Erlebnisse in
Nizza

Die Hauptstadt der Côte d'Azur verzaubert mit ihrer Kultur, ihrer Küste und ihrem Charme.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Nizza

Ab Nizza: Verdonschlucht und Lavendelfelder-Tour

1. Ab Nizza: Verdonschlucht und Lavendelfelder-Tour

Lassen Sie sich gegen 8:00 Uhr bequem an Ihrem Hotel oder Ihrer Privatadresse in Nizza abholen und genießen Sie die Fahrt durch die malerischen Hügellandschaften im klimatisierten Fahrzeug. Durchqueren Sie die sogenannte Wolfsschlucht mit ihrem gigantischen, 40 Meter hohen, Wasserfall, bevor Sie einen Zwischenstopp in Castellane einlegen. Auf Ihrem Weg vorbei am Fluss Verdon, benannt nach seiner erstaunlichen türkisgrünen Farbe, erwartet Sie ein spektakulärer Blick auf die 700 Meter tiefe Schlucht. Danach geht es weiter zum Dorf Moustiers-Sainte-Marie, das sich unter einer felsigen Klippe befindet und von Bergen umgeben ist. Das Dorf ist bekannt für seine reiche Geschichte in der Keramikkunst. Hier haben Sie ausreichend Freizeit, um Moustiers nach Belieben zu erkunden. Entdecken Sie die schönen Tonwaren in den zahlreichen Geschäften und ergattern Sie einige schöne Souvenirs, bevor Sie ein leckeres Mittagessen in einem der schönen Terrassencafés genießen. Schießen Sie einzigartige Erinnerungsfotos von den weltberühmten Lavendelfeldern oder entdecken Sie den See von St. Croix, einen künstlichen Schatz aus klarem und reinem Wasser, der zu den schönsten Seen der Provence zählt. Nach einer unvergesslichen Tour kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrem Startpunkt in Nizza.

Nizza: Sightseeing-Bootsfahrt nach Villefranche-sur-Mer

2. Nizza: Sightseeing-Bootsfahrt nach Villefranche-sur-Mer

Erleb die Côte d’Azur von ihrer schönsten Seite auf einer 1-stündigen Bootsfahrt ab Nizza. Lass dich verzaubern von der natürlichen Pracht der französischen Küste auf einem reizvollen Schiffsausflug. Starte am Hafen von Nizza und fahr bis zur berühmten Bucht von Villefranche-sur-Mer.  Lausche dem informativen Kommentar der Crew (auf Französisch oder Englisch), während du an den luxuriösen Villen der Reichen und Schönen vorbeifährst. Bewundere die Bergdörfer in der Ferne und die malerische Küste von Saint-Jean-Cap-Ferrat. Hier machen europäische Aristokraten und internationale Millionäre Urlaub. Weiter geht's zum Dorf Villefranche-sur-Mer und seinem farbenfrohen Fischerhafen. Die Bucht beherbergt einen der tiefsten natürlichen Häfen des Mittelmeers und bietet einen sicheren Ankerplatz für große Schiffe. Beende deine Sightseeing-Bootsfahrt mit einer Tour durch die Baie des Anges in Nizza. Lass deinen Blick über die berühmte Promenade des Anglais schweifen und betrachte die beeindruckende Küste vom türkisen Wasser des Mittelmeers aus.

