Erlebnisse in
Holländisches Viertel

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Holländisches Viertel: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Berlin: Private Halbtagestour in Potsdam

1. Ab Berlin: Private Halbtagestour in Potsdam

Erkunden Sie Potsdams Hauptattraktionen, barocke Straßen und elegante Schlösser auf einem Rundgang von Berlin aus. Fahren Sie mit dem Zug in die Stadt der Könige und Kaiser und erfahren Sie mehr über die lange Geschichte und die originalgetreue Restaurierung der Stadt. Bestaunen Sie den Rokokostil in Schloss Sanssouci, der ehemaligen Residenz Friedrichs des Großen, und lüften Sie die verborgenen Architektur-Geheimnisse. Erfahren Sie, wie Friedrich als Kunstverehrer die Stadt prächtig ausbauen ließ und wo in Sanssouci sich seine Grabstätte befindet. Passieren Sie die Friedenskirche im Schlosspark, der als "das deutsche Versailles" bezeichnet wird. Laufen Sie weiter durch elegante Straßen und gepflegte Gärten, vorbei an bezaubernden Wasserfontänen und entdecken Sie das Holländische Viertel und das beeindruckende Nauener Tor. Besuchen Sie das Schloss Cecilienhof und erfahren Sie, welche wichtige Rolle Potsdam in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs spielt. Hören Sie, wie Stalin, Churchill und Truman während der Potsdamer Konferenz 1945 Deutschland spalteten. Am Seeufer angekommen, bewundern Sie den Marmorpalast mit seinen griechischen Tempelruinen. Danach geht es weiter am Havelufer entlang. Überqueren Sie die Glienicker Brücke, auch bekannt als die "Brücke der Spione", um zu sehen, wo CIA und KGB Geheimagenten austauschten.

...
Ab Berlin: Halbtags-Tour in Potsdam

2. Ab Berlin: Halbtags-Tour in Potsdam

Erkunden Sie Potsdams Hauptattraktionen, barocke Straßen und elegante Schlösser auf einem Rundgang von Berlin aus. Fahren Sie mit dem Zug in die Stadt der Könige und Kaiser und erfahren Sie mehr über die lange Geschichte und die originalgetreue Restaurierung der Stadt. Bestaunen Sie den Rokokostil in Schloss Sanssouci, der ehemaligen Residenz Friedrichs des Großen, und lüften Sie die verborgenen Architektur-Geheimnisse. Erfahren Sie, wie Friedrich als Kunstverehrer die Stadt prächtig ausbauen ließ und wo in Sanssouci sich seine Grabstätte befindet. Passieren Sie die Friedenskirche im Schlosspark, der als "das deutsche Versailles" bezeichnet wird. Laufen Sie weiter durch elegante Straßen und gepflegte Gärten, vorbei an bezaubernden Wasserfontänen und entdecken Sie das Holländische Viertel und das beeindruckende Nauener Tor. Besuchen Sie das Schloss Cecilienhof und erfahren Sie, welche wichtige Rolle Potsdam in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs spielt. Hören Sie, wie Stalin, Churchill und Truman Deutschland während der Potsdamer Konferenz 1945 in neue Zonen aufteilten. Kommen Sie am Seeufer an, um das Marmorpalais und die ehemalige Schlossküche in Form einer antiken Tempelruine zu bewundern. Laufen Sie weiter am Ufer der Havel entlang. Überqueren Sie die Glienicker Brücke, auch bekannt als die "Brücke der Spione", um zu sehen, wo CIA und KGB Geheimagenten austauschten.

