Barcelona
Hop-On/Hop-Off-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Barcelona Hop-On/Hop-Off-Touren

Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Bustour 1- oder 2-Tagesticket

1. Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Bustour 1- oder 2-Tagesticket

Begib dich auf eine Sightseeing-Tour durch Barcelona mit einer Auswahl von 2 verschiedenen Routen und 40 Haltestellen. Besichtige die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und steige an den für dich interessanten Punkten wie dem Gotischen Viertel oder dem Picasso-Museum aus, bevor du wieder in den Bus steigst, um die Route fortzusetzen. Lehne dich zurück und entspanne in einem Hop-On/Hop-Off-Bus mit offenem Deck. Besichtige alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Barcelonas und steige nach Belieben ein und aus. Besuche das Picasso-Museum, das eine der größten Sammlungen von Picassos Kunstwerken in der ganzen Welt beherbergt. Spaziere die Rambla hinunter und entdecke eine der lebendigsten Gegenden der Stadt mit unzähligen Bars und Lokalen. Bestaune die vielen UNESCO-Welterbestätten, die Barcelona zu bieten hat. Besonders bemerkenswert ist die Sagrada Familia, eines der ikonischsten Werke des berühmten Architekten Antoni Gaudi, das auf der Tour durch die Stadt besichtigt werden kann. Die Abfahrten erfolgen alle 20 - 30 Minuten Dauer: 120 min Die Haltestellen der Touren sind folgende:  Rote Linie 1. Plaça de Catalunya 2. Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies 3. Passeig de Gràcia - La Pedrera 4. Francesc Macià - Diagonal 5. Estació de Sants 6. Creu Coberta 7. Plaça d'Espanya 8. Caixa Fòrum - Pavelló Mies van der Rohe 9. Poble Espanyol 10. Museu Nacional d’Art de Catalunya 11. Anella Olímpica 12. Fundació Joan Miró 13. Telefèric de Montjuïc 14. Miramar - Jardins Costa i Llobera 15. World Trade Center 16. Colom - Museu Marítim 17. Port Vell 18. Tickets für die Sehenswürdigkeiten 19. Port Olímpic 20. Zoo 21. Pla de Palau - Parc de la Ciutadella 22. Barri Gòtic  Blaue Linie 1. Plaça de Catalunya 2. Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies 3. Passeig de Gràcia - La Pedrera 4. Sagrada Família 5. Eixample 6. Park Güell. 7. Tramvia Blau - Tibidabo 8. Sarrià 9. Monestir de Pedralbes 10. Palau Reial - Pavellons Güell 11. Futbol Club Barcelona 12. Diagonal Les Corts 13. Francesc Macià – Diagona 14. MACBA - CCCB

Barcelona: Ein- oder zweitägige Hop-On/Hop-Off-Bustour

2. Barcelona: Ein- oder zweitägige Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdecken Sie bei dieser Hop-On/Hop-Off-Tour mit dem Doppeldeckerbus Barcelona in Ihrem ganz eigenen Tempo. Fahren Sie bequem mit dem Ticket auf zwei unterschiedliche Routen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt. Steigen Sie an den unterschiedlichen Haltestellen aus, wann und wo Sie es wünschen. Ein kostenloser Stadtplan sowie ein Guide mit den unterschiedlichen Routen und Haltestellen sind Ihnen bei der Auswahl Ihrer Lieblings-Attraktionen behilflich. Genießen Sie außerdem den Komfort eines informativen und in 15 verschiedenen Sprachen erhältlichen Audioguides. Die offenen Doppeldeckerbusse verfügen über ein elektrisches Dach, das im Falle von Regen schnell geschlossen werden kann. Darüber hinaus sind die Busse auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet und auf beiden Decks mit komfortablen, ergonomisch geformten Sitzen sowie Heizung ausgestattet. An Bord steht Ihnen außerdem eine Begleitperson zur Verfügung, die Ihnen bei all Ihren Fragen behilflich ist. Ost-Route • Plaça de Catalunya • La Catedral im Barrio Gótico • Port Vell • Museu d'Història de Catalunya • Stadtviertel La Barceloneta • Port Olímpic • Platja del Bogatell* (Strand) • Nova Mar Bella* (Strand) • Forum* • Kathedrale Sagrada Familia • Hospital de la Santa Creu i Sant Pau • Parc Güell • Tibidabo • La Pedrera • Casa Batlló • Glòries-Torre Agbar (*) Wintertour (02. November bis 25. März): Die fraglichen Haltestellen werden durch den Ciutadella-Zoo und das Teatre Nacional-Auditori ersetzt. West-Route • Plaça de Catalunya • Der Triumphbogen (Arc de Triomf) • El Born- Ciutadella-Zoo • Passeig de Colom • World Trade Center (Geschäftszentrum) • Jardins de Miramar • Fundació Joan Miró • Anella Olímpica • MNAC Museo Nacional de Catalunya • Poble Espanyol • Caixa Fòrum - Pavelló Mies Van Der Rohe • Plaça d'Espanya • Estació de Sants • Camp Nou (F.C. Barcelona) • Plaça Pius XII - Palau Reial - Pavellons Guell - Monestir de Pedralbes • L'illa diagonal • Avinguda Diagonal • La Pedrera • Casa Batlló • Plaça de Catalunya

