Hurghada
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Hurghada

Hurghada: Alle Touren & Aktivitäten

Die 7 besten Ausflüge in und um Hurghada

Hurghada ist eines der beliebtesten und spektakulärsten Reiseziele am Roten Meer und der perfekte Ferienort für einen entspannten Urlaub. In dieser Stadt kann man viel sehen und unternehmen. Wir haben die besten Attraktionen und Ausflüge für Sie zusammengestellt.

Insel Giftun

Insel Giftun

Einen Ausflug zur Insel Giftun sollten Sie sich auf gar keinen Fall entgehen lassen. Hier gibt es nicht nur schöne Strände sondern auch einzigartige Korallenriffe. Dank der bezaubernden Unterwasserwelt ist dies einer der besten Orte zum Tiefseetauchen und Schnorcheln weltweit!

Insel Magawish

Insel Magawish

Die Insel Magawish ist der perfekte Ort, um die farbenfrohen Korallenriffe und Fische von Hurghada zu entdecken. Sie können aber auch einfach am Strand relaxen und die Delfine beobachten.

Insel Mahmya

Insel Mahmya

Einen Ausflug zu diesem kleinen Paradies werden Sie nicht bereuen. Und falls Ihnen das Entspannen am Strand zu langweilig werden sollte, können Sie zu den herrlichen Riffs direkt vor der Küste schwimmen.

"Tagesausflüge "

Bei einem Tagesausflug nach Kairo können Sie die Pyramiden von Gizeh, die Große Sphinx von Gizeh und das Ägyptische Museum besichtigen. Sie können direkt vom Hotel aus mit dem Bus oder auch mit dem Flugzeug starten.

Quad- und ATV-Touren

Quad- und ATV-Touren

Lust auf ein Abenteuer? Erkunden Sie die ägyptische Wüste auf einem Quad: Buchen Sie eine Wüstensafari mit dem Quad!

Schwimmen Sie mit Delfinen

Schwimmen Sie mit Delfinen

Lernen Sie das maritime Leben Hurghadas auf einem entspannten Trip zu den Delfinen aus nächster Nähe kennen. Sie können die verspielten Meeressäuger hautnah erleben und sogar mit ihnen schwimmen.

Angelausflüge

Angelausflüge

Begeben Sie sich auf ein echtes Angelabenteuer im Roten Meer. Oder erlernen Sie auf einer Tour neue Techniken und erhalten Sie hilfreiche Tipps von einem professionellen Tourguide. Die besten und schönsten Angelstellen warten schon auf Sie!

Tipps für Ihre Reise nach Hurghada

Was unternehmen?

Möchten Sie in Ihrem Urlaub den Komfort eines entspannten Resorts am Strand genießen oder bevorzugen Sie eine Reise mit gutem Essen und einem lebendigen Nachtleben? Oder sind Sie doch eher der Typ für kulturelle Events und abenteuerliche Ausflüge? Das ist in Hurghada ganz egal, denn diese Stadt bietet Ihnen alles auf einmal!

Wo übernachten?

In Hurghada gibt es eine breite Vielfalt an Ferienunterkünften. Sie können in einem Fünf-Sterne-Hotel übernachten oder eine Familienvilla buchen, enttäuscht werden Sie auf keinen Fall.

Was ist die beste Reisezeit?

In Hurghada ist es das ganze Jahr über schön. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger mögen, bietet sich vor allem die Zeit zwischen Oktober und März an.

Was ist zu beachten?

Die örtliche Währung ist das ägyptische Pfund (EGP). Befolgen Sie auch die örtliche Kleiderordnung. Das heißt, bedecken Sie Arme und Beine und tragen Sie als Frau eventuell ein Kopftuch.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Modernes Hocharabisch
  • Währung
    Ägyptisches Pfund EGP (£)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    20
  • Beste Reisezeit
    Viele Ägypter verbringen ihren Sommerurlaub in Hurghada, unter anderem um der großen Hitze in den größeren Städten zu entgehen. Vermeiden Sie nach Möglichkeit die Monate Juni, Juli und August. Hurghada ist für die meisten Touristen auch in der Nebensaison noch warm genug.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Hurghada

Die besten Sehenswürdigkeiten in Hurghada

Mehr Reisetipps

Sightseeing in Hurghada

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hurghada entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hurghada: Was andere Reisende berichten

