Datum wählen

Place des Vosges

Place des Vosges: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Paris abseits der Touristenpfade: Tour im klassischen 2CV

1. Paris abseits der Touristenpfade: Tour im klassischen 2CV

Erleben Sie einige der versteckten Viertel von Paris und sehen Sie die wichtigsten Highlights der Stadt, während Sie in einem klassischen Citroën 2CV Cabrio durch die Straßen der "Stadt der Lichter" fahren. Sehen Sie die großen Boulevards mit bekannten Gebäuden und Denkmälern und besuchen Sie historische Gegenden wie das Viertel Marais mit seinem dörflichen Charme. Außerdem sehen Sie auf dieser einzigartigen, 2-stündigen Tour die Place des Vosges, den ältesten "Königlichen Platz" von Paris. Fahren Sie zur Arena von Lutetia, dem Ort mit den wichtigsten Ruinen der gallisch-römischen Ära in Paris. Die Steine an dieser Stätte gehen zurück bis ins Jahr 200 n. Chr. Während der Tour sehen Sie: • Place des Vosges • Passage Sully • Le Village Saint-Paul • Le Marais • Port de l'Arsenal • Bastille • Große Pariser Moschee • Butte aux Cailles • Cité Florale • Arena von Lutetia • Institut du Monde Arabe • Place Dauphine

Paris: Gourmet-Tour durch Le Marais mit ortskundigem Guide

2. Paris: Gourmet-Tour durch Le Marais mit ortskundigem Guide

Entdecken Sie mit einem ortskundigen Guide Le Marais bei einer kulinarischen Tour. Sehen Sie die beliebtesten Restaurants der Bewohner des Viertels, während Sie köstliche Speisen und Weine probieren. Sie beginnen Ihre Paris-Tour vor dem Centre Pompidou, Europas größtem Museum für moderne Kunst, das sich in einem beeindruckenden zeitgenössischen Gebäude befindet. Weiter geht es zur Kathedrale Notre-Dame und von dort aus zum Hôtel de Ville (Rathaus), auf dem Platz, auf dem einst öffentliche Hinrichtungen durchgeführt wurden. Sehen Sie eine bekannte Bäckerei, in der das beste Baguette der Stadt verkauft wird. Machen Sie sich auf den Weg zur Rue Saint-Croix-de-la-Bretonnerie, eine der ältesten Straßen des Viertels. Dort befindet sich das Zentrum der französischen Schwulenszene.  Probieren Sie bei einem Stopp köstliche Macarons, die von einem der berühmtesten Konditoren von Paris hergestellt wurden, und besuchen Sie das Herz der jüdischen Gemeinde. Entdecken Sie eine belebte Fußgängerzone mit Falafelständen und jüdisch beeinflussten Delis. Besuchen Sie ein Wein- und Alkoholgeschäft und probieren Sie berühmte französische Spirituosen wie Cognac, Armagnac, Absinth und Old Plum Brandy. Freuen Sie sich auf eine Kostprobe in einer Fleischerei und genießen Sie Köstlichkeiten wie Pâté, Rillettes und einen der besten Schinken Frankreichs. Zum Abschluss gehen Sie zur Place de la Bastille und sehen auf dem Weg das Haus des französischen Schriftstellers Victor Hugo. In der Umgebung befinden sich viele Bars und Restaurants, die Sie auf eigene Faust erkunden können.

Les Marais: Französische Geschmäcker und Getränke Private Foodie Tour

3. Les Marais: Französische Geschmäcker und Getränke Private Foodie Tour

Entdecke die Köstlichkeiten der französischen Küche bei dieser privaten Foodie-Walking-Tour durch Les Marais. Probiere eine Vielzahl von lokalen Geschmacksrichtungen, während du dieses trendige Viertel mit einem Guide erkundest. Entdecke die typischsten Geschmäcker und Köstlichkeiten der französischen Küche. Genieße raffinierte Gourmetgerichte und klassische Pariser Crêpes. Probiere eine Platte mit der feinsten Auswahl an lokalen Wurst- und Käsesorten, begleitet von Weinen und traditionellen Bieren aus der Region. Erkunde die schönsten und emblematischsten Märkte und Restaurants des authentischen und trendigen Stadtteils Les Marais, immer mit deinem lokalen Foodie-Guide. Iss einen Crêpe auf dem Place des Vosges und bekomme einen Eindruck von der Pariser Lebensart. Erhole dich in 2 eleganten französischen Restaurants, wo du köstliche Schnecken und gebratenen Camembert mit Honig probierst.

