Elevador de Santa Justa

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Elevador de Santa Justa: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Lissabon: City Pass für 24, 48 oder 72 Stunden

1. Lissabon: City Pass für 24, 48 oder 72 Stunden

Entdecken Sie Lissabon mit der flexiblen Lisboa Card. Profitieren Sie von unbegrenzten Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und genießen Sie freien Eintritt für 37 Museen und historische Gebäude. Freuen Sie sich auf Ermäßigungen bei vielen Attraktionen, Voucher für die unterschiedlichsten Geschäfte und eine praktische Anleitung zur Nutzung der Karte. Nachdem Sie Ihren GetYourGuide-Voucher gegen die Magnetkarte eingelöst haben, kann der Spaß direkt beginnen. Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel für die nächsten 24, 48 oder 72 Stunden. Die Karte gilt für die Metros, Busse, Trams und Seilbahnen von Carris. CP-Züge zwischen Cais do Sodré und Cascais sowie Züge zwischen Oriente, Rossio und Sintra können ebenfalls genutzt werden.   Sparen Sie sich langes Warten vor dem Hieronymus-Kloster und besteigen Sie den Belem-Turm. Genießen Sie kostenlosen Eintritt für das Museu Nacional do Azulejo, das Museu Nacional dos Coches und viele mehr. Bewundern Sie atemberaubende Paläste, darunter der Nationalpalast von Mafra und der Palácio Nacional da Ajuda. Fahren Sie mit dem berühmten Aufzug Santa Justa und erleben Sie weitere Abenteuer – alles mit nur einer Karte.

Lissabon: Stadtrundgang Geschichte(n) und Lifestyle

2. Lissabon: Stadtrundgang Geschichte(n) und Lifestyle

Entdecke eine der beeindruckendsten und malerischen Hauptstädte Europas, erbaut auf einer Reihe Hügel und mit fantastischer Aussicht. Erkunde Lissabon drei Stunden lang mit einem sachkundigen, ortsansässigen Guide. Beginne am 500 Jahre alten Bairro Alto und erfahre mehr über die Entwicklungsgeschichte der Stadt. Nach dem Erdbeben vom Jahre 1755 fanden viele Familien aus den Baixa- und Bairrovierteln Gefallen an der Gegend und begannen mit dem Wiederaufbau. Schlendere durch den Garten von São Pedro de Alcântara und genieße den großartigen Ausblick auf Baixa und das Südufer des Tagus. Besuche die Kirche und Museum von San Roque, die von den Jesuiten erbaut wurde. und eine der ersten Kirchen der Jesuiten weltweit ist. San Roque ist eine der ersten Kirchen der Jesuiten weltweit. Die Fassade der Kirche ist nüchtern gehalten, wohingegen die Vergoldungen, Fliesen und Malereien im Manierist- und Barockstil im Inneren das Gebäude zu einem wunderschönen Museum machen. Es geht den Hügel hinab zu Konvent und Kirche von Carmo, die ein schönes Exempel für gothische Architektur abgibt. Dieser Ort hat eine besondere historische Bedeutung und war Schauplatz der Nelkenrevolution, die 1947 begann und die 50-jährige Diktatur beendete. Etwas weiter siehst du den Santa Justa Aufzug, einen der besten Aussichtspunkte der Stadt. In Baixa, dem Herzen der Stadt, kannst du die schönsten Sehenswürdigkeiten bewundern, bevor es mit der Tram weiter nach Portas do Sol geht. In Porta do Sol findest du das Kloster São Vicente de Fora, das Nationale Pantheon und Alfama, eines der ältesten und traditionellsten Viertel der Stadt. Alfama ist eines der ältesten und traditionsreichsten Viertel Lissabons, bekannt für seine Fado-Häuser und die Volksfeste der Heiligen, insbesondere des heiligen Antonius. Beende die Tour an der Kathedrale, die im Jahre 1150 erbaut wurde und verschiedene architektonische Stile vereint. Im Laufe der Zeit hat das Viertel verschiedene architektonische Veränderungen erfahren und bietet heute eine Mischung verschiedener Stile.

