Datum wählen
Erlebnisse in

Split

Du liebst Geschichte, Natur und Strandleben? Dann sind Insel-Hopping und der Diokletianpalast genau das Richtige für dich.

Unsere Empfehlungen für Split

Ab Split: Nationalpark Krka - Tagestour mit Bootsfahrt

1. Ab Split: Nationalpark Krka - Tagestour mit Bootsfahrt

Machen Sie mehr aus Ihrer Zeit in Kroatien mit einem Tagesausflug zum Nationalpark Krka, einem der schönsten Natur-Hotspots des Landes. Sehen Sie alles von Wasserfällen bis zu mittelalterlichen Städten entlang des Weges.  Treffen Sie Ihren Reiseleiter und Fahrer in Split, bevor Sie Richtung Skradin aufbrechen. Von hier aus können Sie eine entspannende Bootsfahrt zum Krka-Nationalpark unternehmen, mit garantiert unvergesslichen Ausblicken auf dem Weg.   Auf der anderen Seite angekommen, können Sie entweder an einer ca. einstündigen kostenlosen Führung durch Krka teilnehmen oder auf eigene Faust die Stadt erkunden. So oder so haben Sie nach der optionalen Führung zusätzliche Zeit zum Erkunden.  Von den sprudelnden Wasserfällen am Skrandinski Buk, über historische Mühlen bis hin zu malerischen Waldpfaden, Ihre Kamera wird die unglaubliche Aussicht lieben.  Wenn Sie in der Hochsaison (Juni-September) unterwegs sind, fahren Sie mit dem Bus in die malerische Stadt Primošten. Genießen Sie ein paar Stunden in dieser mittelalterlichen Inselstadt zum Schwimmen, Entspannen, Essen, Weintrinken oder für einen malerischen Spaziergang.  Einige der beliebtesten Strände Kroatiens liegen in Primošten und seine Weinberge stehen sogar auf der Warteliste als UNESCO-Welterbestätte. In der Nebensaison, wenn das Wetter zu kalt zum Baden ist, besuchen Sie die malerische Stadt Šibenik, die für ihre beeindruckenden historischen Festungen berühmt und als Tor zum Nationalpark Kornati bekannt ist. Beenden Sie den Tag mit einem Transfer zurück nach Split, rechtzeitig zum frühen Abend.

Ab Split & Trogir: 5 Inseln Tagestour inkl. Blaue Höhle

2. Ab Split & Trogir: 5 Inseln Tagestour inkl. Blaue Höhle

Besuche 5 der kroatischen Inseln bei einer unterhaltsamen Tagestour mit dem Speedboot. Begib dich auf ein Abenteuer, bei dem du Höhlen erkundest, schwimmst, schnorchelst und dalmatinische Städte entdeckest.  Wähle entweder Trogir oder Split als Ausgangspunkt. Und das Beste: Du hast die Wahl zwischen einer Tour in kleiner Gruppe und einem privaten Erlebnis.  Auf einer 90-minütigen Fahrt mit dem Schnellboot erreichst du die Insel Biševo, auf der sich die Blaue Höhle befindet. Steige in ein kleineres lokales Boot und erkunde die atemberaubende Höhle von innen und bewundere ihr leuchtend blaues Licht.  Weiter geht es zur Insel Vis. Erkunde das Dorf Komiža mit 1 Stunde Freizeit. Entdecke das traditionelle dalmatinische Fischerdorf mit seinen engen Gassen, Kieselstränden und der einladenden Promenade.   Besuche als nächstes die Bucht Stiniva, wo du zur sonnigsten Zeit des Tages für ein 15-minütiges Badeerlebnis hälst. Dann fährst du zur Insel Budikovac für deine nächste Aktivität: Schnorcheln und Schwimmen in der Blauen Lagune. Leih dir die Schnorchelausrüstung an Bord aus, um hier eine entspannende Stunde lang zu baden oder eine Erfrischung am Strand zu genießen. Als letztes steht ein Besuch in Hvar auf dem Programm, mit etwas freier Zeit zum Mittagessen und für eine Besichtigung der malerischen Hafenstadt. Zu den Highlights gehören das historische Stadtzentrum und die Aussicht von der Festung Fortica (Španjola) auf die Pakleni-Inseln. Entspanne dich und genieß die Landschaft, während du anschließend zurück nach Split oder Trogir gebracht wirst.