Paris: 4-stündige Kulinarische Fahrradtour

4. Paris: 4-stündige Kulinarische Fahrradtour

Entdecken Sie bei dieser Fahrradtour durch Paris die Köstlichkeiten der Stadt der Liebe. Ausgehend vom lebendigen Beaubourgviertel mit seinen Straßenkünstlern geht es durch das hippe Marais bis zum Bastilleplatz und den Handwerkshöfen des Faubourg Saint Antoine. Beginnen Sie Ihre kulinarische Reise auf einem typisch französischen Markt. Genießen Sie Kaffee und ein Croissant und kosten Sie regionale Käsesorten und Wurstspezialitäten. Es geht weiter nach Osten, vorbei am Bercy-Park in Richtung Seine. Erfahren Sie mehr über die moderne Architektur der Nationalbibliothek und des Instituts der Arabischen Welt. Genießen Sie im Garten Tino Rossi neben Skulpturen zeitgenössischer Bildhauer auch die fantastische Aussicht auf die Seine und die berühmten Stadtinseln mit der Kathedrale Notre-Dame.

Paris: Oldtimer-Tour am Abend

5. Paris: Oldtimer-Tour am Abend

Freuen Sie sich auf eine nächtliche Tour durch Paris an Bord eines Peugeot 404 aus dem Jahr 1963 in Begleitung eines freundlichen, ortskundigen Guides. Am späten Abend erstrahlt Paris in einem ganz besonderen Licht. Erleben Sie die Schönheit beleuchteter Gebäude und Monumente und genießen Sie die ruhige Atmosphäre, ganz ohne Touristenmassen und Verkehrsstaus. Erkunden Sie abgelegene Straßen und Gassen und entdecken Sie Sehenswürdigkeiten wie die Butte-aux-Cailles, die Gobelins, die Arènes de Lutèce, Le Marais und den Albert-Turm. Machen Sie einen Zwischenstopp auf der Place des Vosges, um köstliche Makronen zu kosten, und unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang, um die Architektur und die einzigartige Atmosphäre dieses Ortes, eines historischen Pariser Wahrzeichens, zu erleben. Hören Sie aufmerksam zu, während Ihr Guide Wissenswertes über die faszinierende Geschichte der Orte erzählt, die Sie besuchen. Hören Sie außerdem zahlreiche Anekdoten über das Autofahren in den sechziger Jahren. Vom Albert-Turm bis zum Hotel de Sens, vorbei an der Großen Moschee von Paris oder dem Gare de Lyon, entdecken Sie die schönsten Monumente und Sehenswürdigkeiten abseits der klassischen Touristenrouten.

Entdecken Sie das Herz von Paris auf dem Fahrrad

6. Entdecken Sie das Herz von Paris auf dem Fahrrad

Ausgehend vom Beaubourg-Viertel entdecken Sie während dieser Fahrradtour das historische Zentrum von Paris auf der rechten Seite der Seine. Sie starten Ihre Rundfahrt im hippen Marais-Viertel mit dem Besuch des „Village Saint-Paul“, einem Dorf mitten in der Stadt, sowie dem schönsten aller königlichen Plätze der Hauptstadt, der Place des Vosges mit ihren prominenten Anwohnern. Fahren Sie vorbei am Picasso Museum und machen Sie eine Pause auf einem der ältesten Märkte von Paris. Ihr Fremdenführer erzählt Ihnen anschließend mehr über die umstrittenen Säulen des Palais Royal sowie zur Glaspyramide im Innenhof des Louvre. Zum Abschluss besuchen Sie die Inseln „Ile de la Cité“ und „Saint Louis.

