Datum wählen
Erlebnisse

Haarlem

Unsere Empfehlungen für Haarlem

Haarlem: 50 Minuten Kanalrundfahrt mit Sightseeingtour

1. Haarlem: 50 Minuten Kanalrundfahrt mit Sightseeingtour

Erleben und entdecken Sie das schöne historische Stadtzentrum von Haarlem aus einer einzigartigen Perspektive, während Sie auf einer 50-minütigen Fahrt durch die Kanäle der Altstadt fahren. Nachdem Sie Ihren professionellen Skipper getroffen und das Boot im Stadtzentrum besteigen haben, beginnen Sie Ihre Reise mit der Entdeckung der einzigartigen Architektur Haarlems, der malerischen Gebäude und der romantischen Kanäle. Einmal an Bord, bewundern Sie Attraktionen wie die Molen de Adriaan, den Teylers Hofje, das Frans Hals Museum und die Jopenkerk. Genießen Sie kostenlose Snacks und Getränke, während Sie in Begleitung einer Crew mit langjähriger Erfahrung auf den Kanälen von Haarlem fahren. Das Boot ist für Ihren Komfort beheizt.

Amsterdam: Attraktionen-Pass "I Amsterdam City Card"

2. Amsterdam: Attraktionen-Pass "I Amsterdam City Card"

Versüße dir deinen Aufenthalt in Amsterdam mit einer I Amsterdam City Card, die dir freien Eintritt in einige der besten Wahrzeichen, Museen und Attraktionen der Stadt ermöglicht. Dazu zählen beispielsweise das Rijksmuseum, Hermitage Amsterdam, Moco Museum und das Museum het Rembrandthuis. Die Karte bietet dir zudem Rabatte für den Besuch vieler anderer Museen und Attraktionen, darunter die Heineken Experience, Madame Tussauds und das Amsterdam Dungeon. Die Pässe besitzen eine Gültigkeit von 24, 48, 72, 96 oder 120 Stunden ab der ersten Nutzung und gestatten dir die uneingeschränkte Nutzung des öffentlichen Verkehrsnetzes für die jeweilige Gültigkeitsdauer. Auch eine kostenlose Kanalrundfahrt von verschiedenen Anbietern ist inbegriffen. Angebote der I Amsterdam City Card: Kostenloser Eintritt zu folgenden Museen/Attraktionen: Allard Pierson Museum Diamant Museum (Amsterdam Diamantenmuseum) Amsterdam Museum Pipe-Museum Amsterdam ARTIS Royal Zoo Cobra Museum Amstelveen EYE-Filmmuseum Foam - Fotografiemuseum Amsterdam Geelvinck Piano[la]-Museum  Eremitage Amsterdam Portrait Gallery of the Golden Age – Hermitage Outsider Art Museum – Hermitage  Nationales Holocaust-Denkmal - Jüdisches Kulturviertel Nationales Holocaust-Museum - Jüdisches Kulturviertel Hortus Botanicus - botanischer Garten Huis Marseille (Museum der Fotografie) Jüdisches Historisches Museum - Jüdisches Kulturviertel ARTIS – Micropia  De Nieuwe Kerk De Oude Kerk Museum Ons’ Lieve Heer op Solder Multatuli Huis Museum Portugiesische Synagoge - Jüdisches Kulturviertel  Museum het Rembrandthuis (Rembrandthaus-Museum) Het Scheepvaartmuseum (Schifffahrtsmuseum)Moco Museum Museum Het Schip - Amsterdamer Akademie für Kunst und Architektur Rijksmuseum  Science Center NEMO Stadsarchief Amsterdam (Amsterdam Stadtarchive) Stedelijk Museum Amsterdam Museum Tot Zover - Bestattungsmuseum THIS IS HOLLANDTropenmuseum Museum Van Loon Verzetsmuseum (Niederländisches Widerstandsmuseum) Museum Willet-Holthuysen Amsterdam ArenA - Stadiumstour Amsterdam Tulpen-Museum Het Grachtenhuis (Das Grachtenhaus) Molen van Sloten and Kuiperijmuseum (Die Mühle von Sloten und das Böttchereimuseum) Woonboot-Museum - Hausbootmuseum A'DAM Lookout (Eintritt mit I Amsterdam City Card bis18:00 Uhr) Amsterdam Metropolitan Area In Haarlem: Frans-Hals-Museum Teylers-Museum Kostenlose Kanalrundfahrt In Volendam/Marken: Rederij Volendam Marken (Fähre) Volendams Museum In Enkhuizen: Zuiderzee Museum In Zaanse Schans: Zaans Museum & Verkade Experience Kuiperij Tiemstra (Coopery) Wevershuis - Das Weberhaus Zar-Peter-Haus Mühlenmuseum Museum Zaanse Tijd Sägewerk Farbstoffmühle De Bonte Hen (Ölmühle)  In Muiden: Muiderslot  In Naarden: Museum Naarden-Vesting  In Laren: Singer Laren  In Zaanse Schans: Kostenlose Fähre von Amsterdam nach Zaanse Schans Werbegeschenk In Amsterdam: De Drie Fleschjes - Kostenloser Shot ab 18 Jahre Holland Casino Amsterdam - Kostenloser Eintritt ab 18 Jahre Kostenlose Kanalrundfahrt in Amsterdam Blue Boat Company Kanalbootsfahrt für Verliebte Amsterdam Circle Line B.V. 25 % Rabatt - Musik & Show Bimhuis – Jazz Boom Chicago - Impro-Comedy-Show in englischer Sprache Het Concertgebouw Muziekgebouw aan ‘t IJ - zeitgenössische Musik Nationale Opera & Ballet 25 % Rabatt auf Attraktionen The Amsterdam Dungeon Icebar XtraCold (ab 18 Jahre) Holländischer Käse & Wein- oder Cocktailbootsfahrt  Heineken Experience (ab 18 Jahre) House of Bols Cocktail & Genever Experience (ab 18 Jahre) Het Kattenkabinet - Das Katzenkabinett Madame Tussauds Amsterdam Prostitutionsmuseum - Red Light Secrets   Museumphoto Körperwelten Hop-On/Hop-Off Holland: Käse, Windmühlen & Dörfer 25 % Rabatt - Fahrzeug-/Fahrrad-Verleih Tretboot Fahrradverleih & Radtouren  Mokumboat.com - werde auf einem Mietboot selbst zum Kapitän  25% Rabatt - Essen & Trinken Blue AmsterdamThe Pancake Bakery Pancakes Amsterdam Restaurant-Café In de Waag Restaurant Pasta e Basta Restaurant Wagamama - Nudel-Restaurant Reypenaer Proeflokaal - Käseverkostung