Barcelona: Hop-On-Hop-Off-Bus mit Eco-Katamaran-Kreuzfahrt

3. Barcelona: Hop-On-Hop-Off-Bus mit Eco-Katamaran-Kreuzfahrt

Erkunde Barcelona bequem an Bord eines Doppeldeckerbusses mit zwei verschiedenen Routen, die in deinem 1-Tages- oder 2-Tages-Ticket enthalten sind. Steig ein und aus, so oft du willst, um die Stadt in deinem eigenen Tempo zu erkunden und genieße eine malerische Katamaranfahrt entlang der Küste. Auf der Westroute (orange) kannst du die Stadt jenseits ihrer symbolträchtigsten modernistischen Gebäude entdecken. Die Route umfasst einen ausgedehnten Rundgang, der dich zu den westlichsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas führt, wie dem Stadion des FC Barcelona und dem Nationalen Kunstmuseum von Katalonien. Steige an einem der beiden Museen aus und fahre mit dem Bus wieder zurück, wenn du deinen Besuch beendet hast. Geh ins El Born, um die fantastische Küche und das malerische Ambiente zu genießen, oder lehn dich zurück, entspann dich und genieße die Aussicht auf die Stadt. Die Ostroute (grün) führt dich in den künstlerischsten Teil der Stadt. Erlebe Barcelonas Betondschungel aus modernistischen Gebäuden. Von der Plaça Catalunya bis zum Park Güell bewunderst du die beeindruckendsten Wahrzeichen in diesem Teil der Stadt. Besuche die prächtige Sagrada Familia und staune über die umfangreiche Symbolik ihrer Fassaden. Erfahre mehr über die Geschichte der Stadt und entdecke alle Geheimnisse, die sie verbirgt. Steig an Haltestelle 4 oder 5 der Westroute (orange) aus, um eine Katamaranfahrt entlang der Küste Barcelonas zu erleben. Der Katamaran legt in Port Vell ab, wo du Monumente wie das World Trade Center und die größten Yachten der Stadt bewundern kannst. Während des Spaziergangs bekommst du eine einzigartige Perspektive auf Barcelona. Du kommst in der Gegend von Puerto Olympia an und kannst von dort aus den Hafen sehen, der bei den Olympischen Spielen 1991 gegründet wurde.>

