Erlebnisse in
Castelo de São Jorge

Von dieser mittelalterlichen Burg hat man einen herrlichen Panoramablick über Lissabon und den Tejo.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Castelo de São Jorge: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Lissabon: Tages-/Sonnenuntergang-/Nacht-Segeltour + Getränk

1. Lissabon: Tages-/Sonnenuntergang-/Nacht-Segeltour + Getränk

Begeben Sie sich auf eine unvergessliche 2-stündige Lissabon-Stadtrundfahrt auf dem Tejo mit Live-Kommentar der Crew. Entdecken Sie die wunderschöne Uferlandschaft der Stadt auf einem Segelboot, während Sie die zahlreichen historischen Denkmäler und Wahrzeichen bewundern.  Sie werden von Ihrem Skipper begrüßt, der Ihnen an der Anlegestelle beim Betreten des Segelbootes hilft. Stoßen Sie mit einem Begrüßungsgetränk an und machen Sie sich auf den Weg, Lissabons Wasserwege zu erkunden, zunächst vorbei am Denkmal der Entdeckungen. Gleiten Sie unter der grandiosen Brücke des 25. April (Ponte 25 de Abril) hindurch und schauen Sie nach oben, um einen Blick auf die Christus-Statue Cristo Rei zu erhaschen. Während Sie den atemberaubenden Anblick der Bauwerke, Brücken und Schiffe genießen, unterhält Ihre Crew Sie mit kuriosen Geschichten und lustigen Fakten über die Orte, an denen Sie vorbeifahren.  Weiter geht es an Bord zum historischen Stadtzentrum, wo Sie beeindruckende Ausblicke auf den Platz des Handels (Praça do Comércio), die Basílica da Estrela und die Festungsanlage Castelo de São Jorge, die auf dem höchsten Gipfel Lissabons thront, genießen können.  Zum Abschluss Ihrer Lissabon-Bootstour können Sie einen Blick auf die einzigartige Architektur des MAAT-Museums (Museu de Arte, Arquitetura e Tecnologia) und den berühmten Turm von Belém (Torre de Belém) werfen. Wenn Sie die entsprechende Option gewählt haben, erleben Sie die Stadt auch zur goldenen Stunde, gefolgt von einem wunderschönen Sonnenuntergang.

...
Lissabon: Castelo de São Jorge ohne Anstehen mit Begleitung

2. Lissabon: Castelo de São Jorge ohne Anstehen mit Begleitung

Erleben Sie einen entspannten Nachmittag oder Morgen im Castelo de São Jorge mit diesen praktischen Tickets für einen Einlass ohne Anstehen. Erfahren Sie mehr über die bis ins 10. Jahrhundert zurückreichende Geschichte des beliebtesten Wahrzeichens Lissabons. Treffen Sie Ihren GetYourGuide-Partner direkt vor dem Castelo und freuen Sie sich auf eine 15-minütige Einführung zur Festung, bevor Sie Ihre Tickets entgegennehmen. Mit diesen können Sie das Innere der Burg betreten, wo Sie jede Menge Zeit zum freien Erkunden haben. Entdecken Sie die Burg in Ihrem eigenen Tempo und staunen Sie über ihre uralte Architektur. Sehen Sie die dauerhafte Ausstellung, in der es zahlreiche Artefakte aus dem 11. Jahrhundert zu bewundern gibt, die in der archäologischen Ausgrabungsstätte des maurischen Viertels zutage gefördert wurden. Erleben Sie eine atemberaubende 360-Grad-Aussicht auf die Stadt und den Fluss Tejo von einem der höchsten Hügel Lissabons.

...
Lissabon: 3-in-1 Hop-On/Hop-Off-Tour mit Bus & Tram

3. Lissabon: 3-in-1 Hop-On/Hop-Off-Tour mit Bus & Tram

Genießen Sie Lissabon 48 Stunden lang nach Herzenslust: Auf 3 Touren per Doppeldeckerbus und einer beliebten, historischen Straßenbahntour durch die Hügel haben Sie jede Menge Gelegenheit, die Stadt auf verschiedenste Art und an den unterschiedlichsten Orten zu erkunden. Auf der Belém-Tour entdecken Sie die wichtigsten und schönsten Plätze und Alleen sowie die bedeutendsten Denkmäler Lissabons. Erkunden Sie die beiden beliebten Stadtteile Belém und Ajuda ausführlich auf der Belém-Tour. Diese sind die wichtigsten Wahrzeichen Lissabons, die bekannt sind für ihre Denkmäler, Museen und anderen Attraktionen. Bei der Straßenbahnfahrt über die Hügel Lissabons sehen Sie die eher traditionellen Stadtviertel wie Alfama, Mouraria, Baixa, Chiado, Estrela und Lapa. Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit zur Fahrt mit dem ältesten, auch heute noch im täglichen Einsatz befindlichen Transportmittel Lissabons. Besuchen Sie die traditionellen Viertel auf dem Hügel des Castelo de São Jorge mit einer historischen Vintage-Tram und erleben Sie die schönsten Aussichtspunkte. Genießen Sie atemberaubende Ausblicke, das ganz besondere Licht der Stadt und ihre einzigartige Architektur.  Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Fischerei im Museu do Oriente, einst ein Lager für Stockfisch aus der Nordsee. Bringen Sie Zeit mit und besuchen Sie die Museen und Denkmäler, die die Geschichte Beléms erzählen. Das Mosteiro dos Jerónimos, den Belém-Turm und das Denkmal der Entdeckungen (Padrão dos Descobrimentos) sollte sich kein Besucher entgehen lassen. Bei jeder dieser Touren können Sie beliebig ein- und aussteigen und auf Erkundungstour zu Fuß gehen.