Haarlem: Holländische Windmühlen und Spaarne-Flussfahrt

3. Haarlem: Holländische Windmühlen und Spaarne-Flussfahrt

Erkunde die Gegend rund um den Fluss Spaarne bei einer Rundfahrt. Mach es dir gemütlich an Bord eines Bootes, das im Sommer halboffen und im Winter voll beheizt und überdacht ist. Lass dich auf der Spaarne treiben und bestaune das Stadtzentrum und die Windmühlen Einhorn und Adriaan vom Wasser aus. Melde dich an im Büro des Anbieters der Aktivität und geh an Bord des Flussbootes, mach es dir bequem in deinem Sessel und kauf unterwegs Snacks und Getränke. Schieß tolle Erinnerungsfotos von der Adriaan-Windmühle aus dem 18. Jahrhundert und gleite vorbei am historischen Waaghaus. Genieß den Blick auf das Teylers Museum für Kunst, Naturgeschichte und Wissenschaft und schippere vorbei an bunten Hausbooten und grünen Parks in Richtung Heemstede. Fahr vorbei an der Einhornwindmühle aus dem 17. Jahrhundert, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zum Startpunkt deiner Erkundungstour zurückkehrst.

Haarlem: Fahrradtour zu den Highlights der Stadt

4. Haarlem: Fahrradtour zu den Highlights der Stadt

Freuen Sie sich auf eine 2-stündige Fahrradtour zu den Highlights der Stadt, die jedes Wochenende um 10:30 Uhr, 13:00 Uhr oder 15:30 Uhr am Samstag und 13:00 Uhr oder 15:30 Uhr am Sonntag beginnt.  Entdecken Sie zahlreiche großartige versteckte Orte in Haarlem und erfahren Sie Wissenswertes über die reiche Geschichte der Stadt. Hören Sie Tipps von Ihrem Guide zu Orten, die Sie gesehen haben müssen, und wo Sie am besten essen können. Radeln Sie vorbei an den historischen Kirchen und den berühmten Windmühlen. Bahnen Sie sich Ihren Weg durch die Altstadt und sehen Sie das ehemalige Stadttor. Tauchen Sie ein in Haarlems verborgene Straßen und hören Sie spannende Geheimnisse von Ihrem professionellen Guide. 

