Erlebnisse in
Schloss Schönbrunn

Machen Sie einen Spaziergang durch die kaiserliche Geschichte in Österreichs beliebtestem und königlichstem Reiseziel.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Schloss Schönbrunn: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Wien: Schloss Schönbrunn & Gärten - Tour ohne Anstehen

1. Wien: Schloss Schönbrunn & Gärten - Tour ohne Anstehen

Besuchen Sie das Schloss und die Gärten von Schönbrunn und verschaffen Sie sich bei einer geführten Tour inklusive Tickets ohne Anstehen schnellen Zugang zum Inneren dieses Wiener Juwels. Folgen Sie einem lizenzierten Guide durch die prunkvollen Innenräume, erfahren Sie mehr über die einstige Sommerresidenz der Habsburger und erkunden Sie die kunstvollen Schlossgärten. Treffen Sie Ihren Guide vor dem Schloss und beginnen Sie mit einer informativen Einführung in die Geschichte der königlichen Anlage. Sie erhalten ein modernes Audiogerät, damit Sie unterwegs die Live-Erzählung während der gesamten Tour hören können. Profitieren Sie von Tickets mit Vorzugseinlass und erhalten Sie schnellen Zugang zum Inneren des Schlosses. Bestaunen Sie den prächtigen Eingang und beginnen Sie Ihren geführten Rundgang durch die 22 Prunkräume des berühmten österreichischen Schlosses. Bewundern Sie die 40 Meter lange Große Galerie und den Zeremoniensaal und erfahren Sie, wie die Habsburger-Dynastie lebte, während Sie durch prunkvolle Säle schlendern und in private Gemächer blicken. Lauschen Sie den unterhaltsamen Geschichten über die ehemalige Königsfamilie, die von Ihrem ortskundigen und freundlichen Guide mit typisch wienerischem Humor versehen werden. Erfahren Sie nicht nur etwas über die faszinierende Geschichte der königlichen Familie der Habsburger und der berühmten Kaiserin Sissi, sondern auch darüber, wie sich das Schloss in der Neuzeit entwickelt hat und wo die königlichen Nachkommen heute leben. Genießen Sie im Anschluss an den Rundgang einen Spaziergang durch die Gärten. Werfen Sie einen Blick auf die Gloriette, einen prächtigen Kolonnadenbau auf der Hügelkuppe mit Blick auf die Wälder Wiens.

