Hout Bay

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Hout Bay: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

  • Hout Bay: Schnorcheln mit Pelzrobben

    1. Hout Bay: Schnorcheln mit Pelzrobben

    Genießen Sie das Abenteuer Ihres Lebens: Erleben Sie hautnahe Begegnungen mit der Kap-Pelzrobbe, dem freundlichsten Lebewesen der Weltmeere. Am Büro des Partners vor Ort. Hier erhalten Sie eine gründliche Vorbereitung mit Trainingseinheit und Sicherheitsunterweisung – und schon kann es losgehen. Entspannen Sie bei einer malerischen Bootsfahrt zur Insel Duiker Island, einer Brutkolonie der Kap-Pelzrobben. Erkunden Sie nun ganz persönlich das Leben unter Wasser. Verbringen Sie rund eine Stunde im flachen, klaren Wasser. Beobachten Sie die possierlichen Tiere und interagieren Sie mit ihnen ganz nach deren Vorstellungen. Stärken Sie sich auf dem Rückweg an Bord mit warmen Getränken und Snacks. Tauschen Sie Geschichten aus über Ihre Erlebnisse beim Schnorcheln mit den niedlichen Robben.

    Super Erlebnis und tolle Durchführung. Haben Massen an Robben gesehen, die auch im Wasser mit uns gespielt haben. Wir wurden mit dicken Neoprenanzügen inkl. Füßlinge, Handschuhe sowie Kopfhaube ausgestattet und haben das kalte Wasser nicht gespürt. Die Guides waren spitze!!

  • Kapstadt: Tafelberg, Pinguine & Cape Point - Gemeinsame Tour

    2. Kapstadt: Tafelberg, Pinguine & Cape Point - Gemeinsame Tour

    Beginnen Sie Ihre Tagestour im Stadtteil Bo-Kaap (Malaienviertel) mit seinen bunten Häusern und machen Sie sich auf den Weg zur Seilbahnstation am Tafelberg. Fahren Sie mit der Seilbahn nach oben und genießen Sie die unvergessliche Aussicht. Fahren Sie anschließend an der Atlantikküste entlang. Halten Sie an Maiden's Cove und schießen Sie Erinnerungsfotos mit der Bergkette der 12 Apostel im Hintergrund. Genießen Sie die Aussicht vom Chapman's Peak Drive, einer der schönsten Panoramastraßen der Welt. Besuchen Sie die Pinguin-Kolonie am Boulders Beach in Simon Town und das Naturreservat am Kap der Guten Hoffnung. Nehmen Sie teil an einer Führung durch das bekannte Schutzgebiet. Weiter geht's nach Cape Point. Wandern Sie hoch zum Leuchtturm oder fahren Sie mit dem Fliegenden Holländer (Flying Dutchman), einer Standseilbahn, hinauf.

    War alles super organisiert und der Guide war super kompetent. Hat uns gut informiert, unterhalten und zum Lachen gebracht. Die Tour ist sehr zu empfehlen, leider ist aufgrund des Wetters die Seilbahn ausgefallen. Die haben wir aber auf eigene Faust am nächsten Tag besucht.

  • Kapstadt: Geführte Kajaktour in Hout Bay

    3. Kapstadt: Geführte Kajaktour in Hout Bay

    Auf dieser Tour erleben Sie Hout Bay vom Wasser aus und nehmen dabei unvergessliche Erinnerungen mit. Erfahren Sie Wissenswertes über die Vergangenheit von Hout Bay, besuchen Sie eine der schönsten Küstenregionen Kapstadts und beobachten Sie Meerestiere wie den Südafrikanischen Seebären. Diese 2-stündige Tour gibt Ihnen den ultimativen Adrenalinkick. Die Touren sind sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Kajak-Fahrer geeignet. Das Mindestalter für die Teilnahme an der Tour beträgt 7 Jahre, alle Kinder müssen außerdem von einem Erwachsenen begleitet werden. Die Touren finden nur bei gutem Wetter statt. Wenn schlechtes Wetter vorausgesagt ist, kann unser Partner vor Ort die Sicherheit der Kunden nicht gewährleisten, sodass die Tour abgesagt werden muss. Bitte geben Sie eine aktuelle Telefonnummer und E-Mail-Adresse an, damit unser Partner vor Ort sie erreichen kann, falls die Tour ve...