Barcelona: Hop-On/Hop-Off Bus & Aquarium-Tour

4. Barcelona: Hop-On/Hop-Off Bus & Aquarium-Tour

Entdecken Sie alle Highlights von Barcelona bei einer Tour in einem komfortablen Doppeldecker-Bus. Steigen Sie während 1 oder 2 Tagen (je nach gewählter Option) nach Belieben ein und aus und erkunden Sie die Stadt in Ihrem eigenen Tempo. Es gibt 2 Routen, die beide in Ihrem Ticket enthalten sind. Die Taktung der Busse variiert je nach Saison (zwischen 5 und 20 Minuten) und jede der beiden Strecken nimmt insgesamt etwa 2 Stunden in Anspruch. Diese Tour beinhaltet zudem den Eintritt zum Aquarium von Barcelona, das größte Aquarium im mediterranen Stil weltweit. Entdecken Sie die faszinierenden Arten und tauchen Sie ein in die verschiedenen Lebensräume des Mittelmeers. Erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die charakteristischsten Merkmale der verschiedenen Arten, die in den verschiedenen Becken leben. Sehen Sie 2 Lebensräume, die von Schutzgebieten an der spanischen Küste inspiriert sind: das Ebro-Delta und die Meder-Inseln. Unternehmen Sie zum Schluss einen Spaziergang durch den Acryl-Tunnel, der sich über die gesamte Länge des Ozeanariums erstreckt und Ihnen das Gefühl gibt, mit Haien zu schwimmen. Hop-On-Hop-Off-Busrouten und -Haltestellen: West-Route (orange): Plaça Catalunya, Arc de Triomf, El Born-Ciutadella-Zoo, Passeig Colom, World Trade Center, Jardins de Miramar, Fundació Joan Miró, Anella Olímpica, MNAC Museo Nacional de Catalunya, Poble Espanyol, Caixa Fòrum-Pavelló Mies Van Der Rohe, Plaça d’Espanya, Estació de Sants, Camp Nou (FC Barcelona), Plaça Pius XII-Palau Reial-Pavellons Guell-Monestir de Pedralbes, Illa Diagonal, Av. Diagonal, La Pedrera, Casa Batlló. Ost-Route (grün): Plaça Catalunya, Catedral-Barri Gòtic, Port Vell, Museu d’Història de Catalunya, Barceloneta, Port Olímpic, Platja de Bogatell*, Nova Mar Bella*, Forum*, Glòries-Torre Agbar, Sagrada Familia, Recinte Modernista de Sant Pau, Park Güell, Tibidabo, La Pedrera und Casa Batlló. (* von 2. November bis 25. März werden diese Haltestellen ersetzt durch Poble Nou-Zoo und Teatre Nacional Auditori.)

Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Tour & FC Barcelona Camp Nou-Tour

5. Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Tour & FC Barcelona Camp Nou-Tour

Steigen Sie den ganzen Tag nach Belieben aus und wieder ein bei der Barcelona-Stadttour — und das alles mit ein- und demselben Ticket. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt mit dem praktischen Audiosystem samt Kopfhörern (verfügbar in 15 verschiedenen Sprachen). Sie erhalten außerdem eine Übersichtskarte, in der alle Haltestellen der Strecke verzeichnet sind, und Rabattcoupons für verschiedene Locations in der Stadt. Die modernen Busse sind speziell angepasst, um auch mobilitätseingeschränkten Gästen einen bequemen Transport bieten zu können. Bei Regen kann das Schiebedach umgehend geschlossen werden und auf den ergonomischen Sitzen können Sie es sich hervorragend bequem machen. Als weiteren Service treffen Sie in jedem der Busse eine Stewardess an Bord an. Es gibt 2 Routen, die östliche Route und die westliche Route. Die Frequenz der Busse variiert je nach Saison (zwischen 5 und 20 Minuten) und jede der beiden Strecken nimmt insgesamt etwa 2 Stunden in Anspruch. Ost / Grüne Route: Plaça Catalunya, Catedral-Barri Gòtic, Port Vell, Museu d’Història de Catalunya, Barceloneta, Port Olímpic, Platja del Bogatell*, Nova Mar Bella*, Forum*, Glòries-Torre Agbar, Sagrada Família, Recinte Modernista St. Pau, Park Güell, Tibidabo, La Pedrera, Casa Batlló. (*) Winter Tour (2.11. bis 25.03-): Diese Haltestellen werden durch Ciutadella-Zoo, Teatre Nacional-Auditori ersetzt. West / Orange Route: Plaça Catalunya, Arc de Triomf, El Born-Ciutadella-zoo, Passeig Colom, World Trade Center, Jardins de Miramar, Fundació Joan Miró, Anella Olímpica, MNAC Museo Nacional de Catalunya, Poble Espanyol, Caixa Fòrum-Pavelló Mies Van Der Rohe, Plaça d’Espanya, Estació de Sants, Camp Nou (FC Barcelona), Plaça Pius XII-Palau Reial-Pavellons Guell-Monestir de Pedralbes, l’Illa Diagonal, Av. Barcelona), Plaça Pius XII - Palau Reial - Pavellons Guell - Monestir de Pedralbes, l’Illa Diagonal, Av. Diagonal, La Pedrera, Casa Batlló, Plaça Catalunya. Das Camp-Nou-Erlebnis F.C. Barcelona mit Museum und Tour beginnt in der ersten Etage des Museums, das am 12. Juni 2010 renoviert wurde. Erleben Sie ein hochmodernes Museum mit interaktiven Wänden im Großformat, brandneuen Ausstellungen und einer gewaltigen Sammlung an Objekten, die die Geschichte des FC Barcelona illustrieren und die Werte aufzeigen, die Barça zu so viel mehr als nur einem Sportverein machen. Wandeln Sie auf den Spuren von Legenden, die Fußballgeschichte geschrieben haben, darunter Kubala, Cruyff, Maradona, Guardiola, Ronaldinho und viele mehr. Besuchen Sie die legendärsten Bereiche im Camp Nou, darunter die Kabine der Gästemannschaften und der Spielertunnel, der aus das Feld führt, wo Sie ein atemberaubendes Stadionpanorama erwartet. Statten Sie dem Fernsehstudio und der Mixed Zone einen Besuch ab und sehen Sie den Presseraum und die Kommentatorenkabinen. Die Tour endet auf der ersten Etage, wo Sie den faszinierenden Multimedia-Bereich entdecken können.