...
Lissabon: 2,5-stündige Schlemmer-Tour mit dem Segway

4. Lissabon: 2,5-stündige Schlemmer-Tour mit dem Segway

Erleben Sie eine Segway-Tour durch Lissabon und kosten Sie die Aromen Portugals. Eine spannende und einzigartige Form der Fortbewegung. Ihr 2,5-stündiges Segway-Abenteuer durch die Stadt führt Sie nach Alfama, in das älteste Viertel Lissabons und die durch zauberhaften Straßen von Bairro Alto. Lissabon lässt sich perfekt mit Ihren modernen Fahrzeugen erkunden. Hierbei erwarten Sie allerdings nicht nur die Sehenswürdigkeiten und Denkmäler der Stadt. Erhalten Sie einen Einblick in das, was Lissabon wirklich ausmacht: der herrliche Fluss Tejo, die unzähligen kulinarischen Angebote der Stadt und die freundlichen Einwohner. Unterwegs können Sie sich mit kostenlosem Wasser, verschiedenen Kostproben und leckeren Gebäcken immer wieder stärken. Lassen Sie sich mit der notwendigen Sicherheitsausrüstung, wie einem Helm ausstatten, und erhalten Sie eine kurze Einweisung in die Handhabung mit Ihres Segways. Ein professioneller Reiseleiter steht Ihnen rund um die Uhr zur Seite und wird seine Leidenschaft für die Stadt auf unterhaltsame Weise mit Ihnen teilen. Lassen Sie sich zu den besten Imbissen und Essständen entführen und füllen Sie Ihren Magen mit dem köstlichsten Essen, welches die portugiesische Küche zu bieten hat.

...
Lissabon: Hop-On/Hop-Off-Straßenbahn-Ticket für 24 Stunden

5. Lissabon: Hop-On/Hop-Off-Straßenbahn-Ticket für 24 Stunden

Buchen Sie ein Ticket für die Straßenbahnfahrt auf den Hügeln Lissabons und erkunden Sie in einer authentischen alten Straßenbahn die traditionellen Viertel der Stadt. Sie fahren durch die Viertel Alfama, Mouraria, Chiado, Bairro Alto und Lapa. Lernen Sie einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen wie Castelo São Jorge, die Kathedrale von Lissabon und die Basílica da Estrela. Besuchen Sie Museen wie das MUDE, Museu do Chiado und Museu de Arte Antiga. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht am Miradouro da Graça, Miradouro Senhora do Monte, Portas do Sol und Miradouro de Santa Luzia. Lauschen Sie unterwegs dem Audioguide auf Portugiesisch, Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Niederländisch, Schwedisch, Russisch, Chinesisch oder Japanisch.

...
Lissabon: Private Tagestour zu den Highlights

6. Lissabon: Private Tagestour zu den Highlights

Entdecken Sie bei Ihrer Privattour die schönsten Sehenswürdigkeiten Lissabons. Ihr persönlicher und offiziell anerkannter Guide / Fahrer bietet Ihnen einen umfassenden Einblick in die Stadt und berücksichtigt dabei Ihre Wünsche und Interessen, sodass die Tour an Ihre Anforderungen angepasst werden kann und abhängig von Ihren Wünschen variiert. Erleben Sie beispielsweise die malerischen Stadtviertel von Lissabon bei einer einmaligen Panoramafahrt bis hin zur Ponte 25 de Abril. Genießen Sie aus über 100 Metern Höhe eine traumhafte Aussicht auf die Metropole Lissabon bis zur Statue Cristo Rei, der mit einer Höhe von 28,5 m größten Betonstatue Europas. Ein möglicher Besuch der Spitze jener Christusstatue bietet Ihnen einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und den Fluss. Lassen Sie sich weiterhin bezaubern vom wunderschönen Hieronymus-Kloster, einem der wichtigsten und beeindruckendsten Beispiele des Manuelinischen Stils, einer portugiesischen Variante der Spätgotik. Entdecken Sie außerdem den einmaligen Torre de Belém sowie das einzigartige Padrão dos Descobrimentos. Besuchen Sie die Viertel von Lissabon, die bei Touristen weniger bekannt sind, wie das Viertel Estrela mit seiner Basilika oder dem Friedhof Prazeres. Ein Mittagessen auf einem der lokalen Märkte Lissabons, abseits der Touristenmassen, darf natürlich auch nicht fehlen.

