Paris
Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Paris Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Paris: Hop-On/Hop-Off-Bustour Klassik, Premium oder Deluxe

1. Paris: Hop-On/Hop-Off-Bustour Klassik, Premium oder Deluxe

Genießen Sie die fantastische Aussicht und erleben Sie die charmante Atmosphäre von Paris an Bord eines offenen Doppeldecker-Sightseeing-Busses. Entscheiden Sie sich für ein 24-Stunden Hop-On/Hop-Off Ticket oder buchen Sie ein Upgrade auf die 48-Stunden-Option, die außerdem eine Flussfahrt auf der Seine beinhaltet. Fahren Sie vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Eiffelturm, Notre Dame und Sacre Coeur. Bewundern Sie die Gebäude der prächtigen Champs-Elysées und sehen Sie das historische Grand Palais, die Opera Garnier und den Louvre. Die Eleganz, Geschichte und majestätische Architektur der Stadt werden Ihnen den Atem rauben. Die vollständig kommentierte Audiotour ermöglicht es Ihnen, über 15 Orte in der ganzen Stadt mit täglichen Abfahrten vom Ausgangspunkt am Eiffelturm am Quai Branly mit Blick auf die Pont d'Léna zu entdecken. Gäste können sich der Tour von jeder beliebigen Haltestelle aus anschließen. Zu den Highlights gehören: • Eiffelturm • Champ de Mars • Opéra Garnier • Louvre-Pyramide (Big Bus Informationszentrum) • Louvre • Notre-Dame • Musée d’Orsay • Champs-Elysées • Grand Palais • Trocadéro

...
Ab Paris: Tagestour nach Mont-Saint-Michel

2. Ab Paris: Tagestour nach Mont-Saint-Michel

Fahren Sie mit einem privaten Bus von Paris zur Insel Mont-Saint-Michel. Lauschen Sie während der Fahrt den interessanten Erzählungen Ihres Guides über die Geschichte der Abtei. Unternehmen Sie mit Ihrem Guide einen Rundgang zu den wichtigsten Attraktionen, so auch die Abtei Mont-Saint-Michel auf dem Gipfel. Genießen Sie einige Zeit zur freien Verfügung, erkunden Sie die Abtei und bewundern Sie den Glanz der Innenausstattung bei einer Führung mit einem Audioguide. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, durch die pittoresken Straßen zu schlendern. Wählen Sie aus einem großen Angebot einen Ort zum Mittagessen. Sie haben die Wahl zwischen Gaststätten, die rustikale Fleisch-Gerichte anbieten, bis zu exquisiten Restaurants mit Blick auf die Bucht, in denen Sie Meeresfrüchte genießen können. Sie haben zudem die Möglichkeit, in einer der Crêperien von Mont-Saint-Michel leckere galettes (Buchweizen-Pfannkuchen) mit normannischem Cider zu genießen. Fahren Sie am späten Nachmittag mit einem Bus zurück nach Paris.

...
Schloss Versailles & Gärten: Ticket, Audioguide & Transfer

3. Schloss Versailles & Gärten: Ticket, Audioguide & Transfer

Fahren Sie mit einem komfortablen, vollklimatisierten Bus vom Pariser Stadtzentrum zum Schloss Versailles, der Hauptresidenz von Ludwig XIV. und Marie Antoinette bis zur Französischen Revolution im Jahr 1789. Ihr Gastgeber begleitet Sie an Bord des Busses und beantwortet gerne all Ihre Fragen.  Reisen Sie zurück ins Goldene Zeitalter Frankreichs auf dieser Tour zum Schloss Versailles und erkunden Sie das UNESCO-Weltkulturerbe und Symbol französischer Extravaganz. Bewundern Sie das ehemalige Jagdschloss, das vom Sonnenkönig Ludwig XIV. in den 1660er Jahren zu einer atemberaubenden Palastanlage um- und ausgebaut wurde.  Mit Ihrem Audioguide, der in 11 Sprachen verfügbar ist, können Sie selbstständig die königlichen Prunkgemächer, die Kapelle und den Spiegelsaal von Versailles besichtigen. Der goldverzierte Saal mit seinen 357 Spiegeln und Kristallkronleuchtern an den Decken ist ein Inbegriff französischer Opulenz. Erkunden Sie dann die berühmten Gärten von Versailles mit Zugang zu den Lustschlössern Grand und Petit Trianon sowie zum Anwesen von Marie Antoinette. Je nach Tag und gebuchter Option, können Sie zudem die Musikgärten und die Wasserspiele von Versailles bewundern. Im Anschluss an Ihren Besuch werden Sie wieder im klimatisierten Bus zurück nach Paris gebracht.

