Las Palmas de Gran Canaria

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Die besten Sehenswürdigkeiten in Las Palmas de Gran Canaria

Top-Sehenswürdigkeiten in Las Palmas de Gran Canaria

Unsere Empfehlungen für Las Palmas de Gran Canaria

  • Gran Canaria: Poema del Mar-Eintrittskarte

    1. Gran Canaria: Poema del Mar-Eintrittskarte

    Entdecken Sie sämtliche Geheimnisse des Blauen Planeten im Aquarium Poema del Mar. Begeben Sie sich auf eine fantastische Reise über die 5 Kontinente mit den unterschiedlichen Arten, die dort zu Hause sind. Schlendern Sie durch den Bereich La Jungla und beobachten Sie Riesenzackenbarsche, Süßwasserschildkröten und Krokodile. Tauchen Sie ein in die Welt von Nemo in der Beach Zone, wo die Clownfische leben.  Bestaunen Sie das größte gewölbte Fenster der Welt an der letzten Station im Bereich Deep Sea. Genießen Sie einzigartige Ausblicke auf die Haie durch die 36 Meter breiten und 7 Meter hohen Scheiben.

    Ein sehr schönes Aquarium mit sehr viel Abwechslung. Sehr lohnenswert es zu besuchen.

  • Gran Canaria: Reitausflug

    2. Gran Canaria: Reitausflug

    Begeben Sie sich auf eine Exkursion mit einer Dauer von 1 Stunde oder 2 Stunden, je nach gewählter Option. Machen Sie sich zuerst mit Ihren trittsicheren und sanften Pferden vertraut, mit Begleitern, die für jedes Alter und jedes Reitniveau geeignet sind. Begeben Sie sich mit Ihrem fachkundigen Guide auf die Bergpfade und entdecken Sie die wunderschöne und zerklüftete Vulkanlandschaft Gran Canarias. Sehen Sie tropische Plantagen, den Anblick großer Sanddünen in der Ferne und bewundern Sie die Aussicht auf den Strand von Maspalomas. Rückkehr zur Ranch, wo Sie ein erfrischendes Getränk und einige Snacks kaufen können. Zögern Sie nicht, die vor Ort lebenden Nutztiere zu besuchen, bevor Ihre Aktivität endet.

    Der Ausritt war schön, jedoch waren wir sehr gemütlich unterwegs. Dahr super für Anfänger, etwas langweilig für geübte Reiter.

  • Gran Canaria: Canyoning-Tour

    3. Gran Canaria: Canyoning-Tour

    Erleben Sie ein Canyoning-Abenteuer. Steigen Sie hinab in eine Schlucht, waten Sie durch den Wasserstrom und genießen Sie Übungen wie Laufen, Springen, Schwimmen und Abseilen. Sie erhalten einen Neoprenanzug, einen Helm und eine persönliche Sicherheitsausrüstung (Gurtgeschirr, Karabiner und Abseilgerät). Nachdem Sie sich umgezogen haben, laufen Sie in Richtung des Anfangs der Schlucht und beginnen Ihr unvergessliches Abenteuer, bei dem keine vorherige Erfahrung nötig ist.  Laufen Sie durch Lorbeerwälder je nach ausgewählter Schlucht, steigen Sie Wasserfälle hinab (Sommersaison) oder springen Sie aus verschiedenen Höhen und rutschen Sie natürliche Wasserläufe hinab (Wintersaison).

    Die Tour ist sehr spannend. Rutschen, Abseilen, Wandern, alles mit dabei. Trotz Höhenangst problemlos alles mitmachen können, da man wunderbar und mit viel Feingefühl angeleitet wurde. Daumen hoch für die Klasse Tour und Leitung

  • Las Palmas: 3 Stunden Playa de las Canteras Schnorchel-Tour

    4. Las Palmas: 3 Stunden Playa de las Canteras Schnorchel-Tour

    Freuen Sie sich auf eine Schnorcheltour im kristallklaren Wasser an der Playa de las Canteras vor der Küste von Las Palmas de Gran Canaria und entdecken Sie die Vielfalt der Unterwasserwelt. Während Sie den Meeresboden erkunden, sorgt ihr fachkundiger Guide für Ihre Sicherheit und eine unvergessliche Tour. Sie treffen Ihren Guide an der Playa de las Canteras. Nachdem Sie Ihre Ausrüstung angelegt und eine kurze Sicherheitseinweisung erhalten haben, machen Sie sich auf den Weg ins Wasser. Tauchen Sie ein in eine wundervolle Welt.  Sehen Sie Kraken, Papageifische, Seegurken, Rochen und weitere Fische, die in dieser Region leben. Halten Sie mit Ihrem fachkundigen Guide Ausschau nach Meereslebewesen, die sich in den Felsspalten verstecken. Verwenden Sie kleine Identifikationstafeln, um die Identifizierung verschiedener Fischarten zu erleichtern. Erfahren Sie mehr über die Geologie und das Ök...