...
Lissabon: Ganztagestour

7. Lissabon: Ganztagestour

Entdecken Sie das Beste von Lissabon bei einer ganztägigen Tour. Erfahren Sie mehr über die pulsierende Kultur der Stadt, sehen Sie wichtige historische Stätten und berühmte Monumente und entdecken Sie versteckte Juwelen, die von Einheimischen geliebt werden. Fahren Sie zum berühmten Platz Marquês de Pombal und bestaunen Sie den größten Park Lissabons, den Alto do Parque Eduardo VII. Besuchen Sie die berühmteste Avenue Avenida da Liberdade, die über Rossio, Praça do Comércio, Bairro Alto, Alfama und Castelo de São Jorge führt. Bewegen Sie sich am Fluss Tejo entlang und besuchen Sie die ikonischen Monumente der Region Belém wie den Torre de Belém und das Padrão dos Descobrimentos einschließlich des Mosteiro dos Jerónimos. Bewundern Sie die wunderschöne Architektur der farbenfrohen Stadt, bevor Sie in einem typischen Restaurant zu Mittag essen. Gehen Sie in Richtung Expo und besuchen Sie das Ozeanarium von Lissabon und einige der emblematischsten Museen.

...
Lissabon: Geführte Segeltour bei Sonnenuntergang

8. Lissabon: Geführte Segeltour bei Sonnenuntergang

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch 500 Jahre Geschichte und sehen Sie die bedeutendsten Wahrzeichen Lissabon vom Fluss Tajo aus. Steigen Sie an Bord einer schönen Yacht und unternehmen Sie eine 2-stündige Segeltour zu den Wahrzeichen der Stadt bei Sonnenuntergang. Fahren Sie mit dem Boot vorbei am Denkmal der Entdeckerzeit und bestaunen Sie den Torre Belém (Turm von Belém). Segeln Sie weiter in Richtung der riesigen Hängebrücke Ponte 25 de Abril und sehen Sie die Statue Cristo Rei mit ausgestreckten Armen. Bewundern Sie wunderschöne Plätze wie Terreiro do Paço (auch bekannt als "Praça do Comércio"), Teil der Wiedergeburt von Pombaline Downtown nach dem Erdbeben von 1755. Bewundern Sie einige der ältesten Viertel von Lissabon, wie Alfama und das Castelo de São Jorge. Entdecken Sie die Kathedrale von Lissabon und das Nationalen Pantheon, bevor das Boot dreht und Sie die Rückfahrt antreten. Beobachten Sie den Sonnenuntergang über Lissabon, während Sie bei einem Glas Sekt entspannen.

...
Lissabon: 1,5-stündige private Segway-Tour durch das Alfama-Viertel

9. Lissabon: 1,5-stündige private Segway-Tour durch das Alfama-Viertel

Nutzen Sie den Komfort und die Leichtigkeit eines Segway-Fahrens, um die Hügel von Lissabon zu überwinden. Diese 1,5-stündige Privattour führt Sie durch das Alfama-Viertel. Sie können mit Ihrem Reiseleiter vereinbaren, wann Sie Ihre Tour beginnen möchten. Ihrer Tour wird eine Einarbeitungs - und Übungsstunde vorausgehen. Sie werden sehen, dass Segwayfahren die perfekte Möglichkeit ist, die Hügel Lissabons im Handumdrehen zu besteigen. Ohne von den Hügeln zu ermüden, steigen Sie den Hügel hinauf zur Burg São Jorge und steigen durch das Viertel Mouraria ab. In der Vergangenheit von Schlachten und Eroberungen ist es heute der perfekte Weg, um sich auf ein Abenteuer durch die Geschichte einzulassen. Sehen Sie, wie die Einheimischen bei Ihrer Erkundung der Burg und von Mouraria leben. Dies ist auch eine gute Gelegenheit, einige der bekanntesten Monumente Lissabons zu besichtigen, darunter die Kathedrale Sé und das Nationale Pantheon. Von den Miradouros (Aussichtspunkten) aus haben Sie die Möglichkeit, einen atemberaubenden Blick auf Lissabon zu genießen, einschließlich der wunderschönen Portas do Sol. Dies ist eine großartige Gelegenheit, um einige fantastische Fotos von Lissabon und dem Tejo zu machen.

