Datum wählen

Erlebnisse Delft

Unsere Empfehlungen für Delft

Royal Delft: Delfter Blau-Manufaktur und Museum

1. Royal Delft: Delfter Blau-Manufaktur und Museum

Das Royal Delft aus dem Jahr 1653 ist die letzte noch betriebene Steinmanufaktur aus dem Delft des 17. Jahrhunderts, die das berühmte Delfter Blau nach jahrhundertealter Tradition herstellt. Entdecke die Geschichte, das Handwerk und die Innovation dieser königlichen Kunst. Die Royal Delft Experience nimmt dich mit auf eine inspirierende Reise durch die Welt der jahrhundertealten Fayence-Art. Feine Pinsel berühren sachte die weiße Töpferware, während an anderer Stelle Ton in handgemachte Formen gegossen wird. Hier im Royal Delft kreieren Kunsthandwerker das ikonische Delfter Blau seit fast 400 Jahren. Bewundere die Sammlung aus antiken und modernen Delfter-Blau-Töpferwaren und erlebe die authentische Herstellung in der Fabrik. Im Ausstellungsraum kann die gesamte Kollektion aus handbemalter klassischer und moderner Töpferkunst bestaunt und als Souvenir gekauft werden. Im Jahr 2018 feierte Royal Delft seinen 365. Geburtstag. Höhepunkte des Jahres waren die Ausstellung „Nouveau Blue – vision to realisation“ bis zum 30. September und das Malen einer Delft-Blau-Fliesenmalerei von 365 Menschen im Laufe des Jahres. Runde dein Erlebnis ab und nimm teil an einem der Malworkshops und entdecke das nötige Geschick, um ein Kunsthandwerker im Royal Delft zu werden (bei Reservierung). Nimm dann die Atmosphäre in der Brasserie1653 auf und genieße einen Kaffee, Tee oder eine Mahlzeit mit Blick auf den wunderschönen Garten im Innenhof. Audio-Touren und Führungen werden in 8 Sprachen angeboten. Royal Delft kann von Amsterdam, Den Haag undRotterdam leicht erreicht werden.

Delft: Eintrittskarte für die Alte und Neue Kirche

2. Delft: Eintrittskarte für die Alte und Neue Kirche

Besuche zwei der berühmtesten Kirchen der Niederlande: die 'Oude Kerk' und die 'Nieuwe Kerk' der Stadt Delft. Beide sind architektonische Wunderwerke voller Geschichte und Geschichten und können mit nur einem Ticket besichtigt werden Die Neue Kirche wurde im Jahr 1655 fertiggestellt. Fast jedes Mitglied der königlichen Familie seit dem Tod von Wilhelm von Oranien wurde hier beigesetzt. Die Kirche ist auch für ihre spektakuläre Architektur, die riesige Pfeifenorgel und die Buntglasfenster bekannt Die Alte Kirche wurde vermutlich im Jahr 1246 gegründet. Besichtige ihren schiefen Turm, der 2 Meter aus der Mitte herausragt, und bewundere die unverwechselbaren Buntglasfenster. Hier findest du auch die Gräber berühmter Niederländer wie des Malers Vermeer.>

Ab Amsterdam: Tagestour nach Rotterdam, Delft und Den Haag

3. Ab Amsterdam: Tagestour nach Rotterdam, Delft und Den Haag

Erlebe das Beste von Holland auf einer eintägigen Tour, die auch einen Besuch in Rotterdam und dem alten Hafen mit seinen charmanten gelben Häusern beinhaltet. Mach eine Flussfahrt, besuche den Lebensmittelmarkt, halte in Delft und besichtige Den Haag. Beginne deine Tour mit einer Fahrt nach Rotterdam, das für seine moderne Architektur bekannt ist. Während der Stadtrundfahrt fährst du entlang des Maasufers, zum alten Hafen und den bemerkenswerten gelben Würfelhäusern. Begib dich auf eine 1-stündige Flussfahrt und besuche anschließend den berühmten Lebensmittelmarkt. Fahr weiter nach Delft und genieß ein Mittagessen (nicht inklusive) und einen Besuch in der "Royal Delft Manufaktur", der letzten Keramikmanufaktur aus dem 17. Jahrhundert in den Niederlanden. Mach eine Stadtführung in Den Haag, wo du das schöne Parlamentsgebäude, den Palast der Könige der Niederlande und den Friedenspalast sehen kannst. Als letzte Haltestelle vor deiner Rückkehr nach Amsterdam erwartet dich die Miniaturstadt Madurodam.