...
Wien: Hop-On-Hop-Off-Sightseeing-Bus mit WLAN und Donaufahrt

2. Wien: Hop-On-Hop-Off-Sightseeing-Bus mit WLAN und Donaufahrt

Rote Linie Auf dieser Route erfahren Sie mehr über die Geschichte der berühmten Ringstraße und Hofburg und werfen einen Blick auf das Leben im Wien zu Zeiten der Habsburger. Sie haben auch die Möglichkeit, den Prater mit seinem Riesenrad und die Donauinsel zu erkunden. 1. Oper 2. Haus der Musik3. Unteres Belvedere4. Mariahilfer Straße5. Hofbug6. Rathaus7. Votivkirche8. Schwedenplatz9. Prater 10. UNO City 11. Donauinsel12. Stadtpark Schönbrunn Blaue Route Auf dieser Tour fahren Sie durch die Stadt zum Schloss Schönbrunn und nach Belvedere. Erfahren Sie mehr über Wiens kaiserliches Erbe und das Leben von Sisi. 1. Oper/Albertina2. Mariahilfer Straße 3. Hofburg4. Haus des Meeres 5. Mariahilfer Straße/Ibis Hotel6. Schloss & Tiergarten Schönbrunn7. Hauptbahnhof 8. Oberes Belvedere9. Unteres Belvedere Führung durch die Stadt(nur in Premium- und Deluxe-Tickets enthalten) Abfahrt erfolgt an Haltestelle 1: "Staatsoper" Die Tour findet täglich um 11:30 Uhr auf Englisch und 13:30 Uhr auf Deutsch statt. Entdecken Sie das Leben der Habsburger bei einem Besuch der Hofburg, der Spanischen Hofreitschule, des Heldenplatzes und der Kaisergruft, dem wichtigsten Begräbnisort für Mitglieder des Hauses Habsburg. Erfahren Sie während der Tour auch alles über die Bedeutung der Musik für die Stadt, von Mozart über Haydn bis Beethoven, und viele andere große Komponisten, für die Wien berühmt ist. Die Tour beginnt an der Haltestelle 1: Wiener Staatsoper, dauert etwa 90 Minuten und endet am Stephansdom, der wichtigsten gotischen Kirche in Österreich. Erkunden Sie die traumhaften Gebäude und malerischen Gärten Wiens ganz in Ihrem eigenen Tempo. Die Hop-On/Hop-Off-Tour an Bord eines komfortablen Doppeldecker-Busses vermittelt Ihnen einen Einblick in die Entwicklung der österreichischen Hauptstadt von ihren frühen keltischen und römischen Siedlungen zur größten Stadt Österreichs. Wien wird wegen seines herausragenden musikalischen Erbes nicht nur als die "Stadt der Musik" bezeichnet, sondern ist aufgrund seiner Verbindung zum legendären Psychoanalytiker Sigmund Freud auch als "Stadt der Träume" bekannt. Einen Einblick in dessen außergewöhnliches Leben erhalten Sie im Sigmund-Freud-Museum. Ihre Fahrt führt Sie außerdem an Orte wie das Haus der Musik, in dem die Geschichte der Musik mithilfe von interaktiven Ausstellungen anschaulich dokumentiert wird. Sie haben die Wahl zwischen mehreren Optionen, darunter eine Deluxe-Tour, die eine 1-stündige Führung am Abend ab 18:30 Uhr beinhaltet, und Ihnen einen anderen Blick auf die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Wiens bietet. Der bordeigene Audio-Kommentar ist in 13 Sprachen verfügbar und versorgt Sie mit wertvollen Informationen, die Ihnen bei Ihrer Tagesplanung garantiert helfen werden. Genießen Sie den Anblick der beeindruckenden Bauwerke und steigen Sie dann an einer der oben genannten Haltestellen aus.

...
Schloss Schönbrunn: Tour mit Gärten

3. Schloss Schönbrunn: Tour mit Gärten

Treffen Sie Ihren Guide vor der ehemaligen Sommerresidenz der Habsburger. Bewundern Sie die Barockfassade des Schlosses, überspringen Sie dann die Kassenschlange und erkunden Sie die Innenräume mit ihrer extravaganten Innenausstattung im Stile des Rokoko. Verschaffen Sie sich einen Einblick in das königlich-kaiserliche Leben und betreten Sie private Gemächer und von Kronleuchtern erleuchtete Räume. Betreten Sie das Napoleonzimmer und das Marie-Antoinette-Zimmer. Bestaunen Sie die 40 Meter lange Große Galerie, in der die habsburgischen Herrscher ihre kunstvollen Feiern abhielten. Hören Sie auf Ihrem Weg durch die 22 Prunkräume Geschichten aus dem Leben der Habsburger. Sehen Sie, wie berühmte Monarchen wie Kaiserin Maria Theresia und Kaiserin Sisi ihre Spuren im Palast hinterlassen haben. Flanieren Sie anschließend durch die Gartenanlagen im französischen Stil, spazieren Sie über die Alleen und entdecken Sie auf Ihrem Weg die Römische Ruine und die kunstvollen Brunnenanlagen. Sehen Sie die Gloriette, einen Kolonnadenbau auf einem Hügel mit Blick auf die Wälder Wiens.