...
Ab Madrid: Portugal-Tour nach Lissabon und Fátima - 4 Tage

10. Ab Madrid: Portugal-Tour nach Lissabon und Fátima - 4 Tage

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Portugals bei einer 4-tägigen Tour ab Madrid. Durchfahren Sie die malerische Region Extremadura auf dem Weg zur Hauptstadt nach Lissabon und erfahren Sie mehr über die spanischen Eroberer von Trujillo und die portugiesischen Entdeckungen von Belém. Sehen Sie alte Straßenbahnen entlang der Straßen von Alfama und hören Sie mehr über die Erscheinung Unserer Lieben Frau von Fátima. Die Unterbringung erfolgt in einem 4-Sterne-Hotel im Zentrum von Lissabon und bietet Möglichkeiten für abendliche Aktivitäten und Zeit zur freien Verfügung. Tag 1: Madrid - Trujillo - Lissabon Verlassen Sie Madrid um 08:00 Uhr und fahren Sie durch die wunderschöne Landschaft der Region Extremadura. Machen Sie einen Stopp im historischen Trujillo und entdecken Sie eine von den Spaniern eroberte Stadt. Schlendern Sie durch das Stadtzentrum und bewundern Sie die mittelalterlichen Bauten, wie die Plaza Mayor mit der Reiterstatue von Francisco Pizarro. Passieren Sie die Grenze nach Portugal und checken Sie ein im 4-Sterne-Hotel Lutecia. Entdecken Sie die portugiesische Hauptstadt am Abend und nehmen Sie auf Wunsch an einer Fado-Show teil oder gestalten Sie den Abend nach Ihren Vorstellungen. Sie können an einer optionalen Fado-Show teilnehmen, um die typisch melancholischen Volkslieder Portugals zu erleben, oder sich auf eigene Faust entspannen. Tag 2: Lissabon Besuchen Sie Alfama, das älteste Stadtviertel von Lissabon, und bewundern Sie das mittelalterliche Schloss von São Jorge mit einem fantastischen Blick über Alfama und die alten Straßenbahnen entlang der Kopfsteinpflaster-Straßen. Bewundern Sie die mittelalterliche Burg São Jorge mit tollem Blick auf Alfama und sehen Sie alte Straßenbahnen, die durch die kopfsteingepflasterten Straßen rollen. Fahren Sie weiter nach Belém mit dem Festungsturm und dem kunstvollen Jeronimo-Kloster. Nutzen Sie den Nachmittag für eine individuelle Entdeckungstour oder machen Sie einen optionalen Ausflug zum Märchenschloss Sintra und zu den Stränden von Estoril und Cascais. Tag 3: Lissabon - Fatima - Lissabon Besuchen Sie einen der berühmtesten Wallfahrtsorte Portugals bei einem Ausflug nach Fátima. Erfahren Sie mehr über die Erscheinung Unserer Lieben Frau und entdecken Sie weitere Sehenswürdigkeiten, wie die Erscheinungskapelle. Erkunden Sie Sehenswürdigkeiten wie das Heiligtum von Fátima und die Kapelle der Erscheinungen, bewundern Sie die Mosaike und Glasmalereien der Basilika und genießen Sie einen Moment der Ruhe in der Dreifaltigkeitskirche. Kehren Sie zurück nach Lissabon für die Übernachtung im Hotel. Tag 4: Lissabon - Caceres - Madrid Verlassen Sie Lissabon und überqueren Sie erneut die Grenze auf Ihrem Weg nach Madrid. Besuchen Sie die von Mauern umgebene Stadt Cáceres, die seit 1986 als UNESCO Weltkulturerbe gilt und eine besondere Mischung unterschiedlichster Architekturstile bietet. Entdecken Sie einige der 30 verbliebenen islamischen Türme und herrliche Paläste aus der Zeit der Renaissance, bevor Sie nach Madrid weiterfahren. Kehren Sie schließlich mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Madrid, wo Ihre Tour endet.

...

Sightseeing in Castelo de São Jorge

Möchten Sie alle Aktivitäten in Castelo de São Jorge entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Castelo de São Jorge: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 3 108 Bewertungen

TOLLE TOUR MIT TOM AN DIE SHÖNSTEN AUSSICHTSPLÄTZE VON LISSABON. WIR WAREN EINE TOLLE GRUPPE. DIE SEGWAYS SIND IN EINEM TOP ZUSTAND. JEDERZEIT ZU EMPFEHLEN! EIN MUST HAVE IN LISSABON!

Tolle Tour! Auch wenn es zu dieser Jahreszeit sehr frisch ist, war es ein toller Ausflug.

Toller Trip, nette Guides, Insidertipps. Und guter Wein :) Hat sehr viel Spaß gemacht!

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Sehr empfehlenswert, gerne wieder !

Super Guide! Mega viel gelernt und viele gute Tipps erhalten Würde es wieder tun