Paris: Rundgang durch das Marais

7. Paris: Rundgang durch das Marais

Verbringe etwas Zeit damit, die malerischen Aussichten von Le Marais, Paris, zu erkunden, während dein Guide dir auf diesem Rundgang die Geschichte des Viertels erzählt. Bewundere das Viertel, das einst das jüdische Viertel war, und besuche den Strawinsky-Brunnen, das Centre Pompidou, die Straße der Rosensträucher und vieles mehr. Beginne am Strawinksy-Brunnen (wird derzeit bis 2023 renoviert), mit abstrakten und ausgefallenen Skulpturen, die sich bewegen und Wasser spritzen. Bestaune das farbenfrohe Schauspiel und schieße Fotos von dem skurrilen Brunnen. Nächste Station ist das Centre Pompidou, die Straße Sainte-Croix-de-la-Bretonnerie und der Kreuzgang der Billettes. Dein Guide wird dich in die Geschichte einweihen und dir von der LGBTQ+-Community des Viertels erzählen. Verbringe etwas Zeit damit, etwas über die Kirche Unserer Lieben Frau von den Weißen Brüdern zu erfahren, die 1258 von Saint Louis eingebaut wurde. Geh zur Impasse des Armbrustschützen, der Straße der Rosenstöcke, der Bibliothek der Stadt Paris, dem Place des Vosges und vielem mehr. Deine Tour endet im Le Village Saint-Paul, einer Fundgrube für Antiquitäten, Kunstgalerien und Kunsthandwerksboutiquen. Hier kannst du deinen Guide zurücklassen, um die Gegend zu bewundern und durch die Geschäfte und Attraktionen in der Nähe zu schlendern.

Paris: 4 Stunden Führung im Minibus

8. Paris: 4 Stunden Führung im Minibus

Entdecken Sie die Highlights von Paris bei einer interaktiven, 4-stündigen Tour mit Liveguide, die als Kleingruppen- oder Privattour angeboten wird. Fahren Sie im Minibus und sehen Sie mehr als bei einem Rundgang möglich ist. Treffen Sie Ihren Guide an der Opéra Garnier und erkunden Sie das Quartier Latin, das bekannt ist für die Universität Sorbonne und seinen künstlerischen Charme. Kommen Sie vorbei am malerischen Place du Châtelet und beeindruckenden Louvre, sowie dem von Haussmann entworfenen Place d l'Opéra. Bestaunen Sie die beeindruckende Place Vendôme und ausgedehnte Place de la Concorde am Ende der Champs-Élysées. Sehen Sie die berühmten Säulen von La Madeleine, den Gebäudekomplex des Ecole Militaire und die Museen und Denkmäler von Les Invalides. Erleben Sie die Kultur der kleinen Cafés in Saint-Germain-des-Prés. Genießen Sie unterwegs ausreichend Zeit und Stopps zum Fotografieren. Es geht weiter mit einem Rundgang durch die Notre-Dame de Paris und das Viertel Marais, inklusive des berühmten Place du Vosges. In Montmartre schlendern Sie über die Place du Tertre. Sehen Sie die Straßenkünstler und die weiße Basilika Sacre-Coeur. Fahren Sie schließlich zurück ins Zentrum zum Eiffelturm.