Split: Blaue Lagune, Trogir und Šolta Schellboot-Tour

3. Split: Blaue Lagune, Trogir und Šolta Schellboot-Tour

Entspanne an den Ufern der Blauen Lagune bei einem halbtägigen Tour per Schnellboot ab Split. Erlebe 4.000 Jahre Geschichte bei einer geführten Tour durch Trogir und erkunde den Hafen von Maslinica und nutze etwas Freizeit auf Šolta. Starte in Split, freu dich auf eine malerische Fahrt mit dem Schnellboot und genieße die Aussicht auf die Dalmatinische Küste. Spür das Rauschen der Wellen unter dir, während du zu deinem ersten Halt, Trogir, gleitest. Geh von Bord und genieß die freie Zeit, um diese UNESCO-gelistete Stadt zu erkunden. Du kannst auch an einem geführten Stadtrundgang durch Trogir teilnehmen. Spahzier durch die verwinkelten Gassen zur Kathedrale des Heiligen Laurentius und mach anschließend einen Abstecher zum Cipiko-Palast. Bieg ab und sieh die Burg Kamerlengo und den Markusturm. Weiter geht es zum beeindruckenden Uhrenturm und zur Loggia der Stadt, bevor du unter den Palmen an der Uferpromenade flanierst. Schließlich machst du dich auf den Weg zum Landtor und erfährst von deinem Guide allerlei Wissenswertes über die Geschichte dieses imposanten Bauwerks. Geh an Bord des Schnellbootes und fahr zur Blauen Lagune. Nimm ein erfrischendes Bad im türkisblauen Wasser der Lagune oder genieß die Sonne an ihren unberührten Ufern. Nutze genügend Zeit, schnapp dir die bereitgestellte Schnorchelausrüstung und erkunde die paradiesische Umgebung. Anschließend legst du in der Stadt Maslinica auf der Insel Šolta an. Verlier dich in den verschlungenen Gassen der alten Hafenstadt und nutze Zeit für einen Einkaufsbummel, ein Mittagessen und einen Besuch an einem der idyllischen Strände. Gäste, die an der Vormittagstour teilnehmen, haben die Möglichkeit, im Schloss Martinis Marchi auf eigene Kosten ein leckeres Mittagessen zu genießen. Zum Abschluss kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck per Schnellboot zurück nach Split.

Split: Krka-Wasserfall mit Bootstour, Schwimmen & Verkostung

4. Split: Krka-Wasserfall mit Bootstour, Schwimmen & Verkostung

Entfliehe dem Trubel im Stadtzentrum von Split bei einer geführten Tagestour durch einen der schönsten Nationalparks Kroatiens in Krka. Gleite bei einer Bootsfahrt auf dem ruhigen Wasser des Flusses Krka entlang und nutze nach der Ankunft die freie Zeit im Park. Triff deinen Guide am Goldenen Tor des Diokletianpalastes für den Transfer zum Krka-Nationalpark. Je nach gewählter Option kannst du auch direkt selbst mit einem Privatfahrzeug zum Park fahren. Nach der Ankunft im Park geht es in die kleine Stadt Skradin für eine kurze Bootstour entlang des Flusses Krka. Steig aus an den Wasserfällen von Skradinski Buk und bestaune Europas größtes Travertin-Kaskadensystem. Genieße die frische Luft und die unberührte Natur oder besuche das Ethno-Museum in einer der alten Mühlen. Bestaune die Überreste antiker Siedlungen und kleiner Steinhäuser sowie das erste Wasserkraftwerk Europas. Nach dem Nationalpark geht es weiter an den Sandstrand von Skradin, wo du ein erfrischendes Bad nehmen kannst. Wenn du dich für die Option mit Verkostung entschieden hast, besuchst du als nächstes ein örtliches Weingut und genießt dor eine Wein- oder Olivenölverkostung oder eine Kombination aus beidem.

Cetina River: Rafting- und Klippensprungtour

5. Cetina River: Rafting- und Klippensprungtour

Beginne einen actionreichen Tagesausflug auf dem Cetina-Fluss von der Stadt Split oder unserem Treffpunkt in der Schlucht aus, je nachdem, welche Option du wählst. Bezwinge die Stromschnellen auf einer 9 Kilometer langen Raftingroute. Genieße Klippenspringen und entspanne dich an einem kleinen Strand mit einem Getränk. Wähle die Option mit Transfer und lass dich von einem unserer Abholpunkte abholen oder triff deinen Guide am Picknickplatz in Luka, wo du dein Fahrzeug parken kannst. Von dort aus fährst du mit einem Van oder Minibus zum Startpunkt der Rafting-Tour. Am Startpunkt lernst du deinen Flussführer kennen, der dir bei der Auswahl der richtigen Ausrüstung hilft. Dein Guide bleibt während der gesamten Fahrt mit dir im Boot. Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung beginnt deine 3-stündige Rafting-Tour auf der 9 Kilometer langen Strecke eines der schönsten kroatischen Flüsse. Du siehst Stromschnellen, Wasserfälle, Höhlen und ruhige Flussabschnitte, die reich an Flora und Fauna sind. Unterwegs hast du die Möglichkeit, an weiteren optionalen Aktivitäten wie Schwimmen oder Felsenspringen teilzunehmen. Die Klippen sind bis zu 5 Meter hoch und der Fluss ist an der Sprungstelle 6 Meter tief. Beende deine Tour an einem kleinen Strand, wo du dich umziehen und etwas trinken kannst. Der Parkplatz, auf dem du dein Fahrzeug abgestellt hast, ist ganz in der Nähe.>