Dieses Erlebnis hat uns gut gefallen! Der Guide holte uns im Hotel ab. Wir waren zu zweit. Zuerst gings auf den Aussichtsturm, wo man eine atemberaubende Aussicht auf El Gouna hatte und tolle Fotos machen konnte. Danach gings in die Innenstadt, welche wir zu Fuss besichtigten. Wir hielten auch an einem Supermarkt, um Wasser zu kaufen (Achtung: KEINE Dollarzahlung möglich). Anschliessend sollten wir ein Museeum besichtigen, dieses war jedoch aus uns unklaren Gründen geschlossen und somit machten wir eine spontane Bootfahrt durch die Lagunenstadt, welche uns extrem gut gefiel (Achtung: Bootsfahrer möchte Trinkgeld!). Nach der Bootsfahrt ging es zur Fahrradvermietung. Die Räder entsprachen leider nicht dem EU-Standard, sodass ich leider ein defektes erwischte und Probleme auf der Strasse hatte..Da meine Partnerin nicht mitfuhr, fuhr ich ihnen (im Auto) mit dem Rad hinterher, quer durch El Gouna. Danach fuhr der Guide uns zurück ins Hotel. Der Guide war nett, hing aber non-stop am Handy...

Dieser Trip hat uns sehr, sehr gut gefallen! Wir wurden morgens beim Hotel abholt. Im Reisebüsschen wartete bereits der englischsprachige Guide, der uns viele Infos über Dinge unterwegs und für Luxor gab. Wir waren insgesamt eine Gruppe von 7 Leuten und man wurde nach Sprache den jeweiligen Guides zugeteilt. In Luxor kam dann unsere deutschsprachige Reiseführerin, die extrem freundlich war und gutes Wissen besass, dazu. Sie erklärte uns alles gut und verständlich und hatte auch Humor. Im Preis war alles inkludiert ausser weitere Grabbesichtigungen nebst der zwei Inbegriffenen, die Getränke beim Essen und die Bootsfahrt über den Nil. Nilbootsfahrt war ganz ok, aber kein Muss. Die Sehenswürdigkeiten waren fantastisch! Ein MUSS für alle Kultur-Interessierten. Wir besuchten auch noch einen Alabasterladen und einen Parfumladen, wo man etwas kaufen konnte. Mittagessen war auch gut! Aufgrund von Dauer, Inhalt und Temperatur unserer Meinung nach nicht empfehlenswert für Kinder.

Ab Hughada: Sightseeing-Tagestour nach Luxor Bewertet von Dorina, 06/10/2020

Wir haben die Tour im März gemacht und fanden sie einfach sehr gut! Wir waren absolut zufrieden mit dem Aufbau der Tour. Unsere Fahrer waren wirklich gut drauf und wir haben uns tatsächlich nicht unsicher gefühlt, im doch sehr abenteuerlichen Verkehr von Kairo. Mit unserem Guide Ahmet waren wir ebenfalls sehr zufrieden, er hat diesen Ausflug unvergesslich gemacht. Zu jeder Frage hatte er die passende Antwort und konnte alles wahnsinnig gut erklären. Für kleine Snacks und Getränke während der Tour war eingentlich gesorgt. Warteschlangen konnten wir umgehen und es gab sogar eine fakultative Nilrundfahrt, über deren Durchführung wir in der Gruppe abgestimmt haben. Ich bin sehr froh, dass wir diese Tour machen konnten und werden sie definitiv weiterempfehlen! Lisa & Bryan

Die Abholung am Hotel wurde per WhatsApp auf deutsch mitgeteilt. Der Fahrer war pünktlich vor unserem Hotel. Wir waren zu fünft auf dem Boot und es wurde auf jeden eingegangen. Die Einweisung erfolgte ebenfalls auf deutsch. Man hat uns auch genügend Eingewöhnungszeit gelassen und wir hatten zwei super Tauchgänge. Das Essen an Bord war auch sehr lecker. Einziger Kritikpunkt: Wir wurden zu Beginn gefragt, ob der Veranstalter Bilder machen sollte die man käuflich erwerben konnte. Da wir selbst eine Kamera dabei hatten verneinten wir dies. Als wir dann bei unserem zweiten Tauchgang Bilder machen wollten wurde und mitgeteilt, dass dies nur mit einem Tauchschein möglich sei.

Hurghada: Ganztägige Tauchtour mit Mittagessen Bewertet von Christina, 03/28/2020

Alles super! Wir hatten eine sehr nette Crew und haben uns sehr sicher gefühlt. Das Schnorcheln an sich war auch wunderbar, nur war die Gruppe etwas zu groß und wir wurden oft animiert, Fotos zu machen, die am Ende gekauft werden konnten. Ein Nein wurde aber direkt akzeptiert und es war weiterhin sehr Lustig auf dem Boot; also kein Problem. Auch das Mittagessen war gut. Der Strand ist Traumhaft schön, sogar Delfine konnten wir beobachten. Diese Tour ist sehr empfehlenswert!