...
Ab Paris: Märchenschlösser an der Loire mit Weinprobe

4. Ab Paris: Märchenschlösser an der Loire mit Weinprobe

Beginnen Sie in Paris und fahren Sie zum Château de Chambord. Disney-Fans werden die Türmchen dieses Schlosses als vertraut empfinden. Der Ort dienste als Inspiration für das Schloss in „Die Schöne und das Biest“. Ursprünglich als königliches Jagdschloss konzipiert, muss man dieses riesige Schloss gesehen haben, bevor man das gesamte Ausmaß verstehen kann. Erfahren Sie von Ihrem Guide alles über die faszinierende Geschichte des Schlosses, bevor Sie die Gegend auf eigene Faust erkunden können. Erklimmen Sie eine Treppe, die angeblich von Da Vinci entworfen wurde. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf das Dach des Turms, beobachten Sie die wilden Rehe auf dem Gelände und freuen Sie sich schon auf Ihren nächsten Zwischenstopp. Im Château de Nitray erwarten Sie eine geführte Weinprobe und ein traditionelles Drei-Gänge-Menü. Die Familie, die dieses charmante Schloss aus dem 15. Jahrhundert besitzt, wird stolz ihre Weine und ländlichen französischen Gerichte präsentieren, bevor Sie anschließend das Anwesen eigenständig erkunden dürfen. Das Essen beinhaltet unbegrenzten Wein, aber übertreiben Sie es nicht: Ihre Sinne sollten auch nach der Weinprobe noch scharf auf die Sehenswürdigkeiten gerichtet sein. Besuchen Sie als letztes das elegante Château de Chenonceau. Die Kapelle, die Schlafzimmer und die herrlichen Gewölbeküchen sind noch immer aus früheren Zeiten eingerichtet und dekoriert. Bestaunen Sie die zahlreichen kunstvollen Steinschnitzereien des Schlosses. Verpassen Sie nicht die beeindruckende Haupthalle, die den Fluss Cher überspannt, oder die von Diane de Poitiers und Catherine de Medici gepflegten Gärten - zwei der berühmten Besitzer, die Chenonceau den Spitznamen "Château der Damen" eingebracht haben. Nach Ihrer Führung können Sie wählen zwischen einer Erkundungstour oder einer zweiten Weinprobe im Gewölbekeller des Schlosses. Ihr erfahrener, englischsprachiger Guide wird Sie den ganzen Tag über unterhalten mit spannenden Geschichten über die Landschaft und den Adel, der einst über die Region herrschte. Drei einzigartig schöne Schlösser, gutes Essen und Wein inmitten der Loire-Landschaft: Diese Tour ist ein Fest für die Sinne.

