Illuseum Berlin

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Illuseum Berlin: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Berlin: Ticket für Illuseum Berlin

1. Berlin: Ticket für Illuseum Berlin

Entfliehen Sie der realen Welt für einen kurzen Moment und betreten Sie das Illuseum Berlin. Gelegen mitten im Zentrum von Berlin, ist das Illuseam ein Ort, an dem nichts so ist wie es scheint und wo Spaß, Unterhaltung und Besucher aller Altersgruppen im Mittelpunkt stehen. Ob Schieferraum oder unendlicher Raum, verblüffende Hologramme oder ein beeindruckender Tunnel – jeder kann für einen Moment in eine Welt voller Illusionen eintauchen und sich von seinen Sinnen verzaubern lassen. Erleben Sie ein einzigartiges Museum, in dem Sie der Schwerkraft trotzen, den Boden unter den Füßen verlieren, sich selbst wachsen und schrumpfen sehen und sich von optischen Illusionen inspirieren lassen. Als besonderes Extra gibt es viele clevere Spielecken zu entdecken, die mit nachhaltigem Holzspielzeug, vielen beeindruckenden 3D-Puzzles und Rätseln ausgestattet sind, die nicht nur Spaß machen, sondern auch Ihre logischen Fähigkeiten trainieren. In diesem kniffligen Fitnesscenter für das Gehirn vergeht ein Tag wie im Flug.

Sightseeing in Illuseum Berlin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Illuseum Berlin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Illuseum Berlin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 955 Bewertungen

Es war eine Überraschung für meinen Mann und er kam voll auf seine Kosten. Total freundlicher Service. Wäre nur schön, wenn es nicht ganz so voll gewesen wäre. Es stand Ausverkauft dran und dennoch kamen 2 mal je 13 Personengruppen noch rein. Das war etwas anstrengend.

Der Besuch war toll. Die Illusionen und optischen Täuschungen sehr herausfordernd. Ich werde das Illuseum sicher wieder besuchen und auch weiterempfehlen

Klein aber verblüffend. Am Ende gab es noch eine kleine Zaubershow nur für die Kinder.

eine sehr gute ausstellung aber wenn man zu zweit geht ist es besser

Meine beiden achtjährigen Mädchen fanden es super, ich selbst auch!