Erlebnisse in
Ponta Delgada

Erkunde die Hauptstadt der Azoren und entdecke gotische Kirchen, verwinkelte Gassen und charmante Gebäude.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten

Unsere Empfehlungen für Ponta Delgada

Azoren: Whale Watching-Ausflug und Bootstour

1. Azoren: Whale Watching-Ausflug und Bootstour

Die 2,5-stündige Tour beginnt mit einer Einführung über Waltiere (Wale und Delfine) und andere Meerestiere. Du erhältst Informationen über deren natürlichen Lebensraum, Kommunikation, Wanderverhalten und Verhaltensmuster. Nach der Einweisung begibst du dich an Board und fährst raus aufs Meer. Das Boot fährt langsam und vorsichtig in die Nähe der Wale. Höre währenddessen Wissenswertes über die Tiere von den sachkundigen Guides und Meeresbiologen an Board. Der Bootsausflug beinhaltet auch eine Tour um die kleine Insel Princess Ring von Vila Franca do Campo. Hier kannst du dir den Vulkan und die beheimatete Tierwelt hautnah ansehen. Leichte Speisen sind an Board erlaubt. Eine Kamera ist wichtig, um die Wildtiere zu fotografieren, die du auf der Tour entdeckst.

São Miguel Azoren: Halbtägiger Walbeobachtungsausflug

2. São Miguel Azoren: Halbtägiger Walbeobachtungsausflug

Genießen Sie einen halbtägigen Walbeobachtungsausflug auf den Azoren, einem der zehn besten Walbeobachtungsgebiete der Welt, und erleben Sie die Ozeanriesen in ihrem natürlichen Lebensraum. Treffen Sie die Bootsbesatzung und informieren Sie sich kurz über Sicherheit und Ethikkodex. Ziehen Sie dann Ihre Schwimmweste an und machen Sie sich auf den Weg ins Meer. Hören Sie zu, wie die Besatzung den Anweisungen des Funkgeräts von den Aussichtspunkten an strategischen Punkten entlang der Küste mit einem Fernglas in Militärqualität folgt, um die Position der Tiere zu finden und zu kommunizieren. Seien Sie beruhigt, dass die Besatzung eine Erfolgsquote von 99% hat. Sobald Wale gesichtet wurden, ist es Zeit, die Gesellschaft dieser großartigen Tiere zu genießen und dabei stets einen sicheren und respektvollen Abstand zu halten. Es ist üblich, dass pro Fahrt mehr als eine Gruppe von Walen und Delfinen beobachtet wird. Beobachten Sie auf dem Rückweg zum Yachthafen die geologischen Formationen der Insel, während das Boot in Küstennähe segelt.

São Miguel: Tour im Westen mit Mittagessen

3. São Miguel: Tour im Westen mit Mittagessen

Ihr Guide, ein Experte für Geschichte und Natur der Azoren, holt Sie um 09:00 Uhr an Ihrer Unterkunft ab. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche 9-stündige Tour und machen Sie sich auf den Weg nach Sete Cidades. Genießen Sie unterwegs die atemberaubende Aussicht auf die Insel entlang der Bergstraße. Halten Sie am berühmten King's View und sehen Sie das Panorama, das auf den meisten Postkarten der Azoren abgebildet ist. Lassen Sie sich von der Schönheit der kleinen, weniger bekannten Seen in diesem Gebiet verzaubern. Nach Ihrem Besuch einer Kleinstadt an einem See fahren Sie weiter zur Westküste der Insel und zu den schönen Felsen von Mosteiros. Besuchen Sie am Nachmittag zunächst den Lagoa do Fogo, den höchstgelegenen und unberührtesten großen See der Azoren. Anschließend folgt der Caldeira Velha, ein natürliches Denkmal mit üppiger Vegetation und thermaler Aktivität. Fahren Sie weiter nach Ribeira Grande, der größten Stadt an der Nordküste der Insel, und sehen Sie die schönsten Klippen von São Miguel. Letzter Halt Ihrer Tour ist ein Besuch der Ananasgewächshäuser. Erfahren Sie mehr über die einzigartigen Techniken, die bei der Aufzucht dieser für die Azoren so wichtigen Frucht eingesetzt werden. Dieses Programm ist die perfekte Einführung in die Welt der Azoren. Es bietet eine großartige Mischung aus Bergaussichten, Seen, Küstenblicken und Einblicken in die Kultur und Geschichte.