Amsterdam: Amsterdam Travel Ticket für 1-3 Tage

5. Amsterdam: Amsterdam Travel Ticket für 1-3 Tage

Reise einfach in Amsterdam und Umgebung, indem du ein Amsterdam & Region Travel Ticket (ARTT) kaufst.  Mit dem ARTT kannst du unbegrenzt mit dem Zug (2. Klasse) zwischen einem der folgenden Bahnhöfe in Amsterdam und der Region Amsterdam reisen: Amsterdam Amstel, Amsterdam Bijlmer ArenA, Amsterdam Hauptbahnhof, Amsterdam Holendrecht, Amsterdam Lelylaan, Amsterdam Muiderpoort, Amsterdam RAI, Amsterdam Sciencepark, Amsterdam Sloterdijk, Amsterdam Zuid, Duivendrecht, Schiphol Amsterdam Airport, Halfweg-Zwanenburg, Haarlem, Haarlem Spaarnwoude, Overveen, Zandvoort aan Zee, Zaandam, Zaandam Kogerveld, Purmerend Weidevenne, Purmerend, Purmerend Overwhere, Koog aan de Zaan, Zaandijk Zaanse Schans, Hoofddorp, Diemen, Weesp, Almere Poort, Almere Centrum, Almere Muziekwijk, Almere Parkwijk, Almere Buiten, Almere Oostvaarders, Lelystad Centrum, Diemen Zuid, Naarden-Bussum, Hilversum, Hilversum Mediapark, Hilversum Sportpark, Bloemendaal, Santpoort Zuid, Santpoort Noord, Driehuis, Uitgeest und Beverwijk. Das Ticket gilt auch für alle Straßenbahnen, Busse, Nachtbusse, U-Bahnen und Fähren der Amsterdamer Verkehrsbetriebe GVB, EBS und Connexxion in Amsterdam und der Region Amsterdam, einschließlich des Amsterdam Airport Express Bus 397 und N97 (betrieben von Connexxion). Während der Keukenhof-Saison ist dieses Ticket gültig: Von Amsterdam (Europaplein) nach Keukenhof mit der Buslinie 852 von Arriva Vom Flughafen Schiphol zum Keukenhof mit der Buslinie 858 von Arriva Vom Bahnhof Hoofddorp zum Keukenhof mit der Buslinie 859 von Arriva Vom Bahnhof Haarlem zum Keukenhof mit der Buslinie 50 von Connexxion

Haarlem: Windmühle De Adriaan - Geführte Tour

6. Haarlem: Windmühle De Adriaan - Geführte Tour

Die Molen de Adriaan ist eine funktionierende Windmühle mit einem Museum. Der Museumsteil zeigt dir die Entwicklung der verschiedenen Mühlentypen, wie Poldermühlen, Mehlmühlen, Ölmühlen und Sägemühlen. Die Sägemühlen waren wichtig für die Kriegs- und Handelsschiffe, mit denen die VOC den Globus erreichte. Die Molen de Adriaan wurde 1778 als Trasmolen (Zement für römischen Mörtel) in Betrieb genommen, 1802 wurde sie verkauft, um als Tabak-Schnupftabakmühle genutzt zu werden. 1865 wurde sie zu einer doppelten Getreidemühle mit Wind- und Dampfkraft umgebaut. Die Einführung der elektrischen Energie bedeutete das Ende der meisten niederländischen Windmühlen. 1932 brannte die Adriaan ab und es dauerte 70 Jahre, bis sie als Getreidemühle wiederaufgebaut wurde. Die Adriaan ist ein Wahrzeichen am Fluss Spaarne, ganz in der Nähe des Zentrums von Haarlem. Im Mahlgang unter dem Dach kannst du die Mühlsteine sehen, mit denen das Getreide zu Mehl gemahlen wird. Der Mehlboden unter dem Steinboden ist der Ort, an dem das Mehl in Säcke abgefüllt wird. Draußen auf dem Balkon bist du ganz nah an den Flügeln und kannst in 12 Metern Höhe die schöne Aussicht auf Haarlem genießen. Wenn ein Müller in De Adriaan ist und genügend Wind weht, kannst du die sich drehenden Flügel genießen. Die Spannweite der Flügel beträgt 26 Meter. Bitte beachte, dass die Tour auf Englisch und Niederländisch stattfindet. Für andere Sprachen gibt es ein Handout, das du auf der Tour lernen kannst. Aus Sicherheitsgründen darfst du nur in Begleitung eines Tourguides nach oben gehen.