    Sehr tolle Schnorchel Tour, gute Ausrüstung. Wir haben sehr viele und unterschiedliche Tiere gesehen.

  • Gran Canaria: Panorama-Tour

    5. Gran Canaria: Panorama-Tour

    Beginnen Sie Ihren Tag in Maspalomas und bewundern Sie die Landschaft bei Ihrer Fahrt zum Mirador las Moscas. Unterwegs genießen Sie eine fantastische Pause an den berühmten Sanddünen, wo Touristen gerne unvergessliche Urlaubsfotos machen. Fahren Sie weiter zum Dorf Fataga und besuchen Sie das alte Ortszentrum, wo Sie sich einen Kaffee gönnen und die Annehmlichkeiten genießen können.  Ihre nächste Station ist San Bartolomé de Tirajana. Von hier aus erreichen Sie Ayacata und Tejeda, den höchstgelegenen Ort der Gegend. Im antiken Zentrum von Tejeda besuchen Sie das Kräutertee-Museum und probieren einige lokale Kräutertees. Als nächstes erreichen Sie die Höhlenwohnungen in Artenara, eine der wichtigsten und beliebtesten Attraktionen der Insel.  Auf dem Weg zur Insel in Fontanales halten Sie am Monte Pavon Mirador und machen Fotos von Las Palmas und Teneriffa. Nach einem typisch kanarische...

    Toller Ausflug, Fahrer war pünktlich sehr kompetent, hat sich Zeit genommen alles zu erklären und hat uns viel gezeigt. Immer wieder. Dank an Uwe und Angelika. Vg. Christine und Robert

  • Gran Canaria: Parasailing am Strand Anfi für 1-3 Personen

    6. Gran Canaria: Parasailing am Strand Anfi für 1-3 Personen

    Genießen Sie freie Sicht aus der Vogelperspektive auf Gran Canaria und fliegen Sie bei diesem atemberaubenden Abenteuer mit 1-2 Freunden über das Meer. Gleich zu Beginn der Tour erhalten Sie eine kurze Einweisung zum Ablauf Ihres sportlichen Abenteuers mit allen Sicherheitsvorkehrungen. Danach sind Sie bereit, in die Lüfte zu gehen. Steigen Sie ein und lassen Sie sich von einem Boot auf das Meer mitnehmen. Am Startpunkt für das Parasailing heben Sie sanft vom Boden ab, während der Fallschirm sich öffnet und Sie immer höher und höher in den Himmel steigen. Sehen Sie, wie sich das Meer unter Ihnen erstreckt und erleben Sie den Nervenkitzel beim freien Flug über die Küste von Gran Canaria. Spüren Sie die frische Meeresbrise in Ihren Haaren und die Sonne auf Ihrem Gesicht während Sie 10 Minuten durch die Luft gleiten.

    War ein tolles Erlebnis und die Bilder 50 stck. auf Stick zum fairen Preis von 15 €

  • Ab Las Palmas: Bandama, Hohe Gipfel & Roque Nublo-Tour

    7. Ab Las Palmas: Bandama, Hohe Gipfel & Roque Nublo-Tour

    Fahren Sie ab dem Stadtzentrum von Las Palmas und machen Sie sich auf zum Zentrum der Insel in Richtung San Mateo. Genießen Sie hier eine kurze Pause für 30 Minuten und besuchen Sie den Bauernmarkt, auf dem Sie viele regionale Produkte erwarten (nur an Samstagen geöffnet). Weiter geht's mit einer Fahrt zum Gipfel von Gran Canaria in einer Höhe von 1949 Metern, bekannt unter dem Namen "Pico de las Nieves". Genießen Sie von diesem Aussichtspunkt den fantastischen Blick auf die hohen Gipfel und sehen Sie bei klarem Wetter sogar die Insel Teneriffa. Besuchen Sie dann den "Roque Nublo", einen riesigen Basaltfelsen von 65 Metern Höhe, der durch vulkanische Aktivität und Erosion entstanden ist. Diese einzigartige Felsformation ist ein Naturdenkmal und gilt als Wahrzeichen der Insel. Von dort halten Sie am Pass Cruz de Tejeda und seinem Parador Nacional. Probieren Sie hier viele regionale Prod...

    Wunderschöne Tour mir tollem Guid, der einem die Insel mit seinen Erklärungen sehr nahe bringt. Wir waren eine sehr kleine Gruppe von 3 Personen und es wurde immer auf unsere Wünsche und Fragen eingegangen. Ich kann die Tour nur jedem empfehlen. Schaut euch auch die anderen Touren von TripGranCanaria an, diese sind auch sehr zu empfehlen.

