Paris
Tagesausflüge

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Paris Tagesausflüge

Ab Paris: Tagestour nach Mont-Saint-Michel

1. Ab Paris: Tagestour nach Mont-Saint-Michel

Fahren Sie mit einem privaten Bus von Paris zur Insel Mont-Saint-Michel. Lauschen Sie während der Fahrt den interessanten Erzählungen Ihres Guides über die Geschichte der Abtei. Unternehmen Sie mit Ihrem Guide einen Rundgang zu den wichtigsten Attraktionen, so auch die Abtei Mont-Saint-Michel auf dem Gipfel. Genießen Sie einige Zeit zur freien Verfügung, erkunden Sie die Abtei und bewundern Sie den Glanz der Innenausstattung bei einer Führung mit einem Audioguide. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, durch die pittoresken Straßen zu schlendern. Wählen Sie aus einem großen Angebot einen Ort zum Mittagessen. Sie haben die Wahl zwischen Gaststätten, die rustikale Fleisch-Gerichte anbieten, bis zu exquisiten Restaurants mit Blick auf die Bucht, in denen Sie Meeresfrüchte genießen können. Sie haben zudem die Möglichkeit, in einer der Crêperien von Mont-Saint-Michel leckere galettes (Buchweizen-Pfannkuchen) mit normannischem Cider zu genießen. Fahren Sie am späten Nachmittag mit einem Bus zurück nach Paris.

...
Ab Paris: Märchenschlösser an der Loire mit Weinprobe

2. Ab Paris: Märchenschlösser an der Loire mit Weinprobe

Beginnen Sie in Paris und fahren Sie zum Château de Chambord. Disney-Fans werden die Türmchen dieses Schlosses als vertraut empfinden. Der Ort dienste als Inspiration für das Schloss in „Die Schöne und das Biest“. Ursprünglich als königliches Jagdschloss konzipiert, muss man dieses riesige Schloss gesehen haben, bevor man das gesamte Ausmaß verstehen kann. Erfahren Sie von Ihrem Guide alles über die faszinierende Geschichte des Schlosses, bevor Sie die Gegend auf eigene Faust erkunden können. Erklimmen Sie eine Treppe, die angeblich von Da Vinci entworfen wurde. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf das Dach des Turms, beobachten Sie die wilden Rehe auf dem Gelände und freuen Sie sich schon auf Ihren nächsten Zwischenstopp. Im Château de Nitray erwarten Sie eine geführte Weinprobe und ein traditionelles Drei-Gänge-Menü. Die Familie, die dieses charmante Schloss aus dem 15. Jahrhundert besitzt, wird stolz ihre Weine und ländlichen französischen Gerichte präsentieren, bevor Sie anschließend das Anwesen eigenständig erkunden dürfen. Das Essen beinhaltet unbegrenzten Wein, aber übertreiben Sie es nicht: Ihre Sinne sollten auch nach der Weinprobe noch scharf auf die Sehenswürdigkeiten gerichtet sein. Besuchen Sie als letztes das elegante Château de Chenonceau. Die Kapelle, die Schlafzimmer und die herrlichen Gewölbeküchen sind noch immer aus früheren Zeiten eingerichtet und dekoriert. Bestaunen Sie die zahlreichen kunstvollen Steinschnitzereien des Schlosses. Verpassen Sie nicht die beeindruckende Haupthalle, die den Fluss Cher überspannt, oder die von Diane de Poitiers und Catherine de Medici gepflegten Gärten - zwei der berühmten Besitzer, die Chenonceau den Spitznamen "Château der Damen" eingebracht haben. Nach Ihrer Führung können Sie wählen zwischen einer Erkundungstour oder einer zweiten Weinprobe im Gewölbekeller des Schlosses. Ihr erfahrener, englischsprachiger Guide wird Sie den ganzen Tag über unterhalten mit spannenden Geschichten über die Landschaft und den Adel, der einst über die Region herrschte. Drei einzigartig schöne Schlösser, gutes Essen und Wein inmitten der Loire-Landschaft: Diese Tour ist ein Fest für die Sinne.

