Dubai Creek
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Top-Empfehlung

Dubai Creek: Tickets & Besichtigungen

Dubai Creek: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Dubai

Alle 352 Tickets & Touren

5 Sehenswürdigkeiten rund um den Dubai Creek

Der Dubai Creek, auf Arabisch Al-Khor, ist ein 14 Kilometer langer Meeresarm des Persischen Golfes im Herzen von Dubai. Er teilt die Stadt in die Stadtteile Bur Dubai und Deira. Gönnen Sie sich doch eine Kreuzfahrt mit Abendessen und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten rund um das Wasser...

Creekside Park
Foto: Kathrin Mezger@Flickr (CC BY-SA 2.0)

Creekside Park

Im zweitgrößten öffentlichen Park Dubais können Sie grillen, angeln, auf Pferden reiten und die schönen Themengärten besichtigen.

Naturschutzgebiet Rhas Al Khor

Naturschutzgebiet Rhas Al Khor

Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Glanz und Glamour der Stadt und besuchen Sie dieses Naturparadies mitten in der Wüste. Auf dem 6,2 Quadratkilometer großen Gebiet leben über 65 verschiedene Vogelarten. Die Flamingos werden um 15:00 Uhr gefüttert!

Abrakadabra!

Abrakadabra!

Probieren Sie doch eine Fahrt mit dem Abra aus, um von Bur Dubai nach Deira zu gelangen. Diese einzigartigen Wassertaxis sind günstig und bieten eine wunderbare Aussicht. Oder kommen Sie an Bord einer Dau und genießen Sie ein Abendessen, während Sie die Stadt bei Nacht bewundern.

Heritage Village

Heritage Village

Diese Attraktion ist zwischen Oktober und April geöffnet und bietet einen Einblick in die Geschichte Dubais. Entdecken Sie traditionelle Häuser und erfahren Sie mehr über die Kultur der Beduinen und heimische Gewerbe wie das Perlentauchen.

Dubai Creek Resort

Dubai Creek Resort

Hier können Sie sich entspannen und verwöhnen lassen. Schlemmen Sie wie ein Scheich, spielen Sie Golf, tanken Sie in einem Wellnessbad Energie oder gönnen Sie sich eine luxuriöse Nacht im Park Hyatt Dubai.

Unsere Tipps

Besuchszeiten

Das ganze Jahr über

Öffnungszeiten

Das erste Abra legt um 5:00 Uhr ab. Die Wassertaxis verkehren bis Mitternacht. Das sollten Sie beachten, wenn Sie Aktivitäten rund um den Creek planen.

Preis

Eine Einzelfahrt mit dem Abra kostet einen Dirham. Ansonsten hängen die Preise von den von Ihnen gewählten Aktivitäten ab.

Anfahrt

Der U-Bahnhof Creek (Green Line) befindet sich relativ nah am Wasser. Die U-Bahn fährt sogar unter dem Creek hindurch.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Die Abras verkehren von 5:00 bis 24:00 Uhr. Die Öffnungszeiten der jeweiligen Sehenswürdigkeiten sollten Sie nachschauen.
  • Preis
    Eine Einzelfahrt mit dem Abra kostet einen Dirham. Ansonsten hängen die Preise von den von Ihnen gewählten Aktivitäten ab.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Das hängt von der jeweiligen Attraktion ab. Wenn Sie Lust auf eine geführte Tour haben, bietet sich ein Helikopter-Rundflug an!
  • Anfahrt
    Zum Dubai Creek gelangen Sie mit der U-Bahn-Linie Green Line. Steigen Sie an der Station Creek aus.
  • Weitere Tipps
    Bei der Planung Ihres Tages sollten Sie die Fahrzeiten der Abras berücksichtigen.

Dubai Creek: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.5 / 5
basierend auf 11.465 Bewertungen

Busse waren immer pünktlich, die Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit. Mit der Handy-App hat man immer im Blick (wenn man WLAN hat, also sehr oft), wann der nächste Bus kommen wird. Das WLAN an Bord hat auf 8 von 10 Fahrten sehr gut funktioniert. Auf den Touren erhält man einen sehr guten Überblick über die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Erklärungen erhält man über Kopfhörer in verschiedenen Sprachen, auf ausgewählten Touren ist ein Guide dabei, der alles übers Mikro erklärt. Das ist deutlich besser als die Erklärungen vom Band, die nicht immer mit der rasanten Stadtentwicklung Schritt halten. Die Nachttour ist auch sehr zu empfehlen, man sollte aber, wenn man oben im Freien sitzen möchte, eine Jacke und eventuell eine Kopfbedeckung mitnehmen, da der Wind recht kräftig sein kann. Je nach Ticket ist eine abendliche Wüstentour, eine Dhaufahrt und der Eintritt ins Lost-Chambers-Aquarium des Hotels Atlantis inkludiert. Das Innere der Busse wurde bei Wechsel desinfiziert.

Wenn man sich etwas für die Kultur, Tradition und Geschichte Dubais interessiert, sollte man sich diese Tour nicht entgehen lassen. Man bekommt hier unwahrscheinlich viel für sein Geld geboten, denn man sieht wirklich viel (Dubai Museum, Tour durch Bastakiya, Abra-Fahrt über den Creek, Gewürz- und Gold-Souq). Zwischendurch wird man sogar mit der ein oder anderen regionalen Spezialität verköstigt. Kann diese Tour nur empfehlen!

Gemütliche Tour in kleinem Kreis. Wie haben viel gesehen. Der 10 min. Stopp auf dem Strand war unnötig. Der Strand war eine Baustelle und man hat keine Zeit gehabt zu baden. Leider durch so viele Ziele könnte man sich nicht irgendwo länge aufhalten um in der Ruhe etwas im Detail anschauen oder zu shoppen.

Magisches Dubai: Tagestour mit Burj Khalifa-Ticket Bewertet von

Es gab drei Routen zum Fahren, der Umstieg zwischen diesen dreien hat reibungslos funktioniert. Wir wurden sehr gut informiert und auch auf der Tour haben wir sehr interessante Informationen erhalten.

Leider wegen Corona nicht im Museum gewesen, dafür am Palast, am Strand und an der Dubai Mall noch eine Stunde gehabt, Reiseführer war nett und hat viel erzählt, vielen Dank