Erlebnisse in

Kapstadt

Entdecke in dieser Küstenstadt einen Schmelztiegel der Kulturen, gewagte Abenteuer und Fusionsküche.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Kapstadt

  • Kapstadt: Bootsfahrt zum Sonnenuntergang mit Champagner

    1. Kapstadt: Bootsfahrt zum Sonnenuntergang mit Champagner

    Kapstadt bietet eine der besten Kulissen, um den Sonnenuntergang vom Wasser aus zu erleben. Vor der Kulisse des Atlantiks und des majestätischen Tafelbergs ist dies ohne Zweifel ein absolutes Muss für Touristen und Einheimische. Lassen Sie den einzigartigen Blick auf Kapstadt und die Küste auf sich wirken, während Sie ganz entspannt ein erfrischendes Glas Sekt aus der Region genießen. Der Kurs der Segelboote Esperance und Serenity One wird vom Wind bestimmt, deshalb ist das Ziel Ihrer Fahrt vom Wetter und der Uhrzeit abhängig. Ihr Kapitän sagt Ihnen vor der Abfahrt, wohin es geht. In der Regel kommt der Wind in Kapstadt im Sommer aber meist aus Südost. Verlassen Sie den Hafen und segeln Sie durch die Tafelbucht zum Leuchtturm Milnerton. Begeben Sie sich dann wieder in das geschützte Gebiet der Granger Bay im Windschatten des Tafelbergs. Beobachten Sie den Sonnenuntergang, bevor es zurüc...

    Die Bootstour ist sehr gut organisiert und unsere Crew war mega gut drauf :) Auch der Champagner war sehr gut ;)

  • Kapstadt: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Tour

    2. Kapstadt: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Tour

    Als eines der beliebtesten Reiseziele Südafrikas gilt Kapstadt unter anderem als eine der schönsten Städte der Welt. Bewundern Sie Wahrzeichen wie den Tafelberg, Camps Bay und den botanischen Garten Kirstenbosch während einer umfangreichen Hop-On/Hop-Off-Tour. Wählen Sie zwischen 4 aufregenden Tour-Routen. Ihnen stehen 2 Ticket-Optionen zur Verfügung. Sollten Sie sich für ein 1-Tages-Ticket entscheiden, können Sie einen Tag lang auf allen vier Routen (rot, gelb, blau und lila) fahren. Mit dem 2-Tages-Ticket können Sie 2 Tage lang auf den oben genannten 4 Routen , Rot, Gelb, Blau und Lila,  fahren.  Das 2-Tages-Ticket enthält auch 2 Rundgänge, eine Hafenrundfahrt und im Sommer eine Bustour bei Sonnenuntergang. Rote Stadt-Tour 1 V&A Waterfont 2 Clock Tower (Uhrenturm) 3 Convention Centre (Kongresszentrum) Kapstadt 5 81 Long Street 6 Jewel Africa 7 Lower Cableway Statio...

    It was my 3rd tour and there is always something new to discover, especially amazing views from top. Friendly staff, sanitising etc taken care of, timetables a bit intransparent due to lockdown, but we were flexible. World of Birds though is terribly neglected and we felt pity for the poor animals in too small and dirty cages!

  • Two Oceans Aquarium: Ticket ohne Anstehen

    3. Two Oceans Aquarium: Ticket ohne Anstehen

    Mit mehr als 3.000 Meereslebewesen bietet das Two Oceans Aquarium ein vielfältiges Spektrum an Meereslebewesen des Atlantischen und Indischen Ozeans. Erkunden Sie verschiedene Unterwasserarten aus dem Ocean Basket Kelp Forest, der auch den einzigartigen Kelp zeigt, der an den Stränden von Kapstadt zu finden ist. Schauen Sie sich an, wie das Leben im Meer unter dem Mikroskop aussieht, und erkunden Sie den Indischen Ozean. Sehen Sie sich die faszinierenden Exponate an, die die schillernden Farben der Fische, durchscheinende Quallen, scheue Kraken und Knysna-Seepferdchen zeigen. Es wird empfohlen, Wechselkleidung mitzubringen, Sie können beim Baden der Elefanten und beim Rafting nass werden Sehen Sie die Elefanten aus nächster Nähe und lernen Sie mehr über ihr Verhalten und ihre Geschichte Darunter sind auch die seltsamen, schlangenartigen Schleimaale. Erleben Sie die Elefantenpflege, be...

    kleineres Aquarium mit 2 großen Meeresbecken; ideal für einen halben Tag mit Kids oder bei schlechtem Wetter

