Datum wählen
Erlebnisse

Österreich

Unsere Empfehlungen für Österreich

Ab Wien: Hallstatt & Berggipfel-Tour mit Skywalk Lift

1. Ab Wien: Hallstatt & Berggipfel-Tour mit Skywalk Lift

Lass dich abholen von deinem zentral gelegenen Hotel in Wien und unternimm eine Tagestour in die atemberaubende Region des Salzkammerguts. Leg einen Halt ein am Schloss Ort, einem schneeweißen Schloss, in dem unzählige Paare davon träumen, ihre Hochzeit zu feiern. Nutze die Gelegenheit, ein paar Fotos auf der berühmten Holzbrücke zu machen. Weiter geht es ins Herz des Salzkammergutes, in die märchenhafte Stadt Hallstatt, die an einem azurblauen See liegt. Steig auf den Skywalk und genieße einen atemberaubenden Blick über die Stadt, den See und die Berge. Freu dich als nächstes auf etwas Zeit zur freien Verfügung, um zu Mittag zu essen und durch die engen Gassen zu schlendern oder ein Boot zu mieten, um die Stadt vom Wasser aus zu erkunden. Auf dem Rückweg nach Wien legst du einen Zwischenstopp ein im charmanten Ferienort Traunkirchen am Ufer des tiefsten Sees Österreichs. Bewundere die unvergessliche Naturlandschaft an diesem malerischen Ort, bevor du weiterfährst nach Wien, wo deine Tour an der Wiener Staatsoper endet.

Wien: Konzert Vivaldis Vier Jahreszeiten in der Karlskirche

2. Wien: Konzert Vivaldis Vier Jahreszeiten in der Karlskirche

Erlebe Vivaldis Vier Jahreszeiten, ein Meisterwerk der klassischen Musik. Besuch die Wiener Karlskirche und lausche dem Konzert für vier Violinen, Streicher und basso continuo in h-Moll RV58. Das besondere daran: Es spielt das Orchester 1756, ein klassisches Originalklang-Ensemble. Begib dich an diesem Konzertabend auf eine Zeitreise und erlebe unvergessliche Momente im historisch klassischen Klang. Die Vier Jahreszeiten sind vier von insgesamt zwölf revolutionären Violinenkonzerten, von denen jedes eine Jahreszeit musikalisch interpretiert. Vier Sonette sind die Vorlage für dieses Meisterwerk, das dich in eine klangliche Welt mit Gewittern und Blitzen, brechendem Eis und Vogelgezwitscher, schlafenden Hirtenjungen, Jagdgesellschaften und vielen anderen Orten entführt. Programm: Le quattro stagioni – Die 4 Jahreszeiten Der Frühling, op. 8 Nr. 1 Der Sommer, op. 8 Nr. 2 Der Herbst, op. 8 Nr. 3 Der Winter, op. 8 Nr. 4 Werke von W.A.Mozart, J.S.Bach, H.I.F.Biber und anderen bedeutenden Komponisten.

Aufführung der Lipizzaner an der spanischen Hofreitschule

3. Aufführung der Lipizzaner an der spanischen Hofreitschule

Genieße das Ballett der Weißen Hengste in der einzigartigen barocken Winterreitschule in der Hofburg, die unter Karl VI. erbaut wurde. Diese Aufführungen sind das Ergebnis jahrelanger Trainings des Reiters und seinen Lipizzanern. Die spanische Reitschule ist die einzige Institution der Welt, die seit über 450 Jahren in der Renaissance-Tradition der Haute Ecole klassische Reitkunst praktiziert. Von den jungen, ausgelassenen Hengsten bis zu den voll ausgebildeten Schulhengsten verzaubern sie das Publikum mit atemberaubenden Übungen wie Capriolen, Levade und vielen mehr. Der Körper und die Anmut der Lipizzaner sind ideal für die High School of Classical Horsemanship. Sie sind Europas älteste Pferderasse. Die Ausübung und Erhaltung der High School of Classical Horsemanship sind einige der Kernaufgaben der Spanischen Hofreitschule, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes der Menschheit steht. Für die Aufführung in der schönsten Reithalle der Welt wurde vom renommierten Multimedia-Künstler André Heller ein besonders atmosphärisches Lichtkonzept entwickelt. Diese Atmosphäre und die begleitende klassische Wiener Musik machen die wundervolle Darbietung des Reiters und seiner Lipizzaner noch angenehmer. Die 1,5-stündige Galaaufführung beinhaltet Live-Moderation, die Standardaufführung dauert 70 Minuten und die Aufführung "Tribute to Vienna" dauert 2 Stunden.

