Erlebnisse in
Stephansdom, Wien

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Stephansdom, Wien: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Wien: Stadtrundgang zur Geisterstunde

1. Wien: Stadtrundgang zur Geisterstunde

Erleben Sie Wien bei diesem Rundgang zur Geisterstunde von einer ganz anderen, weniger bekannten Seite. Es wird Nacht in Wien, die Touristenströme sind verebbt und hinter jeder Ecke verbergen sich mysteriöse Geschichten. Gehen Sie den Hintergründen des einen und anderen historischen Mythos auf den Grund, doch bedenken Sie: hinter jeder Geschichte verbirgt sich auch ein wahrer Kern. Vielleicht finden Sie sogar einige Antworten auf die Fragen, die unterwegs aufkommen.  Erfahren Sie, ob hier früher Hexen oder gar Vampire ihr Unwesen trieben, welche Rolle Wien in der Entstehungsgeschichte des "Dracula"-Romans spielt und in welchem Gebäude Wiens es am häufigsten spukt. Der Spaziergang führt Sie von den Gemäuern der Hofburg vorbei an der Augustinerkirche. Als weiteres Highlight folgt der Neue Markt, hinter dessen Häuserfassaden sich zahllose grausame und merkwürdige Geschichten abgespielt haben sollen. Anschließend setzen Sie Ihren Weg fort durch einen der ältesten Teile der Innenstadt, das Blutgassenviertel. Kurz darauf stehen Sie schließlich vor dem sagenumwobenen Stephansdom, wo Sie Ihr Tourguide in die Nacht entlässt.

...
Wien: Mittelalterliche Legenden & Mythen - Stadttour per App

2. Wien: Mittelalterliche Legenden & Mythen - Stadttour per App

Tauchen Sie ein in die mittelalterliche Vergangenheit Wiens, indem Sie sich mit einer Handy-App auf Erkundungstour begeben. Lösen Sie Rätsel, folgen Sie Hinweisen und meistern Sie Herausforderungen. Entdecken Sie so die Geschichte Wiens auf einzigartige Art und Weise. Laden Sie die kostenlose Questo-App auf Ihr Mobiltelefon herunter und beginnen Sie Ihre selbstgeführte Tour ab dem Startpunkt. Erkunden Sie dann die Tavernen und engen mittelalterlichen Straßen Wiens. Finden Sie Spuren der größten Tragödie in der Geschichte Wiens, der Pest, während Sie sich von den bizarren Anekdoten des berühmtesten Liedermachers der Stadt leiten lassen: Marx Augustin. Erfahren Sie mehr über den Mann, den die Einheimischen wegen seines charmanten Humors in bitteren Zeiten "Der liebe Augustin" nannten. Jedes Mal, wenn Sie einen Hinweis richtig deuten oder ein Rätsel lösen, schalten Sie geheime Geschichten über die Orte frei, die Sie besuchen. Nach erfolgreicher Lösung eines Rätsels erhalten Sie eine genaue Wegbeschreibung zum nächsten Ort, sodass Sie für Ihr Stadterkundungsabenteuer keine Karte, kein GPS und keinen Guide benötigen. Wenn Sie eine große Gruppe sind, kann eine Person durch Auswahl der entsprechenden Teilnehmerzahl den Zugang für die gesamte Gruppe buchen. Alle Teilnehmer der Gruppe erhalten auf Ihrem Smartphone Zugang zum Spiel. Alternativ kann jede Person ihr eigenes Ticket kaufen. Sie können das Spiel entweder als Gruppe spielen und die Rätsel unterwegs gemeinsam lösen oder Sie können kleinere Gruppen/Teams bilden und gegeneinander antreten. Wenn Sie möchten, kann jeder Teilnehmer das Spiel auch alleine absolvieren. Treffen Sie Ihre Gruppe am Ende wieder und erzählen Sie einander, was Sie erlebt haben.