...
Wien: Bus-Tour und Schloss Schönbrunn

4. Wien: Bus-Tour und Schloss Schönbrunn

Sehen Sie die Top-Attraktionen Wiens auf einer Stadtrundfahrt. Steigen Sie in Ihren bequemen Bus, lehnen Sie sich zurück und beginnen Sie, das historische Stadtzentrum zu erkunden. Entdecken Sie die Ringstraße und ihre architektonischen Meisterwerke wie die Staatsoper, die Hofburg und das Burgtheater (Kaiserliches Hoftheater). Bestaunen Sie staatliche Institutionen wie das Rathaus und das Parlamentsgebäude. Steigen Sie aus, um die ehemalige Sommerresidenz der Habsburger, Schloss Schönbrunn, zu betreten. Vermeiden Sie die Kassenschlangen und verbringen Sie mehr Zeit damit, durch die 22 Prunkräume zu spazieren.

...
Wien: Best of in 1-tägiger privater Führung mit Transport

5. Wien: Best of in 1-tägiger privater Führung mit Transport

Wussten Sie, dass das Wiener Rathaus aus rund 30 Millionen Ziegeln gebaut wurde? Sie geben mit Ihrem sachkundigen Guide das Tempo vor, während Sie einige der besten Immobilien in Wien besichtigen. Lassen Sie Ihren Kopf kreisen, während Sie die Feinheiten des Stephansdoms erkunden, oder betreten Sie die Peterskirche mit ihren fantastischen Wandgemälden und dem vergoldeten Kuppeldach. In Wien stehen Ihnen die Optionen im Handumdrehen zur Verfügung: Hofburg, Strauss- und Beethoven-Denkmäler, Staatsoper und mehr. Nutzen Sie für den Höhepunkt Ihre Tickets ohne Anstehen und erkunden Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Schloss Schönbrunn und stellen Sie sich vor, Lipizzaner-Hengste durch seine heiligen Gärten zu reiten. Sie können Ihre Führung um 1 Stunde verlängern und das nahe gelegene Schloss Belvedere hinzufügen, das eine der wertvollsten Kunstsammlungen Österreichs beherbergt – mit Schlüsselwerken von Gustav Klimt, Egon Schiele und Oskar Kokoschka.

...
Wien: Go City Explorer Pass für bis zu 7 Attraktionen

6. Wien: Go City Explorer Pass für bis zu 7 Attraktionen

Mit Go City haben Sie die Freiheit, bis zu 7 der Top-Attraktionen Wiens in einem praktischen Pass auszuwählen. Bei über 40 handverlesenen Aktivitäten und Touren haben Sie die Qual der Wahl. Zu Fuß, mit dem Roller, mit dem Bus oder mit dem Boot, Sie haben so viel zu sehen und viel Zeit, um es zu sehen. Visualisieren Sie das verschwenderische Leben österreichischer Fürsten in Schönbrunn, Schloss Esterhazy oder Schloss Forchtenstein. Bewundern Sie die elegante Architektur und die bezaubernde Geschichte jedes einzelnen. Genießen Sie einen Tag im Tiergarten Schönbrunn, im Wipeout Adventure Park oder bei Madame Tussauds. Beim Indoor Bouldern oder Trampolinspringen, einem Escape Game, Lasertag oder am weltberühmten Riesenrad ist Spaß für Groß und Klein. Folgen Sie den Pfaden von Freud oder Kaiserin Sisi oder erkunden Sie einige uralte Geheimgänge. Gönnen Sie sich lokal hergestellte Pralinen, Weine oder Biere und sehen Sie den Meistern bei der Arbeit zu. Probieren Sie etwas Neues bei einer Walzerstunde, einer Quiz-Rallye oder einer stadtweiten Schatzsuche aus. Erkunden Sie das renommierte MAK Wien oder die Albertina. Vergleichen Sie eine Tour durch moderne Street Art. Erleben Sie Spannung und Entspannung, Hotspots und bestgehütete Geheimnisse und vieles mehr mit einem Pass.