Häufig gestellte Fragen zu Hop-On/Hop-Off-Touren in Barcelona

Was ist neben Hop-On/Hop-Off-Touren in Barcelona sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Barcelona, die du nicht verpassen solltest:

Hop-On/Hop-Off-Touren in Barcelona – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann sollte man eine Bustour unternehmen?

    Die besten Plätze befinden sich in einem Doppeldeckerbus natürlich oben. Um die Fahrt dort so richtig zu genießen, sollte die Sonne scheinen. Wir empfehlen, im Sommer an einer Hop-On/Hop-Off-Tour teilzunehmen. So können Sie Sonne tanken, während Sie in der katalanischen Hauptstadt auf Entdeckungstour gehen.

Sightseeing in Barcelona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Barcelona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Barcelona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 4 515 Bewertungen

Ganz einfach online Ticket buchen und mit dem Handy am gebuchten Tag in irgendeinen der Busse der roten oder blauen Linie einsteigen. Da zeigt ihr die Buchung auf eurem Handy vor und bekommt da auch euer Ticket in Papierform. Außerdem dazu einen Routenplaner und Kopfhörer. Während der Fahrt gibt es kurze Infos zu den verschiedenen Stationen und anderen Gebäuden oder Skulpturen auf Eurem Weg. Es gibt die Ansagen in 15 Sprachen- ihr müsst nur den richtigen Kanal wählen. An meinem Kopfhörer ging leider nur 1 Seite. Wurde ohne Probleme ausgetauscht. Als wir auf den Tibidabo Berg wollten, hätten wir mit der Tram via Blau fahren sollen. Die war allerdings außer Betrieb. So mussten wir auf die öffentliche Buslinie umsteigen. Und da wurde es schwierig. Es war nicht ganz klar, welche Linie, von wo man fährt etc. Außerdem konnte man bei dem Busfahrer nicht bar zahlen, sondern NUR mit Kreditkarte ( Automaten gab es nicht). Aber am Ende -alles gut geworden.

Alles einfach von der online-Buchung bis zum Ticket Erwerb an der Plaza catalunya. Super Nord- und Südroute durch Barcelona… Nord = Blau und Süd = Rot, aber alles im blauen Bus! Nicht zu verwechseln mit dem roten Bus, der die grüne Route fährt und eine andere Company ist, dies war etwas irritierend! Ansonsten war alles gut!

Perfekte Lage der Stationen gut ersichtlich Preisleistung völlig in Ordnung

Sehr gut ist, dass man einen Ansprechpartner zu jeder Zeit hat

Beste und einfachste art um Barcelona kennenzulernen.