...
Ab Paris: Champagne-Tagestour mit 8 Verkostungen & Mittag

5. Ab Paris: Champagne-Tagestour mit 8 Verkostungen & Mittag

Lassen Sie sich zu Beginn Ihrer Tour bequem abholen an Ihrem Hotel (in Paris) oder einem anderen Treffpunkt im Zentrum von Paris. Machen Sie es sich gemütlich in einem klimatisierten Minivan und starten Sie gegen 7:30 Uhr. Unterwegs in die Region Champagne können Sie sich leckere Croissants schmecken lassen, während Ihr Guide Ihnen alles erzählt, was Sie über das prickelnde Universum des Champagners wissen müssen. Sobald Sie in Champagne angekommen sind, beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch eines sehr angesehenen Anwesens (Moët & Chandon, Veuve Clicquot, Mercier usw., je nach Verfügbarkeit). Entdecken Sie endlose Galerien voller Flaschen und beenden Sie die Führung standesgemäß mit einer Verkostung. Zurück in Ihrem klimatisierten Minivan geht es weiter mit einer malerischen Fahrt durch die schönen Landschaften. Legen Sie unterwegs einen Zwischenstopp ein im Herzen des Weinbergs, um eine Führung unter der Leitung eines echten Weinexperten zu genießen. Von ihm lernen Sie die Grundlagen der Weinverkostung, das Sie dann direkt in die Praxis umsetzen können bei der Verkostung von einem speziellen Glas Cuveé. Als nächstes erwartet Sie ein Mittagessen in einem familiengeführten Champagnerhaus oder in einem lokalen Restaurant (je nach Verfügbarkeit). Sie haben die Möglichkeit, mehrere Gläser Champagner und Ratafias (ein weiterer lokaler Wein) zu probieren, die mit lokalen Gerichten kombiniert werden. Blanc de Blancs, Blanc de Noirs, Champagne Rosé… wie würden Sie diese edlen Tropfen am besten kombinieren? Nach dem Mittagessen geht es weiter mit einem Verdauungsspaziergang durch die Weinberge der Côte des Blancs und des Vallée de la Marne. Erfahren Sie mehr über die Eigenschaften von Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier und genießen Sie einen atemberaubenden Blick über die Weinberge. Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn es erwarten Sie fantastische Fotokulissen. Folgen Sie Ihrem Guide nach Hautvillers, einem typischen französischen Dorf, in dem der legendäre Dom Perignon beheimatet ist. Besuchen Sie zu guter Letzt ein anderes familiengeführtes Weingut, in dem Sie je nach Verfügbarkeit die Kunst des Sabrage oder Degorgierens „à la volée“ (eine Technik zum Öffnen einer Champagnerflasche) erlernen. Probieren Sie mehrere köstliche Champagner, bevor Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Paris zurückkehren, wo Sie in einem zentralen, gut vernetzten Bereich abgesetzt werden.

...
Ab Paris: Schloss Versailles & Gärten - Ticket & Audioguide

6. Ab Paris: Schloss Versailles & Gärten - Ticket & Audioguide

Betreten Sie die großen Ballsäle und Prunkgemächer von Schloss Versailles bei einer Tagestour ab Paris. Wählen Sie aus 3 Abfahrtsorten in der französischen Hauptstadt und fahren Sie mit einem bequemen Bus. Nach Ankunft an dem UNESCO-Weltkulturerbe begleitet Sie ein 3-sprachiger Gastgeber zum Schloss, wo Sie ein informativer Audioguide in 11 Sprachen noch tiefer ins Herz des Lebens am Hof führt. Finden Sie heraus, wie das Schloss aus einem Jagdschloss von Ludwig XIII. entstand und durch seinen Sohn Ludwig XIV. verändert und erweitert wurde, der außerdem den Hof und die Regierung von Frankreich 1682 nach Versailles verlegte. Erkunden Sie die überwältigenden Spiegelsäle und die opulenten Staatsgemächer. Folgen Sie den Spuren des Sonnenkönigs Ludwig XIV. und schlendern Sie in Ihrem eigenen Tempo durch die Gärten, die von André Le Nôtre entworfen wurden. Dienstags und an Wochenenden beinhaltet Ihr Ticket die legendären Wasserspiele mit Musik. Sehen Sie, wie Wasser und Licht zusammen ein unvergleichliches Schauspiel formen, das Ihrem prächtigen Tag in Versailles die Krone aufsetzt. Kehren Sie dann nach Paris zurück.