...
Ab Paris: Champagne-Tagestour mit 8 Verkostungen & Mittag

3. Ab Paris: Champagne-Tagestour mit 8 Verkostungen & Mittag

Lassen Sie sich zu Beginn Ihrer Tour bequem abholen an Ihrem Hotel (in Paris) oder einem anderen Treffpunkt im Zentrum von Paris. Machen Sie es sich gemütlich in einem klimatisierten Minivan und starten Sie gegen 7:30 Uhr. Unterwegs in die Region Champagne können Sie sich leckere Croissants schmecken lassen, während Ihr Guide Ihnen alles erzählt, was Sie über das prickelnde Universum des Champagners wissen müssen. Sobald Sie in Champagne angekommen sind, beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch eines sehr angesehenen Anwesens (Moët & Chandon, Veuve Clicquot, Mercier usw., je nach Verfügbarkeit). Entdecken Sie endlose Galerien voller Flaschen und beenden Sie die Führung standesgemäß mit einer Verkostung. Zurück in Ihrem klimatisierten Minivan geht es weiter mit einer malerischen Fahrt durch die schönen Landschaften. Legen Sie unterwegs einen Zwischenstopp ein im Herzen des Weinbergs, um eine Führung unter der Leitung eines echten Weinexperten zu genießen. Von ihm lernen Sie die Grundlagen der Weinverkostung, das Sie dann direkt in die Praxis umsetzen können bei der Verkostung von einem speziellen Glas Cuveé. Als nächstes erwartet Sie ein Mittagessen in einem familiengeführten Champagnerhaus oder in einem lokalen Restaurant (je nach Verfügbarkeit). Sie haben die Möglichkeit, mehrere Gläser Champagner und Ratafias (ein weiterer lokaler Wein) zu probieren, die mit lokalen Gerichten kombiniert werden. Blanc de Blancs, Blanc de Noirs, Champagne Rosé… wie würden Sie diese edlen Tropfen am besten kombinieren? Nach dem Mittagessen geht es weiter mit einem Verdauungsspaziergang durch die Weinberge der Côte des Blancs und des Vallée de la Marne. Erfahren Sie mehr über die Eigenschaften von Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier und genießen Sie einen atemberaubenden Blick über die Weinberge. Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn es erwarten Sie fantastische Fotokulissen. Folgen Sie Ihrem Guide nach Hautvillers, einem typischen französischen Dorf, in dem der legendäre Dom Perignon beheimatet ist. Besuchen Sie zu guter Letzt ein anderes familiengeführtes Weingut, in dem Sie je nach Verfügbarkeit die Kunst des Sabrage oder Degorgierens „à la volée“ (eine Technik zum Öffnen einer Champagnerflasche) erlernen. Probieren Sie mehrere köstliche Champagner, bevor Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Paris zurückkehren, wo Sie in einem zentralen, gut vernetzten Bereich abgesetzt werden.

...
Ab Paris: Versailles Halbtagestour ohne Anstehen mit Führung

4. Ab Paris: Versailles Halbtagestour ohne Anstehen mit Führung

Schließen Sie sich auf dieser halbtägigen Tour durch den Palast von Versailles einem fachkundigen Reiseleiter an und genießen Sie bevorzugen Einlass. Lassen Sie sich durch die Geschichte des Palasts führen, der eines der wichtigsten Monumente der Welt ist. Einst lebte hier der als Sonnenkönig bekannte Ludwig XIV. Gehen Sie in der Zeit zurück und erleben Sie die glorreichen Tage der Könige von Paris. Staunen Sie, während Sie durch die schönsten Räume des Palasts geführt werden, einschließlich den Grand Apartments, der Spiegelgalerie und den privaten Gemächern der Königin und des Königs. Nachdem Sie die Pracht der inneren Räumlichkeiten genossen haben, verbringen Sie Ihre Freizeit in den Gärten des Palastes. Hier sehen Sie Statuen, Büsten und Marmorvasen, die bis ins Jahr 1661 zurückdatieren, als das Team von Bildhauern von dem offiziellen Maler von Ludwig XIV., Charles Le Brun, geleitet wurde.

...
Ab Paris: Tagestour nach Mont-Saint-Michel

5. Ab Paris: Tagestour nach Mont-Saint-Michel

Beginnen Sie Ihre Tour in Paris und fahren Sie mit einem luxuriösen klimatisierten Reisebus zur beeindruckenden Festungsstadt Mont Saint-Michel vor der Küste der Normandie. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Landschaft. Machen Sie einen Zwischenstopp in einem nahegelegenen Dorf aus der Zeit der Normannen an, spazieren Sie durch die gewundenen Straßen und engen Pfade und genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf die Bucht. Fahren Sie weiter bis zur Mündung des Flusses Couesnon. Hier liegt der Mont-Saint-Michel auf einer kleinen Insel, nur ein paar hundert Meter vom Festland entfernt. Erkunden Sie die fantastische Architektur und bemerkenswerten Denkmäler der ummauerten Stadt auf eigene Faust. Erklimmen Sie die Wallanlagen, um zur Abtei am oberen Ende der Stadt zu gelangen. Erbaut im 11. Jahrhundert von William von Volpiano, spielte das Denkmal schon immer eine wichtige Rolle in der Geschichte der Gemeinde und Feudalgesellschaft. Kehren Sie am späten Nachmittag nach einer unvergesslichen Tour zurück nach Paris.