Nizza: 1 oder 2 Tage Hop-On/Hop-Off-Bustour

3. Nizza: 1 oder 2 Tage Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdeck die Sehenswürdigkeiten von Nizza im eigenen Tempo und genieß den Panoramablick aus einem offenen Bus. Kauf eine Tages- oder Zweitageskarte für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeingbus und erleb unbegrenztes Sightseeing. Du kannst deinen Voucher an allen Haltestellen einlösen. Lausche an Bord dem informativen Kommentar des Audioguides. Erhalte Informationen über die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die du dir nicht entgehen lassen solltest. Wähle selbst, wie viel Zeit du an jeder Attraktion verbringen möchtest und fahr bequem von einem zum nächsten Ort. Die Fahrtzeit beträgt 1 Stunde und 30 Minuten. Die Haltestellen sind wie folgt: 1. Promenade des Anglais / Max Gallo : 4, Avenue Max Gallo, Nizza 2. Cathédrale / Vieille Ville : Boulevard Jean Jaurès 22, Nizza 3. Port Lympia/Carnot : Boulevard Carnot 1, Nizza 4. Villefranche Octroi Sud : Gegenüber Avenue Maréchal Foch 10 5. Villefranche Citadelle : Place Emmanuelle Philibert 4. Villefranche Octroi Nord : Avenue Maréchal Foch 2 7. Ile de Beauté – Port Nord : Gegenüber Place Ile de Beauté 5 8. Massenet-Promenade des Anglais Nord : Promenade des Anglais 2 8. Massenet-Promenade des Anglais Nord : Promenade des Anglais 2 10. Eglise Russe / Gambetta : 47, Avenue Thiers 11. Gare SNCF Poste Thiers : 23, Avenue Thiers 12. Congrès-Promenade des Anglais Sud : Gegenüber der 15, Promenade des Anglais (Meerseite) Eine Abfahrt pro Stunde von 10:00 AM zu 5:20 Uhr ab Haltestelle 1. Abfahrt um 11:00pm, 1:00pm und 3:00pm bis 31. März 2022.

Von Nizza nach Saint-Tropez: Hin- und Rücktransfer per Boot

4. Von Nizza nach Saint-Tropez: Hin- und Rücktransfer per Boot

Die charmante Stadt Saint-Tropez ist mit dem Boot nur 2,5 Stunden von Nizza entfernt. Genieße die Aussicht auf die Côte d’Azur während der Fahrt und erkunde die für die Provence typische Stadt am Nachmittag. Bewundere den Hafen und besuche die zahlreichen Boutiquen und den bekannten Markt an der Place des Lices. Besichtige die Zitadelle, das Quartier de la Ponche, das Musée de l’Annonciade und vieles mehr während deines Besuchs. An Bord stehen Getränke und Snacks für dich zum Verkauf bereit. Dein Ticket gilt für eine Hin- und Rückfahrt ab Nizza nach Saint-Tropez. Das Boot legt um 09:00 Uhr in Nizza ab und kommt um 11:30 Uhr in Saint-Tropez an. Die Rückfahrt startet um 16:30 Uhr in Saint-Tropez und du kommst um 19:00 Uhr wieder in Nizza an.

Ab Nizza: Halbtagesausflug nach Eze, Monaco und Monte-Carlo

5. Ab Nizza: Halbtagesausflug nach Eze, Monaco und Monte-Carlo

Erkunde Côte d'Azur auf einem halbtägigen Ausflug von Nizza aus. Lass dich bei einem Spaziergang durch ein mittelalterliches Dorf verzaubern und entdecke die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Monaco. Lass dich am Morgen oder am Nachmittag von deiner Unterkunft in Nizza abholen. Genieß einen Panoramablick auf Nizza und die Buchten von Villefranche-sur-Mer und Saint Jean Cap Ferrat. In Èze hast du die Möglichkeit, das mittelalterliche Dorf zu erkunden. Nimm teil an einer kostenlosen Führung durch die Parfümerie von Fragonard, um mehr über den Parfüm-Herstellungsprozess zu erfahren. Dein Fahrer bringt dich dann nach Monaco, wo du die Altstadt auf dem Felsen zu Fuß erkundest. Entdecke den fürstlichen Palast und erkunde die Altstadt und die neuromanische Kathedrale. Besuche auch den berühmten Casino-Platz, das Grand Casino, die Luxusboutiquen und das Café de Paris. Fahr zum Abschluss deiner Tour über die beliebte Formel-1-Strecke von Monaco nach Monte-Carlo. 