  • Kaphalbinsel: Kleingruppen-Tagestour mit Pinguinen

    4. Kaphalbinsel: Kleingruppen-Tagestour mit Pinguinen

    Lassen Sie sich am Morgen von Ihrer Unterkunft in Kapstadt von einem qualifizierten Guide/Fahrer im Luxusminibus abholen und zu einer Tagestour der Kap-Halbinsel mitnehmen. Fahren Sie entlang der Küstenstraße, die als Cape Riviera bekannt ist, mit Bergen auf einer Seite und dem Meer auf der anderen, und finden Sie heraus, was diese Küste so besonders macht. Fahren Sie durch Bantry Bay, Clifton, Camps Bay und Llandudno entlang des Chapman's Peak Drive und genießen Sie einen Halt für Fotos am Maiden's Cove. In Hout Bay haben Sie die Möglichkeit, ein Boot nach Seal Island zu nehmen, um einen Blick auf die Population der Seebären zu werfen (nicht im Preis inbegriffen). Nachdem Sie den Hafen in Hout Bay erkundet haben geht es weiter nach Noordhoek, zu einem optionalen Halt, bei dem Sie den besten Kaffee diesseits des Kaps kosten können (gegen Aufpreis). Der nächste Halt ist das Naturreserv...

    Fast pünktliche Abholung. Tolle Stops. Viele Erläuterungen. Fahrer Armand brachte vergessenen Fotoapparat später am Hotel vorbei.

  • Ab Hout Bay: Seal Island mit Seehunden, geführte Bootstour

    5. Ab Hout Bay: Seal Island mit Seehunden, geführte Bootstour

    Nach dem Ablegen des Boots von Hout Bay kommen Sie an dem markanten Berg "The Sentinal" vorbei und fahren weiter in Richtung Duiker Island (Seal Island). Dort angekommen, legen Sie einen Stopp ein, um die mehr als 4.000 Seehunde zu bewundern, die auf Duiker Island leben. Ihr Guide wird Ihnen mehr über die Tiere und ihre Geschichte erzählen. Dann fahren Sie weiter zum landschaftlich schön gelegenen Aussichtspunkt "Die Josie" am Chapman's Peak für eine Fotopause. Das Boot fährt dann entlang dem Chapman's Peak und Ihr Guide informiert Sie über das einzigartige Bergfundament aus Kapgranit und eine Höhle. Zum Abschluss Ihrer Tour halten Sie sich besser gut fest und bereiten sich vor auf den Adrenalinkick. Erleben Sie die hohe Geschwindigkeit, mit der Ihr Boot abdüst und legen Sie auf dem Weg zurück zum Hafen ein paar Volldrehungen um 360 ° ein.

  • Hout Bay: Seehundkolonie-Kreuzfahrt auf Duiker Island

    6. Hout Bay: Seehundkolonie-Kreuzfahrt auf Duiker Island

    Wählen Sie aus 40 einer 60-minütigen Kreuzfahrt und segeln Sie nach Duiker Island, um Tausende von Kap-Pelzrobben in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen. Bewundern Sie einige der spektakulärsten Landschaften, die die Kaphalbinsel zu bieten hat, während Sie vom Hafen von Hout Bay entlang der zerklüfteten Küste fahren. Während Sie über das Wasser fahren, genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf den berühmten Chapman's Peak Drive und den Sentinel Mountain sowie die Möglichkeit, andere Meereslebewesen wie Delfine und Wale zu sehen. 40-minütige Robbenkolonie-Kreuzfahrt: kinderfreundliche Kreuzfahrt vom Hafen von Hout Bay nach Duiker Island, der Robbenkolonie, wo Sie Tausende von wilden Kap-Pelzrobben aus nächster Nähe in ihrem wunderschönen natürlichen Lebensraum beobachten können. 60-minütige Robben- und Schiffswrack-Kreuzfahrt: Sehen Sie die Cape Fur Se...