Split: Bootsfahrt Blaue Lagune & 3 Inseln, Lunch & Getränke

6. Split: Bootsfahrt Blaue Lagune & 3 Inseln, Lunch & Getränke

Genieße die herrliche dalmatinische Sonne, die frische Luft an der Adria, die örtlichen Köstlichkeiten und die sommerliche Stimmung an Bord des Bootes. Das erste Ziel ist die Nečujam-Bucht (Schiffswrack) auf der "Grünen Insel" Šolta, wo du die Möglichkeit hast, zu schwimmen und schnorcheln zu gehen. Drvenik (Blaue Lagune) ist die zweite Station. Freu dich anschließend auf genügend Zeit, um an Bord dein Mittagessen zu genießen. Im Juni/September ist die letzte Station der Tour das dalmatinische Dorf Maslinica auf der Insel Šolta. Schwimme und schnorchle im kristallklaren Wasser, trink einen Kaffee, iss ein Eis oder unternimm einfach einen Spaziergang durch dieses malerische kleine Dorf. Im Juli/August ist deine letzte Station hingegen eine bezaubernde Bucht namens Duga, die ebenfalls für ihr kristallklares Wasser bekannt ist. Halte während der Bootsfahrt die Augen offen, um Delfine zu entdecken. Genieße den Blick auf die Südseite der Insel Čiovo, während zurückfährst nach Split.

Von Split aus: Geführte Tagestour zu den Plitvicer Seen mit Tickets

7. Von Split aus: Geführte Tagestour zu den Plitvicer Seen mit Tickets

Besuche den Nationalpark Plitvicer Seen, Kroatiens größten Nationalpark. Er ist einer der schönsten Orte in Kroatien und steht deshalb auf der Liste der 100 berühmtesten Orte der Welt. Als kroatisches Naturjuwel steht er auch auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Die Hauptattraktion dieses weltweit einzigartigen Parks sind die 16 kleinen Seen, die durch Wasserfälle miteinander verbunden sind, die durch die Ablagerung von Travertin, einer besonderen Art von Kalkstein, entstanden sind. Die Farbe des Wassers ist so klar, dass du hindurchsehen kannst, und es wechselt von smaragdgrün zu aquablau, was dir die Möglichkeit gibt, tolle Fotos zu machen. Außerdem gibt es im Park mehrere Höhlen, Quellen und blühende Wiesen. Die Tour beginnt um 7:30 Uhr und dauert etwa 12 Stunden. Du triffst dich in Split, wirst von deinem Reiseleiter begrüßt und steigst in dein Transportmittel für den Tag. Die drei Stunden Fahrt werden wie im Flug vergehen, denn unser Reiseleiter wird dir interessante Geschichten über Kroatien erzählen, während du die Gelegenheit hast, die wunderschöne kroatische Landschaft zu genießen. Bei deiner Ankunft im Park erhältst du eine Karte des Parks und erfährst, was du heute vorhast. Dann hast du etwa 4 Stunden Zeit, um mit deinem Guide durch den gesamten Park zu wandern und den oberen und unteren See sowie den großen Wasserfall zu besuchen. Die Tour beinhaltet auch eine Bootsfahrt und eine Zugfahrt. Du wirst gegen 19:30 Uhr in Split ankommen.

Split: Hvar & 3 Inseln Kreuzfahrt mit Mittagessen und unbegrenzten Getränken

8. Split: Hvar & 3 Inseln Kreuzfahrt mit Mittagessen und unbegrenzten Getränken

Begib dich auf eine ganztägige Kreuzfahrt durch das unberührte blaue Wasser der Adria und nutze die freie Zeit, um drei der wunderschönen Inseln zu erkunden. Entspanne dich an Deck des Schiffes, geh schnorcheln und iss zu Mittag, während du die Aussicht auf das Mittelmeer bewunderst. Nachdem du in Split an Bord des Katamarans gegangen bist, beginnt deine Reise mit einem ersten Stopp auf der sonnigen Insel Hvar, die für ihre üppige Vegetation und Lavendelfelder bekannt ist. Genieße die Zeit, um in deinem eigenen Tempo durch die Straßen und über die Plätze des Hauptortes zu spazieren. Als Nächstes hast du die Möglichkeit, Pakleni Otoci zu entdecken, eine kleine Inselgruppe direkt gegenüber der Stadt Hvar. Hier kannst du schwimmen, schnorcheln oder dich in der Sonne des Mittelmeers sonnen. Bei einem letzten Halt auf Brac hast du Zeit zum Schwimmen, bevor du am frühen Abend mit dem Schiff nach Split zurückkehrst. Das Mittagessen und die Getränke werden an Bord serviert, wobei du zwischen einem Fleisch-, Fisch- oder vegetarischen Menü wählen kannst.>

