecco Nach einem kleinen Stück auf dem Alpen-Adria-Trail erreichten wir den liebevoll gestalteten Weingarten und probierten ökologisch produzierten lokalen Weiß- und Rotwein bei langsam niedersinkender Sonne Und das wunderbar erklärt und moderiert von der Hausherrin Kathrin Einziges Manko: Es war ein schöner Weinabend in Prosecco- jedoch nicht mit Prosecco - wer Prosecco testen möchte, um vielleicht ein paar besonders leckere Flaschen mitzunehmen, der sollte noch etwas anderes planen Aber die Prosecco Tour bei Kathrin nicht verpassen !

Nette Tour im kleinen Bus mit Audioguide. Man sieht alles Wesentliche von Triest und kann aus- und zusteigen. Wenn man die Uhrzeit vereinbart, wann man wieder zusteigen möchte, wird einem der Sitzplatz garantiert. Wir haben das bei Miramare so gemacht und das hat super funktioniert. Bus kommt 2 oder 4 Stunden später nochmal vorbei. 2h sind zu kurz, wenn man das Schloss in Ruhe anschauen und im Schlosspark spazieren will + Café trinken. 4h vermutlich zu lange {so viel sieht man im Schlösschen auch wieder nicht}. Man kann aber auch mit dem regulären Bus zurück fahren = selbe Haltestelle.

Wir konnten In knapp 1 172 Stunden einen Guten Überblick über die Stadt Triest und Ihre Sehenswürdigkeiten bekommen um diese dann später anzuschauen. Schade, dass der Intervall der Busse relativ lang ist und man daher sehr lange auf den nächsten Bus warten muss.

Beeindruckendes Schloss und gigantische Höhlen! Der Tag verging wie im Flug.

Es war wunderbare vor allem der super nette Tourguide