Lissabon
Essen & Trinken

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Lissabon Essen & Trinken

Lissabon: Segeltour auf dem Tajo

1. Lissabon: Segeltour auf dem Tajo

Gehen Sie an Bord Ihres Segelboots an der Marina Doca do Bom Sucesso. Segeln Sie den Tejo hinunter und fahren Sie vorbei am Padrão dos Descobrimentos und hindurch unter der Ponte 25 de Abril. Fahren Sie weiter auf dem Tejo und bewundern Sie Lissabons viele verschiedene Architekturstile. Auf der Rückfahrt zur Marina kommen Sie vorbei an der Cristo Rei-Statue am Südufer und am Belem-Turm. Falls Sie die Sonnenuntergangs-Option gewählt haben, sehen Sie den Sonnenuntergang über der Skyline von Lissabon - ein romantisches Erlebnis insbesondere für Pärchen. Sie können der Besatzung auch beim Segeln des Bootes helfen (keine Erfahrung nötig) oder sich einfach auf dem Deck entspannen.

...
Lissabon: Tages-/Sonnenuntergang-/Nacht-Segeltour + Getränk

2. Lissabon: Tages-/Sonnenuntergang-/Nacht-Segeltour + Getränk

Begeben Sie sich auf eine unvergessliche 2-stündige Lissabon-Stadtrundfahrt auf dem Tejo mit Live-Kommentar der Crew. Entdecken Sie die wunderschöne Uferlandschaft der Stadt auf einem Segelboot, während Sie die zahlreichen historischen Denkmäler und Wahrzeichen bewundern.  Sie werden von Ihrem Skipper begrüßt, der Ihnen an der Anlegestelle beim Betreten des Segelbootes hilft. Stoßen Sie mit einem Begrüßungsgetränk an und machen Sie sich auf den Weg, Lissabons Wasserwege zu erkunden, zunächst vorbei am Denkmal der Entdeckungen. Gleiten Sie unter der grandiosen Brücke des 25. April (Ponte 25 de Abril) hindurch und schauen Sie nach oben, um einen Blick auf die Christus-Statue Cristo Rei zu erhaschen. Während Sie den atemberaubenden Anblick der Bauwerke, Brücken und Schiffe genießen, unterhält Ihre Crew Sie mit kuriosen Geschichten und lustigen Fakten über die Orte, an denen Sie vorbeifahren.  Weiter geht es an Bord zum historischen Stadtzentrum, wo Sie beeindruckende Ausblicke auf den Platz des Handels (Praça do Comércio), die Basílica da Estrela und die Festungsanlage Castelo de São Jorge, die auf dem höchsten Gipfel Lissabons thront, genießen können.  Zum Abschluss Ihrer Lissabon-Bootstour können Sie einen Blick auf die einzigartige Architektur des MAAT-Museums (Museu de Arte, Arquitetura e Tecnologia) und den berühmten Turm von Belém (Torre de Belém) werfen. Wenn Sie die entsprechende Option gewählt haben, erleben Sie die Stadt auch zur goldenen Stunde, gefolgt von einem wunderschönen Sonnenuntergang.

...
Lissabon: Stadtrundgang Geschichte(n) und Lifestyle

3. Lissabon: Stadtrundgang Geschichte(n) und Lifestyle

Entdecken Sie eine der beeindruckendsten und malerischen Hauptstädte Europas, erbaut auf einer Reihe Hügel und mit fantastischer Aussicht. Erkunden Sie die Lissabon drei Stunden lang mit Ihrem sachkundigen, einheimischen Guide. Beginnen Sie am 500 Jahre alten Bairro Alto, wo Sie mehr über die Entwicklungsgeschichte der Stadt erfahren. Nach dem Erdbeben vom Jahre 1755 fanden viele Familien aus den Baixa- und Bairrovierteln Gefallen an der Gegend und begannen mit dem Wiederaufbau. Schlendern Sie durch den Garten von São Pedro de Alcântara und genießen Sie den großartigen Ausblick auf Baixa und das Südufer des Tagus. Besuchen Sie die Kirche und Museum von San Roque, die von den Jesuiten erbaut wurde und eine der ersten Kirchen der Jesuiten weltweit ist. Die Fassade der Kirche ist nüchtern gehalten, wohingegen die Vergoldungen, Fliesen und Malereien im Manierist- und Barockstil im Inneren das Gebäude zu einem wunderschönen Museum machen. Es geht den Hügel hinab zu Konvent und Kirche von Carmo, die ein schönes Exempel für gothische Architektur abgibt. Es geht den Hügel hinab zu Konvent und Kirche von Carmo, die ein schönes Exempel für gothische Architektur abgibt. Dieser Ort hat eine besondere historische Bedeutung und war Schauplatz der Nelkenrevolution, die 1947 begann und die 50-jährige Diktatur beendete. Etwas weiter sehen Sie den Santa Justa Aufzug, einen der besten Aussichtspunkte der Stadt. In Baixa, dem Herzen der Stadt, können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten bewundern, bevor es mit der Tram weiter nach Portas do Sol geht. In Porta do Sol finden Sie das Kloster São Vicente de Fora, das Nationale Pantheon und Alfama, eines der ältesten und traditionellsten Viertel der Stadt. Alfama ist eines der ältesten und traditionsreichsten Viertel Lissabons, bekannt für seine Fado-Häuser und die Volksfeste der Heiligen, insbesondere des heiligen Antonius. Beenden Sie die Tour an der Kathedrale, die im Jahre 1150 erbaut wurde und verschiedene architektonische Stile vereint. Im Laufe der Zeit hat das Viertel verschiedene architektonische Veränderungen erfahren und bietet heute eine Mischung verschiedener Stile.

