Datum wählen

DDR-Museum

DDR-Museum: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Berlin: WelcomeCard Innenstadt Reiseticket AB & Rabatte

1. Berlin: WelcomeCard Innenstadt Reiseticket AB & Rabatte

Sichern Sie sich Ihre Berlin WelcomeCard (AB), entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und nutzen Sie die besten Verkehrsanbindungen Berlins. Es ist die perfekte Art zu reisen, vor allem, wenn Sie sich in der Berliner Innenstadt aufhalten. Reisen Sie kostengünstig und stressfrei in den Verkehrszonen A bis B durch die Stadt. Entscheiden Sie sich für eine Berlin WelcomeCard für einen Zeitraum von 48 Stunden bis zu 6 Tagen und profitieren Sie von einer der flexibelsten All-in-One-Zugangskarten auf dem Markt. Dazu erhalten Sie einen Reiseführer im Taschenformat mit vielen Tourvorschlägen und Insidertipps.  Wählen Sie aus zahlreichen teilnehmenden Partnerattraktionen, darunter Madame Tussauds und der Fernsehturm, und erhalten Sie exklusive Rabatte von bis zu 50%. Von Theatern und Museen über Stadtrundfahrten bis hin zu Restaurants können Sie mit der Karte Berlins kulturelle Highlights zu erstaunlichen Preisen erleben. Bei beiden Ticketvarianten der Berlin WelcomeCard können bis zu 3 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren kostenfrei mitfahren, Kinder unter 6 Jahren fahren grundsätzlich kostenfrei mit. Erhalten Sie Ermäßigungen bei:     • Stadtrundfahrten • Stadtführungen • Fahrradtouren • Bootsfahrt • Attraktionen • Museen • Bühnen/Theater • Schlössern • Restaurants und Bars  • Shopping und Souvenirs • Unterhaltung, Sport und Entspannung Besuchen Sie Sehenswürdigkeiten wie: • AquaDom & Sealife Berlin • Berlin Dungeon • Olympiastadion Berlin • Berliner Dom  • Deutsches Spionagemuseum • Madame Tussauds Berlin • Legoland Discovery Centre Berlin • Tierpark Berlin • Anne-Frank-Zentrum • Charlottenburger Schloss • ComedyTour Berlin • Deutsche Oper Berlin • Friedrichstadt-Palast • TimeRide Berlin • Berliner Fernsehturm • Botanischer Garten • Deutsches Historisches Museum, Deutsches Technikmuseum • Asisi Panorama „Die Mauer“ • Panoramapunkt • DDR Museum • Fork & Walk Tours Berlin • und viele mehr. Und natürlich sollten Sie auch die folgenden kostenlosen Berliner Sehenswürdigkeiten nicht verpassen: • Brandenburger Tor & Unter den Linden • Reichstag/Deutscher Bundestag (Buchung im Voraus nötig) • Checkpoint Charlie • East Side Gallery • Gendarmenmarkt • Kurfürstendamm • Potsdamer Platz & Alexanderplatz • Das Berliner Mauer Denkmal

Berlin: Tickets für das DDR-Museum

2. Berlin: Tickets für das DDR-Museum

Erlebe die Geschichte der DDR zum Anfassen im DDR-Museum Berlin. Erfahre Wissenswertes und Interessantes über die ehemalige DDR, überdenke Klischees und erlebe Geschichte hautnah. Die Exponate des Museums verstecken sich nicht nur in Vitrinen sondern warten darauf entdeckt zu werden. Du darfst Schubläden aufziehen, Schränke öffnen, hinein fassen und stöbern. Setze dich in einen original Trabi, dreh den Zündschlüssel und los geht es. Erlebe eine tolle simulierte Fahrt durch die Plattenbausiedlung mit typischen Trabi-Betriebsgeräuschen. Schalte den Fernseher in einem authentischen DDR-Wohnzimmer ein und stöber in den Schubladen der Karat Schrankwand. Riech die Gewürze im Regal und sieh den Schnellkochtopf auf dem Herd. Sieh Reportagen im original Kinosessel oder tanze Lipsi.