...
Ab Paris: Tagestour zu den Schauplätzen des D-Day

6. Ab Paris: Tagestour zu den Schauplätzen des D-Day

Genießen Sie eine unvergessliche Tagestour ab Paris und besuchen Sie den Ort, an dem 1944 amerikanische Truppen landeten. Dort wurde der Ausgang des Zweiten Weltkriegs und die Zukunft Europas bestimmt. Erfahren Sie mehr über die dramatischen Ereignisse des 6. Juni 1944 bei einer Tagestour mit einem Minibus ab Paris. Fahren Sie durch die Landschaft der Normandie und erkunden Sie einige der wichtigsten Plätze der Operation. Sehen Sie Omaha Beach und die deutschen Bunker, besuchen Sie das Museum Operation Overlord und fahren Sie zum Pointe du Hoc. Dieser Ort ist bekannt als Schauplatz eines heldenhaften Angriffs durch US-amerikanische Soldaten am D-Day. Pointe du Hoc liegt etwa 6,4 Kilometer westlich vom Omaha Beach. Bestaunen Sie die mehr als 10.000 weißen Kreuze auf dem Amerikanischen Friedhof, die die Anzahl der gefallenen Soldaten markieren. Egal, ob Sie sich für Geschichte interessieren, mehr über diesen wichtigen Kampf erfahren möchten oder eine persönliche Verbindung zum D-Day haben: Ihr Guide erweckt die Vergangenheit dieser Orte zum Leben und erzählt Ihnen einzigartige Geschichten der Soldaten, die kämpften und starben, um Hitlers Plänen für Europa und die Welt ein Ende zu bereiten.

...
Disneyland Paris Express: Tickets und Shuttle-Transfer

7. Disneyland Paris Express: Tickets und Shuttle-Transfer

Das Disneyland Paris Express-Shuttle bietet Ihnen eine neue Möglichkeit, vom Pariser Stadtzentrum zum Disneyland zu gelangen. Das Paket beinhaltet den Transfer und den Eintritt zu einem der Disney-Parks. Der Disneyland Paris Express-Shuttle hält an 3 strategisch gewählten Bushaltestellen im Herzen der Stadt und bietet attraktive Preise für die gesamte Familie. Haltestellen gibt es am Eiffelturm, Gare du Nord, Opéra und Châtelet. Weitere Infos zu diesen Haltestellen sehen Sie unter dem Bereich „Treffpunkt“.  Der Shuttlebus ist klimatisiert, damit Sie komfortabel und angenehm reisen.

...
Paris: Normandie D-Day Lande-Strände mit Mittagessen

8. Paris: Normandie D-Day Lande-Strände mit Mittagessen

Lernen Sie die kulinarischen Traditionen der Normandie auf einem typischen Cidre- und Calvados-Landgut kennen. Lassen Sie Paris für eine Reise zu den historischen Schlachtfeldern und Landungsstränden entlang der Küste hinter sich. Besuchen Sie das in einem originalen deutschen Bunker beheimatete Utah Beach Museum an dem Strand, an dem die ersten amerikanischen Truppen landeten. Erfahren Sie alles über die komplizierte Planung, die hinter der Operation Overlord steckte und lauschen Sie den rührenden Geschichten ganz normaler Männer und Frauen, deren Handlungen das heutige Europa formten. Das Museum offenbart auch einen einzigartigen Ausblick über den Utah Beach und beherbergt den weltweit letzten verbleibenden Mittelstreckenbomber Martin B-26. Halten Sie an einer traditionellen Obstplantage, auf der noch heute Cidre hergestellt wird. Kosten Sie im Ambiente einer Scheune aus dem 17. Jahrhundert nicht nur Cidre, sondern auch den für die Region typischen Calvados (Apfelbrand). Freuen Sie sich anschließend auf ein köstliches, mit saisonalen Produkten zubereitetes Mittagessen in einem Restaurant mit Blick auf den Hafen von Grandcamp Maisy. Nach dem Essen führt Sie Ihre Reise weiter zum Pointe du Hoc, auf dessen Klippen sich der deutsche Verteidigungskomplex befindet, der während der Landungen der Alliierten am Tag X heldenhaft von den US Rangers eingenommen und besetzt wurde. Die Stätte mit Blick auf den Ärmelkanal befindet sich noch heute in fast demselben Zustand wie vor einem halben Jahrhundert – noch immer sind die deutschen Befestigungsanlagen und die mahnenden Bombenkrater zu sehen. Gedenken Sie der Gefallenen auf dem Amerikanischen Friedhof in Colleville-sur-Mer, das sich wiederum auf einer Steilküste mit Blick auf Omaha Beach befindet. Theodore Roosevelt Jr., Sohn des Präsidenten Roosevelt und Empfänger der Ehrenmedaille, hat hier neben fast 10.000 anderen Soldaten seine letzte Ruhe gefunden.