Ab Salzburg: Tour nach Hallstatt

4. Ab Salzburg: Tour nach Hallstatt

Beginnen Sie Ihren 5-stündigen Ausflug ab Salzburg mit einer Spritztour durch das berühmte Salzkammergut nach Hallstatt, das auch als die Perle des Salzkammerguts bekannt ist. Die Route führt Sie durch einige charmante Dörfer. Unterwegs erhalten Sie einige wissenswerten Informationen rund um Hallstatt und das Salzkammergut. Wenn Sie die Aussichtsplattform Hallstatt Skywalk besuchen möchten, können Sie von Ihrem Guide im Bus Tickets kaufen.  Nach Ankunft in Hallstatt können Sie Ihren Aufenthalt mit einer Zugfahrt zum Eingang des ältesten Salzbergwerks der Welt beginnen, der einen fantastischen Ausblick auf Hallstatt offenbart. Eine Tour durch die Mine ist nicht vorgesehen.  Stattdessen haben Sie 2,5 Stunden Zeit, um die Sehenswürdigkeiten von Hallstatt zu erkunden. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang des Sees und bewundern Sie die Häuser, die sich an die Hänge der Berge zu klammern scheinen. Schlendern Sie am Wasserfall Mullbach vorbei und besichtigen Sie das lokale Museum. Ein Höhepunkt der Stadt ist das Beinhaus hinter der katholischen Kirche, das einen interessanten Einblick in das heimische Familienleben ermöglicht (Eintrittskosten nicht inbegriffen). Beginnen Sie anschließend die Rückreise über Abtenau und Russbach nach Gosau. Dort sehen Sie den gleichnamigen See und genießen einen tollen Ausblick auf den Dachstein.

Salzburg: Abendessen und "Best of Mozart"-Festungskonzert

5. Salzburg: Abendessen und "Best of Mozart"-Festungskonzert

Unternimm die An- und Abreise zu deinem Erlebnis per Standseilbahn und hör den Klassiker "Eine Kleine Nachtmusik", während du ein romantisches Abendessen und Konzert in Salzburg genießt. Bewundere die Aussicht von der Mozartfestung und freu dich auf einen Abend, der mit einem romantischen 3-Gänge-Menü eingeläutet wird. Tauch ein in die außergewöhnliche Atmosphäre in der 900 Jahre alten Festung und speise im exklusiven Panorama-Restaurant, das sich auf der Festung befindet und einen Blick auf die Altstadt von Salzburg bietet. Lausche Mozarts beliebtesten Werken sowie anderen Meisterstücken berühmter Künstler der Klassik, dargeboten von international anerkannten Solisten. Erkunde nach dem Konzert die Mozart-Stadt im abendlichen Lichterglanz und lasse einen wunderschönen Abend entspannt ausklingen. Klassisches Dinner-MenüMini-Brötchen mit 2 verschiedenen AufstrichenConsommé vom Rind mit GrießknödelMaishähnchen Supréme mit Rosmarinkartoffeln und Gemüse der SaisonMozart-Dessert*Vegetarische Optionen auf Anfrage VIP-Dinner-Menü Mini-Brötchen mit 2 verschiedenen Aufstrichen Weißweinsuppe mit gerösteten Marcona-Mandeln Sous-vide gegarte Rippchen vom Rind auf getrüffeltem Kartoffelpüree und gegrillter Tomate de Roma oder Salzburger Goldforelle "Müllerin Art" mit Rosmarinkartoffeln Salzburger Nockerl Fluffiges Eiersoufflé mit Vanillecreme und Beeren*Vegetarische Optionen auf Anfrage

Salzburg: Die Tour zum Film „Meine Lieder - meine Träume“

6. Salzburg: Die Tour zum Film „Meine Lieder - meine Träume“

Auf dieser Halbtagestour können Sie Szenen aus einem der berühmtesten Filme aller Zeiten nacherleben. Besuchen Sie die Schauplätze des Films „Meine Lieder - meine Träume“ in Salzburg und Umgebung. Während der Tour können Sie den Liedern der Original-Filmmusik lauschen. Ihr fachkundiger, englischsprachiger Guide zeigt Ihnen die architektonischen und historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie das malerische Salzburger Seenland. Besuchen Sie das Schloss Leopoldskron, dessen Außenfassade für das Haus der Trapp-Familie benutzt wurde. Hier haben die Kinder auch eine Bootsfahrt auf dem See gemacht und sind ins Wasser gesprungen. Maria war Novizin im Kloster Nonnberg, dem ältesten Kloster im deutschsprachigen Europa und zugleich Ihr nächster Stopp. Die Szenen in St. Gilgen und am Wolfgangsee, die am Anfang des Films zu sehen sind, wurden tatsächlich am Fuschlsee gedreht, den Sie auf Ihrem Weg nach St. Gilgen ebenfalls zu sehen bekommen. Die Hochzeitsszene wurde dagegen in der Klosterkirche in Mondsee gedreht. Besichtigen Sie das buttergelbe und weiße Gebäude, in dem Maria sich von Liesl zum Altar führen lässt, um dort vor den Stufen mit dem Baron vereint zu werden. Am Ende der Tour werden Sie zurückgebracht nach Salzburg, wo Sie noch den Mirabellgarten, gleich gegenüber des Tourbahnhofs, besuchen können. Maria und die Kinder waren hier zu sehen, wie sie durch den Garten tanzten und Do-Re-Mi sangen.

