Engelsburg

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Engelsburg: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rom: Engelsburg mit reserviertem Ticket

1. Rom: Engelsburg mit reserviertem Ticket

Entdecke die Geschichte dieses Mausoleums, das zu einem Museum umfunktioniert wurde, und profitiere von der Möglichkeit, die Warteschlange zu überspringen und dich persönlich empfangen zu lassen. Die Engelsburg am rechten Tiberufer, nur wenige Kilometer von der Vatikanstadt entfernt, ist eine alte Festung mit jahrhundertealter Geschichte. Auf den sieben Etagen des Museums kannst du eine umfangreiche Sammlung antiker Artefakte und perfekt erhaltene Fresken aus der Renaissancezeit entdecken. Das 135 n. Chr. für den römischen Kaiser Hadrian erbaute Gebäude hat eine wichtige Rolle in der Architekturgeschichte Roms gespielt. Steig die Wendeltreppe hinauf, um die Aschenkammer zu erreichen, in der einige historische Persönlichkeiten eingekerkert waren. Geh weiter nach oben, um die päpstliche Residenz zu besuchen. Tauche ein in die Geschichten der einzelnen Räume und bewundere die Kunstwerke darin. Beende dein Erlebnis mit einem Panoramablick über Rom und den Tiber von der Terrasse der Burg aus. Eine gute Gelegenheit, die Brücke Ponte Sant'Angelo zu fotografieren, die auch als Engelsbrücke bekannt ist.

Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

2. Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

Der offene Doppeldeckerbus bietet fantastische Ausblicke und eine tolle Atmosphäre, um den Charme von Rom zu genießen. Vom kultigen Kolosseum über die berühmte Spanische Treppe bis hin zum beeindruckenden Vatikan – die Geschichte und die majestätische Architektur der Stadt werden dir den Atem rauben. Erfahre Wissenswertes per Audiokommentar und besuche 10 Orte in der ganzen Stadt bei Fahrten, die täglich vom Bahnhof Termini aus beginnen. Du kannst an jeder der Bushaltestellen entlang der Route zusteigen. Du kannst die "Ewige Stadt" auch zu Fuß mit fantastischen digitalen, selbst geführten Rundgängen erkunden. Freu dich, unter anderem, auf folgende Orte entlang der Route: Kolosseum Forum Romanum Trevi-Brunnen Spanische Treppe Piazza di Spagna Vatikan Petersplatz Piazza Navona Pantheon Engelsburg Basilika di Santa Maria Maggiore Circus Maximus Piazza Venezia Altare della Patria Piazza Barberini Bahnhof Termini

Rom: Highlights der Stadt, Vatikanpass, kostenloser Transfer

3. Rom: Highlights der Stadt, Vatikanpass, kostenloser Transfer

Machen Sie Ihren Aufenthalt in Rom zu einem unvergesslichen und einzigartigen Erlebnis mit der OMNIA Vatican Card und dem Roma Pass für 3 Tage. Genießen Sie sämtliche Vorteile von 2 praktischen City Pässen. Mit dem Roma Pass haben Sie freien Eintritt zu 2 von 5 Top-Attraktionen. Erhalten Sie zudem Ermäßigungen bei weiteren 30 Sehenswürdigkeiten und eine Fahrkarte für den Nahverkehr. Freuen Sie sich mit der OMNIA Vatican Card auf Einlass zu sämtlichen Sehenswürdigkeiten der Vatikanstadt und eine 3-tägige Hop-On/Hop-Off-Bustour. Bei der Organisation Ihres Besichtigungsprogramms helfen Ihnen der kostenlose Reiseführer und der Stadtplan. Erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust mit den Anregungen aus den Tourvorschlägen. Die OMNIA Card beinhaltet:  • Bevorzugter Einlass in die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle  (Der Einlass ohne Anstehen ist bei der Abholung des Passes zu buchen; nicht vorher)  • Einlass zur Lateranbasilika und dem Kreuzgang mit Multimedia-Audioguide  • Bevorzugter Einlass in den Petersdom  (sparen Sie im Sommer bis zu 4 Stunden) Kostenloser Audioguide im Wert von 15 EUR • "Erlebnistour" durch das Gefängnis des Petersdoms mit Multimedia-Audioguide Der Roma Pass beinhaltet kostenfreien Eintritt zu 2 der folgenden Sehenswürdigkeiten: • Kapitolinische Museen • Engelsburg • Kolosseum  • Palatinhügel und Forum Romanum Sie erhalten außerdem Preisermäßigungen bei zahlreichen Museen und Sehenswürdigkeiten, darunter die folgenden: Museen: • Nationalmuseum Engelsburg • Römisches Nationalmuseum – Palazzo Massimo alle Terme • Römisches Nationalmuseum – Palazzo Altemps • Römisches Nationalmuseum – Crypta Balbi • Römisches Nationalmuseum – Terme di Diocleziano • Nationalgalerie im Palazzo Barberini • Etruskisches Museum Villa Giulia • Musei Capitolini • Centrale Montemartini • Nationalmuseum für Orientalische Kunst • MACRO - Museo d'Arte Contemporanea Roma • MAXXI - Nationalmuseum für Kunst aus dem 21. Jahrhundert • Planetarium und Astronomiemuseum Sehenswürdigkeiten: • Trajansmärkte • Palazzo Valentini – Archäologische Ausgrabungsstätte des Domus Romane • Ara Pacis Roma Cristiana-Tour im Open-Top-Bus Diese Panoramatour im Hop-On/Hop-Off-Bus hat folgende Haltepunkte: 1. Petersdom 2. Piazza Navona 3. Pantheon (Santa Maria ad Martyres) 4. Santa Maria in Aracoeli 5. Bahnhof Termini 6. Santa Maria Maggiore 7. San Giovanni - Scala Sancta 8. Kolosseum - Forum Romanum 9. Circus Maximus 10. Tiberinsel 11. Palazzo Farnese

