Sankt Gilgen

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Sankt Gilgen

  • Salzkammergut: Salzbergwerk, Seen und Berge Tour

    1. Salzkammergut: Salzbergwerk, Seen und Berge Tour

    Freuen Sie sich auf eine atemberaubende Fahrt von der Stadt Salzburg in die bayerischen Alpen. Fahren Sie von der Königsseer Ache bis zum Obersalzberg, wo sich früher der zweite Hauptsitz des Dritten Reichs befand. Entdecken Sie das Highlight Ihrer Tour, das 500 Jahre alte Salzbergwerk Berchtesgaden. Schlüpfen Sie in die traditionelle Bekleidung der Arbeiter und fahren Sie mit dem Bergzug tief in den Berg. Erleben Sie die faszinierende unterirdische Welt der Bergarbeiter und entdecken Sie den Charme der prächtig beleuchteten Untergrundlandschaft. Weiter geht es hinunter zum Salzsee, den Sie mit dem Boot überqueren. Nach Ihrer unvergesslichen Bootstour haben Sie Zeit, die malerische Stadt Berchtesgaden zu erkunden und  einige bayerische Spezialitäten zu probieren. Fahren Sie dann vorbei am Fuschlsee und am Schloss Fuschl. Erkunden Sie die zauberhafte kleine Stadt St. Gilgen, in der die M...

    Ich empfehle die Tour mit zu machen ,es lohnt sich, man bekommt viel Info über die Salzbergung, und das Landschaftsbild ist einfach schön .

  • Ab Salzburg: Salzkammergut-Berge und Seen

    2. Ab Salzburg: Salzkammergut-Berge und Seen

    Die Region Salzkammergut war lange Zeit das Traum-Reiseziel der österreichischen Monarchen. Kaiser Franz Joseph I. und sein Gefolge besuchten im Sommer die Kaiservilla und Salzburgs Fürstbischöfe genossen Aufenthalte im Jagdschloss Fuschl. Die pittoreske Landschaft von Salzburg, Oberösterreich und der Steiermark ist unglaublich schön. Besuchen Sie das „Mozart-Dorf“ Sankt Gilgen, in dem die Mutter des berühmten Komponisten lebte, und genießen Sie eine 25-minütige Bootstour nach St. Wolfgang im Salzkammergut (Die Bootstouren werden vom 1. Mai bis zum 26. Oktober angeboten). In St. Wolfgang besuchen Sie den berühmten gotischen Altar von Michael Pacher und genießen eine Kaffee-Pause im weltberühmten Restaurant „Im Weissen Rössl“. Die Rückfahrt nach Salzburg führt am Krottensee, Schloss Hüttenstein und dem Mondsee vorbei, der von spektakulären Bergen umgeben ist. Freuen Sie sich auf dieses...

    Das Salzkammergut ist sehr sehenswert. Wir hatten erwartet, mit einem Reisebus zu fahren, wurden aber mit zwei Kleinbussen gefahren, aus denen man nicht ganz so gut sehen konnte, jedenfalls diejenigen, die in der Mitte gesessen haben. Es wäre schön gewesen, in St. Gilgen etwas Zeit zu haben, um den Ort zu erkunden, stattdessen mussten wir sofort zum Schiff. Prima war, dass wir oberhalb von St. Gilgen einen kurzen Halt zum Genießen des Blicks auf den See und zum Fotografieren eingelegt haben. Die ca. 40-minütige Schifffahrt über den Wolfgangsee war sehr schön. In St. Wolfgang hatten wir 1 Stunde Aufenthalt, was völlig ausreichend war bzw. es hätten 45 Minuten gereicht. Bedauert haben wir, dass am Mondsee, an dem wir entlang gefahren sind, kein Zwischenstopp eingelegt wurde, wenigstens ein kurzer Halt für einen Blick auf den See wäre schön gewesen. Der Busfahrer war uns etwas zu redselig. Alles in allem eine tolle Tour, die ich durchaus weiter empfehlen kann.

Sightseeing in Sankt Gilgen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sankt Gilgen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sankt Gilgen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 75 Bewertungen

Toller Ausflug!

Es hat von Anfang bis Ende ausgezeichnet geklappt. Wir waren eine winzige Gruppe von 4 Personen und der Fahrer, leider habe ich den Namen vergessen, hat einen tollen Job gemacht. Er war sehr, sehr freundlich und in allerhöchstem Maße kompetent. Was man ihn auch fragte, ob zum "weißen Rössl", zur Familie Mozart, zu Red Bull, wo wir auch vorbei kamen, zu den Wiesen und Almen, zu den Seen und zu Restaurantempfehlungen - alles haben wir erfahren und dafür möchten wir auf diesem Wege noch einmal Danke sagen!

Morgens den Eaglesnest-Bus nehmen, wieder den Aufzug nehmen, nach oben gehen, nachsehen und gegen 11 Uhr wieder runterkommen. Wolfgang Village und versammeln sich wieder gegen 4:50 (weniger als eine Stunde) Zoom) Rückkehr gegen 6 Uhr und es ist vorbei.

wirklich ein entspannender Ausflug mit einem sympathischen lustigen Guide, der über sehr viel Wissen verfügt, und dies spannend und lustig weiter vermittelt. Danke,dem netten Leopold für den netten Nachmittag.. ( die steirer)

Einfach ein unvergesslicher Tag auf dem Boden, unter der Erde und auf dem Wasser. Tolle Einrichtungen, wunderschöne Landschaften und ein GROSSER GUIDE, dank dem der ganze Tag lange in Erinnerung bleiben wird ...

Mit Abstand das lustigste, was ich in Deutschland gemacht habe.