...
Lissabon: Kulinarischer Rundgang mit Speisen und Wein

4. Lissabon: Kulinarischer Rundgang mit Speisen und Wein

Erleben Sie die Aromen der portugiesischen Küche an einigen der traditionellsten Orte Lissabons. Erhalten Sie von Ihrem Guide tolle Insidertipps für Wein, Petiscos, Essen, Fado und gute Gesellschaft. Bringen Sie einfach nur Ihren Hunger mit. Erfahren Sie mehr über Lissabons großartige Cafés wie das aus dem 18. Jahrhundert stammende Café Nicola. Dieses Café wurde 1787 von einem Italiener eröffnet und gilt heute als eines der literarischsten Cafés Lissabons und als toller Ort, um Tertúlias zu genießen. Entdecken Sie außerdem ein weiteres Kaffee-Wahrzeichen in der Stadt. Hören Sie spannende Geschichten über Portugals starke Kaffee-Kultur. Probieren Sie den berühmten portugiesischen Kabeljau-Kuchen mit einem Glas erfrischendem grünen Wein. Erfahren Sie mehr über das historische Zentrum der Stadt sowie das Zentrum des Nachtlebens mit zahlreichen Bars, Restaurants und Nachtclubs. Probieren Sie köstliche und exotische Produkte in einem alten Gourmet-Laden, von getrocknetem, gesalzenem Bacalhau - heute eines der traditionellsten Gerichte Portugals - bis hin zu Würstchen, Schinken und Käse. Lernen Sie alle Geheimnisse kennen. Erleben Sie typischen Port, Portugals berühmtem Likörwein, zusammen mit dem köstlichen São Jorge Käse. Besuchen Sie eine der berühmtesten Tascas in Lissabon, wo Sie ein typisches Bifana (Schweinefleisch-Sandwich) probieren können, das mit einem kalten Fassbier serviert wird. Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Ginjinha, dem Lieblingslikör vieler Portugiesen, der als typisches Getränk von Lissabon gilt, und probieren Sie ihn an dem Ort, wo er erstmalig 1840 ausgeschenkt wurde. Lassen Sie sich von Ihrem Guide zeigen, wie man die Hügel von Lissabon erklimmt, und genießen Sie einen der fantastischsten Ausblicke auf die Stadt. Ihr Guide gibt Ihnen hilfreiche Tipps für den Rest Ihres Aufenthaltes und erklärt Ihnen, welche Speisen Sie probieren und welche Restaurants Sie in den einzelnen Stadtvierteln besuchen sollten. Beenden Sie Ihre Tour stilvoll an einem authentischen Ort mit Chouriço, portugiesischem Brot und anderen lokalen Produkten, die zusammen mit einem Glas köstlichen Rotweins serviert werden.

...
Lissabon: Segeltörn bei Sonnenuntergang mit Wein

5. Lissabon: Segeltörn bei Sonnenuntergang mit Wein

Genießen Sie eine Bootsfahrt in Lissabon. Per Boot entfaltet sich die volle Schönheit und Einzigartigkeit dieser am Wasser erbauten Stadt. Gleiten Sie entlang auf dem Fluss Tejo und lassen Sie sich verzaubern von Lissabons herrlichen Palästen, Museen, Denkmälern, Kirchen, Brücken, Gärten und Speicherhäusern, die das Ufer säumen. Erleben Sie die Magie von Lissabon in ihrer vollen Pracht bei diesem Ausflug per Segelboot oder Motorboot. Lissabon bei Sonnenuntergang zu sehen, ist ein wirklich einzigartiges Erlebnis. Beobachten Sie, wie sich die Farbe der Stadt verändert und die Gerüche intensiver werden. Genießen Sie ein kostenfreies Glas Wein, während Sie per Boot durch die Stadt fahren.