Rom: Fast-Track-Ticket zur Engelsburg & Audioguide

4. Rom: Fast-Track-Ticket zur Engelsburg & Audioguide

Erlebe das Hadrian-Mausoleum in der Engelsburg mit diesem Fast-Track-Ticket. Erkunde das Mausoleum in deinem eigenen Tempo und genieße eine fesselnde, selbstgeführte Audiotour auf deinem Smartphone. Du erhältst dein Ticket per E-Mail und kannst die App und die Audiotour vor deinem Besuch auf dein Telefon herunterladen. Mach dich auf den Weg zum Castel Sant' Angelo (Engelsburg) und freu dich auf eine spannende Reise zurück in die Vergangenheit. Bestaune die Pracht des zylindrischen Mausoleums von Kaiser Hadrian und bewundere die Fresken, die den Saal Sala Paolina säumen. Lausche ungewöhnlichen Anekdoten aus alten Zeiten und historischen Informationen mit deinem Audioguide, der auf der Grundlage eingehender Recherchen zusammengestellt wurde.

Rom: Engelsburg Tour mit Schnelleinlass

5. Rom: Engelsburg Tour mit Schnelleinlass

Freuen Sie sich auf eine lehrreiche 2-stündige Kleingruppentour in Begleitung eines professionellen ortskundigen Guides und überspringen Sie die langen Warteschlangen zur Engelsburg. Beginnen Sie Ihr Abenteuer der berühmten Burg, die Kaiser Hadrian als Grabstätte errichten ließ. Zudem wurde die Engelsburg als private Residenz vieler Päpste genutzt. Sie diente als Staatskasse, Gefängnis und Ort für öffentliche Hinrichtungen. In nur 2 Stunden erleben Sie die reiche Geschichte der Burg und bestaunen seine prächtige Architektur und Gemälde. Folgen Sie Ihrem Guide in die Grabstätte des Kaisers, die päpstlichen Gemächer und die Schatzkammer. Bestaunen Sie die einzigartigen Engelsskulpturen entlang der Brücke Ponte Sant'Angelo , auch bekannt als Engelsbrücke. Runden Sie Ihr Erlebnis ab mit einem Panoramablick von der Burgterrasse und schießen Sie atemberaubende Fotos von der Stadt.

Illuminati – Die Geheimnisse der Illuminati

6. Illuminati – Die Geheimnisse der Illuminati

Begib dich auf eine aufregende Reise durch Rom, an dessen Ende du die Geheimnisse des Illuminatenordens aufdeckst! Komm mit auf den Illuminati-Rundgang auf dem Pfad der Erleuchtung und erfahre, wie viele der Rätsel gelöst werden können, die in Dan Browns Bestseller-Roman und Film vorkommen. Diese Tour ist jedoch nicht nur was für die Fans von Dan Brown; sie führt dich außerdem zu einigen der schönsten Piazzas in Rom, sowie zu den weniger bekannten Seitenstraßen abseits der Touristenrouten, wo heidnische Symbolik mit dem Christentum aufeinanderprallen. Entdeck die Altäre der Wissenschaft und entschlüssle die geheimen Botschaften, die in Berninis Skulpturen und Texten Galileo Galileis versteckt sind. Betrete die Kirche der Erleuchtung und wirf einen Blick in "Il Passetto", einen Geheimgang, der über viele Jahrhunderte unter Verschluss gehalten wurde und der den Vatikan mit der berüchtigten Engelsburg verbindet. Egal, ob du das Buch gelesen hast oder nicht, diese Tour birgt ein einzigartiges Erlebnis, bei dem du nicht nur die schönsten Ecken Roms zu Gesicht bekommst, sondern auch von den Geheimnissen und Intrigen erfährst.