Azoren: São Miguel und Lagoa do Fogo Wanderung

4. Azoren: São Miguel und Lagoa do Fogo Wanderung

Erkunden Sie die beeindruckenden Landschaften und atemberaubenden Panoramen bei einer Wanderung nach São Miguel. Baden Sie in den natürlichen Pools der atemberaubenden Lagune von Lagoa do Fogo. Beginnen Sie Ihren Weg auf einer kurzen unbefestigten Straße, die Sie nach Lagoa do Fogo führt. Baden Sie in den Pools von Lagoa, in den Thermalbädern von Caldeira Velha oder im grandiosen Wasserfall von Salto do Cabrito. Erhalten Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf den Lago do Fogo und die Nordküste der Insel Sao Miguel, während Sie entlang der „Cumeeira Norte“ reisen. Fahren Sie durch mehrere kleine Bäche, die von unglaublich grünen und unberührten Wäldern umgeben sind, bevor Sie den charakteristischen Bimssteinstrand der Lagune erreichen. Genießen Sie ein angenehmes Picknick-Mittagessen mit regionalen Produkten. Kehren Sie zum Ausgangspunkt zurück und genießen Sie eine andere Perspektive auf die Südküste und den Atlantik. Besuchen Sie die Badezone von Caloura oder den Strand von Agua D'Alto, wo Sie schnorcheln können.

Furnas: Nachttour zu heißen Quellen mit Abendessen

5. Furnas: Nachttour zu heißen Quellen mit Abendessen

Entspannen Sie sich in den heißen Thermalquellen eines aktiven Vulkans auf einer abendlichen Tour ab Ponta Delgada. Gehen Sie zum Vulkankomplex von Furnas in Povoação und baden Sie im warmen Wasser von Poça da Dona Beija.  Machen Sie eine geführte Naturwanderung, um die schöne Umgebung zu entdecken. Freuen Sie sich auf viele Gelegenheiten, Andenkenfotos von der spektakulären Landschaft zu machen. Beenden Sie den Abend mit einem traditionellen Eintopf aus der Region, unterirdisch gekocht mit der Wärme aus den umliegenden Thermalquellen.

Der Osten von São Miguel: Tagestour mit Mittagessen

6. Der Osten von São Miguel: Tagestour mit Mittagessen

Lassen Sie sich abholen und beginnen Sie Ihre Fahrt nach Furnas. Genießen Sie die wunderschöne Landschaft entlang der Südküste der Insel, bis Sie ankommen in der historischen Kleinstadt Vila Franca do Campo. Erreichen Sie eine abgeschiedene Kapelle in den Bergen, Senhora da Paz, und genießen Sie den beeindruckenden Panoramablick über die Stadt und über die kleine Insel, bevor Sie weiterfahren nach Furnas. In Furnas, spazieren Sie entlang der geothermischen Felder und beobachten Sie die rauchenden Vulkane. Wenn Sie möchten, können Sie gegen Aufpreis sogar ein Bad in den natürlichen heißen Quellen genießen. Sehen Sie dabei zu, wie Ihr Mittagessen zubereitet wird in Erdlöchern mit kochendem Wasser im Vulkanboden. Stehen Sie am Nachmittag ganz oben auf dem Vulkankrater, am Aussichtspunkt Pico do Ferro, der einen tollen Blick freigibt auf Furnas und seinen See. Machen Sie sich dann auf den Weg zur Nordost-Seite der Insel, wo Sie die Steilküste und den Wasserfall des Nationalparks Ribeira dos Caldeirões sehen. Fahren Sie zurück nach Ponta Delgada, immer entlang der Nordküste, und machen Sie einen letzten Halt am Aussichtspunkt Santa Iria.

Vale das Furnas: Tagestour Vulkan und Teeplantage

7. Vale das Furnas: Tagestour Vulkan und Teeplantage

Fahren Sie ab Ponta Delgada die Südküste von São Miguel entlang zum Vale das Furnas, wo Sie eine dramatische Vulkanlandschaft bewundern können. Halten Sie auf dem Weg im Dorf Lagoa und besuchen Sie eine traditionelle Töpferei. Bestaunen Sie die ehemalige Hauptstadt Vila Franca do Campo. Nach Ankunft im Vale das Furnas geht es zum See, um ein Mittagessen mit authentischem cozido na caldeira (traditionellem portugiesischem Eintopf) zu genießen, der auf dem heißen Vulkanboden gekocht wird. Kosten Sie die Zutaten, die dieses typische Gericht ausmachen. Als Nächstes fahren Sie zum Pico do Ferro, wo Sie den Panoramablick auf das Tal genießen. Kehren Sie über die Nordstraße der Insel zurück nach Ponta Delgada und legen Sie einen Halt ein an der einzigen Teeplantage und -fabrik Europas.

