Neue Nationalgalerie

Neue Nationalgalerie: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Neue Nationalgalerie Berlin: Eintrittskarte

1. Neue Nationalgalerie Berlin: Eintrittskarte

Mit dieser Eintrittskarte für die Neue Nationalgalerie erhältst du Zugang zu den Sonderausstellungen des Museums sowie Audioguides bei den meisten Ausstellungen. Zeig einfach dein Ticket am Museumseingang vor und genieße die zusätzlichen Vorteile während deines Besuchs. Bereite dich darauf vor, sofort die Kunstwerke und Architektur der Neuen Nationalgalerie zu genießen. Nach 6-jähriger Schließung wegen Umbaus präsentiert das Museum wieder Hauptwerke der Klassischen Moderne aus der Sammlung der Nationalgalerie. Bewundere Werke von Künstlern wie Otto Dix, Hannah Höch, Ernst Ludwig Kirchner, Lotte Laserstein und Renée Sintenis.Die Kunstwerke spiegeln die gesellschaftlichen Prozesse einer bewegten Zeit wider, darunter die Reformbewegungen des Deutschen Reiches, den Ersten Weltkrieg, die Goldenen Zwanziger der Weimarer Republik, den Zweiten Weltkrieg und den Holocaust.

Berlin WelcomeCard: Museumsinsel & Nahverkehr

2. Berlin WelcomeCard: Museumsinsel & Nahverkehr

Die Berlin WelcomeCard Museumsinsel ermöglicht es Ihnen, mehr von Berlin zu sehen und dabei auch noch zu sparen. Sie ist die Entrittskarte zu den meisten Berliner Sehenswürdigkeiten - darunter touristische Höhepunkte, Sigthseeing-Touren, Attraktionen, Theater, Restaurants und mehr, mit Rabatten bis zu 50%. Ein kostenloses Handbuch ist im Tourpreis enthalten und hilft Ihnen, das Beste aus Ihrem Aufenthalt herauszuholen. Wählen Sie zwischen der Berlin WelcomeCard Museumsinsel mit kostenlosem Nahverkehr in den Zonen AB (Berlin) oder ABC (Berlin und Potsdam).  Die malerische Museumsinsel befindet sich auf einer von der Spree und ihren Seitenarmen umgebenen Insel mitten in der Berliner City. Hier befinden sich mit dem Pergamonmuseum, dem Alten und Neuen Museum, der Alten Nationalgalerie und dem Bodemuseum 5 international renommierte Museen. Entdecken Sie die kulturelle Vielfalt und den architektonischen Facettenreichtum, der die Museumsinsel 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe werden ließ. Mit diesem Ticket erhalten Sie freien Zugang zu allen 5 Museen (ein Besuch pro Tag pro Museum). Sehen Sie antike Sammlungen in den staatlichen Berliner Museen wie dem Alten Museum, und reisen Sie im Neuen Museum in die goldene Zeit des alten Ägyptens zurück. Im Bodemuseum finden Sie byzantinische und orientalische Skulpturen, während Sie im Pergamonmuseum tolle und faszinierende Exponate und Beispiele islamischer Kunst finden.

  • Eintrittskarten
  • City Cards
3 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Neue Nationalgalerie

Möchten Sie alle Aktivitäten in Neue Nationalgalerie entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Neue Nationalgalerie: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1 527 Bewertungen

Im Untergeschoss aktuell schöne Ausstellung mit Werken Sascha Wiederholds, eine sehr interessante Dokumentation der Entstehung und Renovierung der Neuen Nationalgalerie und eine durchdachte Präsentation zeitgenössischer Kunst der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts. Im Obergeschoss eine sich mir nicht erschließende „Ausstellung“ einer Konzeptkünstlerin mit verschiedenen Texten in verschieden großen Buchstaben in 3 Farben auf dem gesamten Fußboden, die es ermöglichte die wunderbare, offene Architektur des gesamten Raumes mit der Verbindung zum Draußen zu genießen.

Diese Gebäude nach der Renovierung zu erleben ist ein wirkliches Highlight. Die Ausstellung zu besichtigen war nicht unsere Absicht, hat uns aber dann in Ihren Bann gezogen. Ein absolutes Muß. Danke schön.

Die WelcomeCard inklusive Museumsinsel lohnt sich, wenn man viel mit der S-Bahn fährt und Museen besuchen möchte.

Eine sehr gute und interessante Ausstellung mit vielen Hintergrund-Informationen aufbereitet.

Es ist eine gute Ausstellung und draußen die Exponate sind besonders sehenswert