Rom: Tagesticket für Hop-On-Hop-Off-Bus

7. Rom: Tagesticket für Hop-On-Hop-Off-Bus

Entdecke die Kunst, Architektur und Geschichte von Rom. Erkunde die Stadt flexibel mit deinem Ticket für den Hop-On-Hop-Off-Bus und plane deinen Aufenthalt ganz individuell. Per Audioguide in der Sprache deiner Wahl erfährst du Wissenswertes über die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Ewigen Stadt, die du nach Belieben besuchen kannst. Deine Reiseroute mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus: 1.) Terminal Hop-On-Hop-Off-Bus 2.) Santa Maria Maggiore 3.) Kolosseum 4.) Circus Maximum 5.) Piazza Venezia 6.) Petersdom 7.) Villa Borghese 8.) Piazza Barberini

Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

8. Rom: Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus

Organisieren Sie sich selbst Ihre Sightseeing-Tour durch Rom und bewundern Sie die besten Attraktionen wie das Kolosseum, den Petersdom und die Spanische Treppe. Genießen Sie die Aussicht vom komfortablen Doppeldecker-Bus und lauschen Sie den Audiokommentaren über die spannende Geschichte der Ewigen Stadt. Wie Sie wissen, ist Rom eine der meistbesuchten Städte der ganzen Welt. Holen Sie das beste aus Ihrem Urlaub raus und entdecken Sie die historischen Monumente und die aufregende Atmosphäre mit einem Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus. Bewundern Sie die architektonische Üppigkeit Roms an Bord des Busses oder steigen Sie an den weltbekannten Attraktionen wie dem Kolosseum, der Spanischen Treppe oder dem Vatikan aus. Wählen Sie aus 13 verfügbaren Sprachen und erfahren Sie über kostenlose Kopfhörer alles über Roms zeitlose Schönheit. Die pinken Busse fahren den ganzen Tag über die Haltestellen an und bringen Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und kulturellen Orten der Stadt. Steigen Sie ein oder aus, wann Sie möchten und genießen Sie die Vorzüge eines bequemen Busses. Ihr Panorama-Ticket beinhaltet: Bahnhof Roma Termini Santa Maria Maggiore Kolosseum Circus Maximus Piazza Venezia Vatican City & Castel Sant'Angelo Via Ludovisi & Via Veneto Barberini

Rom: Gespenstischer nächtlicher Rundgang

9. Rom: Gespenstischer nächtlicher Rundgang

Nehmen Sie an dieser nächtlichen Tour teil, um die unheimlichen Geschichten zu entdecken, die Rom lieber vergessen würde. Folgen Sie Ihrem Reiseführer auf diesem gruseligen Spaziergang, während Sie Geschichten über Kaiser, Päpste und Künstler hören. Sehen Sie, wie die Nacht näher rückt und eine andere Seite Roms auftaucht, eine dunklere und unheimlichere. Tauchen Sie in die gruselige Atmosphäre der Dunkelheit ein, während Sie die gruseligen Geschichten von Roms berühmtesten Geistern, grausamen Hinrichtungen und Morden entdecken. Mit einer über 2000-jährigen Geschichte besteht Rom aus Straßen und Ecken voller gespenstischer Geschichten aus seiner gespenstischen Vergangenheit. Erleben Sie Rom auf eine andere Art und Weise, während wir einige der wichtigsten Monumente, Kirchen und Gefängnisse der Stadt besuchen, die Sie noch mehr von diesem ikonischen Ort faszinieren werden.