Lissabon: 2-in-1 Hop-On/Hop-Off-Bustour

3. Lissabon: 2-in-1 Hop-On/Hop-Off-Bustour

Genieß den Komfort und die Flexibilität einer Hop-On/Hop-Off-Bustour durch Lissabon mit einem Kombiticket für zwei verschiedene Routen. Steig nach Belieben in den offenen Doppeldeckerbus ein und aus, und sieh dir die Sehenswürdigkeiten an, die du sehen möchtest. Bestaune die wichtigsten Plätze und Denkmäler am Tejo. Dann entdeckst du den modernen Teil der Stadt auf der Modern Lisbon. Belém Lissabon führt zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Lissabons, wie z. B. dem herrlichen Praça de D. Pedro IV (Rossio-Platz). Fahre die elegante Avenida da Liberdade hinunter zum Praça do Marquês de Pombal und bewundere dieses historische Monument. Lern die Gegend um Belém kennen, wo sich die Denkmäler des "Zeitalters der Entdeckungen" in Portugal befinden Entdecke die moderne Seite Lissabons auf der Tour "Modernes Lissabon". Steig am Oceanário de Lisboa aus und sieh mehr als 16.000 Vögel, Säugetiere und Meerestiere (Eintritt nicht inbegriffen). Passiere das Casa dos Bicos mit seiner Fassade aus diamantenförmigen Steinen. Im Azulejo-Museum erfährst du mehr über Portugals berühmte Fliesen. Erkunde die Geschichte des Fado im Fado-Museum. Wenn du lieber hier aussteigen möchtest, hast du die Wahl.

Lissabon: 3-stündige Sightseeing-Tour mit dem Tuk-Tuk

4. Lissabon: 3-stündige Sightseeing-Tour mit dem Tuk-Tuk

Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten und die Geräuschkulisse Lissabons auf einer einzigartigen 3-stündigen geführten Tour mit dem Tuk-Tuk. Der Preis dieser Tour orientiert sich an einer Gruppe von bis zu 6 Personen. Fühlen Sie den Puls der weltoffenen Metropole bei Ihrer Fahrt in die Viertel Chiado und Bairro Alto. Tauchen Sie ein in die traditionelle Atmosphäre dieser malerischen Altstadtviertel.  Werfen Sie vom Tuk-Tuk aus einen Blick in das Leben der Einwohner Lissabons. Highlights der Tour: • Die Lissabonner Innenstadt • Rossio-Platz• Der Elevador de Santa Justa • Die Catedral Sé Patriarcal • Die Kirche Santo António • Der Aussichtspunkt Portas do Sol • Der Stadtteil Graça • Der Stadtteil am Castelo de São Jorge • Der Aussichtspunkt Senhora do Monte • Das maurische Viertel Mouraria • Das Kloster São Vicente de Fora • Der Flohmarkt (dienstags und samstags) • Das nationale Pantheon Igreja de Santa Engrácia • Der Stadtteil Alfama 

Lissabon: 72 Stunden Hop-On/Hop-Off-Bus, Straßenbahn & Boot

5. Lissabon: 72 Stunden Hop-On/Hop-Off-Bus, Straßenbahn & Boot

Entdecken Sie ganz Lissabon mit einem Kombiticket für Bus, Boot und Straßenbahn und erhalten Sie Zugang zum öffentlichen Nahverkehr. Erkunden Sie die Denkmäler und Museen zahlreicher Viertel mit 3 unterschiedlichen Doppeldeckerbustouren, einer Yellow Boat Tour und einer Tour mit der historischen Straßenbahn. Bestaunen Sie die Architektur der Manuelinik auf den Plätzen und Straßen Lissabons bei der Tejo-Tour und elegante, moderne Gebäude bei der Bustour durch das moderne Lissabon. Reisen Sie zurück ins Zeitalter der Entdeckungen in Belém und Ajuda und erkunden Sie die Viertel Alfama, Mouraria, Baixa, Chiado, Estrela und Lapa. Fahren Sie mit Lissabons ältestem Transportmittel und steigen Sie an Bord der Straßenbahn zum Castelo São Jorge. Besichtigen Sie historische Gegenden wie Mouraria und Graça. Fahren Sie mit dem Yellow Boat unter der Ponte 25 de Abril hindurch und nach Belém. Sehen Sie Denkmäler wie den Torre de Belém und das Padrão dos Descobrimentos aus einer anderen Perspektive. Begeben Sie sich zurück zum Praça do Comércio für die beste Aussicht auf Lissabon und steigen Sie nach Belieben aus und ein.