...
Lissabon: Bootsfahrt bei Sonnenuntergang auf dem Tejo

6. Lissabon: Bootsfahrt bei Sonnenuntergang auf dem Tejo

Begeben Sie sich auf eine unvergessliche abendliche Bootsfahrt auf dem Tejo und erleben Sie die beste Aussicht auf Lissabons Sehenswürdigkeiten in der portugiesischen Abendsonne. Erleben Sie eine 2-stündige Bootsfahrt bei Sonnenuntergang und genießen Sie Ihre Zeit auf dem Wasser. Probieren Sie die köstlichen Snacks und trinken Sie während der Sonnenuntergangstour einen erfrischenden Wein. Genießen Sie einen ruhigen Abend entlang der wunderschönen Küste, begleitet von angenehmer Musik. Erleben Sie das barrierefreie Panoramaschiff, auf dem Sie unter freiem Himmel sitzen oder sich zudecken können, wenn Sie möchten. Bei Bedarf wird das Dach geschlossen, oder wir stellen das bedarfsgerechte Sonnensegel auf, damit Sie trotzdem die schöne Brise genießen können. Genießen Sie die magische Aussicht auf die Stadt, während das moderne Schiff einen 360-Grad-Ausblick bietet. Erleben Sie den beeindruckenden Panoramablick von jedem Platz auf dem Boot. Spüren Sie die beruhigende Brise und genießen Sie die atemberaubende Architektur der beleuchteten Stadt bei Sonnenuntergang.

...
Lissabon: Historisches Belém per E-Bike

7. Lissabon: Historisches Belém per E-Bike

Fahren Sie entlang der Ufer des Tejo und entdecken Sie das UNESCO-Weltkulturerbe von Belém bei einer 3-stündigen Radtour mit dem E-Bike in Lissabon. Treffen Sie Ihren Guide an einem zentralen Treffpunkt für eine kurze Einführung in die Funktionsweise der Fahrräder. Gleiten Sie dann zum renovierten Mercado da Ribeira mit einer Vielzahl traditioneller Stände, an denen Fisch, Obst, Gemüse und Blumen verkauft werden. In einem separaten Bereich befinden sich mehr als 30 Restaurants, in denen Sie Speisen probieren können, die von angesehenen Köchen empfohlen wurden. Fahren Sie dann durch das ehemalige Rotlichtviertel auf der Rua Nova de Carvalho (auch bekannt als "Pinke Straße"), die für ihr dynamisches Nachtleben bekannt ist und vor Kurzem von der New York Times zu einer der besten Straßen Europas gewählt wurde. Passieren Sie die Gegend Cais do Sodré, seit dem 15. Jahrhundert ein Zentrum maritimer Aktivitäten und das heutige Fährterminal der Cacilheiros, die Lissabon und Cacilhas verbinden. Radeln Sie entlang des Tejo zum Torre de Belém und bestaunen Sie die Ponte 25 de Abril, ein Symbol der Nelkenrevolution vom 25. April, die 41 Jahre der Diktatur beendete. Passieren Sie das frühere thermo-elektrische Kraftwerk, in dem sich heute das Museu da Electricidade befindet und das eines der besten Beispiele industrieller Architektur Lissabons ist. Als Nächstes geht es zum Padrão dos Descobrimentos, das 1940 zur Ausstellung der Portugiesischen Welt erbaut wurde. Bestaunen Sie die Darstellung des Zeitalters der Entdeckungen Portugals, bevor Sie den Torre de Belém aus dem 16. Jahrhundert bewundern, der Teil eines Verteidigungssystems war, das Lissabon vor Piraten beschützte. Genießen Sie eine ruhige Kaffeepause fernab der Touristenfallen, bevor Sie zum Kloster des heiligen Hieronymus aus dem 16. Jahrhundert fahren, einem der besten Beispiele der Architektur der Manuelinik Lissabons. Probieren Sie die berühmten Törtchen von Belém in einem fantastischen Garten, bevor Sie schließlich zum Treffpunkt zurückradeln.