  • Kapstadt: Katamaranfahrt entlang der Küste

    4. Kapstadt: Katamaranfahrt entlang der Küste

    Genießen Sie eine einstündige, landschaftlich reizvolle Küstenfahrt an Bord eines luxuriösen Power-Katamarans. Brechen Sie mit dem Schiff auf von der historischen V&A Waterfront zu einem Abenteuer auf dem Meer. Während der gesamten Kreuzfahrt fahren Sie entlang der Atlantikküste bis zum Green Point Leuchtturm, bevor Sie umkehren und zurück zum Hafen fahren. Erleben Sie spektakuläre Aussichten auf die Berge und die Stadt, sowie einen perfekten Meerblick auf viele von Kapstadts Sehenswürdigkeiten. Ihre einstündige Kreuzfahrt findet täglich statt, mit regelmäßigen Abfahrten von Kai 5. Mit einer Bar an Bord für Erfrischungen und einem großartigen Service ist dies eine Reise, die Sie nicht verpassen sollten.

    Super schöne Fahrt mit Blick auf Waterfront, Hafen, Tafelberg und Lions Head. Neben der wunderschönen Aussicht tauchen ab und zu auch Robben auf. Tipp: Bei der Fahrt mit Start um 11:30 ist ein Blick auf die Noon Gun am Signal Hill inklusive.

  • Tafelberg-Luftseilbahn und Hop-On/Hop-Off-Busticket

    5. Tafelberg-Luftseilbahn und Hop-On/Hop-Off-Busticket

    Entdecken Sie Kapstadt in Ihrem eigenen Tempo mit einem Kombi-Tagesticket für den Open-Top-Sightseeing-Bus und die Luftseilbahn am Tafelberg. Erhalten Sie Zugang zu allen vier Routen des Hop-On/Hop-Off-Busses und profitieren Sie von einem Zwischenstopp bei der Luftseilbahn-Station. Von hier können Sie für eine spektakuläre Aussicht über die Stadt und das Antlantic Seaboard zum Berggipfel empor steigen.  Hören Sie die Kommentare in 15 Sprachen an Bord des Busses, um etwas über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu erfahren, und entscheiden Sie dann, wo Sie aussteigen möchten. Das Ticket ist ab der ersten Benutzung 14 Tage gültig, so dass Sie nicht am selben Tag mit Bus und Seilbahn fahren müssen.

    Im ganzen hat alles wunderbar geklappt. Nur das Online Ticket ließ sich im Bus nicht einlessen, der Bussfahrer musste jeden einzelnen per Hand eingeben. Bei 4 Personen und 16 Stelligen Cod kann so was schon dauern. Damit lassen wir uns die Laune nicht verderben. Und die, die zur spät waren, haben den Bus erreicht.

  • Hout Bay: Schnorcheln mit Pelzrobben

    6. Hout Bay: Schnorcheln mit Pelzrobben

    Genießen Sie das Abenteuer Ihres Lebens: Erleben Sie hautnahe Begegnungen mit der Kap-Pelzrobbe, dem freundlichsten Lebewesen der Weltmeere. Am Büro des Partners vor Ort. Hier erhalten Sie eine gründliche Vorbereitung mit Trainingseinheit und Sicherheitsunterweisung – und schon kann es losgehen. Entspannen Sie bei einer malerischen Bootsfahrt zur Insel Duiker Island, einer Brutkolonie der Kap-Pelzrobben. Erkunden Sie nun ganz persönlich das Leben unter Wasser. Verbringen Sie rund eine Stunde im flachen, klaren Wasser. Beobachten Sie die possierlichen Tiere und interagieren Sie mit ihnen ganz nach deren Vorstellungen. Stärken Sie sich auf dem Rückweg an Bord mit warmen Getränken und Snacks. Tauschen Sie Geschichten aus über Ihre Erlebnisse beim Schnorcheln mit den niedlichen Robben.

    Super Erlebnis und tolle Durchführung. Haben Massen an Robben gesehen, die auch im Wasser mit uns gespielt haben. Wir wurden mit dicken Neoprenanzügen inkl. Füßlinge, Handschuhe sowie Kopfhaube ausgestattet und haben das kalte Wasser nicht gespürt. Die Guides waren spitze!!