...
Wien stellt sich vor II: Hinterhöfe & Mysteriöse Orte

3. Wien stellt sich vor II: Hinterhöfe & Mysteriöse Orte

Erkunden Sie die verborgenen Teile des historischen Wiener Stadtzentrums und erfahren Sie mehr über Wiens Hinterhöfe und ihre Sagen. Schlendern Sie durch verträumte Gassen zu kaum bekannten Orten und lauschen Sie den vielen Geschichten dieser Stadt. Freuen Sie sich auch auf viele berühmte Wiener Highlights, die Sie während des Rundgangs zu Gesicht bekommen. Sehen Sie den Stephansplatz, das Sterbehaus Mozarts, die Ballgasse und die Franziskanerkirche ebenso wie das Kloster. Bestaunen Sie auch das Palais Neupauer-Breuner und das Deutsche Haus und spazieren Sie durch die Blutgasse und die Domgasse. Erfahren Sie mehr über den Stephansdom, die typische Wiener Küche und über das Bürgerhaus aus der Renaissance "Wo die Kuh am Brett spielt", bevor Sie anschließend das alte Universitätsviertel, die Jesuitenkirche und die noch erhaltene Stadtmauer erkunden. Diese Tour ist eine Fortsetzung des Rundgangs "Wien, eine Stadt stellt sich vor – Teil I". Es ist aber kein Problem, wenn Sie die Tour nicht vorher mitgemacht haben.

...
Wien: Privater Rundgang zu den Highlights der Stadt mit Abholung

4. Wien: Privater Rundgang zu den Highlights der Stadt mit Abholung

Beginnen Sie Ihren Rundgang mit Ihrem privaten Guide direkt an Ihrer Unterkunft. Erkunden Sie die Wiener Altstadt und bekommen Sie unterwegs lokale Tipps. Tauchen Sie ein in die Geschichte Wiens und machen Sie sich mit den Sehenswürdigkeiten vertraut, die Sie unbedingt sehen sollten. Spazieren Sie die Ringstraße entlang und bewundern Sie die Opulenz der Staatsoper und der Hofburg. Blicken Sie hinauf auf die beeindruckende Turmspitze und das schillernde Dach des Stephansdoms. Erfahren Sie mehr über die Kultur der österreichischen Hauptstadt und ihren weltweiten Einfluss. Spazieren Sie vorbei an den berühmten Kaffeehäusern. Sehen Sie, wo berühmte historische Persönlichkeiten lebten, von den Habsburgern bis zu Mozart.

...
Wien: Rundgang zu den Highlights der Stadt

5. Wien: Rundgang zu den Highlights der Stadt

Erfahren Sie alles Wissenswerte über die österreichische Hauptstadt und entdecken Sie die Geschichten, die sich in ihren Straßen verbergen. Spazieren Sie mit Ihrem Guide auf einem informativen Rundgang durch die Vergangenheit der Stadt über die wichtigsten Straßen und engen Gassen. Erfahren Sie mehr über das Leben berühmter Persönlichkeiten, die den Lauf der Wiener Geschichte geprägt haben. Sehen Sie den Einfluss der Habsburger in Form von prächtigen Bauwerken und Residenzen. Bewundern Sie die einzigartige Architektur der Wiener Kirchen und entdecken Sie die schönen Details. Laufen Sie an einigen der ältesten Bauwerke der Stadt vorbei.