...
Lissabon: Fado und Alfama-Tour mit traditionellem Abendessen

8. Lissabon: Fado und Alfama-Tour mit traditionellem Abendessen

Beginnen Sie Ihre Fado-Tour durch Lissabon mit einem typisch portugiesischen Abendessen im Viertel Alfama. Lernen Sie die örtlichen Traditionen und die Küche im ältesten Viertel der Stadt kennen, wo der Fado Anfang des 19. Jahrhunderts geboren wurde. Wandeln Sie anschließend durch die Gassen der Altstadt bei einem kurzen Rundgang durch Alfama. Beenden Sie den Rundgang bei einem traditionellen Fado-Haus und lauschen Sie den melancholischen Melodien des Fado. Verlieren Sie sich in der Atmosphäre und Stimmung der Musik. Diese durch und durch portugiesische Musikrichtung wird von einer portugiesischen Gitarre begleitet und durch die von Herzen kommenden Texte bestimmt. Der Fado wurde im Jahr 2011 in die Liste des immateriellen Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen.

...
Ab Lissabon: Tour nach Fatima, Obidos, Batalha und Nazaré

9. Ab Lissabon: Tour nach Fatima, Obidos, Batalha und Nazaré

Lassen Sie sich im Stadtzentrum von Lissabon abholen und fahren Sie durch eine herrliche Landschaft zum Wallfahrtsort Fatima. Erfahren Sie mehr über die bedeutende katholische Pilgerstätte, bevor Sie das gotische Kloster von Batalha besuchen. Bewundern Sie den manuelinischen Architekturstil, der typisch ist für Portugal im 16. Jahrhundert. Genießen Sie ein köstliches Mittagessen aus regionalen Zutaten. Besuchen Sie den wunderschönen Küstenort Nazaré, der sich vor allem bei Surfern und Wassersportfans großer Beliebtheit erfreut. Bestaunen Sie die Statue der Schwarzen Madonna des Heiligen Josef und die bunten Fischerboote am Sandstrand von einem Felsen aus. Probieren Sie den süßen Kirschlikörginjaim mittelalterlichen Dorf Obidos. Genießen Sie die märchenhafte Atmosphäre, während Sie die gepflasterten Straßen entlang schlendern, vorbei an kleinen, mittelalterlichen Häusern. Stöbern Sie durch Kunsthandwerksläden in schmalen Gassen und fahren Sie durch die herrliche Landschaft Zentralportugals zurück nach Lissabon.

...
Lissabon: Kneipen- und VIP-Clubtour

10. Lissabon: Kneipen- und VIP-Clubtour

Entdecken Sie das Nachtleben von Lissabon in Begleitung von ortskundigen Guides und lernen Sie andere Reisende aus der ganzen Welt kennen. Nehmen Sie teil an der ersten und größten Kneipentour in Lissabon und besuchen Sie nachts 3 Bars und einen Club. Beginnen Sie Ihren Abend mit 2 Begrüßungs-Schnäpsen und lassen Sie es richtig krachen. Genießen Sie anschließend 1 Stunde unbegrenzt Bier oder Sangria oder zwei Longdrinks sowie exklusive Getränkerabatte in jeder Bar. Treffen Sie partybegeisterte Reisende aus der ganzen Welt, während Sie verschiedene Bars mit unterschiedlichen Musikrichtungen besuchen. Profitieren Sie vom VIP-Einlass (inklusive Schutzgebühr) zum letzten Club der Nacht und zu einem der besten Nachtclubs von Lissabon. Sie sind unterweges in Begleitung von mindestens 2 ortskundigen Guides, die Ihnen eine großartige Einführung in das lokale Nachtleben bieten.

...

Sightseeing in Lissabon

Möchten Sie alle Aktivitäten in Lissabon entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Lissabon: Was andere Reisende berichten

Carolina, our guide, did a very good job. She guided us through Lissabon with our e-mountainbikes up and down the hills. It was so easy to climb up the hills and our group of 6 enjoyed it very much. Thanks Carolina!

Lucia ist eine wundervolle Reiseleiterin mit einer bezaubernden Art durch Lissabon zu führen. Wir haben sehr viel erfahren und eine Menge erzählt, da sie perfekt deutsch spricht. Vielen Dank für die tolle Zeit

Dania und Tony waren super Guides. Wir haben jede Menge Informationen bekommen und sind sicher nach Belem und zurück per Segway gefahren .

Die Tour war sehr schön und informativ. Ein großes Lob für unseren Guide Tiago Bernadino, der uns umfassend und nett betreut hat.

Sehr informativ ! Monika war super sympathisch und nett! Sehr zum empfehlen ! :)