Lissabon: Belém Hop-On/Hop-Off Bus mit optionaler Bootstour

6. Lissabon: Belém Hop-On/Hop-Off Bus mit optionaler Bootstour

Lissabon quellt vor Geschichte nahezu über. Romantische Straßen, alte maurische Viertel, römische Mauern und gotische Monumente. Bei dieser Hop-On/Hop-Off-Tour haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, die Gegend Lissabons zu entdecken, in der vermutlich die meisten historischen Bauwerke zu bestaunen sind. Diese heben sich deutlich von den modernen Gebäudekomplexen ab, die von einheimischen wie internationalen Architekten geplant wurden. Lissabon wird Sie mit Sicherheit in seinen Bann ziehen und Ihre Sinne überfluten mit seiner Farbenpracht in nahezu ganzjährigem Sonnenschein. Die Belém Lissabon-Tour bringt Sie an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses zu einigen der schönsten Aussichten der Stadt. Spüren Sie die Brise vom Fluss her durch Ihr Haar wehen, während Sie die grünen Straßen von der Altstadt zum historischen Belém passieren. Als kleinen Bonus erhalten Sie beim Buchen dieser Tour kostenlos Zutritt zu den öffentlichen Verkehrsmitteln von Carris sowie Rabatte auf ausgewählte Museen und Monumente. Vergessen Sie auch nicht den hervorragenden Museen einen Besuch abzustatten, so dem Gulbenkian Museum, dem Tile Museum und dem Museum für Antike Kunst. Vielleicht möchten Sie auch einen Einkaufsbummel durch Lissabons herausragende Einkaufszentren machen oder in der trendigen Bar Bairro Alto der Musik lauschen. Mit Ihrem Hop-On/Hop-Off-Ticket, das 24 Stunden lang gültig ist, können Sie gehen, wohin Sie möchten.

Lissabon: 3-in-1 Hop-On/Hop-Off-Tour mit Bus & Tram

7. Lissabon: 3-in-1 Hop-On/Hop-Off-Tour mit Bus & Tram

Genieße Lissabon 48 Stunden lang nach Herzenslust: Auf 2 Touren per Doppeldeckerbus und einer beliebten, historischen Straßenbahntour durch die Hügel hast du jede Menge Gelegenheit, die Stadt auf verschiedenste Art und an den unterschiedlichsten Orten zu erkunden. Auf der Belém-Tour entdeckst du die wichtigsten und schönsten Plätze und Alleen, auf der Tour durch das moderne Lissabon die neu gebauten Teile der Stadt mit ihrer raffinierten Architektur. Die Belém-Tour wird dir das monumentale Viertel von Belém näher bringen. Sieh die wichtigsten Wahrzeichen Lissabons, das bekannt ist für seine Denkmäler, Museen und anderen Attraktionen. Bei der Straßenbahnfahrt über die Hügel Lissabons siehst du die eher traditionellen Stadtviertel wie Alfama, Mouraria, Baixa, Chiado, Estrela und Lapa. Verpasse nicht die einzigartige Gelegenheit, mit dem ältesten, auch heute noch im täglichen Einsatz befindlichen Transportmittel Lissabons zu fahren. Fahr durch die traditionellen Viertel auf dem Hügel des Castelo de São Jorge mit einer historischen Vintage-Tram und besuche die schönsten Aussichtspunkte. Genieße atemberaubende Ausblicke, das ganz besondere Licht der Stadt und ihre einzigartige Architektur.  Erfahre mehr über die Geschichte der Fischerei im Museu do Oriente, einst ein Lager für Stockfisch aus der Nordsee. Bring Zeit mit für Belém und besuche die Museen und Denkmäler, die die Geschichte dieses Stadtviertels erzählen. Das Mosteiro dos Jerónimos, den Turm von Belém und das Denkmal der Entdeckungen (Padrão dos Descobrimentos) sollte sich kein Besucher entgehen lassen. Bei jeder dieser Touren kannst du beliebig ein- und aussteigen und zu Fuß auf Erkundungstour gehen.