...
Schloss Versailles & Gärten: 2-stündige geführte Tour

7. Schloss Versailles & Gärten: 2-stündige geführte Tour

Dieses majestätische europäische Schloss am Rande von Paris, versteckt vor der modernen Welt, ist ein perfekt erhaltenes Beispiel für die Extravaganz der französischen Monarchie. Tauchen Sie ein in das luxuriöseste Pariser Leben mit vergoldeten Möbeln, gesteppten Himmelbetten und üppigen Rollrasenflächen. Treffen Sie Ihren englischsprachigen Guide in Versailles und beginnen Sie Ihre Tour. Mit maximal 20 Personen pro Gruppe genießen Sie während Ihrer Tour in Versailles ein persönliches, entspanntes und unterhaltsames Erlebnis. Lassen Sie die Warteschlangen hinter sich mit einem vorab gebuchten Ticket für Versailles. Folgen Sie Ihrem Guide von einem herrlichen Raum in den nächsten. Sehen Sie die Räumlichkeiten, in denen Ludwig XIV. seine Familie und Freunde mit endlosen und langweiligen Zeremonien quälte und wo Marie Antoinette Ihren Kuchen genoss. Bewundern Sie die pure Größe des Schlosses von Versailles, eines der weitläufigsten und schönsten Anwesen der Welt mit über 700 Zimmern. Studieren Sie die unglaubliche Sammlung feiner Kunst und die aufwändige Gestaltung seiner 1.250 Kamine, während Sie durch die Highlights des Schlosses laufen. Bestaunen Sie die Gemächer des Königs und der Königin, die Kapelle, den Krönungssaal, den Spiegelsaal und den Salon des Überflusses. Besuchen Sie nach den Innenräumen die überwältigenden und gepflegten Gärten mit einer Größe von über 720 Hektar. An Donnerstagen erleben Sie eine Tour durch den Schlosspark mit freier Zeit zum Spazieren gehen. Oder wählen Sie bei der Buchung ein Tourdatum, an dem die Veranstaltungen „Die Großen Musikalischen Wasserspiele“ oder die „Die Musikalischen Gärten“ stattfinden. Sehen Sie die Springbrunnen während der Veranstaltung „Die Großen Musikalischen Wasserspiele“ zu den Klängen eines Cellos sprudeln oder lassen Sie sich verzaubern von den Klängen klassischer Musik bei der Veranstaltung „Die Musikalischen Gärten.“ Das Ticket für die Veranstaltungen ist in Ihrem Tourpreis enthalten. Nehmen Sie am Ende Ihres wunderbaren Erlebnisses den nächsten Zug zurück in die Stadt. Lassen Sie Ihren Tag voller purem Luxus Revue passieren, bevor Sie langsam wieder im modernen Paris unserer Zeit ankommen.

...
Paris: Abendtour im Open-Top-Bus

8. Paris: Abendtour im Open-Top-Bus

Machen Sie eine Tour durch das Zentrum von Paris und bestaunen Sie die „Stadt der Lichter“ nach Einbruch der Dunkelheit. Die Tour startet im Open-Top-Bus an den Champs-Élysées und führt zu all den bekannten Wahrzeichen von Paris wie dem Eiffelturm, Notre-Dame und vielen anderen. Bestaunen Sie die Glaspyramide des Louvre und lauschen Sie informativen Kommentaren; entweder von einem englisch- und französischsprachigen Guide oder als mehrsprachiger Audioguide. Als kleines Extra erhalten Sie eine Gratis-Broschüre mit Exklusivangeboten und Insider-Tipps.

