Dubai Hop-On/Hop-Off-Touren
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

5 gute Gründe für eine Hop-On/Hop-Off-Tour durch Dubai

Dubai könnte man getrost als Hauptstadt der Superlative bezeichnen. Hier mag man es gern größer und besser als anderswo. Dank der Hop-On/Hop-Off-Busse können Sie Ihre Tour durch die Stadt aber so klein oder groß gestalten, wie Sie möchten. Entdecken Sie diese fünf interessanten Orte in Ihrem eigenen Tempo.

Downtown Dubai

Downtown Dubai

Dieses Stadtteil ist zwar noch nicht vollends fertiggestellt, verfügt aber schon über imposante Attraktionen wie die Dubai Mall und die Wasserspiele der Dubai Fountains. Besonders spektakulär ist das größte Gebäude der Welt: der Burj Khalifa!

Heritage Village Dubai

Heritage Village Dubai

Wenn Ihnen die hypermoderne Metropole zuviel wird, dann steigen Sie doch am Heritage Village aus. Hier können Sie die traditionellen Bräuche und Handwerkskünste erkunden, die die Geschichte Dubais entscheidend geprägt haben.

Jumeirah-Moschee

Jumeirah-Moschee

Nicht-Muslime dürfen die Große Moschee nicht betreten. Aber die Jumeirah-Moschee ist eine großartige Alternative.

Dubai Creek

Dubai Creek

Erleben Sie, wie sich die urbane Kulisse entlang des Meeresarms in eine schöne Naturlandschaft verwandelt, wenn Sie sich dem Wildpark Ras Al Khor nähern. Bei manchen Bustouren ist eine Bootsfahrt auf dem Dubai Creek im Preis inbegriffen.

Souks

Souks

Jeder Besucher Dubais sollte mindestens einmal einen traditionellen Markt in der Stadt besucht haben. Hop-On/Hop-Off-Busse halten an den besten, wie dem Old Souk, dem Gold Souk und dem Gewürz-Souk.

Planen Sie Ihren Besuch

Was kostet die Tour?

Hop-On/Hop-Off-Touren sind eine günstige Art, die Sehenswürdigkeiten von Dubai zu erkunden. Tickets für einen Tag sind ab etwa 60 EUR erhältlich. Je nach gewählter Dauer und bei zusätzlichen Aktivitäten sind die Preise entsprechend höher. Es gibt auch fantastische Angebote für Familien und Gruppen.

Welche Strecke sollte ich wählen?

Es werden verschiedene Tour-Routen angeboten. Schauen Sie am besten nach, bevor Sie buchen. Meistens sind die Touren nach Bezirken oder Stadtteilen aufgeteilt. Wenn Sie ein 24-Stunden-Ticket kaufen, wäre es eine gute Idee, sich für die City-, Marina- oder Strand-Tour zu entscheiden. Oder fahren Sie doch nach Maskat im Oman. Falls Sie mit einer Route durch sind und Ihr Ticket noch gültig ist, können Sie immer noch eine weitere dranhängen.

Dubai: Was andere Reisende berichten

Busse waren immer pünktlich, die Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit. Mit der Handy-App hat man immer im Blick (wenn man WLAN hat, also sehr oft), wann der nächste Bus kommen wird. Das WLAN an Bord hat auf 8 von 10 Fahrten sehr gut funktioniert. Auf den Touren erhält man einen sehr guten Überblick über die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Erklärungen erhält man über Kopfhörer in verschiedenen Sprachen, auf ausgewählten Touren ist ein Guide dabei, der alles übers Mikro erklärt. Das ist deutlich besser als die Erklärungen vom Band, die nicht immer mit der rasanten Stadtentwicklung Schritt halten. Die Nachttour ist auch sehr zu empfehlen, man sollte aber, wenn man oben im Freien sitzen möchte, eine Jacke und eventuell eine Kopfbedeckung mitnehmen, da der Wind recht kräftig sein kann. Je nach Ticket ist eine abendliche Wüstentour, eine Dhaufahrt und der Eintritt ins Lost-Chambers-Aquarium des Hotels Atlantis inkludiert. Das Innere der Busse wurde bei Wechsel desinfiziert.

Wir hatten eine Woche zuvor bereits die Deluxe-Version gebucht, aber innerhalb von 2 Tagen nicht alle darin enthaltene Angebote abarbeiten können. Um die Dau-Fahrt auf dem Creek noch nachzuholen, haben wir deshalb nur das Classic-Ticket gebucht. Wir sind erst nach 7 Tagen nach Dubai zurückgekommen, sonst hätte das Deluxe- Ticket mit 5-tägiger Gültigkeit ausgereicht.

Es gibt 3 Linien mit 2 Umsteigepunkte. Leider fahren die Busse dort nicht abgestimmt los. Es passierte sehr häufig, das wir in die Busstation einführen und der andere Bus gerade wegführt. 30 Minuten Wartezeit! Super ist das Grösse Paket mit 2 Bootstouren und dem Wüstentrip. Toll auch, dass der Aquariumbesuch im Atlantis inkludiert ist.

Diese Tour ist in einer Stadt wie Dubai wohl die beste Möglichkeit diese zu erkunden. Mit den verschiedenen Routen war es sehr entspannt und man hat die Zeit sich das ein oder andere genauer anzusehen. Mit den Bootstouren wurde das Ticket noch aufgewertet. Super Unternehmung einfach nur zum weiter empfehlen.

Fahrt ist ganz in Ordnung, geht aber auch viel über die Schnellstraße so das es oben auch zugig werden kann. Der Ansagetext muss mal überarbeitet werden, der scheint schon etwas älter zu sein da z. B. am Airport für 2018 ... soundsoviele BesuChef erwartet werden.