  • Robben Island: Fährticket und Tour mit einfacher Hotelabholung

    7. Robben Island: Fährticket und Tour mit einfacher Hotelabholung

    Lassen Sie sich entspannt abholen an Ihrem Hotel im Zentrum von Kapstadt und fahren Sie zur V&A Waterfront in der Nähe des Robben Island Museums, an dem die Fähre zur Insel abfährt. Sie erhalten Ihr Ticket von unserem lokalen Partner und machen Sie sich auf zum Nelson Mandela Gateway zu Robben Island.  Genießen Sie die 45-minütige Überfahrt mit der Fähre und bestaunen Sie die umliegenden Landschaften. Unternehmen Sie auf der Insel zuerst eine Bustour und besichtigen Sie dann das Gefängnis. Besuchen Sie die Zelle, in der Nelson Mandela 18 seiner 27 Gefängnisjahre inhaftiert war. Erfahren Sie mehr über die dramatische Geschichte Südafrikas von einem ehemaligen Gefangenen. Kehren Sie nach der Tour mit dem Boot zurück nach Kapstadt und gehen Sie an der V&A Waterfront wieder von Bord. Hier steht es Ihnen frei, eigenständig zu Ihrer Unterkunft zurückzukehren oder die schöne Stadt weiter zu ...

    der grössere Teil der Insel ist Naturschutzgebiet und kann nicht besichtigt werden. Das hätte ich nicht erwartet. Kurze Busfahrt zum Leuchtturm danach Grfängnisführumg

  • Kapstadt: Gleitschirm-Tandemflug

    8. Kapstadt: Gleitschirm-Tandemflug

    Nach einer kurzen Erklärung starten Sie und Ihr Pilot von einem Berghang unter einem Überhang, der wie ein Gleitschirm aussieht. Nachdem sich der Schirm mit Luft gefüllt hat, machen Sie nur ein paar Schritte oder rennen eine kurze Strecke und starten an dem flachen Berghang, der Wind erfasst Ihren Schirm und Sie sind in der Luft. In der Luft hat Ihr Pilot die komplette Kontrolle über Richtung und Geschwindigkeit, so dass Sie an Klippen entlang fliegen, mit warmen Luftströmungen aufsteigen und eine längere Strecke zurücklegen können. Der Touranbieter hat nachgewiesen hohe Sicherheitsstandards. Jede Saison startet mit brandneuer Ausrüstung, die das ganze Jahr bestens gewartet wird. Alle Piloten sind international zugelassene Tandemfluglehrer. Jeder Teilnehmer erhält alle wichtigen Informationen sowie einen Helm. Alle Piloten verfügen über Reserve- und Kommunikationssysteme und die Wetterb...

    Das Erlebnis ist einmalig, der Guide war super. Der Flug an sich hat ca. 4 Minuten gedauert und das Procedere der Abfertigung am Signal Hill ist schon vom Typ Massenabfertigung. Für die drei Minuten Flug finde ich es eigentlich zu teuer.

  • Ab Kapstadt: Hop-On/Hop-Off-Tour Franschhoek Wine Tram

    9. Ab Kapstadt: Hop-On/Hop-Off-Tour Franschhoek Wine Tram

    Fahren Sie von Kapstadt mit einem Bus ins Franschhoek-Tal und nehmen Sie teil an einer Hop-On/Hop-Off-Tour mit der Franschhoek Wine Tram. Die Franschhoek Wine Tram bietet Ihnen die Wahl zwischen zwei Hop-On/Hop-Off-Routen (Orange oder Lila), die in entgegengesetzte Richtungen fahren. Auf jeder Route werden 8 Weingüter besichtigt, die einen separaten Teil des Franschhoek-Tals zeigen, darunter Noble Hill, Babylonstoren, Backsberg, Vrede & Lust, Plaisir de Merle, Allee Bleue, Boschendal und Solms Delta. An einem Tag können Sie etwa 5-6 der angegebenen Orte besuchen.  Genießen Sie die Rundfahrt mit Trams und Bussen. An jedem Halt liegt ein anderes Weingut, an dem Sie aussteigen können. Die Fahrzeuge halten einmal pro Stunde an jedem Stopp, sodass Sie die Umgebung ganz entspannt erkunden können, bevor Sie zum nächsten Ort fahren. Jede Linie hält an vielen unterschiedlichen Weingütern und bi...

    Diese Tour ist traumhaft schön, der Landschaft wegen. Gut organisiert, man wird gut informiert. Anschließend, nur noch geniessen....