Ab Nizza: Côte d'Azur an einem Tag

6. Ab Nizza: Côte d'Azur an einem Tag

Lassen Sie sich von Ihrem Fahrer an Ihrem Hotel oder einem anderen gewünschten Ort in Nizza zwischen 08:30 Uhr und 09:00 Uhr abholen. Beginnen Sie Ihren abenteuerlichen Tag mit einem 15-minütigen Besuch der Moyenne Corniche und genießen Sie den Panoramablick auf den Port Said von Villefranche-sur-Mer und Saint-Jean-Cap-Ferrat. Machen Sie einen einzigartigen Ausflug und besuchen Sie das mittelalterliche Dorf Èze. Hier bewundern Sie das großartige Panorama und entdecken die Geheimnisse des Parfüms bei einem kostenlosen Rundgang durch die Parfümerie Fragonard. Danach fahren Sie zur nächsten Station, dem unvergesslichen Fürstentum Monaco. Entdecken Sie die Altstadt, den Dom und das Schloss und werden Sie Zeuge der zeremoniellen Wachablösung. Als nächstes erleben Sie die Formel-1-Rennstrecke auf dem Weg zum luxuriösen Monte-Carlo und bewundern die berühmten Casinos und exklusiven Geschäfte. Hier haben Sie freie Zeit, um Ihr Mittagessen in einem der vielen ausgezeichneten Restaurants von Monaco zu genießen, bevor Sie zu Ihrem nächsten Ziel fahren. Gegen 13:00 Uhr besuchen Sie mit Ihrem Fahrer/Guide Antibes. Entdecken Sie die touristisch orientierte Stadt, die seemännische Traditionen und luxuriöses Vergnügen verbindet. Erkunden Sie die Altstadt, den größten Yachthafen voller Geschäfte und Luxus in Europa - den Hafen der Milliardäre. Fahren Sie weiter zur nächsten Station, Saint-Paul-De-Vence. Bewundern Sie die „Perle der Provence“, wo viele Maler und Künstler wohnten. Gehen Sie durch die Straßen des befestigten mittelalterlichen Dorfes und erleben Sie Jahrhunderte der Geschichte und der künstlerischen Kreativität. Diesen einzigartigen Ort werden Sie nie vergessen. Ihr letztes Ziel ist Cannes, die berühmte Stadt der Stars. Entdecken Sie das Beverly Hills von Frankreich und machen Sie einen Spaziergang auf der berühmten Croisette. Bewundern Sie luxuriöse Hotels, Restaurants und Geschäfte. Betreten Sie den berühmten roten Teppich der Filmfestspiele, so wie die Hollywood-Stars.

Nizza: Private Solarbootsfahrt an der Côte d'Azur

7. Nizza: Private Solarbootsfahrt an der Côte d'Azur

Beginnen Sie Ihre Tour in der Marina von Beaulieu-sur-Mer in der berühmten Bucht Saint-Jean-Cap-Ferrat zwischen dem Stadtzentrum von Nizza und Monaco. Genießen Sie eine Tour mit einem privaten Boot und lassen Sie sich von einem Guide begleiten, der Ihnen die berühmten Orte entlang der Küste zeigt. Bestaunen Sie die berühmten Villen Kérylos und Ephrussi de Rothschild sowie die symbolträchtigen Hotels La Reserve und Royal Riviera. Entdecken Sie den Anlegeplatz vor der Villa David Niven am kristallklaren Wasser oder fahren Sie zum Sonnenuntergang zwischen den Yachten hindurch.  Das Boot wird zu 100 Prozent mit Sonnenenergie betrieben. Genießen Sie die entspannte Fahrt mit dem leisen, geruchslosen elektrischen Boot, das ganz nah an alle Sehenswürdigkeiten fahren kann. Sie haben die Möglichkeit, das Boot selbst zu steuern. Ihr privater Skipper hilft Ihnen gerne dabei. Zum Abschluss der Tour fahren Sie zurück zur Marina von Beaulieu-sur-Mer. Es ist möglich, dass die Tour aufgrund schlechter Wetterbedingungen abgesagt wird. In diesem Fall werden Sie so früh wie möglich informiert und erhalten die Möglichkeit, die Tour auf einen anderen Tag zu verschieben. Am besten buchen Sie die Tour innerhalb von 24 Stunden im Voraus, nachdem Sie die Wettervorhersage angeschaut haben. Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise eines Solarboots bei dieser einstündigen geführten Tour. Steuern Sie die berühmten Villen von Kerylos und David Niven an. Bewundern Sie das Naturreservat mit dem blau schimmernden Wasser und erleben Sie aufregende Fahrmaneuver. Dies ist eine private Tour mit maximal 6 Personen. Der Preis richtet sich nach dieser Gruppengröße. Bitte bringen Sie Sonnencreme, Sonnenbrille und eine Kopfbedeckung mit.

