Paris
Aktivitäten bei Regen

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Paris Aktivitäten bei Regen

  • Aquarium de Paris: Tagesticket

    1. Aquarium de Paris: Tagesticket

    Machen Sie sich auf zu den Trocadéro-Gärten im Herzen von Paris und erhalten Sie ganztägigen Eintritt in das Aquarium de Paris. Mit mehr als 10.000 Fischen aus der ganzen Welt bietet Ihnen das Aquarium auf 3.500 m² Fläche einen aufregenden Einblick in die Ozeane und Flüsse der Erde. Sehen Sie angsteinflößende Haie und niedliche Seeigel. Halten Sie Ausschau nach dem Clownfisch und bewundern Sie die Stachelrochen. Die Unterwasserwelt reicht von vielfältigen Gegenden wie der Insel Réunion im Indischen Ozean bis hin zur Mündung und den Flussbecken der Seine. Es gibt sogar einen Pool, an dem Sie die Fische streicheln und füttern dürfen. Darüber hinaus verfügt das Aquarium de Paris über 2 Kinos, in denen Sie faszinierende Dokumentationen aus der Reihe National Geographic oder Zeichentrickfilme für Kinder zum Thema Fische sehen können. Die Kleinen werden auch das sich ständig ändernde Showpro...

    Schöne große Becken, in denen die Tiere gut zu sehen waren. Informative Schilder und Tafeln zu den Becken gaben viele Informationen. Leider insgesamt keine große Ausstellung.

  • Paris: Notre Dame Virtual Reality-Erfahrung

    2. Paris: Notre Dame Virtual Reality-Erfahrung

    Betreten Sie die Notre Dame von Paris mit einer Virtual-Reality-Erfahrung, bei der Sie sich vor und nach dem Brand wie in der berühmten Kathedrale fühlen. Bewundern Sie das riesige Mittelschiff, die Wasserspeier, die Glockentürme und die Sakristei dank der realen 360 ° -Bilder, die vor dem berüchtigten Brand von 2019 aufgenommen wurden. Entdecken Sie die unglaubliche Geschichte der Pariser Kathedrale und erhalten Sie mit einem Virtual-Reality-Headset einen intimen Einblick hinter die Kulissen. Sehen Sie sich auch die Kathedrale in ihrem aktuellen Rekonstruktionszustand an und stehen Sie im Epizentrum der zerstörten Kathedrale an der Stelle, an der der brennende Turm fiel und durch das Gewölbe krachte. Lassen Sie sich durch ein einzigartiges Erlebnis voller Emotionen entführen, während Sie den zerbrochenen Marmor und die mit Trümmern übersäten Böden beobachten.

  • Paris: Die Geheimnisse von Paris – VR-Tour

    3. Paris: Die Geheimnisse von Paris – VR-Tour

    Lassen Sie sich entführen auf eine virtuelle Reise zu unzugänglichen Orten und Pariser Sehenswürdigkeiten bei einem immersiven 360-Grad-Erlebnis. Erfahren Sie allerlei Wissenswertes über Paris bei einem Virtual- und Augmented-Reality-Erlebnis und entdecken Sie die Stadt der Lichter aus einer völlig neuen Perspektive. Entdecken Sie die Maschinerie des Eiffelturms, die im 19. Jahrhundert in seinen Kellern installiert wurde, betreten Sie das Glasdach des Grand Palais, erklimmen Sie die Pfeilspitze der Sainte Chapelle und tauchen Sie ein in die verborgenen Korridore des Pantheons ein, um mehr über die Geheimnisse der "Großen Männer" zu erfahren. Segeln Sie auf dem Kanal, der unter dem Bastille-Platz fließt, und beenden Sie Ihre Reise auf den Dächern von Montmartre bei Sonnenuntergang. Genießen Sie diese fabelhafte virtuelle Reise voller Emotionen, Überraschungen und Wunder.

Paris : autres lieux à visiter

Vous souhaitez découvrir tout ce que Paris a à offrir ? Pour voir la liste complète, cliquez ici.

Paris: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 5 184 Bewertungen

Hier gibts viel zu entdecken!

Wir hatten hier viel Spaß. Auch wenn der Herr am Eingang erstmal etwas fragend auf unsere Get-Your-Guide Tickets geschaut hat: Es hat doch alles gut geklappt. Es gibt hier einige Höhepunkte und ich möchte eigentlich nicht zu viel verraten. Ein riesiges Becken bildet das Herzstück des Cineaqua. Und ringsherum befindet sich kleine Hallen, gefüllt mit Aquarien, Fischen, Krebsen, Kraken, Pflanzen, Kunst und Film-Leinwänden. Das absolute Top-Erlebnis ist der Koi- und Goldfisch Streichelzoo für Kinder und Eltern.

Es hat mir gefallen, das Ort befindet sich direkt am Strand gegenüber der Eiffelturm. Mann kann dort Wasser und Saft kaufen 2,50 €, wie im Geschäft, das war gut . Dort können die Kinder die Fische streichen.

Der Besuch im Aquarium war sehr schön. Man konnte gemütlich in seinem Tempo laufen und sich alles in Ruhe anschauen. Ein Besuch ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Wir waren bei Regenwetter mit unseren Kindern dort. Sehr freundlicher Empfang und spannende Ausstellung. Wir haben eine Haiführung mitgemacht-, sehr spannend!

Es gab viel zu sehen sehr schön dargestellt. Würden wieder kommen. Ist auch sehr gut für Kinder gemacht