Haarlem: Interaktives Stadterkundungs-Abenteuer

7. Haarlem: Interaktives Stadterkundungs-Abenteuer

Beginne dein Abenteuer am Grote Markt vor dem Eingang der Kirche. Alle Informationen, die du für dein aufregendes Erlebnis brauchst, findest du in einer E-Mail, die du vor dem Spiel bekommst. Anschließend begibst du dich auf eine besondere Mission: Löse 12 einzigartige Rätsel, die dich jeweils von einem versteckten Ort zum nächsten führen, und schalte dabei örtliche Empfehlungen und interessante Fakten zur Geschichte von Haarlem frei. Entdecke einzigartige Orte in der Stadt, die selbst den meisten Einwohnern nicht bekannt sind. Sieh bekannte Wahrzeichen buchstäblich aus einem anderen Blickwinkel. Finde unabhängige Geschäfte für Käse und Kerzen, entdecke die hübschesten Innenhöfe und bestaune die kuriosen Statuen der Stadt.

Von Hans Brinker bis Frans Hals: Rundgang durch Haarlem

8. Von Hans Brinker bis Frans Hals: Rundgang durch Haarlem

Beginnen Sie Ihre Tour am Vormittag oder am Nachmittag an Ihrem Hotel in Haarlems Innenstadt oder – wenn Sie von außerhalb anreisen – am Ticketshop im Bahnhof. Genießen Sie ein entspanntes Tempo, so sehen, fühlen und erfahren Sie die Stadt am besten. Ihr privater Guide zeigt Ihnen die schönen Häuser des Frans Hals Museums, in dem einst der berühmte niederländische Maler des Goldenen Zeitalters lebte. Bewundern Sie den erstaunlichen Park Haarlemmerhout mit seinem neoklassizistischen Pavillon aus dem 18. Jahrhundert. Erkunden Sie auch die lebhaften Einkaufsstraßen und den Marktplatz. Ein Spaziergang durch die Straßen von Haarlem fühlt sich an wie eine Zeitreise zurück zu den glorreichen Zeiten von Haarlem im 16. und 17. Jahrhundert. Bestaunen Sie außerdem auch großartige moderne Architektur mit relativ neuen Gebäuden. Besuchen Sie dann die berühmte St.-Bavo-Kirche, deren Bau im Mittelalter begann. Einer der berühmtesten Besucher dieser Kirche war Mozart, der im Alter von 10 Jahren die berühmte Müller-Orgel spielte. Händel und Mendelsohn zählten auch zu den berühmten Komponisten, die darauf spielten.

Haarlem: Eintrittskarte für das Teylers Museum

9. Haarlem: Eintrittskarte für das Teylers Museum

Trete in die Fußstapfen von Napoleon, Einstein und so vielen anderen mit dieser Eintrittskarte für das erste Museum der Niederlande, das Teylers Museum. Schlendere durch die atemberaubenden antiken Innenräume und erhalte Zugang zu den Wechsel- und Dauerausstellungen mit Kunst und Sammlerstücken. Tausche deine Eintrittskarte an der Kasse ein und betrete eine Welt, die der Kunst und der Wissenschaft gewidmet ist. Staune über den Erhalt der Räumlichkeiten, während du durch eines der schönsten Interieurs des 18. Jahrhunderts schlenderst. Besuche die verschiedenen Ausstellungen, in denen wertvolle Kunstgegenstände, Münzen, Metalle, Instrumente, Bücher, Fossilien und Mineralien ausgestellt sind. Wandere zwischen den Werken der Großen und bewundere Kunstwerke von Michelangelo, Räfael und eine Auswahl von Werken der Haager Schule. Erhalte Zugang zum Pieter Teyler Haus, einem zusätzlichen Flügel des Museums, der in dieser Eintrittskarte enthalten ist. Bestaune einige der am bestenerhaltenen historischen Innenräume der Niederlande aus dem 18. Jahrhundert.