Berlin: Eintrittskarte für die Motorradausstellung des DDR Museums

3. Berlin: Eintrittskarte für die Motorradausstellung des DDR Museums

Genießen Sie einen detaillierten Blick auf DDR-Motorräder, die restauriert und im berühmten Berliner DDR-Museum ausgestellt sind. Erhalten Sie einen Einblick in das Leben in der DDR, während Sie die sorgfältig kuratierten Ausstellungen mit über 130 Motorrädern erkunden. Sehen Sie die weit verbreiteten Zweiräder wie die "Schwalbe" und Raritäten wie das Simson-Motorrad, das für die DDR-Insider-Eskorte eingesetzt wurde und von denen nur 30 hergestellt wurden. Bewundern Sie weiterhin das "Duo 4/1", das ausschließlich über die IFA-Direktion oder die Staatsversicherung der DDR vergeben wurde. Erleben Sie ein wahrhaft immersives Erlebnis mit Hintergrundtexten zu einzelnen Objekten, stimmungsvollen Installationen, historischen Fotos und Werbematerial zur Ergänzung der Ausstellung.

Berlin: Hop-on Hop-off Busticket & 2 geführte Stadtrundgänge

4. Berlin: Hop-on Hop-off Busticket & 2 geführte Stadtrundgänge

Erkunde Berlin zu Fuß und mit dem Bus mit diesem Kombi-Ticket. Fahre mit einem Hop-on-Hop-off-Bus durch die Stadt, lerne die Geschichte hinter dem Checkpoint Charlie kennen und gehe am riesigen Berliner Dom vorbei. Nachdem du deine Tour gebucht hast, lade dir die Vox City App herunter. Innerhalb von 2 Tagen kannst du mit der App den Standort deines nächstgelegenen Tourguides und Treffpunkts ausfindig machen. Wenn du die Stadt nach deiner Führung noch weiter erkunden möchtest, kannst du die App auch für eine selbstgeführte Stadtbesichtigung nutzen. Schließe dich der Historic Berlin Walking Tour an und folge deinem Guide durch das Herz von Berlin. Gehe am wunderschönen Berliner Dom vorbei und weiter zur Museumsinsel. In Richtung Osten kannst du den markanten Berliner Fernsehturm bestaunen und über den belebten Alexanderplatz schlendern. Wechsle zum Rundgang "Spuren des Kalten Krieges" und besuche den Checkpoint Charlie, das Brandenburger Tor und den Potsdamer Platz. Erfahre mehr über die bewegte Geschichte der deutschen Hauptstadt, ihre vielen Museen und ihre faszinierende Kultur. Gönne deinen Füßen eine Pause und steige in einen roten Doppeldeckerbus ein. Während du durch Berlin fährst, kannst du die Aussicht vom offenen Deck aus bewundern. Erkunde die ganze Stadt auf dieser Fahrt vom Tiergarten zur East Side Gallery. Wenn du eine Sehenswürdigkeit aus der Nähe sehen willst, steigst du an einem der 23 Tourstopps in der ganzen Stadt aus, darunter das Holocaust-Mahnmal, die Berliner Mauer, Madame Tussauds und der Berliner Zoo.

Sightseeing in DDR-Museum

Möchten Sie alle Aktivitäten in DDR-Museum entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

DDR-Museum: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 7 133 Bewertungen

Da ich selbst noch reichlich Kontakt mit der ehemaligen DDR hatte habe ich hier sehr viele bekannte Dinge wieder gesehen. Sei es der in der DDR so beliebte Pfefferminzlikör oder die Zigaretten der Marke F6. Die Macher der Ausstellung haben hier viele tolle Exponate zusammengestellt, die es auch jemanden, der die DDR nicht mehr kennt, einen guten Einblick in die damalige Zeit gibt. Die Ausstellung könnte nur etwas mehr Fläche haben. Es ist teilweise doch sehr eng in den Räumen. Wer sich für die DDR und das Leben dort interessiert absolut empfehlenswert. Uns hat es jedenfalls sehr gut gefallen.

Kein langweiliger Museumsgang, sondern die Geschichte der DDR unterhaltsam präsentiert. Das Museum bindet die Besucher mit ein, ausprobieren und Anfassen gewünscht. Ein kurzweiliger, informartiver Trip durch die DDR.

Das Personal ist sehr hilfsbereit und nett. Äußerst interessantes Museum. Auf jedenfall weiter zu empfehlen.

Wer Berlin besucht,sollte auf jeden Fall das DDR-Museum besuchen.

War sehr schön eine Zeitreise zu machen in die Zeit der DDR