Erlebnisse in
Park Babelsberg

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Park Babelsberg: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rundgang: Park Babelsberg und Weltgeschichte

1. Rundgang: Park Babelsberg und Weltgeschichte

Genießen Sie einen 1,5-stündigen Rundgang durch den Park Babelsberg, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Der Rundgang bietet Ihnen einen Einblick in die bewegte Geschichte dieser traumhaften Parklandschaft. Erfahren Sie mehr über die dramatische Entstehungszeit des Parks Babelsberg und die Rolle, die er am Ende des Zweiten Weltkriegs spielte. 1961 wurde er durch die Berliner Mauer geteilt und die Geschichte des Parks ist eng mit den Fluchtversuchen über die innerdeutsche Grenze verbunden. Vom Schloss Babelsberg hat man einen atemberaubenden Blick auf die Agentenbrücke, ein Symbol des Kalten Krieges. Heute verbindet die Brücke Potsdam, die ehemalige Hauptstadt des größten DDR-Bezirks, mit dem ehemaligen West-Berlin. Kehren Sie nach einer leichten 2-Kilometer-Wanderung zum Ausgangspunkt zurück.

...

Sightseeing in Park Babelsberg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Park Babelsberg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Park Babelsberg: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9 / 5

basierend auf 22 Bewertungen

Ein sehr informativer Rundgang durch den Park Babelsberg, der uns die jüngste Geschichte zur Teilung Deutschlands sehr nahe gebracht hat. Diese vielen Hinweise zur Mauer sind nur mit Führung erlebbar. Eine sehr empfehlenswerte Tour.

Wir haben die Tour im Potsdamer Park Babelsberg mitgemacht. Spannend präsentiert, sehr sympathischer Guide mit viel Detailkenntnissen zu Geschichte, Architektur und Politik. Unbedingt empfehlenswert.

Informativ, unterhaltsam, kurzweilig - diese Führung hat alles geboten, was man sich erhofft.

Sehr ansprechende Führung über die neuere Geschichte des Parks und die Teilung Deutschlands.

Es war sehr informativ und interessant. Kann man nur empfehlen!