Dubai Marina

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

5 Möglichkeiten für einen tollen Besuch der Dubai Marina

An keinem anderen Ort im Nahen Osten gibt es ein derartiges Schlaraffenland wie die Dubai Marina, in der Sie nahezu alles finden, was Ihr Herz begehrt. Bei seiner Fertigstellung wird sich das Hafenviertel über stolze 3 Kilometer am Wasser entlangziehen und damit das wohl größte künstlich angelegte Hafengebiert der Welt sein.

  • Lust auf Shopping?

    1. Lust auf Shopping?

    Neben den zahlreichen Boutiquen und Luxusläden entlang der Marina können Sie das Shoppingvergnügen je nach Lust und Laune auch in das kühle Innere der Dubai Marina Mall verlegen. Sie liegt im Zentrum der Dubai Marina und bietet ausgewählte Markengeschäfte.

  • Ein Leben im Luxus

    2. Ein Leben im Luxus

    Der Boom des Immobilienmarkts war auschlaggebend für den Bau der Dubai Marina. Sie können davon ausgehen, dass Sie hier in einem der besten (und höchsten) Hotels der Welt schlafen. Es lohnt sich aber auch, nur auf einen Kaffee vorbeizuschauen.

  • Verwöhnen Sie Ihren Gaumen

    3. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen

    Ganz gleich, ob Sie ein Filet Mignon im 5-Sterne-Restaurant, Meeresfrüchte auf dem Kreuzfahrtschiff oder Indische oder Italienische Gerichte bevorzugen: In der Dubai Marina ist für jeden Geschmack etwas dabei.

  • Unternehmen Sie eine Bootsfahrt

    4. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt

    Es gibt eine Vielzahl von Bootstouren und entspannten Kreuzfahrten am Persischen Golf. Selbst wenn Sie dabei nur die luxuriösen Yachten und Schnellboote im Hafenbecken bestaunen möchten, können Sie sich auf ein beeindruckendes Erlebnis gefasst machen.

  • Bewundern Sie die erleuchteten Hochhäuser bei Nacht

    5. Bewundern Sie die erleuchteten Hochhäuser bei Nacht

    Verpassen Sie nicht die Sicht auf den höchsten Wohnblock im westlichen Teil der Marina. Dort befindet sich unter anderem der berühmte Princess Tower, das höchste Wohngebäude der Welt. Keine Sorge: Er ist so hoch, dass Sie ihn nicht übersehen können!

Planen Sie Ihren Besuch

  • Anfahrt

    Mit der U-Bahn, dem Bus oder der Fähre

  • Besuchen Sie Palm Jumeirah

    Steigen Sie an der Küste in die Monorail und gelangen Sie auf einen der Arme der künstlich in Form einer Palme angelegten Insel.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Die Dubai Marina Mall hat samstags bis mittwochs von 10-22 Uhr sowie donnerstags und freitags von 10 Uhr bis Mitternacht geöffnet.
  • Preis
    Sich umzusehen ist natürlich kostenlos, aber wer shoppen möchte, sollte sich auf eine etwas gehobenere Preisklasse einstellen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Nicht unbedingt, aber eine tour durch die Dubai Marinaoder eine sind sehr zu empfehlen!
  • Anfahrt
    Mit der U-Bahn, dem Bus oder der Fähre
  • Weitere Tipps
    Auch wenn es aussieht wie in Las Vegas – es gibt einige kulturelle Unterschiede, die Sie respektieren sollten. Kleiden Sie sich schlicht und unauffällig, und unterlassen Sie Liebesbekundungen in der Öffentlichkeit, wie etwa Händchenhalten oder Küssen.

Dubai Marina: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 17 447 Bewertungen

A great experience that you should definitely do, we were really 90 minutes or more on the water. Seeing the destinations from the sea is something completely different again. Our guide was super nice and helpful, we were also allowed to drive a longer distance independently which was really awesome. the jet skis are very well maintained and run really well, I often go jet skis on various other trips, but these are really top class. Even if a slightly more expensive treat I would recommend it to anyone traveling to Dubai !!!!

Wir hatten super viel Glück! Erst wurden wir kostenlos „geupgraded“ und dann waren wir auch noch die einzigen die auf dem Boot waren. Unser Guide Sured und der Kapitän Unur (ich weiß nicht, ob die Namen korrekt waren) waren sehr nett und konnten uns viel erzählen. Auf dem offenen Meer ging es auch richtig ab. Es war wirklich fetzig!

Der Guide war sehr gut. Hat viel erklärt. Allerdings wurde die deutsche Tour ohne Benachrichtigung auf eine englischsprachige gewechselt. Da hätte ich eine Vorinformation gewünscht, denn ich hätte auch dem Englischen nicht mächtig sein können.

Kompetente Angestellte und guter Service. Pünktliche Abfahrt und nette Unterhaltung mit dem Guide. Das Boot war sehr sauber und in einem einwandfreien Zustand. Hab viel gesehen und tolle Bilder gemacht.

Es war definitiv eine sehr sehenswerte Tour! Das Essen war sehr lecker, Bedienungen sehr freundlich und aufmerksam! Ich würde diese Tour jederzeit wieder buchen!!