Sete Cidades & Lagoa do Fogo: Tagestour & Mittagessen

8. Sete Cidades & Lagoa do Fogo: Tagestour & Mittagessen

Entdecken Sie die Vulkanlandschaft der Sete Cidades und die Berglandschaft des Lagoa do Fogo auf einer eintägigen Sightseeingtour ab Ponta Delgada. Nach der Abholung von Ihrem Hotel fahren Sie entlang einer malerischen Straße bis zum Aussichtspunkt Vista do Rei. Genießen Sie den Panoramablick auf das türkise Wasser der beiden Seen im Krater der Sete Cidades. Danach geht es weiter zu verschiedenen Aussichtsplattformen bevor Sie die Ufer der Zwillingsseen erreichen. Besuchen Sie den Mata do Canário und bestaunen Sie die einzigartige Flora des Naturparks. Fahren Sie entlang der Straße Pico do Carvão und passieren Sie kleine Seen, wie die "Empadas Seen". Genießen Sie die vielen Perspektiven der Nord- und Südküsten der Insel São Miguel. Machen Sie eine Pause in einem lokalen Restaurant in der Stadt Lagoa um ein typisch azorisches Mittagsmenü zu probieren. Danach entdecken Sie die Stadt Ribeira Grande mit Ihrem einzigartigen historischen Stadtzentrum, das aus dem 17. bis 19. Jahrhundert stammt. Zum Abschluss Ihrer Tour besteigen Sie den Berg Pico da Barrosa. Hier entdecken Sie das Naturschutzgebiet des Lagoa do Fogo. Bestaunen Sie die beheizten Pools, Wasserfälle und die verschiedenen, vom Aussterben bedrohten Pflanzen der Gegend, bevor es zum Ponta Delgada zurück geht und Sie von dort zu Ihrem Hotel gebracht werden.

Sao Miguel: Caldeiroes Canyoning-Erlebnis

9. Sao Miguel: Caldeiroes Canyoning-Erlebnis

Machen Sie sich auf den Weg zum Treffpunkt der Tour oder lassen Sie sich abholen an Ihrer Unterkunft, um Ihr Abenteuer zu beginnen. Brechen Sie auf zum Parque da Ribeira dos Caldeirões im Nordosten der Insel. Die Fahrt von Ponta Delgada dauert etwa 45 Minuten, die halbtägige Tour 3 Stunden. In dieser Zeit erleben Sie Action pur: Seilen Sie sich ab, machen Sie waghalsige Sprünge und gleiten Sie Felsrutschen hinunter. Bis zu 15 Meter geht's in die Tiefe, wenn Sie sich abseilen, und bei den Sprüngen fliegen Sie teilweise 6 Meter weit. Ihr Guide verteilt die Ausrüstung für Ihr Abenteuer, bevor Sie Ihre kurze Wanderung zum Fluss beginnen. Nach einer Sicherheitseinweisung fühlen Sie sich bestens vorbereitet auf das, was kommt. Je nach Fitness der Gruppe dauert die Wanderung etwa 20 bis 35 Minuten. Wenn Sie die ganztägige Option wählen, genießen Sie zwischendurch ein Picknick. Blicken Sie nach Ihrer Tour zurück auf einen ereignisreichen Tag voller Nervenkitzel und fahren Sie mit dem Auto zurück in die Stadt.