Delft: Grachtenrundfahrt mit Kommentar

4. Delft: Grachtenrundfahrt mit Kommentar

Delft erlebt man am besten und authentischsten bei einer Fahrt über das jahrhundertealte Grachtensystem. Entdecke eine der wichtigsten Städte der niederländischen Geschichte des 17. Jahrhunderts und bewundere ihre malerischen Gebäude und Grachtenhäuser. Während deiner Bootsfahrt siehst du viele Highlights der Stadt und erfährst von einem erfahrenen Team von Kapitänen und Guide mehr über ihre Geschichte. Erfahre Wissenswerets über die patriotische Geschichte der Stadt, das alte Stadtzentrum, das Delfter Blau, Johannes Vermeer, die East-Indian Trading Company und vieles mehr.

Das magische Delft und der Keukenhof: Tulpen in Hülle und Fülle

5. Das magische Delft und der Keukenhof: Tulpen in Hülle und Fülle

Von Anfang April bis Mitte Mai kannst du den Keukenhof in der Nähe von Amsterdam besuchen und dir die Tulpen von ihrer besten Seite zeigen. Diese Tour hat es in sich: Du wirst die Düfte und Farben von 7 Millionen Blumen sowie die unheimliche Schönheit des historischen Delft genießen. Nach einer gemütlichen Fahrt durch die Landschaft siehst du die riesigen Zwiebelfelder in voller Blüte und die typischen Windmühlen. Zuerst besuchst du Delft, das als die charmanteste Stadt der Niederlande gilt. Du wirst die malerischen Grachten, das Rathaus, die Alte und die Neue Kirche bestaunen, die auch die unterirdische Gruft der niederländischen Königsfamilie beherbergt. In deiner Freizeit wirst du sicherlich in den unzähligen kleinen, aber gemütlichen Kunsthandwerksläden von Delft stöbern. Nach dem Mittagessen und auf dem Weg zum Keukenhof erfährst du etwas über die Geschichte und Bedeutung des Tulpenanbaus. Und dann genießt du drei Stunden lang die vielen Gärten und wunderschönen Pavillons, die eine große Sammlung von Tulpen, Hyazinthen, Narzissen, Orchideen, Rosen, Nelken, Iris, Lilien und anderen Blumen zeigen.

Delft: Eintrittskarte für das Vermeer Centrum Delft Museum

6. Delft: Eintrittskarte für das Vermeer Centrum Delft Museum

Buchen Sie Ihr Ticket für das Vermeer Centrum Delft Museum, um Reproduktionen von Johannes Vermeer zu sehen. Erfahren Sie in diesem malerischen Museum mehr über das Leben, die Techniken und die Malerei des niederländischen Barockmalers. Kommen Sie am Vermeer Centrum Delft an, einem ehemaligen Gebäude der Lukasgilde, und sprechen Sie mit einem Freiwilligen, um mehr über das Museum zu erfahren. Erhalten Sie einen Audioguide und gehen Sie in den Keller, wo Sie einen Kurzfilm über Vermeer und Delft im 17. Jahrhundert sehen. Danach sehen Sie 37 Gemäldereproduktionen von Vermeer. Erfahren Sie mehr über das Leben und die Familie des Künstlers sowie die Stadt, in der er lebte. Das erste Stockwerk des Museums ist der Arbeitsweise Vermeers gewidmet. Spielen Sie mit einer Camera Obscura mit Farben und Perspektiven und treten Sie buchstäblich in ein Vermeer-Gemälde ein. Erfahren Sie im zweiten Stock des Museums mehr über die Liebesbotschaften in Vermeers Gemälden. In der Ausstellung "Liebesbotschaften von Vermeer" verstehen Sie die Bedeutung und Symbolik bestimmter Objekte und Details in den Gemälden des Künstlers. Beenden Sie Ihren Museumsbesuch mit einem Besuch im Souvenirladen.