  • Kapstadt: Helikopterflug zu zwei Ozeanen

    7. Kapstadt: Helikopterflug zu zwei Ozeanen

    Begeben Sie sich selbst zum Hubschrauberlandeplatz an der Victoria & Alfred Waterfront. Checken Sie 15 bis 20 Minuten vor Ihrem Hubschrauberflug über Stadt und Küste ein. Erhalten Sie bei Ihrer Ankunft eine Sicherheitsunterweisung und begeben Sie sich auf das wunderschöne Flugdeck, um den Betrieb aus der Nähe zu sehen, während Sie auf Ihren Flug warten. Gehen Sie an Bord des Helikopters und beginnen Sie Ihr Abenteuer mit einem Flug um den Tafelberg. Weiter geht's über das Kapstadt-Stadion hinweg, einem der Veranstaltungsorte der Fußball-Weltmeisterschaft 2010. Dann fliegen Sie entlang der Atlantikküste, vorbei an Signal Hill, Camps Bay und Clifton Beach. Sehen Sie die Luxushäuser aus der Vogelperspektive und bestaunen Sie die Bergkette der Zwölf Apostel auf dem Weg zum Karbonkelberg. Schweben Sie über die historische Hout Bay und überqueren Sie die Kap-Halbinsel von einem Ozean zum and...

    Eine unglaublicher wunderschöne Erfahrung extrem professionelles und freundliches Personal die Hubschrauber sind tipptopp gewartet wir werden auf jeden Fall wiederkommen danke für die schöne Zeit

  • Kap der Guten Hoffnung: Private Tagestour

    8. Kap der Guten Hoffnung: Private Tagestour

    Entdecken Sie die Schönheit der Atlantikküste, einschließlich der Strände mit der blauen Flagge von Clifton und Camps Bay. Besuchen Sie das kleine Fischerdorf Hout Bay und treffen Sie unterwegs auf lebhafte Märkte. Beobachten Sie optional Tausende von Seehunden auf Seal Island. Besuchen Sie das Cape-Point-Naturreservat an der Spitze der Halbinsel und fahren Sie dann nach Simon's Town, um den florierenden Hafen und Attraktionen wie das Marinemuseum in der Heimatstadt der südafrikanischen Marine zu erkunden. Genießen Sie die Ruhe des Botanischen Gartens von Kirstenbosch am Fuße des Devil's-Peak-Berges und wandern Sie durch einen Wald von duftenden Pflanzen, bevor Sie nach Kapstadt zurückkehren.

  • Kap-Halbinsel: Halbtägige Gruppentour

    9. Kap-Halbinsel: Halbtägige Gruppentour

    Die Kap-Halbinsel bietet Ihnen eine der spektakulärsten Routen, die Sie erleben können. Auf dieser halbtägigen Tour bekommen Sie die unberührte, üppige Natur der Gegend in ihrer vollen Schönheit zu sehen. Die Halbinsel selbst ist recht schroff und felsig. An der südwestlichen Spitze des afrikanischen Kontinents gelegen ragt sie 75 Kilometer weit in den Atlantischen Ozean hinein. Am südlichen Ende der Halbinsel befinden sich Cape Point (Kap-Spitze) und das Kap der Guten Hoffnung. Am nördlichen Ende befindet sich der Tafelberg, der Kapstadt überblickt. Unsere Tour führt Sie vorbei an den unberührten Stränden der exklusiven Gegenden um Clifton und Camps Bay. Von dort aus können Sie die außerordentlichen Bergkuppen der Zwölf Apostel sehen. Anschließend geht es weiter zum Hafen von Hout Bay, wo wir den Chapman’s Peak Drive entlangfahren. Diese spektakuläre Küstenstraße schmiegt sich auf der ...