Rom: Halbprivate Tour Engel und Dämonen

10. Rom: Halbprivate Tour Engel und Dämonen

Entdecke Rom auf den Spuren von Robert Langdon aus Dan Browns Bestsellerroman "Engel und Dämonen". Die 3,5-stündige Tour beginnt am Pantheon, wo Robert Langdon, der Protagonist aus Dan Browns Bestsellerroman, nach einem falsch verstandenen Hinweis ankommt. Sein angestrebtes Ziel war die Kirche Santa Maria del Popolo, der zweite Halt deiner Tour. Die Kirche ist für ihre Chigi-Kapelle bekannt, wo Langdon den ersten toten Kardinal findet. Ihm ist das Wort "Erde" auf die Brust gebrannt. Dein nächster Stopp ist der Petersdom, das Zentrum des Christentums. In der Mitte des Petersplatzes befindet sich ein Obelisk, umgeben von einer Kompassrose. Auf der runden Fliese auf der westlichen Ponente findet der Protagonist noch einen toten Kardinal, gebrandmarkt mit dem Wort "Luft". Danach begibt sich Langdon in die geheimen Archive des Vatikans, wo er nach Informationen über die Illuminati sucht. Mach dich vom Vatikan aus auf zur Kirche Santa Maria della Vittoria und bestaune dort Berninis Skulptur Estasi di Santa Teresa. Hier findet Langdon den dritten toten Kardinal, gebrandmarkt mit dem Wort "Feuer". Dein Guide führt dich zu den wichtigsten Orten des alten Stadtzentrums, darunter die Piazza della Repubblica und die Piazza Navona, wo du Berninis herrlichen Vierströmebrunnen und den Obelisk siehst. Im Buch findet Langdon hier den letzten toten Kardinal, gebrandmarkt mit dem Wort "Wasser". Von der Piazza Navona geht's zum letzten Stopp, zur Engelsburg, einem Treffpunkt der Illuminati. Erfahre hier mehr über den "Passetto", einen versteckten Gang zum Vatikan. Diese Abkürzung wurde von ehemaligen Päpsten als Fluchtweg genutzt und im Buch ist sie ein Versteck für den Mörder.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wie sind die Öffnungszeiten?

    Von April bis September ist die Engelsburg in Rom täglich von 9-19 Uhr geöffnet. In der Nebensaison müssen Sie etwas früher aufstehen, da das Museum bereits um 14 Uhr seine Pforten schließt. Um langes Anstehenn in der Schlange zu vermeiden, reservieren Sie am besten schon im Voraus ihr Ticket für die Engelsburg.

  • Wie Sie dorthin kommen?

    Das Museum liegt am Ufer des Tiber in der Nähe des Vatikans und ist ganz einfach mit dem Bus erreichbar ( Linie 40 vom Hauptbahnhof aus) oder mit der Metro (Linie A bis Haltestelle Lepanto).

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    geöffnet 9-19 Uhr, von April bis September. 9-14 Uhr in der Nebensaison.
  • Preis
    Erwachsene zahlen nur 10,50 EUR Eintritt für die Engelsburg.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    *Eine Führung im Museum ist auf jeden Fall zu empfehlen. *
  • Anfahrt
    Das Mausoleum liegt ganz in der Nähe des Vatikans und ist mit dem Bus, Linie 40, oder mit der Metro, Linie A bis Haltestelle Lepanto, erreichbar.
  • Weitere Tipps
    *Jeden ersten Sonntag im Monat ist der Eintritt frei!

Sightseeing in Engelsburg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Engelsburg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Engelsburg: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 8 365 Bewertungen

Wow das war eine der besten Touren ever! Man sollte schon das Buch oder den Film kennen, aber unser Guide hat so toll anschaulich die Tour geleitet, die Zeit ist einfach nur verflogen! Auch wenn man nicht 100% fit mit Englisch ist, kein Problem, es wurde sehr anschaulich erzählt und man kam problemlos mit, zusätzlich lernt man auch noch einiges zu den Künstlern und dem Petersplatz, wirklich toll, sehr zu empfehlen wenn man nicht auf 3h historische Stadtführung steht sondern auf Spaß und Abwechslung, Wahrheit und Fiktion. Die ersten Strecken fährt man außerdem mit einem Bus, die Laufwege sind absolut zu meistern und am Ende besichtigt man die Engelsburg, die braucht man also vorher nicht selbst schon anschauen. Ein Eis umsonst war auch noch drin, wirklich super!

Die online Eintrittskarten mußte man vor Ort eintauschen. Es war am Eingang eine Frau von der Touristeninformation da, (man erkennt die GetYour Guide Leute an ihren roten Schirmen), sie hat uns die Tickets gegeben und eine andere Frau hat uns den QR Code für den Audioguide gegeben. Damit konnten wir an den Schlangen vorbei und ohne anstehen rein.

Die Buchung vorab tätigen und die Reise Leitung war sehr nett und Silvia sprach auch deutsch somit war es möglich an einem Tag die wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit den stops zu sehen ,der Vatikan und Petersdom sowie das Colosseum waren sehr schön und ein Muss bei jeden Rom Besuch

Teresa und Alessandro haben einen super Job gemacht. War absolut toll und empfehlenswert.

Super Guide, die Laura hat die Tour perfekt organisiert und war super freundlich.