...
Ab Berlin: Private Führung durch Potsdam auf Englisch

3. Ab Berlin: Private Führung durch Potsdam auf Englisch

Genießen Sie eine umfassende Tour durch Potsdam einschließlich Hin-und Rücktransfer ab Berlin mit Guide und Fahrer nur für Sie. Nach der Abholung an Ihrem Hotel fahren Sie im Privat-Fahrzeug durch den Seenbezirk Wannsee zum Schloss Glienicke und zur Glienicke-Brücke, dem Ort von Agenten-Austauschs während des Kalten Krieges. Fahren Sie weiter nach Potsdam und machen Sie eine Tour durch die Stadt, die für 3 Jahrhunderte als Residenz der preußischen Könige und deutschen Kaiser aus dem Hause Hohenzollern diente. Bewundern Sie das majestätische Schloss Babelsberg. Besuchen Sie den Neuen Garten, Heimat des Marmorpalais und Schloss Cecilienhof. Sehen Sie das Marmorpalais aus der Nähe und erfahren Sie mehr über die Potsdamer Konferenz im Schloss Cecilienhof, wo die Anführer der USA, Großbritanniens und der UdSSR die Zukunft Deutschlands nach dem 2. Weltkrieg beschlossen. Danach besuchen Sie die russische Kolonie Alexandrowka und sehen 13 Holzhäuser aus den 1800er Jahren für die russischen Sänger des 1. Preußischen Garderegiments. Begeben Sie sich in die Innenstadt Potsdams und genießen Sie ein Mittagessen (auf eigene Kosten). Danach erkunden Sie historische Sehenswürdigkeiten wie die St. Nikolai-Kirche und das alte Rathaus. Bewundern Sie das Stadtschloss, dass Ende 2013 teilweise rekonstruiert wurde und nun Sitz des Landtages von Brandenburg ist. Beenden Sie die Tour mit einem Blick auf die Rokoko-Architektur des Schlosses Sanssouci, das während der Herrschaft von Friedrich dem Großen erbaut wurde. Da dies eine Privat-Tour ist, können Sie die Sehenswürdigkeiten auswählen, die Sie am meisten interessieren, und haben jederzeit die volle Aufmerksamkeit Ihres Guides. Die Öffnungszeiten der Schlösser variieren von Tag zu Tag. Daher hängt Ihre Auswahl an Schlössern vom Tag Ihrer Tour ab. Touren können beispielsweise das Neue Palais (wo Kaiser Wilhelm II 1914 die Kriegserklärung unterzeichnete) im Park Sanssouci anstelle von Schloss Sanssouci besuchen.

...
Ab Berlin: Halbtags-Führung durch Potsdam auf Spanisch

4. Ab Berlin: Halbtags-Führung durch Potsdam auf Spanisch

Besuchen Sie das Zuhause von Friedrich dem Großen in Potsdam. Als Kunst- und Kulturliebhaber verschönerte Friedrich II. die Stadt mit majestätischen Palästen und Gärten. Erleben Sie eine Reise zurück in die Vergangenheit auf dieser spanischsprachigen Tour zu Fuß durch die kaiserliche Stadt. Diese Tour ist optimal für diejenigen, die mehr über Deutschlands Kultur und Geschichte erfahren möchten und führt Sie zum Zuhause der Hohenzollern-Dynastie. Außerdem besuchen Sie das historische holländische Viertel und Schloss Sanssouci.

...
Ab Berlin: 6-stündige Tour nach Potsdam

5. Ab Berlin: 6-stündige Tour nach Potsdam

Zwischen Wäldern, Parks, Schlössern und Seen liegt vor den Toren Berlins das sagenumwobene Potsdam, eine der schönsten Städte Deutschlands. Sehen Sie den alten Glanz preußischer Geschichte, sozialistische Spuren aus der Zeit der DDR und erleben Sie die aktuelle Suche nach einem historischen Image. Lernen Sie Friedrich den Großen kennen, den König von Preußen, der Mitte des 18. Jahrhunderts lebte. Schlendern Sie durch den Park von Schloss Sanssouci, das auch das „deutsche Versailles“ genannt wird. Überqueren Sie dann das weniger bekannte, aber viel ältere Brandenburger Tor, um zum holländischen Viertel zu gelangen. Sehen Sie einen weiteren schönen Park: den Neuen Garten am Schloss Cecilienhof, wo der Rat der Vier bei einer berühmten Konferenz der Siegernationen nach dem Zweiten Weltkrieg 1945 zusammenkam. Beenden Sie Ihre Tour an der „Agentenbrücke“, die während des Kalten Krieges Geheimagenten als Austauschpunkt diente.

...

Sightseeing in Holländisches Viertel

Möchten Sie alle Aktivitäten in Holländisches Viertel entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Holländisches Viertel: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 518 Bewertungen

Ausgezeichnet!!

Soledad ist ein ausgezeichneter Führer! Wir haben die Tour geliebt! Wir empfehlen es 100%!