Delft: Museum Prinsenhof Eintrittskarte und Audioguide

7. Delft: Museum Prinsenhof Eintrittskarte und Audioguide

Das Museum Prinsenhof Delft bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Geschichte der Niederlande, Delfts und der Delfter Keramik zu erkunden. Erfahre alles über die Geschichte von Delft und dem Rest des Landes, während du das Museum, selbst ein Gebäude von großer historischer Bedeutung, erkundest. Das Museum befindet sich an dem Ort, an dem einige der dramatischsten und folgenreichsten Ereignisse der niederländischen Geschichte stattfanden, darunter die Ermordung von Wilhelm von Oranien, dem Vater der niederländischen Nation. Die Einschusslöcher des Attentats sind immer noch sichtbar. Erfahre mehr über die berühmten Einwohner der Vergangenheit Delfts, wie den weltberühmten Maler Johannes Vermeer, Michiel van Mierevelt, Antoni van Leeuwenhoek und Hugo de Groot. Entdecke die Rolle, die die Bürger von Delft in der Geschichte der Niederlande gespielt haben und wie Delfter Porzellan zu der Weltmarke wurde, die es heute ist. Im Museum kannst du neben wunderschönen Gemälden aus der Zeit des "Goldenen Zeitalters" auch einige Delfter Stücke bewundern.>

Delft: Escape Tour - Selbstgesteuertes Stadtspiel

8. Delft: Escape Tour - Selbstgesteuertes Stadtspiel

Entfliehe bei dieser aufregenden Tour aus dem Delft des 16. Jahrhunderts. Lerne Balthasar Gérard kennen und hilf ihm, die Geheimgänge von Delft zu finden. Balthasar schmiedete einen Plan, um an den gut bewachten Wilhelm den Schweiger heranzukommen. Und tatsächlich, es gelang Balthasar, woraufhin er fast sofort einen heftigen Streit mit ihm anfing. Die Diskussion geriet sogar so sehr außer Kontrolle, dass Balthasar etwas Schreckliches tat. Er musste fliehen, schnell, bevor jemand davon erfuhr. Sein einziger Ausweg war der Geheimgang aus Delft! Wähle mit deinen Mitspielern die Startzeit aus und beginne zu jeder Tages- oder Nachtzeit. Mach dich auf den Weg durch die Stadt und hake Aufgaben ab, um alle Hinweise zu finden, die du brauchst, um den Geheimgang zu erreichen. Während du nach Hinweisen suchst, kannst du die schönen Sehenswürdigkeiten der Stadt bestaunen. Wandere in Richtung Prinsenhof, bestaune das Museum Prinsenhof (ehemaliges Kloster) und halte Ausschau nach den vielen historischen Gebäuden im Stadtzentrum. Wenn du schnell arbeitest, könnten du und dein Team den Rekord für die schnellste Tour aufstellen. Viel Glück!>

