Rom
Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die 5 besten Sehenswürdigkeiten auf einer Bustour durch Rom

Die Ewige Stadt kann man mit dem Bus auf verschiedenste Art und Weise entdecken: in einem Hop-On/Hop-Off-Bus, im Minivan, auf einer Tour durch das klassische Rom oder auch auf einem Ausflug vor die Tore der Stadt. Hier sind die fünf besten Attraktionen für eine Bustour durch Rom.

  • Kolosseum

    1. Kolosseum

    Bewundern Sie das berühmte Kolosseum und die anderen Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung. Ihr Bus wird hier auch am Forum Romanum und am Konstantinsbogen vorbeifahren.

  • Via Appia

    2. Via Appia

    Diese historisch bedeutsame Straße wurde bereits im Jahr 312 v. Chr erbaut. Hier wurde die Rebellenarmee von Spartacus gekreuzigt. Auf einer Bustour können Sie alte Aquädukte und das Grabmal der Caecilia Metella entdecken.

  • Petersdom

    3. Petersdom

    Die größte Kirche der Welt ist ein Meisterwerk der Architektur der Renaissance. Angeblich wurde der Petersdom auf dem Grab des Apostels und ersten Papstes Simon Petrus gebaut.

  • Katakomben in Rom

    4. Katakomben in Rom

    In den römischen Vororten befinden sich ganze 40 Massengräber. Am besten besichtigt man die Katakomben mit einem Bus, der vor Ort anhält, damit man sie auch erkunden kann.

  • Piazza Venezia

    5. Piazza Venezia

    Dieser riesige Platz wurde nach dem angrenzenden Palazzo Venezia benannt. Allerdings wird hier vor allem das Monumento a Vittorio Emanuele II Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Was ist die beste Tageszeit für eine Tour?

    Sie möchten an einer Bustour teilnehmen, bei der Sie nach Belieben aus- und wieder zusteigen und die verschiedenen Attraktionen erkunden können? Ob in oder außerhalb der Stadt – bei einer solchen Tour sollte man so früh wie möglich starten, um dichten Verkehr und Touristenmassen zu vermeiden. Wenn Sie aber einfach nur die tolle Aussicht aus dem Fenster genießen wollen, dann ist auch eine nächtliche Tour eine super Idee. Nachts werden viele Sehenswürdigkeiten durch spektakuläre Beleuchtung in Szene gesetzt.

  • Wie viel kosten die Touren?

    Tickets für einfache Hop-On/Hop-Off-Touren sind in Rom schon ab 10 EUR erhältlich. Je nach Art der Bustour können die Tickets aber auch bis zu über 100 EUR kosten. Spezielle Touren für Kleingruppen, bei denen auch der Eintritt zu verschiedenen Attraktionen und/oder Mahlzeiten im Preis inbegriffen sind, bewegen sich beispielsweise in den höheren Preislagen.

Sightseeing in Rom

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rom entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rom: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 24 668 Bewertungen

Lohnt sich! Bequeme Schuhe benötigt man, die Tour ist von der Distanz und der Dauer sehr lang. Wir haben zwei Kirchen gesehen, die wir mit einem normalen (Print)Reiseführer nie gefunden hätten. Die Erläuterungen und Erklärungen unserer Reiseführerin hierzu waren überragend und strotzten vor unendlichem Wissen, ohne dass es belehrend wirkte. Der Bezug zu Dan Browns Buch wurde immer wieder hergestellt. Toll war auch der Weg durch die wunderschönen Gassen Roms. Wir hätten auch Hauptstraßen laufen können, aber unsere Römerin hat uns ihre schöne Stadt zeigen wollen.

Schöne Tour mit allen wichtigen Orten des Films. Man erfährt aber nicht nur Dinge über den Film sondern auch viele Hintergründe zu den Bauwerken und Kirchen. Man muss viel laufen aber es lohnt sich.

War immer pünktlich und die Haltestellen liegen sehr gut um die Sehenswürdigkeiten zu erreichen.

Es hat alles reibungslos funktioniert. Ein tolle Betreuung vom Einstieg bis zur Rückkehr.

Super organisiert, schöne Strecke, gute Erläuterungen, sehr freundliches Personal