  • Ab Las Palmas: Die Highlights von Gran Canaria

    8. Ab Las Palmas: Die Highlights von Gran Canaria

    Lassen Sie sich bequem abholen von einem der Treffpunkte in Las Palmas und fahren Sie dann in die Naturidylle, in die Guayadeque-Schlucht bei Agüimes. Erfahren Sie mehr über die Ureinwohner der Insel und machen Sie eine Zeitreise 600 Jahre zurück, während Sie ein original erhaltenes Höhlenhaus besuchen. Weiter geht's in den touristischen Strandort Mogán an der Südwestküste, der einlädt zu einem Spaziergang entlang des Hafens und des Zentrums. Entdecken Sie das Venedig des Südens und genießen Sie ein Mittagessen bei etwas Freizeit. Beenden Sie Ihre Tour mit einem Besuch des Ferienorts und Naturreservats Maspalomas, bekannt für seine beeindruckenden Sanddünen. Erfahren Sie unterwegs mehr über die Geschichte der Insel und ihrer Sehenswürdigkeiten. Kehren Sie am Nachmittag mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Las Palmas.

    Tolle Tour mit sehr engagiertem und nettem Reiseführer, dem man den Spaß anmerkt. Vielen Dank Bruno!

  • Gran Canaria: Geländetagestour mit optionalem Kamelritt

    9. Gran Canaria: Geländetagestour mit optionalem Kamelritt

    Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag mit der Entdeckung des Inselinneren von Gran Canaria während einer Allradsafari auf Feldwegen und ländlichen Straßen. Sie fahren mit einem voll ausgestatteten Jeep und einem hoch versierten Fahrer und Guide, der jeden Zentimeter der Strecke kennt. Während dieser 7-stündigen Tour machen Sie sich auf in das Herz der Insel und erleben, warum Gran Canaria auch als Minikontinent bezeichnet wird. Die Tour bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Fotos und zudem eine Pause für ein Mittagessen, bei dem Sie typisch kanarische Spezialitäten genießen.  Fühlen Sie sich selber wie ein Wüsten-Scout oder sogar wie Lawrence von Arabien, wenn Sie ein sanftes Kamel durch das 1000-Palmen-Tal reiten. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht auf dem Hocker reiten, da die Kamele mit einem bequemen Sattel mit 2 Sitzen ausgestattet sind.

    Sehr nette und freundliche Fahrer. Wir hatten viel zu lachen und ein toller Kameramann dabei.

  • Ab Las Palmas. Tagestour im Norden der Insel

    10. Ab Las Palmas. Tagestour im Norden der Insel

    Sehen Sie einige der größten Highlights im Norden Gran Canarias bei diesem 7,5-stündigen Tagesausflug ab Las Palmas. Mit Ihrem kanarischen Guide legen Sie den ersten Zwischenstopp in der malerischen Gemeinde Arucas ein, die für ihre prächtige neugotische Kirche San Juan Bautista berühmt ist. Erfahren Sie als Nächstes mehr über die Exportschlager der Insel bei einem Besuch der Bananenplantagen.     Entdecken Sie das idyllische Tal von Berrazales in Agaete, wo Sie einzigartigen Arabica-Kaffee probieren und eine Weinverkostung genießen können. Im Hafen von Puerto de Las Nieves können Sie außerdem hervorragend zu Mittag essen. Durchqueren Sie zu guter Letzt Guía, eine Gegend, die für ihren großartigen Blütenkäse geschätzt wird. Vielleicht haben Sie auch die Gelegenheit, etwas von dem Leckerbissen zu verkosten (optional, 3 EUR pro Person).

    Die Tour war super und wir haben Dank unserem tollen Guide Bruno viel über die Insel erfahren.

Häufig gestellte Fragen zu Las Palmas de Gran Canaria

Was muss man in Las Palmas de Gran Canaria unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Las Palmas de Gran Canaria

Möchten Sie alle Aktivitäten in Las Palmas de Gran Canaria entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Las Palmas de Gran Canaria: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 1 313 Bewertungen

Die Tour ist sehr spannend. Rutschen, Abseilen, Wandern, alles mit dabei. Trotz Höhenangst problemlos alles mitmachen können, da man wunderbar und mit viel Feingefühl angeleitet wurde. Daumen hoch für die Klasse Tour und Leitung

Schnell und unkompliziert, ohne anstehen. Das Aquarium ist absolut sehenswert und meiner Meinung nach den Preis wert! Die Tiere müssen auch versorgt und alles gut in Schuss gehalten werden.

Sehr nette und freundliche Fahrer. Wir hatten viel zu lachen und ein toller Kameramann dabei.

Ein sehr schönes Aquarium mit sehr viel Abwechslung. Sehr lohnenswert es zu besuchen.

Sehr schön ausgebautes Aquarium! Preis ist gerechtfertigt!