Eintrittskarte

Berlin: Tickets für das DDR-Museum

Berlin: Tickets für das DDR-Museum

Ab € 9,80 pro Person

Erleben Sie Geschichte zum Anfassen im DDR-Museum. Stöbern Sie in Schränken und Schubladen und fahren Sie mit dem Trabi. Tanzen Sie Lipsi und spielen Sie Fußball.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Gültigkeit 1 Tag
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erleben Sie Geschichte zum Anfassen im DDR-Museum in Berlin
  • Starten Sie einen Trabi, telefonieren Sie und stöbern Sie in alten Schubladen und Schränken
  • Erfahren Sie Geschichte mit allen Sinnen
  • Freuen Sie sich auf eine interaktive und dynamische Ausstellung
Beschreibung
Erleben Sie die Geschichte der DDR zum Anfassen im DDR-Museum Berlin. Erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes über die ehemalige DDR, überdenken Sie Klischees und erleben Sie Geschichte hautnah. Die Exponate des Museums verstecken sich nicht nur in Vitrinen sondern warten darauf, entdeckt zu werden. Sie dürfen Schubläden aufziehen, Schränke öffnen, hinein fassen und stöbern. Setzen Sie sich in einen original Trabi, drehen Sie den Zündschlüssel und los geht es. Erleben Sie eine tolle simulierte Fahrt durch die Plattenbausiedlung mit typischen Trabi-Betriebsgeräuschen. Schalten Sie den Fernseher in einem authentischen DDR-Wohnzimmer ein und stöbern Sie in den Schubladen der Karat Schrankwand. Riechen Sie die Gewürze im Regal und sehen Sie den Schnellkochtopf auf dem Herd. Sehen Sie Reportagen im original Kinosessel oder tanzen Sie Lipsi.
Inbegriffen
  • Eintritt zum DDR-Museum
  • Museumsführung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen entweder den Nachweis einer vollständigen Impfung, einen Nachweis einer ausgeheilten Covid-19-Infektion in den letzten 6 Monaten oder einen negativen Test vorlegen, der nicht mehr als 24 Stunden vor Beginn der Aktivität durchgeführt wurde.

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Der Museumseingang befindet sich am Spreeufer, gegenüber dem Berliner Dom.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Nicht erlaubt

  • Haustiere

Wichtige Informationen

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre erhalten freien Eintritt.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,4 /5

basierend auf 745 Bewertungen

Übersicht

  • Preis-Leistung
    4,2/5
  • Service
    4,3/5
  • Organisation
    4,2/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Ein wundervoll gestaltetes Museum, dass auch für Kinder eine Menge Möglichkeiten bietet! Man gewinnt einen plastischen Eindruck durch die Abwechslung von informativen Texten und interaktiven Museumsexponaten! Trotz des großen Andrangs macht das Personal möglich, dass man sich schnell und ruhig einfindet und eine Schlange löst sich auch schnell wieder auf! Ganz großes Lob!

Weiterlesen

16. Oktober 2021

Da ich selbst in der DDR groß geworden bin, habe ich mich zurückversetzt gefühlt in die Jahre vor dem Mauerfall. Viele Sachen aus dem Haushalt haben wir selber besessen und haben sie teilweise noch heute. Die Wohnungseinrichtung mit der typischen DDR-Tapete hatten wir in jedem Zimmer. Die Möbel entsprachen denen von uns früher. Eben alles kam mir doch sehr bekannt vor. Es war für mich ein sehr schönes Erlebnis noch einmal die DDR live zu durchleben. Ich werde auf jeden Fall meinen Freunden den Tipp geben, das DDR-Museum einmal zu besuchen, um zu zeigen, wie schön wir es doch früher auch hatten, denn es war nicht alles schlecht, im Gegenteil. Der goldene Westen hatte auch nicht immer das, was er versprach.

Weiterlesen

8. September 2021

Das DDR Museum ist ein "Muss". Ich selbst bin kein Kind der DDR, habe aber viele Verwandte dort und bin als Kind mit meinen Eltern oft zu Besuch dort gewesen. Ich habe viele Sachen wiedererkannt aber auch meinen Kindern hat der Besuch viel Spaß gebracht. Vieles kennt man ja heute nur aus der Schule und es ist schwer zu begreifen was das Regime dort damals gemacht hat. Sehr schön dazu die Ausstellung "eines Verhörs" oder ein Einblick in die Arbeit der Staatssicherheit. Ein Stück deutscher Geschichte, die teils nicht immer so leicht war, aber man hatte ja nicht die Wahl ......

Weiterlesen

16. Oktober 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 17098