Rockefeller Center
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Rockefeller Center: Tickets & Besichtigungen

Rockefeller Center: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in New York

Alle 542 Tickets & Touren

5 Tipps für einen Besuch des Rockefeller Centers an Weihnachten

Das Rockefeller Center ist eine komprimierte Ausgabe Manhattans im Stil des Art déco. In dem Gebäudekomplex kann man shoppen, schick essen gehen und ein riesiges Unterhaltungsangebot genießen. "The Rock“ ist besonders zur Weihnachtszeit ein absolutes Highlight. Wir haben ein paar Tipps für Ihren Besuch zur festlichen Jahrezeit zusammengestellt.

Sehen Sie, wie der Weihnachtsbaum erleuchtet
Foto: Laura Bittner@flickr (CC BY 2.0)

Sehen Sie, wie der Weihnachtsbaum erleuchtet

Jedes Jahr findet eine große Zeremonie statt, wenn die Lichter des berühmten Tannenbaums erstmals angeschaltet werden. Die Feierlichkeiten finden am ersten Mittwoch nach Thanksgiving statt. Kommen Sie früh, um sich einen guten Platz zu sichern!

Betrachten Sie die Weihnachtsbeleuchtung von oben
Foto: Dimitry B.@flickr (CC BY 2.0)

Betrachten Sie die Weihnachtsbeleuchtung von oben

New York erstrahlt in der Weihnachtszeit in buntem Lichterglanz. Bewundern Sie das Spektakel aus der Vogelperspektive, am besten von der Aussichtsplattform Top of the Rock aus.

Gehen Sie Schlittschuhlaufen
Foto: petercruise@flickr (CC BY 2.0)

Gehen Sie Schlittschuhlaufen

The Rink, die berühmte Eisbahn am Rockefeller Center, ist eine feste Institution. Da nie mehr als 150 Personen gleichzeitig aufs Eis dürfen, kann man hier in Ruhe seine Runden drehen und die städtische Kulisse genießen. Sie ist jedes Jahr von Oktober bis April geöffnet.

Sehen Sie die Show Radio City Christmas Spectacular
Foto: jakarachuonyo@flickr (CC BY 2.0)

Sehen Sie die Show Radio City Christmas Spectacular

Entdecken Sie die berühmte Radio City Music Hall im Rahmen einer gerführten Tour. Krönen Sie Ihre Besichtigung mit einem Besuch der bombastischen Kabarett-Show der Tanztruppe The Rockettes.

Ziehen Sie sich warm an
Foto: Javier Gutierrez Acedo@flickr (CC BY 2.0)

Ziehen Sie sich warm an

Bei der Betrachtung des weihnachtlichen Spektakel im Rockefeller Center verbringt man viel Zeit im Stehen. Ziehen Sie lieber eine zusätzliche Schicht an, um sich warm zu halten.

Unsere Tipps

Wann ist das Rockefeller Center geöffnet?

Die verschiedenen Attraktionen im Rockefeller Center haben unterschiedliche Öffnungszeiten. Die Aussichtsplattform ist täglich von 8:00 bis 24:00 Uhr geöffnet (der letzte Aufzug fährt um 23:00 Uhr nach oben). Viele der anderen Stockwerke und Sehenswürdigkeiten sind dagegen nur während der gängigen Bürozeiten geöffnet oder passen die Öffnungszeiten an besondere Veranstaltungen an. Ausführlichere Informationen finden Sie auf den Websites der einzelnen Attraktionen.

Wie kommt man hin?

Zum Rockefeller Center gelangen Sie mit den Zuglinien B, D, F und M. Steigen Sie an der Station 47-50th Street Rockefeller Center aus.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Geöffnet täglich 24 Stunden
    Ferienzeiten können variieren
  • Preis
    Der Eintritt zum Top of the Rock beträgt für Erwachsene 30 USD. Tickets für eine Tour kosten 20 USD, ein Kombiticket kostet 42 USD.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Sie können eine Tour über das Rockefeller Center buchen.
  • Weitere Tipps
    ** Sie können Tickets ohne feste Zeiten buchen oder ein bestimmtes Datum auswählen.*

Rockefeller Center: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.5 / 5
basierend auf 7.595 Bewertungen

Funktioniert ohne Probleme und wir haben dadurch einiges gespart

Der New York Pass tut, was er soll. Wir hatten somit die Möglichkeit einige Sehenswürdigkeiten und Touren zu einem deutlich vergünstigten Preis erleben zu können. Er wurde überall ohne Probleme akzeptiert und wir konnten alle Highlights machen, die wir uns vorgenommen hatten. Daher können wir den New York Pass auch jederzeit weiterempfehlen! Einziger Kritikpunkt: Man kann den New York Pass nicht in die offizielle App laden. Auch kann man ihn nicht zum Wallet (aufs iPhone) hinzufügen. Außerdem muss an einigen Attraktionen ein Papierticket gelöst werden, was den vorhandenen QR-Code etwas ad absurdum führt. Zusätzlich ist der NY Pass (die PDF, welche man erhält) etwas unübersichtlich. Es gibt keine Suchfunktion und man muss teilweise lange die Seiten durchsuchen, bis man einen Überblick zu allen Angeboten und Beschreibungen hat!

Sehr beeindruckend und emotional bewegend

Eine hervorragende, sachlich fundierte Ausstellung, die bewegende Momente auslöst und permanent, einem Leitfaden gleich, immer wieder die Frage stellt, wie Menschen zu einer solchen Tat fähig waren. Das Andenken an die Getöteten wird durch die Präsentation jedes Einzelnen in der Bildergalerie in einer würdigen Weise gewahrt und lässt sie nicht in Vergessenheit geraten. Sehr positiv auch die ausführlichen Hinweise auf den heldenhaften Einsatz der Feuerwehrmänner, Polizisten und Sanitäter. Nach vier Stunden verließen wir emotional tief berührt das Museum.

Tour informativ, Mitarbeiter freundlich, Busse immer voll

Das Ticket beim Busfahrer hat problemlos geklappt. Hatte vorher online reserviert. Die Tour ist sehr informativ, Audio Guide (in dem Fall deutsch) ist sehr gut zu verstehen. Es sind auch eigentlich genügend Busse im Einsatz, nur leider sind sie immer überfüllt, oben bekommt kann man selten einen Sitzplatz. Dafür sind die Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit. Leider ist die Stadt so dicht, dass die Busse immer im Verkehr feststecken.

New York: Big Bus Hop/On-Hop-Off-Sightseeingtour Bewertet von

Ein einmaliges Erlebnis, das man uneingeschränkt weiterempfehlen kann!

Anfangs waren wir etwas skeptisch, da wir so etwas noch nie gebucht haben. Aber es lief alles reibungslos ab. Wir mussten lediglich ca. 15 Minuten warten, da am Heliport so viel los war. Ansonsten war alles super (okay, der Pilot hätte etwas besser Englisch sprechen können...). Es war ein einmaliges Erlebnis, welches wir jederzeit wieder tun würden und auch nur jedem weiterempfehlen können!

New York City: Helikopterrundflug Bewertet von

Ein wahres Highlight für einen New York Besuch

Die Begrüßung an der Ferrystation war schon überaus freundlich. Die Betreuung am Boden und in der Luft war sehr gut. Dass dieser Flug leider aufgrund des Klimagipfels und des Aufenthalts von Trump nur so kurz war, kann man der Firma ja nicht anlasten. Mein Mann und ich haben jede Minute genossen und verzichten nun aufs Observatorium.

New York City: Helikopterrundflug Bewertet von