...
Wien: Schönbrunner Schloss Familienfreundliche Führung

7. Wien: Schönbrunner Schloss Familienfreundliche Führung

Genießen Sie die Erkundung von Schloss Schönbrunn mit einem familienfreundlichen Führer. Viel Spaß beim Lernen historischer Fakten, faszinierender Legenden und Märchen. Besuchen Sie das Kindermuseum, wo Sie sich in mittelalterliche Kostüme verkleiden und die lokale Geschichte nachspielen können. Folgen Sie Ihrem Guide auf ein spannendes Geschichtsabenteuer mit Aufgaben für Kinder. Erfahren Sie mehr über die interessantesten Geheimnisse des Palastes, während Sie im Kindermuseum stöbern, 12 Räume des Schlosses sehen und mehr über das Leben im 18. Jahrhundert erfahren. Lassen Sie Ihre Kinder eintauchen, indem Sie sie als Prinz oder Prinzessin verkleiden und mit kaiserlichen Spielzeugen spielen. Fordere dich selbst heraus, den richtigen Weg im Schönbrunner Labyrinth (verfügbar in den Sommermonaten) zu finden, knifflige Rätsel zu lösen und zur Aussichtsplattform zu gelangen. Erweitern Sie Ihre Tour mit einem Besuch im Tiergarten Schönbrunn. Erkunden Sie den ältesten kontinuierlich betriebenen Zoo der Welt. Sehen Sie mehr als 700 Tierarten in einer übersichtlichen Anlage. Begrüßen Sie Giraffen, Robben, Affen und Pandas. Nutzen Sie Tickets ohne Anstehen, um lange Warteschlangen zu vermeiden. Sie können Ihren Guide im Schloss Schönbrunn treffen oder einen privaten Transfer von Ihrer Unterkunft mit einem englisch- und deutschsprachigen Fahrer wählen.

...
Ein perfekter Tag in Wien: Rundgang und Rundfahrt

8. Ein perfekter Tag in Wien: Rundgang und Rundfahrt

Genießen Sie eine Tagestour durch Wien, der perfekte Einstieg für erstmalige Besucher und eine Kombination aus Innenstadtrundgang und Vorstadtentdeckungstour per Limousine oder Van. Ein ortskundiger Tourguide wird Sie den ganzen Tag über begleiten (auch während der Fahrt), um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen Tipps zu geben, wie Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden können. Da die Fußgängerzone der Inneren Stadt bis ca. 11:00 Uhr mit Lieferwagen überfüllt ist, beginnen Sie zunächst mit einer Rundfahrt durch die Vororte der Stadt. Genießen Sie den Panoramablick vom Belvedere-Hügel, und bewundern Sie das beeindruckendste Barockschloss. Optional können Sie hineingehen, um Klimts berühmtes Gemälde "Der Kuss" zu bestaunen. Danach geht es zum ältesten noch existierenden Riesenrad im Prater. Überqueren Sie die mächtige Donau, um im UN-Komplex und der DC-City eine der moderneren Seiten der Stadt zu entdecken. Sehen Sie im Hundertwasserhaus ein fantastisches Beispiel für umweltfreundliche Architektur der 1980er Jahre. Um der zweiten kaiserlichen Residenz Schönbrunn gerecht zu werden, würde man mindestens einen halben Tag benötigen. Begnügen Sie sich mit einem Blick auf die Fassade und die Gärten und kommen Sie unbedingt später wieder. Unterwegs passieren Sie den Naschmarkt, den Karlsplatz und die Staatsoper. Für das Mittagessen wird Ihnen Ihr Reiseleiter einige lokale Vorschläge unterbreiten, wie z.B. eine Wurstverkostung an einem typischen Würstelstand oder ein Mittagessen in einem versteckten Innenstadtlokal. Es gibt sogar ein paar echte Schmuckstücke auf dem Dach, die Sie genießen können. Anschließend können Sie den Rest des Tages die Innere Stadt zu Fuß erkunden. Je nach Ihrer Kondition kann die genaue Route die historischen Denkmäler des Rings, die Innenhöfe der kaiserlichen Hofburg, die barocken Treppenhäuser einiger opulenter Konditoreien der Stadt und die sakralen Schätze des Stephansdoms umfassen.

