Topkapi-Palast

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Insiderinformationen zum Topkapı-Palast und Museum

Die Geschichte des Topkapı-Palastes in Istanbul ist einzigartig. Fast 400 Jahre lang diente er den osmanischen Sultanen als Wohnsitz, als administratives und kulturelles Zentrum sowie als Ort der Bildung. Heute beherbergt der Palast ein Museum.

  • An der Kasse

    1. An der Kasse

    Achten Sie beim Ticketkauf darauf, dass sich direkt neben dem Schalter Cellat Çeşmesi befindet – der Wasserspeier, an dem sich der Henker nach getaner Arbeit Hände und Schwert wusch.

  • Besuchen Sie den Harem

    2. Besuchen Sie den Harem

    Dieses beeindruckende Gebäude mit Hunderten von Sälen und Kammern, in dem der Sultan und seine Familie einst lebten, wurde aufwändig restauriert. Obwohl Sie hierfür ein Extraticket kaufen müssen, sollten Sie den Harem nicht verpassen.

  • Juwelen im Topkapı-Palast

    3. Juwelen im Topkapı-Palast

    Der Stolz des Palastes ist der Löffelmacher Diamant, einer der größten Juwelen der Welt. Die Schätze im Topkapı-Palast sind allerdings nicht nur schön, sondern zeugen von einer bewegten Geschichte.

  • Heilige Reliquien

    4. Heilige Reliquien

    Sie können im Palast Reliquien bestaunen, unter anderem vom Propheten Mohammed und von Moses.

  • Wie viel Zeit Sie benötigen

    5. Wie viel Zeit Sie benötigen

    Um den Palast richtig zu entdecken, benötigen Sie mindestens einen halben Tag. Noch besser ist es, einen ganzen Tag für die Besichtigung einzuplanen. Wenn Sie die Touristenscharen meiden möchten, kommen Sie früh morgens!

Planen Sie Ihren Besuch

  • Halten Sie sich an den Dresscode

    Um in den Gebäudeteil der Heiligen Reliquien zu gelangen, müssen Sie ihren Körper vollständig bedecken. Shorts, kurze Röcke oder ärmellose T-Shirts sind am heiligsten Ort der Türkei nicht erlaubt.

  • Zur Orientierung

    Im Topkapı-Palast gibt es vier Innenhöfe, die "Avlu" genannt werden. Dort können Sie im Schatten sitzen, etwas essen und sich ausruhen. Im ersten Hof gibt es ein Café und ein Restaurant. Ein weiteres Café finden Sie im dritten, ein anderes Restaurant im vierten Hof.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Der Palast ist mittwochs bis montags geöffnet. Vom 26.10.-15.4. öffnet er seine Tore von 09:00 bis 16:45 Uhr, vom
    15.4.-26.10. von 09:00 bis 18:45 Uhr.
  • Preis
    Tickets für das Museum kosten mindestens 30 TL (11 USD). Für den Harem zahlen Sie abhängig von Ihren gewählten Zusatzleistungen mindestens 15 TL (5 USD).
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Eine Führung durch den Palast in Istanbul ist empfehlenswert. Alternativ können Sie auch einen Audio-Guide leihen.
  • Anfahrt
    Nehmen Sie die Straßenbahn bis Gülhane oder Sultanahmet. Sie können auch mit der Marmaray-Bahn bis Sirkeci fahren. Der Palast ist von allen Stationen aus gut zu Fuß erreichbar.
  • Weitere Tipps

    • Sollten Sie die Heiligen Reliquien besuchen wollen, leihen Ihnen die Mitarbeiter gerne entsprechende Kleidung.

    • Bitte beachten Sie, dass Fotografieren im Gebäude verboten ist.

Sightseeing in Topkapi-Palast

Möchten Sie alle Aktivitäten in Topkapi-Palast entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Topkapi-Palast: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 2 861 Bewertungen

Unser Reiseführer Hikmet Köksal war einfach super. Nicht nur dass er für jedem Geschichtslehrer als Ausbilder herhalten kann ist er auch super freundlich, spricht perfekt deutsch und bringt einen an Orte in Istanbul, die man sonst so nicht sehen würde. Auch die Restaurants, die wir gemeinsam aufgesucht haben waren ausgesprochen gut. Wenn wir es nochmals nach Istanbul schaffen sollten, dann immer wieder mit Hikmet. Also hier macht man wirklich alles richtig, wenn man sich von Hikmet die Stadt zeigen läßt.

Es war einfach der Wahnsinn, ich würde jedem der zum ersten Mal in Istanbul ist diese Tour empfehlen. Wir waren nur 3 Tage da und haben versucht alles so gut wie möglich zu erleben, alles machbar weil unser Guide AYLAH, komplett auf unsere Bedürfnisse eingegangen ist! Wir werden es jedenfalls unseren Verwandten und Bekannten weitergeben

Wir hatten dss Glück dass wir Ayla als Guide hatten. Sie ist eine sehr kompetent, erfahren und stets höfliche Frau. Ayla kann sehr gut deutsch. Sie hat eine sehr sympathisch Art und erklärte uns alles sehr verständliche. Wir würden sie immer wieder buchen oder sicher weiter empfehlen. Dankeschön Ayla für diesen wunderschönen Tag .

Wir waren eine nette kleine Gruppe. Mehmet war ein super Guide. Er hat sehr gut, sehr verständlich und kurzweilig erklärt. Wir hatten ausserdem genügend Zeit, um unsere eigene Eindrücke zu erleben. Wir hatten Spaß und die Tour hat sich definitiv gelohnt. Danke Mehmet.

Ein sehr sympathischer Guide und tolle Eindrücke im Topkapi Palast