Tagesausflüge von Sorrent

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Sightseeing in Sorrent

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sorrent entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sorrent: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 2 821 Bewertungen

Mirko und Cäsare, die beiden Reisebegleiter, waren kompetent, professionell und freundlich. Die Tour ist auf die Minute durchgetaktet und hat einen etwaigen Verkehrsstau nicht eingeplant - was aber immer der Fall ist. Damit geht Besichtigungszeit verloren, obwohl die Reisebegleiter von sich aus eh die Zeitschiene etwas verlängern. Sorrent könnte man sich ersparen und dafür mehr Zeit in Positano verbringen und/oder mit dem Schiff die Amalfiküste entlang fahren. Das Gesamtbild der Amalfiküste erhält man nur durch die Kombination von Auto und Schiff. Ein Stadtplan in handlicher Form von Positano wäre nützlich, so das man in der kurzen zur Verfügung stehenden Zeit sich unbeschwert durch das enge Gassengewirr bewegen kann. Nicht jede mag Google Maps.

Schöne Erfahrung Fulvio ist sehr schön, ich würde es auf jeden Fall wieder tun! Die Fahrt war nicht schwer, die Haltestellen in Sorrento Positano und Amalfi sind leider sehr kurz, man hat 1 Stunde Zeit um die Dörfer zu umrunden. Aber um es an einem Tag zu besuchen, waren sie sehr gut! ! ! 5 Sterne!!!

Unser Führer war unglaublich! Er war sehr freundlich und zuvorkommend. Ich habe das alleine gemacht und eine tolle Gruppe von Leuten getroffen und tolle Aussichten gesehen. Es ist perfekt, weil Transport und Mittagessen bereitgestellt werden, was die Erkundung der Küste so schön macht.

Die sehr professionelle Reiseleiterin Mariangela und der Fahrer Giovanni, verfügbar und vorbereitet, haben es uns ermöglicht, einen wunderschönen Tag an einem wunderschönen Ort zu verbringen, jede Sekunde zu nutzen und die Route zu optimieren

tolle Erfahrung! alles gut organisiert und erklärt von dem ausgezeichneten Führer. Freizeit, um 2 Orte und malerische Stopps zu besuchen, um die schönsten Aussichten der Gegend zu bewundern