Ab Nizza: Halbtagesausflug nach Eze, Monaco und Monte Carlo

8. Ab Nizza: Halbtagesausflug nach Eze, Monaco und Monte Carlo

Tauchen Sie ein in das Leben des Jetsets bei einer halbtägigen Tour zu einigen der schönsten Städte und Dörfer an der Côte d'Azur. Lassen Sie sich an Ihrem Hotel in Nizza abholen und entspannen Sie auf der Fahrt zum Bergdorf Eze im klimatisierten Minivan. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf Saint Jean Cap Ferrat und bewundern Sie die mittelalterliche Architektur und die Steinhäuser der historischen Gassen. Besuchen Sie die exotischen Gärten und erfahren Sie mehr über die Geheimnisse des berühmten Parfums Fragonard in einer Parfumfabrik.  Erkunden Sie anschließend die Altstadt von Monaco und folgen Sie dem Verlauf der berühmten Formel-1-Grand-Prix-Rennstrecke. Bewundern Sie die Kathedrale und das Casino und sehen Sie beeindruckende Hotels und Luxusboutiquen aus dem 18. Jahrhundert in Monte Carlo, bevor Sie nach Nizza zurückkehren. Sie werden an in Ihrem Hotel oder einem anderen Ort Ihrer Wahl abgesetzt.

Tickets für eine Fährrundfahrt von Nizza bis Monaco

9. Tickets für eine Fährrundfahrt von Nizza bis Monaco

Entdecken Sie auf See die Schönheit der französischen Riviera und genießen Sie auf dieser Rundfahrt mit der Fähre den Ausblick auf Nizza und Monaco. Die Fahrt dauert circa eine Stunde pro Richtung. Währenddessen können Sie gemütlich entspannen und den Panoramablick auf diese malerische Region genießen. Sobald Sie Monaco erreichen, werden Sie von der Größe der auf einem Felsen gelegenen Stadt begrüßt. Dieser unabhängige Staat, umgeben von französischem Gebiet, bietet eine Mischung aus antiker und moderner Architektur. Während Ihres Aufenthaltes in Monaco haben Sie die Möglichkeit den Fürstenpalast, das Casino und das Ozeanographische Museum zu besuchen. Am Ende des Tages kehren Sie mit der Fähre nach Nizza zurück. Auch hier kommen Sie wieder in den Genuss des atemberaubenden Ausblicks. Zeitplan: Abfahrt ab Nizza: 9:30 Uhr Ankunft in Monaco: 10:15 Uhr Abfahrt ab Monaco: 17:00 Uhr Ankunft in Nizza: 18:00 Uhr

Nizza: Tour durch die Dörfer der Provence mit Wein- und Produktverkostung

10. Nizza: Tour durch die Dörfer der Provence mit Wein- und Produktverkostung

Du wirst zwischen 8:00 und 9:00 Uhr von deinem Hotel oder einer anderen gewünschten Adresse in Nizza abgeholt. Dein Besuch führt dich zu Biot, wo du alles über die Herstellung von Biot-Glaswaren erfährst, die in der ganzen Welt bekannt sind, Dann setzt du deinen Besuch in dem charmanten Dorf Opio fort, das inmitten einer wunderschönen mediterranen Natur (Olivenbäume, Kiefern, Korkeichen, Erdbeerbäume, Heidekraut) liegt. Dort besuchst du eine der seltenen Mühlen aus dem 15. Jahrhundert, die in der Region noch in Betrieb sind, und kannst regionale Produkte und das köstliche Olivenöl probieren. Anschließend fährst du nach Gourdon, einem der schönsten Bergdörfer Frankreichs. Mit einem außergewöhnlichen Panoramablick über die gesamte Côte d'Azur kannst du hier das im 9. Jahrhundert erbaute Schloss und seinen prächtigen Garten bewundern, der von dem Versailler Landschaftsarchitekten André Lenotre entworfen wurde. Anschließend besuchst du den 40 Meter hohen Wasserfall in den Gorges du Loup und das Dorf Tourrette sur loup, das seine Berühmtheit dem Veilchen verdankt, das seit 1880 hier angebaut wird (optionaler Stopp, je nach Zeitplan für die Verkostung?). Du setzt deinen Besuch mit einer Verkostung verschiedener Bio- und Naturweine fort. Du hast die Wahl zwischen 6 Weinen, Rot-, Rosé-, Weiß- und Süßweinen, und der Winzer wird dir eine atypische Methode des Weinausbaus in der Sonne mit Glaskaraffen zeigen, in einer warmen Umgebung, in der du auch die großartigen Gemälde von Remy Rasse bewundern kannst, der auch Weinetiketten herstellt (von But bis Oktober).

