Sixtinische Kapelle
Tickets & Eintrittskarten

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sightseeing in Sixtinische Kapelle

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sixtinische Kapelle entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sixtinische Kapelle: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 90 671 Bewertungen

Leider muss ich sagen, dass die Beschreibung sehr unpassend gewählt ist. Im ersten Moment denkt man nicht an die Bus Tour im Vatikan Garten. Das hat sich für mich leider erst am Tag der Ankunft so herausgestellt. Also hatte ich eine but Tour und keine Tickets für das Museum bestellt. Die Tour an sich war super. Das personal war auch super lieb, sie sind auf alle Wünsche eingegangen. Tickets mussten dennoch separat gekauft werden und es wurde dadurch ein etwas teureres unternehmen, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Dank Corona hätte ich die Option "ohne Anstehen" nicht gebraucht, aber zu normalen Zeit ist dies sicher sinnvoll, wenn man keine Lust auf eine oder mehr Stunden warten hat. Die Museen sind wirklich toll - Kunstwerke aus allen Epochen und unterschiedlichsten Künstern. Wer hier mehr erfahren möchte, der sollte eine Führung oder einen Audiogudio hinzufügen, wenn es gibt einiges zu entdecken. Highlight ist sicherlich die Sixtinische Kapelle mit der atemberaubenden Deckenmalerei von Michelangelo.

Negativ war, dass der Treffpunkt in der Zeit zwischen Abreise nach Rom und Führung geändert wurde. Und da wir nicht immer unsere emails checken konnten, nur durch Zufall davon erfahren haben. Die Führung selbst war sehr interessant, unser Guide sehr kompetent und wusste auf jede Frage eine Antwort. Dadurch, dass es derzeit wenige Touristen in Rom gibt, konnten wir gemütlich alle Räume durchwandern. Kein Stress, kein Stau.

Der Guide A. war äußerst kenntnisreich und gab historisch interessante Infos. Die Führung war sehr kurzweilig und hätte gerne noch länger dauern können, damit wir noch einige Highlights in den Vat. Museen hätten gemeinsam besichtigen können.

Wir hatten corona bedingt eine sehr private Führung und waren nur zu zweit. Die Führung war sehr interessant und kurzweilig. Ursula, unser Guide, war überaus kompetent und hat sehr lebhaft die Kunstwerke erläutert. Sehr zu empfehlen