...
Wien: Privater Rundgang zu den Highlights der Altstadt

6. Wien: Privater Rundgang zu den Highlights der Altstadt

Nehmen Sie an einer ganz persönlichen und lehrreichen Tour durch die Wiener Altstadt teil. Sehen Sie die wichtigsten Wahrzeichen und Denkmäler und tauchen Sie ein in die Geschichte der österreichischen Hauptstadt. Entdecken Sie das kulturelle Erbe des Hofburg-Reiches und verlieben Sie sich in die spektakulären Sehenswürdigkeiten! Während dieser 3-stündigen Tour sehen Sie die am besten ausgewählten Highlights und verborgenen Schätze der Wiener Altstadt, einem UNESCO-Weltkulturerbe. Sehen Sie die monumentale Hofburg-Schlossanlage mit Gärten und zahlreichen Denkmälern. Weiter geht es zum Rathaus Rathaus, einem monolithischen neugotischen Gemeindegebäude, das aus rund 30 Millionen Ziegeln gebaut wurde. Außerdem sehen Sie das Burgtheater mit seinen charakteristischen Statuen und Treppen von Gustav Klimt. Versteckt zwischen den eleganten Stadthäusern und luxuriösen Geschäften der spektakulären Altstadt finden Sie die wunderschöne katholische Peterskirche aus dem 18. Jahrhundert. Am Stephansplatz besuchen Sie dann Österreichs bekanntestes Nationalsymbol - den Stephansdom. Treten Sie ein, um atemberaubende Buntglasfenster, hoch aufragende Säulen, den barocken Hochaltar, beeindruckende Gewölbe, bunte Ziegeldächer und andere Schätze zu sehen. Dies wird mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis. Wählen Sie eine 3-stündige Option, um die katholische Kirche St. Peter zu besuchen, deren Architektur ihren berühmten Namensvetter in Rom nachahmt. Im Inneren werden Sie von einem Kaleidoskop an ornamentalem Design mit wunderschönen Wandmalereien, Gemälden und einem gewölbten Dach mit Vergoldung geblendet. Erfahren Sie mehr über seine architektonischen und künstlerischen Qualitäten und entdecken Sie seine Geschichte, die bis in die Anfänge der Stadt zurückreicht. Darüber hinaus sehen Sie während der erweiterten Route weitere erstaunliche Sehenswürdigkeiten wie die Dreifaltigkeitssäule und die Universität Wien. Wählen Sie die 4-stündige Option, um auch die Kaiserliche Schatzkammer von Wien zu besuchen, die sich in einem Teil der Hofburg befindet. Im Inneren des Museums finden Sie weltliche und religiöse Schätze, die von österreichischen Kaisern in den letzten 1000 Jahren gesammelt wurden. Zu seinen Schätzen zählen die Kaiserkrone, die Heilige Lanze und der Orden vom Goldenen Vlies. Ihr privater Guide wird faszinierende Geschichten über das österreichische Reich und seinen Reichtum erzählen. Die 6-stündige Tour bietet Ihnen ein umfassendes Erlebnis der Wiener Altstadt mit einem Besuch des Mekkas der österreichischen Geschichte und Kultur - der Hofburg. Im ehemaligen Residenz- und Regierungszentrum der Habsburger Kaiser entdecken Sie die Schätze des Sisi-Museums, der Kaiserappartements und der Silbersammlung. Bestaunen Sie die kunstvolle Einrichtung im Rokoko-Stil und die antiken Möbel der 24 privaten und offiziellen Räume von Kaiser Franz Joseph und seiner Frau Elisabeth. Sehen Sie persönliche Gegenstände von Sisi, der Kaiserin, und eine Sammlung von extravagantem Silber-, Porzellan- und Kristallglasgeschirr aus Böhmen. Tauchen Sie ein in den kaiserlichen Reichtum!

...
Wien: Führung durch das Jüdische Viertel

7. Wien: Führung durch das Jüdische Viertel

Treffen Sie Ihren Führer am Nordturm der St. Stephen's Cathedral und beginnen Sie die Tour mit einem Besuch des Jüdischen Museums. Erkunden Sie von hier aus das alte jüdische Viertel und erfahren Sie mehr über die Geschichte, Nöte und Kultur der jüdischen Gemeinde in Wien. Wenn Sie die bezaubernden Kopfsteinpflasterstraßen des Viertels erkunden, erfahren Sie mehr über das Leben berühmter ehemaliger Einwohner, darunter Sigmund Freud und Gustav Mahler. Zu den Höhepunkten der Tour zählen auch die älteste Synagoge der Stadt und das Holocaust-Mahnmal. Am Ende der Tour haben Sie ein besseres Verständnis für die jüdische Geschichte und Kultur Wiens.

...
Wien stellt sich vor I: Die Hauptstadt der Habsburger

8. Wien stellt sich vor I: Die Hauptstadt der Habsburger

Erleben Sie das Wien der Vergangenheit und Gegenwart bei einem entspannten Spaziergang mit einem staatlich geprüften Fremdenführer. Erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes über die einstige Hauptstadt der Habsburger-Monarchie und des Heiligen Römischen Reiches, spazieren Sie durch verträumte Gässchen, über prächtige Boulevards und bestaunen Sie berühmte Bauwerte und Denkmäler. Sehen Sie den Michaelerplatz, einen barocken Sternplatz im Zentrum der Stadt, oder die Hofburg, die im Laufe der Zeit immer wieder ausgebaut wurde. Schlendern Sie über den Josefsplatz und entlang des Kunstmuseums Albertina, mit einer der bedeutendsten grafischen Sammlungen der Welt. Bewundern Sie die großartige Wiener Staatsoper, sehen Sie, wo "Sissis" Diamantensterne erzeugt werden und erleben Sie den beeindruckenden Stephansdom.