...
Wien: Kutschenfahrt durch den Schlosspark Schönbrunn

9. Wien: Kutschenfahrt durch den Schlosspark Schönbrunn

Treffen Sie Ihren Fahrer vor dem atemberaubenden Schloss Schönbrunn. Genießen Sie eine 30-minütige Fahrt mit der Pferdekutsche, um die Atmosphäre des gut erhaltenen Barockgartens zu genießen. Sehen Sie die verschiedenen Bauwerke aus der Kaiserzeit, wie das Palmenhaus mit Pflanzen aus der ganzen Welt, die beeindruckenden Neptun- und Obeliskenbrunnen, die Orangerie und vieles mehr. Während der Fahrt erzählt Ihnen Ihr „Fiaker“ (Fahrer) die Geschichte Wiens. Lauschen Sie den Geschichten, die er Ihnen über Schönbrunn, seine Bewohner und Besucher sowie über die lange Tradition der Pferdekutschen in Wien zu erzählen hat. Von dieser weitläufigen Gartenanlage werden Sie garantiert nichts verpassen, denn von einem bequemen Sitzplatz auf Ihrer Kutsche aus sehen Sie fast jede Ecke. Lehnen Sie sich einfach zurück und bewundern Sie die Landschaft.

...
Ticket für Kaiserliche Wagenburg im Schloss Schönbrunn

10. Ticket für Kaiserliche Wagenburg im Schloss Schönbrunn

Begleiten Sie Persönlichkeiten wie Maria Theresia, Napoleon oder Franz Joseph anhand ihrer Kutschen durch ihr bewegtes Leben. Glanzstück ist der barocke Imperialwagen, der von exquisiten Prunkwagen, komfortablen Reisefahrzeugen und verspielten Kinderkutschen der Habsburger umgeben ist. Ein wahres Highlight ist der „Sissi-Pfad“, der neben den Kutschen der Kaiserin auch außerordentliche Kultobjekte wie ihren einzig erhaltenen Sattel, ihre „Reitkapelle“ und prachtvolle Originalkleider zeigt.

...

Planen Sie Ihren Besuch

  • Kommen Sie vor dem Ansturm

    Schloss Schönbrunn ist Österreichs meistbesuchte Anlage. Die U-Bahnlnie 4 braucht 15 Minuten vom Zentrum zur Haltestelle Schönbrunn. Das Schloss ist täglich geöffnet, die Öffnungszeiten der Gärten variieren nach Saison. Versuchen Sie, gleich um 8:30 Uhr zu kommen, sie werden froh sein, mittags dem Gedränge entfliehen zu können.

  • Kaufen Sie die Tickets im Paket

    Um nicht für jedes Schloss und jeden Garten einzeln zu zahlen, nehmen Sie gleich ein Kombiticket. Diese können Sie vom Classic Pass bis zum Luxus-Paket "Sisis Schätze“.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Schloss Schönbrunn hat täglich geöffent von 8:30 bis 17.30 Uhr.
  • Preis
    Die teuerste Option, die Grand Tour mit Führung, kostet 18,90 EUR. Kombipakete, die ein klassisches Konzert beinhalten, finden Sie auf unserer Website.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Es ist nicht notwendig, aber wer Lust auf Wissen und Kultur hat schaut hier rein!
  • Anfahrt
    Nehmen Sie die U-Bahnlinie U4 bis zur Haltestelle Schönbrunn.
  • Weitere Tipps
    Im abgelegeneren Teil der Anlage gibt es sogar ein öffentliches Schwimmbad, also bringen Sie je nach Wetter gern Badezeug mit!

Sightseeing in Schloss Schönbrunn

Möchten Sie alle Aktivitäten in Schloss Schönbrunn entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Schloss Schönbrunn: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 4 052 Bewertungen

Katarina war eine perfekte Führerin mit ausgezeichnetem Englisch. Präzise und professionell, viele lustige Anekdoten machten die Tour noch angenehmer

Sehr zu empfehlen, besonders mit Kindern weil man herumgefahren wird.

Heitere und sehr informative Führung. Sehr kompetenter Guide.

Die Stadtrundfahrt und auch die Führung waren klasse

Super beeindruckendes Schloss mit toller Geschichte