Planen Sie Ihren Besuch

  • Was ist die beste Reisezeit?

    Dank der Meeresbrise wird es in Nizza auch im Sommer nicht zu heiß. Sie könnten aber auch überlegen, im September oder Anfang Oktober zu kommen. Dann sind die Hotels günstiger und die Temperaturen sind immer noch angenehm, so etwa um die 20°C.

  • Wie sicher ist die Stadt?

    Nizza ist eine relativ sichere Stadt. Allerdings sind hier viele wohlhabende Touristen unterwegs. Also seien Sie vorsichtig, es gibt Taschendiebe. Ein beunruhigender Trend sind Diebe auf Motorrädern, die in haltende Autos greifen. Dabei kommt es normalerweise nicht zu Gewalt. Trotzdem lässt sich dieses Problem leicht vermeiden, indem man bei geschlossenem Fenster fährt und/oder Wertsachen außer Sichtweite aufbewahrt. Tragen Sie auch keine Taschen oder Kameras über der Schulter, wenn Sie nah an der Straße laufen, um sich vor Motorraddieben zu schützen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Französisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +33
  • Beste Reisezeit
    Das Strandwetter im Sommer ist wohl kaum zu schlagen. Wenn Sie mildere (und trotzdem warme) Temperaturen bevorzugen, dann kommen Sie im September oder Oktober.

Sightseeing in Nizza

Möchten Sie alle Aktivitäten in Nizza entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Nizza: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 9 014 Bewertungen

Diese Reise ist wirklich super schön. Wir wurden pünktlich am vereinbarten Treffpunkt abgeholt. Gleich wurden wir den anderen Teilnehmer vorgestellt, die auch super nett waren. Der Guide war super lustig, extrem nett und gab uns den ganzen Weg interessante Informationen. Die Strecke war traumhaft schön und wir hatten für alle Aktivitäten genügend Zeit. Wirklich richtig richtig schön.

Es war ein unglaublich schöner Tag mit Nora, der Fahrerin. Sie war sehr umsichtig und freundlich. Alle Stationen, an denen wir gehalten haben - der See, die Schlucht, das Dorf und mehrere kurze Fotostops - waren absolut sehenswert. Am See kann man baden gehen oder ein Tretboot mieten, dann lässt sich die Schlucht noch besser erkunden. Danke, Nora!

Diese Insel ist wirklich ein wunderschöner Fleck. Das Wasser ist so klar. Sieht auf wie auf den Malediven. Man konnte sehr gut ins Wasser gehen (Ende Mai). Fand den Zeitraum auch wirklich perfekt. Und man bekommt super Unterwasserbilder. Nur muss man gut auf Schlangen aufpassen und sollte es vermeiden ins hohe gras zu gehen.

Da wir nur zu dritt unterwegs waren, hatten wir quasi eine Private Fahrt. War wirklich sehr angenehm. Saint-Paul-de-Vence war ein absolutes Highlight. Der Ort ist so wunderschön. Antibes hat mir hingegen dann nicht so gut gefallen. In Cannes war der letzte Tag der Filmfestspiele, doch der Fahrer brachte uns super durch.

Kurzweilige Fahrt mit einem schönen Blick auf Nizza. Leider waren die Erklärungen, im Schiffsheck, zeitweise nicht zu verstehen da die Motoren zu laut waren.