...
Wien: Best of in 1-tägiger privater Führung mit Transport

9. Wien: Best of in 1-tägiger privater Führung mit Transport

Wussten Sie, dass das Wiener Rathaus aus rund 30 Millionen Ziegeln gebaut wurde? Sie geben mit Ihrem sachkundigen Guide das Tempo vor, während Sie einige der besten Immobilien in Wien besichtigen. Lassen Sie Ihren Kopf kreisen, während Sie die Feinheiten des Stephansdoms erkunden, oder betreten Sie die Peterskirche mit ihren fantastischen Wandgemälden und dem vergoldeten Kuppeldach. In Wien stehen Ihnen die Optionen im Handumdrehen zur Verfügung: Hofburg, Strauss- und Beethoven-Denkmäler, Staatsoper und mehr. Nutzen Sie für den Höhepunkt Ihre Tickets ohne Anstehen und erkunden Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Schloss Schönbrunn und stellen Sie sich vor, Lipizzaner-Hengste durch seine heiligen Gärten zu reiten. Sie können Ihre Führung um 1 Stunde verlängern und das nahe gelegene Schloss Belvedere hinzufügen, das eine der wertvollsten Kunstsammlungen Österreichs beherbergt – mit Schlüsselwerken von Gustav Klimt, Egon Schiele und Oskar Kokoschka.

...
Wien: Selbstgeführter Audio-Rundgang auf Ihrem Handy

10. Wien: Selbstgeführter Audio-Rundgang auf Ihrem Handy

Entdecken Sie die pulsierende Hauptstadt und eine der aufregendsten Städte Österreichs bei dieser selbstgeführten Audiotour auf Ihrem Telefon, die von einem Experten entworfen wurde. Machen Sie eine Reise zu Fuß durch die Wahrzeichen der Stadt, während Sie den faszinierenden Geschichten und der Geschichte der Stadt lauschen. Nachdem Sie Ihre Tour auf Ihr Handy heruntergeladen haben (Download-Anleitung finden Sie auf Ihrem Bestätigungsvoucher), beginnt die Route am Palais Schwarzenberg. Bewundern Sie dieses barocke Schloss, bevor Sie zur Karlskirche, der Wiener Staatsoper und dem herrlichen Maria-Theresien-Platz weiterziehen. Gehen Sie weiter, um weitere Sehenswürdigkeiten zu sehen, darunter die Hofburg und den Stephansdom, die Mutterkirche der römisch-katholischen Erzdiözese Wien. Genießen Sie während der gesamten Tour Online-Inhalte wie Text, Audiokommentare und Karten, um Ihr Tourerlebnis zu bereichern und gleichzeitig Roaming-Gebühren zu vermeiden.

...

Planen Sie Ihren Besuch

  • Klettern Sie auf den Steffl

    Als ausgezeichneter Beobachtungsposten spielte der "Steffl“ eine historisch wichtige Rolle. Obwohl der Aussichtspunkt seit 1955 ungenutzt blieb, können Besucher, die es die 343 Stufen hinauf schaffen, den wunderschönen Blick genießen.

  • Erkunden Sie die Katakomben

    Die faszinierenden Katakomben sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie nur mit einer geführten Tour hineinkommen, die Sie im Voraus buchen müssen.

  • Besuchen Sie die Messe

    Im Stephansdom finden regelmäßig Messen statt, die für Besucher offen sind. Die Anfangszeiten finden Sie im Internet.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Montag bis Samstag: 06:00-22:00 Uhr, Sonntag: 07:00-22:00. Führungen werden montags bis samstags zwischen 09:00 Uhr und 11:30 Uhr, zwischen 13:00 Uhr und 16:30 Uhr sowie sonntags zwischen 13:00 Uhr und 16:30 Uhr angeboten.
  • Preis
    Der Eintritt in den Dom ist umsonst. Geführte Touren durch Dom und Katakomben sowie andere Extraleistungen müssen Sie bezahlen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Da der Stephansdom historisch so interessant ist, wird eine Führung empfohlen.
  • Anfahrt
    Nehmen Sie die U1 oder U3 bis Stephansplatz. Von dort laufen Sie nur noch wenige Meter bis zum Dom.
  • Weitere Tipps

    • Innerhalb der Zeitfenster, in denen Führungen stattfinden, können Sie auch Ihren privaten Reiseführer mitbringen.

Sightseeing in Stephansdom, Wien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Stephansdom, Wien entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Stephansdom, Wien: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 3 069 Bewertungen

Hervorragende Führung mit einem sehr kompetenten Führer. Nicht so eine Touri-Veranstaltung mit 100en von Menschen sonder klein aber dein.

Entspanntes Radfahren mit einem richtig guten Guide, der viel erzählen konnte.

Ich fand die Informationen sehr interessant und unterhaltsam.

Viele Plätze genau betrachtet die man sonst übersieht

Sehr schöne und interessante Führung. Empfehlenswert!