...
Paris: Eiffelturm-Führung, Seine-Bootstour & Stadtrundfahrt

9. Paris: Eiffelturm-Führung, Seine-Bootstour & Stadtrundfahrt

Erleben Sie das Beste, was Paris zu bieten hat, auf dieser 4-stündigen kombinierten Tour mit einer Bootsfahrt und Bustour. Beginnen Sie Ihre Tour mit einer Fahrt im klimatisierten Doppeldeckerbus, der Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt führt. Entdecken Sie Paris und begeben Sie sich auf eine faszinierende Reise durch die Zeit mit einem Histopad, einem Tablet mit interaktiven Funktionen, mit dem Sie die Geschichte von Paris im Laufe der Jahrhunderte erleben können. Besuchen Sie die berühmtesten Viertel und Denkmäler dieser Hauptstadt, die angereichert sind mit 3D-Rekonstruktionen, 2D-Schiebereglern, die Vorher-Nachher-Bilder zeigen, 360-Grad-Ansichten der Innenräume und Audiokommentaren.   Fahren Sie anschließend in einem verglasten Trimaran der Bateaux Parisiens die Seine hinunter und genießen Sie die perfekte Art der Stadtbesichtigung. Ihre Bootsfahrt beginnt am Fuße des Eiffelturms. An Bord Ihres Bootes haben Sie die Möglichkeit, einen Audiokommentar, Liedtexte und Musik auf Ihrem individuellen Headset zu hören, der Ihnen das Paris aus vergangenen Zeiten näherbringt. Die Audiotour ist in 13 Sprachen verfügbar und bietet auch eine spezielle Version für Kinder (nur auf Französisch). Vom Wasser aus genießen Sie eine einmalige Sicht auf das Musée d’Orsay, die Kathedrale Notre-Dame, den Louvre, die Place de la Concorde und das Palais de Chaillot. Entdecken Sie auch andere wichtige Sehenswürdigkeiten auf dieser Tour entlang des weltberühmten Flusses. Anschließend führt Sie Ihr Weg zum wohl berühmtesten Wahrzeichen von Paris – dem Eiffelturm. Begeben Sie sich auf die 2. Etage, um einen herrlichen Blick auf die „Stadt der Lichter“ zu werfen. Upgraden Sie Ihre Tour und fahren Sie ganz hinauf bis zur Spitze, um die atemberaubende Aussicht zu genießen (falls Option für die 3. Etage gewählt). Sie können die Reihenfolge Ihrer Reiseroute selbst bestimmen, aber wenn Sie sich entscheiden, Ihre Tour hier zu beenden, können Sie so lange bleiben, wie Sie möchten.

...
Ab Paris: Versailles Halbtagestour ohne Anstehen mit Führung

10. Ab Paris: Versailles Halbtagestour ohne Anstehen mit Führung

Schließen Sie sich auf dieser halbtägigen Tour durch den Palast von Versailles einem fachkundigen Reiseleiter an und genießen Sie bevorzugen Einlass. Lassen Sie sich durch die Geschichte des Palasts führen, der eines der wichtigsten Monumente der Welt ist. Einst lebte hier der als Sonnenkönig bekannte Ludwig XIV. Gehen Sie in der Zeit zurück und erleben Sie die glorreichen Tage der Könige von Paris. Staunen Sie, während Sie durch die schönsten Räume des Palasts geführt werden, einschließlich den Grand Apartments, der Spiegelgalerie und den privaten Gemächern der Königin und des Königs. Nachdem Sie die Pracht der inneren Räumlichkeiten genossen haben, verbringen Sie Ihre Freizeit in den Gärten des Palastes. Hier sehen Sie Statuen, Büsten und Marmorvasen, die bis ins Jahr 1661 zurückdatieren, als das Team von Bildhauern von dem offiziellen Maler von Ludwig XIV., Charles Le Brun, geleitet wurde.

...

Sightseeing in Paris

Möchten Sie alle Aktivitäten in Paris entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Paris: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 12 224 Bewertungen

Prächtige Tour zu den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt unter ihrer magischen Weihnachtsbeleuchtung, sehr gut organisiert, Einhaltung der Zeitpläne, Komfort und kleine Aufmerksamkeiten, die zu unserem Wohlbefinden beitragen. Besuch ohne zu zögern zu empfehlen

Sehr umfangreiche Tour zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Die Lichter und Beleuchtungen sind sehr sehenswert. Um Punkt 22 Uhr (wenn kein Stau) wird der Eiffelturm angefahren, sodass man das Glitzern (22:00-22:05) mitbekommt. Insgesamt SEHR zu empfehlen!

Liebte es. In einer Stadt, in der die meisten Dinge sehr teuer sind, war diese Reise das Geld wert. Die Sehenswürdigkeiten und die Weihnachtsbeleuchtung zu sehen war eine sehr angenehme Reise.

Super gut gefunden. Kann ich jeden empfehlen ob länger in Paris oder ganz kurz mega gut zum orientieren alles. Sehr gut und sehr einfach. Fast alle Sprachen Kopfhörer an Bord

Tolle Tour, kostenlose heiße Schokolade, Decke, Kopfhörer, Glasdeckel, um den Regen zu stoppen! Tolle Strecke, tolle Bilder!