...
Ab Paris: Schloss Versailles & Gärten - Tour ohne Anstehen

9. Ab Paris: Schloss Versailles & Gärten - Tour ohne Anstehen

Dieses majestätische, europäische Schloss liegt abseits des modernen Paris am Rande der Stadt und ist ein perfekt erhaltenes Beispiel für den Überfluss und die Verschwendung der französischen Monarchie. Erleben Sie den ganzen Luxus des damaligen Lebens in den üppigen und weitläufigen Gärten. Während dieser halbtägigen Tour gehen Sie an den Schlangen am Eingang von Versailles vorbei. Da höchstens 25 Personen pro Gruppe an dieser Tour teilnehmen, genießen Sie ein privates und entspanntes Erlebnis. Ihr englischsprachiger Guide wartet in Versailles auf Sie und führt Sie durch die Gärten und das Schloss. Bewundern Sie die immensen Ausmaße des Schlosses von Versailles, eines der größten und spektakulärsten Schlösser der Welt mit 700 Zimmern. Sehen Sie auf Ihrem Weg zu den Highlights des Schlosses die beeindruckende Sammlung schöner Kunstwerke und die verschlungenen Designs der 1.250 Kamine. Besuchen Sie die Schlafzimmer des Königs und der Königin, die Schlosskapelle, den Krönungssaal und den Salon des Überflusses. Genießen Sie den Sonnenschein in den penibel gestutzten Gärten, die sich über 7,2 Quadratkilometer erstrecken. Donnerstags erhalten Sie auch eine Tour durch die Gärten und haben anschließend etwas Freizeit, um diese auf eigene Faust zu erkunden. Am besten buchen Sie diese Tour jedoch für einen anderen Tag als Donnerstag, wenn Sie die berühmte Brunnen-Show von Versailles oder die Musikalischen Gärten erleben möchten.

...
Paris: E-Bike-Tour zu den versteckten Highlights

10. Paris: E-Bike-Tour zu den versteckten Highlights

Paris hat viel mehr zu bieten als den Eiffelturm und den Triumphbogen. Diese einzigartige geführte 4-stündige E-Bike-Tour führt Sie über die Attraktionen hinaus, die jeder kennt, um einige der verborgenen Schätze, Geheimnisse und Geschichten von Paris zu entdecken. Fahren Sie bequem und mühelos durch die Stadt der Liebe und erleben Sie sie aus einer neuen Perspektive. Entlang der Ufer der Seine geht es durch die Stadt und zum Aussichtspunkt auf dem Montagne Sainte-Geneviève. Die Handhabung des Elektrofahrrads ist ganz einfach und macht Spaß. Wenn das Treten zu mühsam wird, hilft Ihnen der kraftvolle und umweltfreundliche Elektromotor auf die Sprünge. Hören Sie spannende Geschichten und Anekdoten, während Sie durch die historischen Gassen von Saint-Germain-des-Près radeln. Auf Ihrer Fahrt erfahren Sie faszinierende Geheimnisse über die berühmtesten Sehenswürdigkeiten und sehen einige der romantischsten Orte der Stadt: kleine Brücken, verborgene Parks und trendige Cafés. Sie können sich auch für die 3-stündige Abendtour im Herzen der Stadt entscheiden. Erleben Sie das nächtliche Paris auf einer anderen Route und lassen Sie sich von den Lichtern der Stadt verzaubern.

...

Sightseeing in Paris

Möchten Sie alle Aktivitäten in Paris entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Paris: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 2 813 Bewertungen

Es war alles total unkompliziert wir haben uns um 08:25 Uhr Nähe des eifelturmes getroffen und sind von da aus los gefahren. Die Tour Leiterin war auch super nett und hat uns im Bus direkt die Tickets gegeben. Zurück sind wir auch pünktlich gefahren und es wird gewartet bis jeder wieder da ist.

Treffpunkt und Hinfahrt hat alles bestens geklappt. Der Reiseführer (Alex) war sehr engagiert und hat mit grossem Hintergrundwissen und Humor Geschichte und Klatsch unter einen Hut gebracht. Der Ausflug nach Versailles hat sich sehr gelohnt.

Tolle Erfahrung und einmaliges Erlebnis Paris auf eine andere Art zu sehen und zu erleben. Unsere Guides waren sehr cool und freundlich. Das Event ist nur zu spät empfehlen

Ive had a wonderful time visiting Le Mont Saint Michel with our lovely guide Addy. She is full of knowledge and gave us great tips for our time off as well.

An- und Rückreise mit dem Zug Hat wunderbar funktioniert Führer war sehr kompetent