Lissabon: 1-stündige Tour mit dem Tuk Tuk

8. Lissabon: 1-stündige Tour mit dem Tuk Tuk

Lassen Sie sich bequem von Ihrem Hotel abholen oder beginnen Sie Ihre Tuk-Tuk-Tour durch Lissabon an der zentral gelegenen Praça da Figueira im Stadtteil Baixa Pombalina, der nach den Verwüstungen des Erdbebens von 1755 wiederaufgebaut wurde.Fahren Sie dann in die Innenstadt von Lissabon. Unterwegs kommen Sie vorbei an Sehenswürdigkeiten wie der Praça de D. Pedro IV und dem Elevador de Santa Justa. Bestaunen Sie die imposante Fassade der Kathedrale von Lissabon (Sé de Lisboa), besichtigen Sie die Kirche Santo António aus dem 18. Jahrhundert und entdecken Sie viele weitere Highlights. Stoppen Sie auf dem Flohmarkt von Feira da Ladra, wo jeden Dienstag und Samstag verschiedenste Waren angeboten werden. Besichtigen Sie anschließend die beliebten Viertel Chiado und Bairro Alto und erleben Sie den weltoffenen Charme der alten Handelsviertel der Stadt. Fahren Sie entlang am Flussufer des Tejo in Belém, wo das extravagante Jerónimos-Kloster und der imposante Torre de Belém zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören. Entdecken Sie den Geburtsort des traurigen, aber betörenden musikalischen AusdrucksFadound treten Sie mit den Einheimischen in Kontakt.

Lissabon: Hop-On/Hop-Off-Straßenbahn-Ticket für 24 Stunden

9. Lissabon: Hop-On/Hop-Off-Straßenbahn-Ticket für 24 Stunden

Buchen Sie ein Ticket für die Straßenbahnfahrt auf den Hügeln Lissabons und erkunden Sie in einer authentischen alten Straßenbahn die traditionellen Viertel der Stadt. Sie fahren durch die Viertel Alfama, Mouraria, Chiado, Bairro Alto und Lapa. Lernen Sie einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen wie Castelo São Jorge, die Kathedrale von Lissabon und die Basílica da Estrela. Besuchen Sie Museen wie das MUDE, Museu do Chiado und Museu de Arte Antiga. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht am Miradouro da Graça, Miradouro Senhora do Monte, Portas do Sol und Miradouro de Santa Luzia. Lauschen Sie unterwegs dem Audioguide auf Portugiesisch, Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Niederländisch, Schwedisch, Russisch, Chinesisch oder Japanisch.

Lissabon: Privattour mit Einwohner - Highlights & Geheimes

10. Lissabon: Privattour mit Einwohner - Highlights & Geheimes

Genießen Sie den umwerfenden Blick vom Aussichtspunkt Miradouro de São Pedro de Alcântara. Erfahren Sie mehr über Lissabons Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte und das verheerende Erdbeben von 1755. Entdecken Sie historische Viertel wie das Bairro Alto und Alfama. Kommen Sie vorbei am Convento do Carmo, ein ehemaliges Karmeliter-Kloster. Bestaunen Sie die gold verzierte Kapelle Igreja de São Roque und gehen Sie zum Personenaufzug Santa Justa. Probieren Sie den traditionellen Sauerkirschlikör in der ältesten Ginjinha-Bar der Stadt. Und besichtigen Sie die beeindruckende Igreja de São Domingos. Weiter geht's auf der Rua Augusta zu den Ruinen eines versteckten römischen Amphitheaters. Genießen Sie den spektakulären Blick vom Aussichtspunkt Portas do Sol. Kosten Sie regionale Spezialitäten in einem kleinen familiengeführten Lokal, essen Sie Käse, Chorizo und trinken Sie ein Glas Weiß- oder Rotwein. Bewundern Sie die Fassade der Kathedrale von Lissabon. Schließen Sie die Tour ab an der Praça do Comércio und betrachten Sie einige der beeindruckendsten Bauwerke im Manuelinik-Stil. Egal, ob Sie alleine, als Paar oder in einer Gruppe reisen, dies ist eine großartige Gelegenheit, neue Leute aus verschiedenen Teilen der Welt kennenzulernen.

Sightseeing in Elevador de Santa Justa

Möchten Sie alle Aktivitäten in Elevador de Santa Justa entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Elevador de Santa Justa: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 10 226 Bewertungen

Sehr gute Möglichkeit die Stadt etwas kennenzulernen, damit man sich danach besser zurecht findet. Die Haltestellen waren auch immer gut auffindbar. Wir machen diese Touren häufig wenn wir die Stadt noch nicht kennen, bisher waren sie immer super!

Wir hatten den 72-Stunden-Pass gebucht. Der Umtausch des Online-Tickets am Flughafen war problemlos, und alles andere hat ebenfalls einwandfrei geklappt. Insgesamt eine große Zeit- und Kostenersparnis, also sehr empfehlenswert!

Mit Bus, Bahn und Schiff hat man einen guten Überblick über die Sehenswürdigkeiten in Lissabon. Gerne wieder.

Nina hat uns abwechslungsreich und individuell geführt. Empfehlenswert.

Tolles Erlebnis, gute Führung mit allen wesentlichen Informationen.