    I booke the half day tour to the Cape. I got picked up on time and Ryan was a great guide and a save driver. He gave me so much information about the spots we passed by or visited. Thank you so much for this great experience!

  • Kap-Halbinsel und Pinguin-Kolonie: Ganztägige Gruppentour

    10. Kap-Halbinsel und Pinguin-Kolonie: Ganztägige Gruppentour

    Diese Tagestour führt Sie rund um das gesamte Kap und zeigt Ihnen die Wunder von Kapstadt – von den herrlichen Stränden bis hin zum spektakulären Cape Point, an dem die Ozeane aufeinandertreffen. Auch einen Besuch der Botanischen Gärten in Kirstenbosch dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. 1. Clifton & Camps Bay Die entlang der Atlantikküste gelegenen Strände von Clifton und Camps Bay wurden mit der blauen Flagge ausgezeichnet und verzaubern Einheimische und Besucher mit paradiesisch weißem Sand und kristallklaren Gewässern. (30 Minuten) 2. Hout Bay & Bootstour nach Seal Island Das kleine Fischerdorf Hout Bay wird von Einheimischen oft scherzhaft als „Republik von Hout Bay“ bezeichnet und scheint wie eine völlig andere Stadt. Ein traumhafter Strand, köstliche Meeresfrüchte, geschäftige Märkte und zahlreiche Restaurants machen dies...

    Alles war sehr gut organisiert, allerdings bekommen wir eine E-Mail gesagt dass dir dein Abholservice zwischen sieben und 8:00 Uhr ist für dieses Hotel gehen, der Abholservice von 8:50 Uhr bis 9:00 Uhr. Deshalb mussten wir leider fast 2 Stunden bis auf den auf den Fahrer warten, wofür diese aber nichts kann ansonsten waren wir sehr zufrieden mit der Durchführung des gesamten ausschließlich an einzelnen Punkten hätte man sich durch aus noch ein bisschen mehr Zeit genommen, dafür wollen wir das Programm zu Anfang, letztendlich sind wir sehr zufrieden

Sightseeing in Hout Bay

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hout Bay entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hout Bay: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1 723 Bewertungen

Die Tour ist wirklich klasse! Mein besonderes Highlight war Cape Point, der Blick von oben war einfach traumhaft! Das Fischrestaurant am Boulders Beach ist ein absolutes Muss - von Fisch, über Burger, bis Pasta - super lecker! Kleines Manko: Unser Guide war leider sehr redebedürftig, sodass meine Freundin und ich nach einer Gewissen Zeit genervt waren.

Es war gut zu versuchen! Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Nach dem Tauchen gaben sie uns heiße Schokolade und Kekse ☕️ Außerdem hatten wir im Zentrum alles, was wir brauchten - wir konnten duschen, einen weichen Bademantel benutzen und Fotos mit schönen Gemälden an den Wänden machen.

Super Erlebnis und tolle Durchführung. Haben Massen an Robben gesehen, die auch im Wasser mit uns gespielt haben. Wir wurden mit dicken Neoprenanzügen inkl. Füßlinge, Handschuhe sowie Kopfhaube ausgestattet und haben das kalte Wasser nicht gespürt. Die Guides waren spitze!!

Eine unglaublicher wunderschöne Erfahrung extrem professionelles und freundliches Personal die Hubschrauber sind tipptopp gewartet wir werden auf jeden Fall wiederkommen danke für die schöne Zeit

Super schön bei gutem Wetter, wir konnten zwei mal verschieben weil das Wetter vorher nicht passte.