  • Ab Kapstadt: 2-tägige Safari bei der Garden Route Game Lodge

    10. Ab Kapstadt: 2-tägige Safari bei der Garden Route Game Lodge

    Am ersten Tag Ihres Abenteuers lassen Sie Kapstadt hinter sich und fahren entlang der malerischen Küstenstraße über Hermanus, die Hauptstadt der Wale, nach Kap Agulhas. Besuchen Sie die südlichste Spitze Afrikas und ihren berühmten Leuchtturm, bevor Sie zur Garden Route Game Lodge weiterfahren.  Sobald Sie an der Lodge angekommen sind, starten Sie zu Ihrer Sonnenuntergangs-Safari-Tour im offenen Fahrzeug mit anschließendem All-Inclusive-Buffet. Übernachten Sie in schönen 4-Sterne-Holzchalets unter dem klaren afrikanischen Himmel mit herrlichem Blick auf die Sterne. Nehmen Sie am nächsten Tag teil an der morgendlichen Safari-Fahrt und sehen Sie manche Tiere, die Sie vielleicht am Vorabend verpasst haben. Danach gibt es Frühstück und einen Besuch im örtlichen Reptilienpark. Anschließend geht es zurück nach Kapstadt, wo Sie gegen 19:00 Uhr ankommen.

    Eine super Tour. Unser Fahrer Benjamin machte die lange Hin- und Rückfahrt kurzweilig. Auf dem Hinweg Stop am Cape Agulas. Die Garden Game Lodge ist wirklich super. Sie sehen alle Tiere. Eine wirklich empfehlenswerte Tour.

Häufig gestellte Fragen zu Kapstadt

Was muss man in Kapstadt unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Eine Fahrt auf den Tafelberg

    Sie können online buchen und per Seilbahn vormittags oder nachmittags hinauffahren. In jedem Fall ist der Ausflug zum 1067 Meter hohen Gipfel abhängig vom Wetter, weshalb Sie sich vorab erkundigen sollten. Pullover oder Jacke, Sonnencreme und ordentliches Schuhwerk sind auch empfehlenswert. Wenn Sie den Gipfel zu Fuß auf einer der drei Routen erklimmen wollen, dann am besten in Begleitung, und mit Wasser und etwas zu Essen im Gepäck.

  • Wie sicher ist es?

    Nutzen Sie wie in jeder anderen Stadt Ihren gesunden Menschenverstand. Nachts ist in Kapstadt ein Taxi am sichersten, und beim Abheben von Bargeld am Geldautomaten sollten Sie aufmerksam sein. Erkunden Sie unbekannte Stadtteile besser in einer Gruppe mit erfahrenem Guide.

  • Was ist die beste Reisezeit?

    Kapstadt hat ein gemäßigtes Klima. Von Oktober bis April ist es warm und trocken, aber zwischen Dezember und Januar toben die berüchtigten Südostwinde. Von Februar bis Mitte April haben Sie tolles Strandwetter, und Wanderfreunde können glasklare Tage von Ende April bis Anfang Juni erwarten.

  • Wie viele Tage sollten Sie in Kapstadt verbringen?

    Vier bis fünf Tage reichen, um Sehenswürdigkeiten und Leben der Mutterstadt entspannt kennenzulernen. Wenn Sie länger bleiben, erkunden Sie von der Stadt aus die schönen, umliegenden Gebiete im Western Cape, z. B. die Weinregion Stellenbosch.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Afrikaans und Englisch
  • Währung
    Südafrikanischer Rand (ZAR)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    +27
  • Beste Reisezeit
    Für eine ausgedehnte Besichtigung der Stadt und etwas Zeit am Strand kommen Sie am besten zwischen Januar und April: Dann erwarten Sie warme Temperaturen, laue Winde und wenig Touristen.

Sightseeing in Kapstadt

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kapstadt entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kapstadt: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 11 478 Bewertungen

Die Tour ist wirklich klasse! Mein besonderes Highlight war Cape Point, der Blick von oben war einfach traumhaft! Das Fischrestaurant am Boulders Beach ist ein absolutes Muss - von Fisch, über Burger, bis Pasta - super lecker! Kleines Manko: Unser Guide war leider sehr redebedürftig, sodass meine Freundin und ich nach einer Gewissen Zeit genervt waren.

Super schöne Fahrt mit Blick auf Waterfront, Hafen, Tafelberg und Lions Head. Neben der wunderschönen Aussicht tauchen ab und zu auch Robben auf. Tipp: Bei der Fahrt mit Start um 11:30 ist ein Blick auf die Noon Gun am Signal Hill inklusive.

Der Guide war echt super,hat uns alles erklärt über Kapstadt und Region.Der Guide war sehr aufmerksam und freundlich.Es war nicht eine Minute langweilig.Eine beeindruckende Tour gewesen

An amazing tour! We‘ve saw many whales right in front of us. Cool experience to came so close to the animals. Highly recommend this tour!

Abwechslungsreiche, ansprechende Ausstellung in einer tollen Location. Gern wieder.