Paris: Marais-Viertel: Audio-Führung für Smartphones

9. Paris: Marais-Viertel: Audio-Führung für Smartphones

Beginne die audiogeführte Tour am Place des Vosges. Während du durch das charmante Viertel Le Marais schlenderst, liefern automatisch ausgelöste Audiokommentare der App weitere Informationen und Einblicke in eines der angesagtesten Viertel von Paris. Besuche das ehemalige Haus des berühmten Schriftstellers Victor Hugo in der Nähe des Startpunkts der Tour. Entdecke eine Reihe von Attraktionen in der Umgebung, darunter das Carnavalet-Museum und das Maison Européenne de la Photographie. Erfahre mehr über das jüdische Erbe des Viertels und die blühende LGBT-Gemeinde. Der Audioguide bietet klare Audiowegbeschreibungen und eine Karte zeigt die Wegbeschreibung in Echtzeit an. Wenn du in einem der trendigen Cafés etwas trinken oder essen möchtest, pausiere einfach die App und setze die Tour fort, wenn du bereit bist. Die Audiotour führt dich schließlich zum Hotel de Ville, dem Pariser Rathaus nahe der Ile de la Cité und der Seine.

Paris: Selbstgeführte Audiotour zu den versteckten Schätzen des Marais

10. Paris: Selbstgeführte Audiotour zu den versteckten Schätzen des Marais

Entdecken Sie bei diesem Audio-geführten Rundgang eine ruhigere Seite des geschäftigen Pariser Viertels Marais und erkunden Sie die privaten Villen, bezaubernden Gärten und versteckten Passagen der Gegend. Mit informativen Kommentaren auf Knopfdruck schlendern Sie mit Ihrem Smartphone als Führer durch die Straßen. Beginnen Sie Ihre Tour in der historischen Cité Internationale des Arts, wo Sie Werke von über 300 Künstlern in Ihrem eigenen Tempo bewundern können. Entdecken Sie später, wie Paris zuerst im Marais Sud gebaut wurde, bevor Sie die Stadtmauern aus dem 12. Jahrhundert erkunden. Erfahren Sie mehr über das historische Viertel Saint-Paul und entdecken Sie einige seiner größten Skandale. Sie können die Tour jederzeit unterbrechen, um eine Kleinigkeit zu essen oder sich auszuruhen, und dann direkt dort wieder einsteigen, wo Sie aufgehört haben. Mit klaren Audioanweisungen und einer visuellen Karte können Sie sich nicht verirren. Passen Sie Ihre Reiseroute an Ihren eigenen Geschmack an und genießen Sie einen unterhaltsamen und authentischen Rundgang durch das Marais in Ihrem eigenen Tempo. Beenden Sie Ihre Tour am Place des Vosges, dem ehemaligen Wohnhaus von Victor Hugo.

Sightseeing in Place des Vosges

Möchten Sie alle Aktivitäten in Place des Vosges entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Place des Vosges: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 361 Bewertungen

Wir hatten eine tolle Zeit in einem 2 CV mit Jean, er hat uns dazu gebracht, Straßen und Orte in Paris zu entdecken, die wir sonst (glaube ich) nicht gemacht hätten. Schade, dass uns ein Filmdreh nicht erlaubte, den Place des Vosges zu sehen. Neben diesem Nachmittag sehr reich an Informationen, Anekdoten; Ich bin mit dem Auto meiner Jugend gereist, dem 2CV Cocorico - auch nur gute Erinnerungen - Kurz gesagt, zögern Sie nicht, einen Blick darauf zu werfen!!!

Christian war unser Guide, es war alles perfekt, sehr ausführlich und interessant…. Uns wurden tolle Ecken in Paris gezeigt, welche wir wahrscheinlich nie entdeckt hätten. Eine sehr zu empfehlende, spaßige Bike- Tour.

Eine tolle erlebnisreiche Fahrt quer durch Paris. Wir haben es nicht bereut. Bitte beachten, dass es keine deutschsprechende Fahrer gibt. Haben wsmit Händen und Füßen und klasse franz. Musik verstanden

Ihr seht die schönsten Ecken, die ihr normaler Weise nie gefunden hättet. Wir kamen 30 Minuten zu spät zum Treffpunkt, was kein Problem war.... Jederzeit wieder.... EMPFEHLENSWERT

Eine besondere Fahrt mit sehr viel Informationen und Spaß, Zeit mehr als ausreichend gefüllt, Paris von einer besonderen Seite kennengelernt