Themse
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Top-Empfehlung
magisches london geführter harrypotterrundgang

Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang

Dauer: 2,5 Stunden
7121 Bewertungen
GetYourGuide Originals
7121

Begeben Sie sich auf einen interaktiven Harry-Potter-Rundgang durch Central London mit einem sachkundigen Guide. Wählen Sie entweder eine Fahrt mit…

Themse: Tickets & Besichtigungen

Themse: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in London

Alle 800 Tickets & Touren

Entdecken Sie die Themse!

Über 400 Kilometer erstreckt sich die Themse vom Meer zu ihrer Quelle und fließt dabei mitten durch das Herz von London. Wer einen Tag am Ufer der Themse verbringt, wird sich wünschen, noch länger bleiben zu können. Hier finden Sie ein paar tolle Tipps für die Themse.

Bootstouren auf der Themse in London

Bootstouren auf der Themse in London

Vom Boot aus zeigt sich London von seiner schönsten Seite: Während man vom Parlament zum Tower of London schippert, erfährt man zusätzlich etwas über die Geschichte der Stadt.

Mittagessen auf dem Wasser

Mittagessen auf dem Wasser

Buchen Sie Ihre Bootsfahrt mittags. Denn das Mittagessen schmeckt am besten, wenn man es entspannt auf der Themse einnimmt - mit einem Glas Wein oder einer Tasse Tee in der Hand.

Abendessen auf dem Wasser

Abendessen auf dem Wasser

Werfen Sie einen Blick auf das schillernde Nachtleben Londons, während Sie ein 4-Gänge-Menü genießen. Die Schiffe kann man mit Panorama-Fenstern und sogar mit Live-Musik buchen.

Spaziergänge

Spaziergänge

Wenn Sie lieber festen Boden unter den Füßen haben, können Sie die Themse auch vom Land aus genießen. Die Spazierwege entlang der Ufer sind unschlagbar. Auch geführte Touren werden angeboten.

Radfahren

Radfahren

Die Themse ist der einzige Fluss in Europa, auf dessen gesamter Länge ein nationaler Wanderweg verläuft. Machen Sie eine malerische Radtour und genießen Sie das Panorama Londons vom Ufer aus.

Unsere Tipps

Interessantes rund um die Themse

Londoner wie Touristen lieben und genießen die Themse. 25 Fischarten sind in dem Fluss zuhause, und wenn Sie in einem der Cafés oder Restaurants entlang der Ufer einen Happen essen, können Sie nicht selten Fischer bei der Arbeit sehen. Für einen perfekten Postkartenblick auf London lohnt sich ein Spaziergang über die zahlreichen Brücken. Vielleicht geraten Sie dabei ja auch mitten in eines der Festivals, die über das Jahr verteilt dort stattfinden, wie etwa das Totally Thames im September.

Wie kann ich Touren buchen?

Suchen Sie online nach Radtouren oder den besten Schifffahrten auf der Themse. Egal ob Sie zum Mittag- oder Abendessen eine Bootstour machen oder mit einem Freund am Ufer entlang bummeln: London wartet mit seinem schönsten Panorama auf Sie.

Wo starten die Bootstouren?

Bei vielen Bootstouren auf der Themse legen die Schiffe von den Anlegern Westminster Pier, Tower Pier und Greenwich Pier ab. Nähere Informationen erhalten Sie von den jeweiligen Touranbietern.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Immer geöffnet, natürlich.
  • Preis
    Der Besuch der Themse ist umsonst; Tourpreise können variieren.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Nicht zwingend, aber empfehlenswert.
  • Anfahrt
    Viele Wege führen zur Themse. Aber was spricht dagegen, die Bahn nach Westminster zu nehmen und von der Westminster Bridge oder der Lambeth Bridge aus den Blick zu genießen?
  • Weitere Tipps

    • Checken Sie die Wettervorhersage, bevor Sie zu einem Spaziergang am Fluss aufbrechen.

    • Am besten genießt man den Fluss auf dem Wasser, also buchen Sie doch einfach eine Bootstour auf der Themse.

Themse: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.4 / 5
basierend auf 20.541 Bewertungen

Super Führung, aber das Ende ist abrupt gewesen.

Wir haben viele Orte gesehen, die einen Zusammenhang mit der Harry Potter Welt hatten. Das Quiz während der ganzen Tour im typischen HP-Häuser-Wettstreit war grundsätzlich auch eine tolle Idee, aber es fehlte irgendwie der entsprechende Preis am Ende ggf. für alle. Es hätte nichts großes sein müssen. Schade fand ich auch, dass gefühlt 8 weitere Touren gleichzeitig vom selben Punkt gestartet und geendet sind mit nur sehr wenig Zeitversatz. Die Einzigartigkeit fehlt am Ende, wenn man so offen vor Augen geführt bekommt, dass die ganze Tour aus der Konserve kommt und die Guides alles das selbe erzählen und machen. Für jeden HP-Fan ist die Tour aber trotzdem ein Muss.

Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang Bewertet von

kurzweilig, spannend, geschichtenreich, einfach unvergesslich!

Die Tour war sehr kurzweilig, spannend und die Anekdoten, die uns Jason auf dem Weg erzählte, waren so, dass man sich in historische Zeiten versetzt fühlte. Jason, does a great job. Ich würde die Tour jederzeit jedem empfehlen und auch selbst mal wieder machen....sobald Big Ben in 2 Jahren wieder enthüllt ist. Unvergesslich!

London: Schifffahrt von Westminster nach Greenwich Bewertet von

Es war eine tolle Führung auf den Spuren von Harry Potter

Wir würden von Helena durch die Stadt geführt. Es war sehr schön und vor allem lustig. Unserer Tochter hat es auch sehr gut gefallen. Helena hat auch einige geschichtliche Sachen zu London erzählt und uns gute Tipps für den weiteren Aufenthalt gegeben. Ich würde diese Tour mit Kindern sehr empfehlen.

Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang Bewertet von

Interessante Orte und Fakten mit kompetenten Guide

Unser Guide Peter hat uns die gesamte Tour mit interessanten Infos (nicht nur zu HP) unterhalten, er hatte die ganze Gruppe gut im Auge und hat uns auch Nachverdichtung Tour noch mit Tipps versorgt. Danke! Gern wieder!

Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang Bewertet von

Tolles Erlebnis nicht nur für Harry Potter Fans. London mal anders.

Wir hatten eine wunderbare deutschsprachige Tour, die nicht unseren Kindern, sondern auch uns Erwachsenen viel Spaß gemacht hat. Ganz herzlichen Dank dafür an Frederike, die uns so engagiert geführt hat.