Split: 45-minütige Fahrt im Halb-U-Boot

9. Split: 45-minütige Fahrt im Halb-U-Boot

Ihr Semi-U-Boot "Marijeta" fährt von der Promenade von Riva ab, die sich im Zentrum des Hafens von Split befindet. Dieses einzigartige Unterwasserfahrzeug verspricht ein aufregendes und sicheres Erlebnis, ideal für Erwachsene und Kinder jeden Alters. Das Schiff bleibt immer über dem Meeresspiegel, während sein Rumpf, das Unterwasserobservatorium, 1,5 Meter unter der Oberfläche liegt. Durch Ihr persönliches Sichtfenster können Sie die Fülle der Meeresbewohner beobachten, während Sie an ihnen vorbeifahren. Da Sie die Kabine jederzeit verlassen und an Deck gehen können, haben Sie auch die Möglichkeit, die spektakuläre Aussicht auf die Altstadt von Split mit dem Diokletianpalast zu genießen.

Von Split aus: Fährentransfer nach Bol auf der Insel Brac

10. Von Split aus: Fährentransfer nach Bol auf der Insel Brac

Buche im Voraus ein Ticket für diesen einfachen Fährentransfer zwischen Split und der Stadt Bol auf der Insel Brac. Genieße eine schnelle Fahrt auf einer modernen, klimatisierten Fähre und beginne deine Erkundung einer der schönsten Inseln der dalmatinischen Küste. Steig entweder im Hafen von Split oder in der Stadt Bol an Bord. Nimm Platz in der komfortablen, klimatisierten Kabine oder genieße die Sonnenstrahlen und die erfrischende Meeresbrise auf dem Außendeck. Nach der Ankunft in Bol kannst du die schönen Strände der Insel in aller Ruhe erkunden. Im Westen von Bol liegt der Strand Zlatni rat (Goldenes Horn), eine der größten und schönsten Attraktionen der Adria. Mit einer bequemen Abfahrt am frühen Morgen von Split und einer abendlichen Fahrt von Bol zurück zum Festland kannst du Brac innerhalb eines Tages erkunden oder dich für eine Übernachtung entscheiden.

Sightseeing in Split

Möchten Sie alle Aktivitäten in Split entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Split: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 15 037 Bewertungen

Während unseres Urlaubs in Split haben wir an dieser Aktivität teilgenommen. Wir gingen mit der organisierten Reise zum Ort, das war perfekt. Vor Ort angekommen erhielt man eine Erklärung zur Ausrüstung, von hier aus fuhr man zum Beginn der Schlucht, nach einem steilen Teil des Abstiegs kamen wir am Fluss an. Hier begann das Canyoning. Wenn dies das erste Mal Canyoning ist, rate ich, das Grundlegende und nicht das Extreme zu machen. Ich kann das Canyouing auch nicht empfehlen, wenn Sie unter schmerzenden Knien / Knöcheln leiden. Abgesehen davon war es atemberaubend und erfrischend, eine unterhaltsame Aktivität für Jung und Alt! Ich kann es auf jeden Fall empfehlen.

Wir wurden um 7 Uhr vom Hafen Trogir abgeholt. Captain Luca und der Guide Roco haben uns herzlich empfangen und den Tagesablauf erklärt. Die Fahrt war fantastisch organisiert, Roco hat uns entertaint. Wir haben uns sehr sicher an board gefühlt. Die Stopps an Land waren gut geplant und wir hatten ausreichend Zeit für Frühstück und Lunch. Schnorchelequipment für die Beschaufenthalte wurde gestellt. Wir würden den Ausflug immer eiederholen.

Karla is a nice guide! She explained everything understandable, even for me who is not the best english speaker ;) She left room for questions and integrated us well in the tour. I learned a lot about croatia, split and the history about the places and especially about the palace! I totally recommend!

Tolle Aussicht, nette Guides, sehr auf Sicherheit bedacht, alles gut erklärt. Super Ausflug - sehr zu empfehlen!

Gute Tour, Tanja war sehr gut informiert und extrem unterhaltsam