Von Amsterdam: Haarlem Privater Tagesausflug

10. Von Amsterdam: Haarlem Privater Tagesausflug

Genießen Sie zusammen mit Ihrem freundlichen, lokalen Guide ein authentisches Haarlem-Erlebnis auf einer personalisierten Tour. Erkunden Sie die Geschichte, Kultur und fantastische Gastronomie dieser malerischen Stadt, während Sie durch malerische Straßen (die abseits der ausgetretenen Touristenpfade) geführt werden, die von großartiger Architektur flankiert werden. Sie werden mit Guides gepaart, die sich für den Ort begeistern, den sie ihr Zuhause nennen, und die sich dafür entscheiden, ihre Freizeit mit gleichgesinnten Reisenden zu teilen, die zu ihnen passen. Treffen Sie Ihren Gastgeber am Bahnhof Amsterdam (oder direkt in Haarlem) und erkunden Sie diese Universitätsstadt, ein bezauberndes Zentrum mit grünen Innenhöfen, Giebelhäusern und Denkmälern aus fast 800 Jahren. Spazieren Sie entlang der ruhigen Kanäle und erkunden Sie die malerischen Kopfsteinpflasterstraßen von Haarlem, direkt aus den Seiten eines Bilderbuchs, während Sie großartige Kirchen im gotischen Stil bestaunen, die weniger bekannten Straßen abbiegen und versteckte Juwelen erkunden. Werfen Sie einen Blick in gemütliche Bars, feine Cafés und die einzigartigen Geschäfte, die Haarlem den Ruf als eine der besten Einkaufsstädte der Welt eingebracht haben. Besuchen Sie Molen de Adriaan, eine traditionelle Windmühle und seit Jahrhunderten ein markantes Merkmal der Skyline von Haarlem. Sehen Sie die monumentale Grote Kerk, eine protestantische Kirche im Stadtzentrum, die eine weltberühmte vergoldete Orgel und eine Schatzkammer mittelalterlicher Kunst beherbergt. Schließen Sie sich den Einheimischen an, die auf dem Grote Markt an Ständen mit frischen Produkten, lokalem Käse, Kleidung und Antiquitäten stöbern, einen authentischen Eindruck des täglichen Lebens der Haarlemer, und bewundern Sie die prächtigen Gebäude, die selbst die ruhigsten Straßen säumen. In einer Stadt, die dafür bekannt ist, die besten Museen der Niederlande zu haben, wäre es natürlich ein Verbrechen, sie nicht zu erkunden. Das Frans Hals Museum ist immer eine ausgezeichnete Wahl. Ihre Reiseroute kann nach Ihren Wünschen personalisiert werden. Sobald Sie gebucht haben, wird sich jemand vom Team des lokalen Partners mit Ihnen in Verbindung setzen, damit Sie Ihre Vorlieben oder besonderen Anforderungen arrangieren können.

Häufig gestellte Fragen über Haarlem

Was muss man in Haarlem unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Haarlem

Möchten Sie alle Aktivitäten in Haarlem entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Haarlem: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 2 783 Bewertungen

Wenn man die Zeit hat, einige Attraktionen zu besuchen und sich nur im Stadtkern aufhalten möchte, dann ist die I Amsterdamcard ein Muss. Aufpassen nicht alle Attraktionen lassen sich mit dem GVB Ticket erreichen. Am besten man beginnt seine Reise, gleich nach dem Abholen der Card am Hauptbahnhof mit dem Besuch des 5D Kino This is Holland. PS. die I Amsterdamcard lässt sich nicht in die gleichnamige App einpflegen, braucht man auch nicht…..

Völlig unkompliziert. Voucher wurde einfach am Flughafen Schiphol gegen richtige Tickets umgetauscht und noch nett erklärt. Man kann alles fahren. Züge, Metro, Straßenbahn. Außer Taxi natürlich. Waren bis in Zandvoort. Nur zu empfehlen.

Funktioniert wie angegeben…. Sorglos mit den Öffentlichen durch und rundum Amsterdam…..

Man kann viel Geld sparen, da viele Eintritte etc. inklusive sind.

Mehrtagesticket sind hilfreich und sehr leicht zu handhaben