Wien: Tickets für Mozart-Konzert im Goldenen Saal

7. Wien: Tickets für Mozart-Konzert im Goldenen Saal

Genieße ein großartiges Konzert der Klassiker von Mozart und Strauss in einem der traditionsreichsten Konzertsäle der Stadt. An diesem unterhaltsamen und stilvollen Abend erlebst du einen Auftritt des renommierten Wiener Mozart Orchesters. Das Wiener Mozart-Orchester wurde 1986 gegründet und setzt sich zusammen aus Musikern der Wiener Philharmoniker, der Wiener Symphoniker, sowie zahlreichen anderen renommierten Österreicher Ensembles. Neben seinen zahlreichen Welttourneen ist das Orchester vor allem für seine Wiener Mozart-Konzerte in historischen Kostümen bekannt, die jedes Jahr das Wiener Musikleben bereichern. Lausche 30 Ausnahmemusikern, 2 international renommierten Solisten und 2 Opernsängern der Wiener Staatsoper und der Wiener Volksoper. Ein außergewöhnliches und ausgewogenes Konzertprogramm im Stil der Musikhochschulen des späten 18. Jahrhunderts. Lass dich verzaubern von der unvergleichlichen Akustik und der beeindruckenden Architektur der atemberaubenden Wiener Konzertsäle. Erlebe einen unvergesslichen Abend und lausche der Musik unter der Leitung des Stardirigenten.

Salzburg: "Best of Mozart"-Festungskonzert

8. Salzburg: "Best of Mozart"-Festungskonzert

Besuche das klassische Konzert „Eine kleine Nachtmusik" über den Dächern der Mozartstadt Salzburg. Lausche Mozarts beliebtesten Werken sowie anderen Meisterstücken berühmter Künstler der Klassik, dargeboten von international anerkannten Solisten. Höre eines der über 300 "Best of Mozart"-Konzerte, die jährlich in den schönsten Sälen des Salzburger Landes, wie dem Goldenen Saal, stattfinden. Im Advent und zur Weihnachtszeit kannst du dich zusätzlich von traditionellen Salzburger Weihnachtsliedern verzaubern lassen.Erlebe eine ganz besondere Atmosphäre auf der 900 Jahre alten Festung und genieße den einzigartigen Blick auf die Stadt Salzburg und ihre Umgebung. Erkunde nach dem Konzert die Mozart-Stadt im abendlichen Lichterglanz und lasse einen wunderschönen Abend entspannt ausklingen.

Salzburg: Konzert im Schloss Mirabell

9. Salzburg: Konzert im Schloss Mirabell

Erlebe einen Abend ganz im Zeichen der klassischen Musik und genieße das besondere Ambiente im barocken Marmorsaal des Schlosses Mirabell. Der Marmorsaal war einst der Festsaal des Fürsterzbischofs und gilt heute als einer der schönsten Konzertsäle der Welt. Hier haben schon Vater Leopold Mozart und seine Kinder Wolfgang und Nannerl musiziert. Lass dich verzaubern von den Solisten und den wechselnden Ensembles, die dich mit ihren intensiven und stimmungsvollen Werken begeistern werden. Freu dich auf die unterschiedlichen Interpretationen feinster Kammermusik.

Wien: Schifffahrt auf dem Donaukanal

10. Wien: Schifffahrt auf dem Donaukanal

Begib dich auf eine Schiffstour durch das historische und moderne Wien entlang des Donaukanals. Dieser wurde einst auch "Wiener Wasser" oder "Wiener Arm" bzw. "Kleine Donau" genannt. Im Mittelalter war der Lauf des heutigen Donaukanals der Hauptarm der Donau. Siehe auf dieser Tour bedeutende Bauwerke wie z.B. den Uniqua Tower, die Sternwarte Urania, das Hotel- und Geschäftsgebäude von Jean Nouvel und den Media Tower von Hans Hollein. Wirf auch einen Blick auf das Schützenhaus von Otto Wagner, den Ringturm, die Rossauer Kaserne und die Müllverbrennungsanlage Spittelau im Design von Friedensreich Hundertwasser. Gönn dir während deiner Fahrt ein 2-Gänge-Mittagsmenü mit Schnitzel. Unterhalb der Schleuse wird gewendet und die Fahrt zurück zum Ausgangspunkt aufgenommen. Lass nun das neue Wien mit den zahlreichen Graffiti-Kunstwerken und trendigen In-Lokalen an dir vorbeiziehen.

Sightseeing in Österreich

Möchten Sie alle Aktivitäten in Österreich entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Österreich: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 51 559 Bewertungen

Super Workshop! Ideal für Kinder. Sehr nette und unterhaltsame Betreuung sowie anschauliche Erklärungen im Bezug auf Kakao- und Schokoladenherstellung.

Sehr gute Qualität und sehr leckere Spezialitäten im schönen Ambiente bei hervorragendem Service

Wir waren Gott sei dank eine kleine Gruppe sehr informativ alles perfekt u pünktlich

Wunderschönes Konzert mit tollen zusätzliche Infos zum Dom. Sehr empfehlenswert. :)

Gute Musiker, schönes Ambiente, gumit Verkehrsmitteln zu erreichen