Ab Amsterdam: Geführte Tour nach Rotterdam, Delft & Den Haag

9. Ab Amsterdam: Geführte Tour nach Rotterdam, Delft & Den Haag

Beginne deine Erkundungstour in Amsterdam und mach dich per Reisebus auf den Weg nach Rotterdam. Rotterdam ist die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden und berühmt für seine Architektur und den kommerziellen Hafen. Sieh die beeindruckende Skyline von Rotterdam, die moderne Architektur, die Häfen, Werften und Docks. Setz nach der Hafenrundfahrt deine Tour fort, bei der du auch die berühmte Markthalle und die Würfelhäuser besichtigst.  Besuche anschließend die malerische Stadt Delft, den Geburtsort und letzte Ruhestätte des holländischen Meisters Johannes Vermeer. Delft ist bekannt als die "Prinzenstadt", da hier seit Jahrhunderten unzählige Mitglieder der niederländischen Königsfamilie beigesetzt wurden. Nutze etwas Zeit zur freien Verfügung für ein Mittagessen (nicht inbegriffen) und entdecke die von Grachten durchzogene Altstadt von Delft. Hier erwarten dich beeindruckende historische Baudenkmäler, darunter die Alte Kirche, die Neue Kirche und das Rathaus. Besuche die De Delftse Pauw, eine Fabrik, die sich auf handgefertigte blaue Delfter Keramik spezialisiert, das begehrteste Porzellan seit dem 17. Jahrhundert.  Mach dich anschließend auf den Weg nach Den Haag zu einer Stadtrundfahrt. Den Haag ist nicht nur der Sitz der niederländischen Regierung, sondern auch die Heimat der niederländischen Königsfamilie und die drittgrößte Stadt im Land. In Den Haag befinden sich die meisten der ausländischen Botschaften in den Niederlanden sowie rund 150 internationale Organisationen, einschließlich des Internationalen Gerichtshofs und des Internationalen Strafgerichtshofs. Halte an und mach Fotos am Friedenspalast, dem Mauritshuis (mit Werken von Vermeer, Rembrandt und Andy Warhol) und dem Binnenhof (dem Sitz der niederländischen Regierung). Zum Schluss kannst du noch eine Grachtenrundfahrt in Amsterdam unternehmen und einige der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt bewundern, darunter die Grachtenhäuser aus dem Goldenen Zeitalter, die Westerkerk und das Anne-Frank-Haus.

Delft: Geführter Rundgang

10. Delft: Geführter Rundgang

Beginnen Sie Ihre Tour am Vor- oder Nachmittag an Ihrem Hotel. Falls Sie von Außerhalb anreisen, startet die Tour am Bahnhof. Genießen Sie ein entspanntes Tempo, so sehen, fühlen und erfahren Sie die Stadt am besten. Sehen Sie die Gemälde des berühmten Malers Johannes Vermeer auf dieser Führung durch die Heimatstadt des Künstlers, der sich bei seinen Werken von der Altstadt von Delft inspirieren ließ. Schlendern Sie durch die alten Straßen und entdecken Sie mehrere Highlights wie das Rathaus, die alte Kirche und den schönen Agnetapark. Viele der Sehenswürdigkeiten der Stadt sind eng verbunden mit der königlichen Familie. Im Prinzenhof wurde der Gründungsvater der Niederlande, Wilhelm III., ermordet und in der Kirche Nieuwe Kerk befinden sich sein Grab sowie die Gräber der niederländischen Königsfamilie. Außer für seine Verbindung zu Vermeer und Wilhelm III. ist Delft für eine weitere Sache berühmt: die bekannte Töpfertradition. Wenn Sie die traditionellen Töpferwaren im berühmten "Delfter Blau" bestaunen möchten, haben Sie die Möglichkeit, einige der Töpferwerkstätten der Stadt zu besuchen.

Verfügbare Aktivitäten

  • Eintrittskarten
  • Mehrtagesausflüge
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
  • Abenteuer
  • Wasseraktivitäten
  • Workshops und Kurse
28 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Häufig gestellte Fragen über Delft

Was muss man in Delft unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Delft

Möchten Sie alle Aktivitäten in Delft entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Delft: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 1 071 Bewertungen

Op het laatste moment besloten de bloementour te doen. Wir werden hartelijk ontvangen door Dennis. Na zijn enthousiaste en vakkundige uitleg ging we op pad. Leuke feitjes onderweg, goede routebeschrijving, mooie stops/fotomomenten. Dennis bedankt! We komen zeker nog een keer bij je terug voor één van jouw andere tochten. Anrader!

Diese Tour lässt mich die drei Städte kennenlernen. Ich liebe Rotterdam mehr als die beiden anderen Städte, weil es so viele verschiedene Gebäudestile gibt. Besonders dieses Marktgebäude sieht aus der Ferne wie ein großer Bogen aus, aber aus der Nähe sieht es aus wie eine Glaswand.

Sehr interessante Rundfahrt. Der Guide war super. hat in drei Sprachen ( englisch, deutsch, holländisch) erzählt. es war sehr witzig. und wir haben wirklich viel über die Struktur und Geschichte Delfts gelernt!

Wer es noch nicht kennt eine sehr gute Variante, bequem, informativ und interessant

Macht alle mit, macht viel Spaß und Funktioniert spitze.