Dubai
Schnorcheln

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Other Sightseeing Options in Dubai

Want to discover all there is to do in Dubai? Click here for a full list.

Dubai: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 334 Bewertungen

War ein wirklich schöner Ausflug mit zwei tollen Tauchgängen. Der Transfer von Dubai war in knapp 90 Minuten erledigt. Dann ging es gleich los. Die Tauchspots sind nur ca. 10 - 15 Minuten mit dem Boot entfernt. Kurze Einschulung und dann Besprechung des Tauchgangs. Sah alles sehr gut organisiert aus. Ausrüstung war auch ok. Neopren gab es nicht so viele - ist bei diesen Wassertemperaturen aber auch nicht notwendig gewesen. Schwimm Tshirt reicht völlig aus. Erster Tauchspot sehr schönes Riff rund um einen Felsen. Zwischen 5 und 15 Meter tief. Daher auch für Anfänger geeignet. Wobei die Einschulung für Anfänger schon ein Crashkurs war ;) .... Einige Teilnehmer waren auch nur schnorcheln. Auch da sah man sehr viel. Auch große Schwärme. Angeblich auch 2 Haie-hab ich beim Tauchen nicht gesehen. Zweiter Spot ist künstlich angelegt und nur 2 Minuten vom ersten entfernt. Dennoch viel zu sehen. Wasser halbwegs klar. Viele Fische. Danach Essen war super - und das Team sehr bemüht und freundlich.

Auch wenn unser nette Guide enttäuscht wirkte, weil wir letzt endlich nach halber Tour abbrechen mussten. So lag die Entscheidung doch bei uns Touristen. Von 8 Teilnehmer wahren nur noch 3 fit,der Rest hing mehr oder minder über die Reling. Es wahr dennoch total super ,und hatten die Ehre viele Tierarten live sehen zu können. Und uns 3 übrigens würde auch sehr netter weise angeboten noch mal mit uns zu den Spots raus zu fahre . Es ist echt toll und empfehlenswert.Und der Preis ist vollkommen gerechtfertig. Meine Empfehlung geht nicht mit zu vollen Margen und auf keinen Fall mit leeren Margen zum Schnorcheln,auch besser nicht stark übermüdet oder Verkatert. Wann bekommt man schon echte Haie geboten. Schildkröten und viele bunte Fische bekommt man fast immer ,bei "Nein" aber auch die Chancen auf den einen oder anderen Riff Hai oder weitere von den 56 Arten der Hai die dort Heimisch sind.

Die Tour war sehr informativ und interessant, der Wildtierpark schön angelegt und die Tiere größtenteils in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten, die historische Festung bot einen Einblick in die Vergangenheit der Emirate. Mein Guide (ich war der einzige Teilnehmer) war sehr bemüht, er achtete auf Sonnenschutz, besorgte Getränke und wusste viel Wissenswertes über die Emirate zu erzählen und mir so einen Eindruck in die Funktionsweise und die Beziehungen der einzelnen Emirate zu vermitteln. Er schaffte es auch, eine Besichtigung einer nagelneuen großen Moschee in Fujairah zu organisieren, obwohl man sich dafür eigentlich vorher anmelden muss. Der Nachmittag an der Pool-Bar im Sandy Beach Hotel war angesichts der Temperaturen ein mehr als gelungener Abschluss einer wirklich schönen Tour.

Die Anfahrt ist zwar lang, aber der Fahrer war pünktlich. Beim Schnocheln haben wir alle 4 sehr viel gesehen und wurden sehr nett zu den besten Plätzen begleitet. Ein Upgrade zum Tauchen war problemlos möglich und die ganze Truppe lustig. Ein gelungener Ausflug!

Mega. Der Guide für das Schnorcheln ging gut auf die Bedürfnisse der Teilnehmer ein. Die anderen Guides waren teils schmierige Typen die mehr auf die unbedeckten Körperteilen der weiblichen Teilnehmer, als auf das Programm fixiert waren.