Ab Ponta Delgada: Ganztägige Sete Cidades Quad Tour

10. Ab Ponta Delgada: Ganztägige Sete Cidades Quad Tour

Ihre Tour beginnt in Ponta Delgada mit einer Einweisung in die Fahrzeuge und deren Verwaltung. Dann machen Sie sich auf zu den Seen. Während des Aufstiegs gibt es erstaunliche Aussichtspunkte von beiden Seiten der Insel. Halten Sie an der Lagoa das Empadadas, um den Blick über die Vulkankegel bis hin zu Ribeira Grande zu genießen. Das Abenteuer beginnt wirklich auf dem Offroad-Trail in Cumeeira, mit herrlichem Blick über den Vulkan, die Berge und das Meer. Genießen Sie zum Mittagessen ein regionales Buffet und nehmen Sie sich etwas Zeit, um das Dorf zu erkunden. Die Tour geht weiter um den grünen und den blauen See herum, mit einigen Erklärungen des Führers über die Umgebung. Dann ist es Zeit, in die Berge zu fahren, um die Aussicht auf Lagoa do Santiago, Cerrado das Freiras und Vista do Rei zu genießen. Wer einfach nur ein All-Terrain-Quad fahren möchte und die Naturschönheiten dieser Region erkunden möchte, wird mit Sicherheit das Abenteuer finden, das man sucht.

Häufig gestellte Fragen über Ponta Delgada

Was muss man in Ponta Delgada unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann ist die beste Reisezeit?

    Im Mai strahlt die Insel Sao Miguel in ihrer vollen Blüte. Und wenn Sie die Wale auf keinen Fall verpassen möchten, dann besuchen Sie die Insel am besten in den Sommermonaten.

  • Wie bewege ich mich am besten in der Stadt fort?

    Das Hauptfortbewegungsmittel in Ponta Delgada ist der Bus. Da die Fahrtzeiten der Busse hier aber nicht immer ganz verlässlich sind, mieten Sie sich am besten ein Auto, wenn Sie die Möglichkeit haben. Ein Taxi von der Stadt zum Flughafen kostet ungefähr 15 EUR.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Portugiesich
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (-01:30)
  • Landesvorwahl
    +351
  • Beste Reisezeit
    In den Sommermonaten von Juli bis September klettern die Temperaturen in die Höhe und der Regen fällt eher selten. Zudem ist es die beste Zeit, um Wale und andere Meeresbewohner zu beobachten!

Sightseeing in Ponta Delgada

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ponta Delgada entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ponta Delgada: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2 329 Bewertungen

Viel Wind und starker Seegang ließen zunächst nichts Gutes erwarten. Doch eine Delfinschule 200m vor der Küste (Südwest) steigerten die Hoffnungen. Der Skipper hielt sodann Kurs WestSüdWest und plötzlich sahen wir die erste Pottwalfinne. Mehrere Tiere tauchten ca. 50-100 m vom Boot entfernt. Mit 2 schönen Flukenbildern und unvergesslichen Eindrücken ging es dann zurück in den Hafen. Tolles Team von Futurismo. Top empfehlenswert. (Warme Oberbekleidung - am Besten Windbreaker usw. dringend zu empfehlen; als der Wind pustete, wurde es unangenehm kalt, trotz Sonne)

Ganz, ganz tolle Truppe. Sehr freundlich, angagiert und mit viel Wert auf die Unwelt. Keine Tourismusabfertigung. Das Team arbeitet selbst mit diversen Organisationen zu Thema Umwelt-und Tierschutz zusammen, sammeln für sie Daten und man sieht wie sehr ihnen der Erhalt der Tiere am Herzen liegt. Sammeln sogar Plastikmüll ein wenn sie ihn auf der Tour sehen oder versuchen Schildkröten, wenn möglich zu fangen und zu checken ob sie schon markiert wurden, wenn nicht kümmern sie sich darum. Ein irrsinnig schönes Erlebenis. Jederzeit wieder!

Wir hatten einen tollen Guide, der auch Geschichte studierte, so erfuhren wir sehr viel über die Historie der Insel. Als erstes startet man mit dem "vulkanischen" Essen danach geht es weiter zu den heißen Quellen (die Anlage ist richtig schön), und danach gibt es bisher einen kleinen Spaziergang zu den Ursprüngen den Quellen. Also eine Wanderung ist zu viel gesagt, aber ein netter Spaziergang. Sehr empfehlenswert:)

Sehr tolle Crew gehabt. Es wurde sehr viel erklärt und war jederzeit ansprechbar. Man merkt daß sie mit ganzem Herzen dabei sind. Haben viele Delfine und 3 Pottwale gesehen. Würde jederzeit wieder buchen

Toller Guide, geht auf individuelle Bedürfnisse ein. Tour war sehr schön - und für Fotostopps war ausreichend Zeit. Echte Empfehlung