Erlebnisse in
Arco da Rua Augusta

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Arco da Rua Augusta: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Lissabon: City Pass für 24, 48 oder 72 Stunden

1. Lissabon: City Pass für 24, 48 oder 72 Stunden

Entdecken Sie Lissabon mit der flexiblen Lisboa Card. Profitieren Sie von unbegrenzten Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und genießen Sie freien Eintritt für 37 Museen und historische Gebäude. Freuen Sie sich auf Ermäßigungen bei vielen Attraktionen, Voucher für die unterschiedlichsten Geschäfte und eine praktische Anleitung zur Nutzung der Karte. Nachdem Sie Ihren GetYourGuide-Voucher gegen die Magnetkarte eingelöst haben, kann der Spaß direkt beginnen. Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel für die nächsten 24, 48 oder 72 Stunden. Die Karte gilt für die Metros, Busse, Trams und Seilbahnen von Carris. CP-Züge zwischen Cais do Sodré und Cascais sowie Züge zwischen Oriente, Rossio und Sintra können ebenfalls genutzt werden.   Sparen Sie sich langes Warten vor dem Hieronymus-Kloster und besteigen Sie den Belem-Turm. Genießen Sie kostenlosen Eintritt für das Museu Nacional do Azulejo, das Museu Nacional dos Coches und viele mehr. Bewundern Sie atemberaubende Paläste, darunter der Nationalpalast von Mafra und der Palácio Nacional da Ajuda. Fahren Sie mit dem berühmten Aufzug Santa Justa und erleben Sie weitere Abenteuer – alles mit nur einer Karte.

...
Lissabon: 72 Stunden Hop-On/Hop-Off-Bus, Straßenbahn & Boot

2. Lissabon: 72 Stunden Hop-On/Hop-Off-Bus, Straßenbahn & Boot

Entdecken Sie ganz Lissabon mit einem Kombiticket für Bus, Boot und Straßenbahn und erhalten Sie Zugang zum öffentlichen Nahverkehr. Erkunden Sie die Denkmäler und Museen zahlreicher Viertel mit 3 unterschiedlichen Doppeldeckerbustouren, einer Yellow Boat Tour und einer Tour mit der historischen Straßenbahn. Bestaunen Sie die Architektur der Manuelinik auf den Plätzen und Straßen Lissabons bei der Tejo-Tour und elegante, moderne Gebäude bei der Bustour durch das moderne Lissabon. Reisen Sie zurück ins Zeitalter der Entdeckungen in Belém und Ajuda und erkunden Sie die Viertel Alfama, Mouraria, Baixa, Chiado, Estrela und Lapa. Fahren Sie mit Lissabons ältestem Transportmittel und steigen Sie an Bord der Straßenbahn zum Castelo São Jorge. Besichtigen Sie historische Gegenden wie Mouraria und Graça. Fahren Sie mit dem Yellow Boat unter der Ponte 25 de Abril hindurch und nach Belém. Sehen Sie Denkmäler wie den Torre de Belém und das Padrão dos Descobrimentos aus einer anderen Perspektive. Begeben Sie sich zurück zum Praça do Comércio für die beste Aussicht auf Lissabon und steigen Sie nach Belieben aus und ein.

...
Lissabon: 3-in-1 Hop-On/Hop-Off-Tour mit Bus & Tram

3. Lissabon: 3-in-1 Hop-On/Hop-Off-Tour mit Bus & Tram

Genießen Sie Lissabon 48 Stunden lang nach Herzenslust: Auf 3 Touren per Doppeldeckerbus und einer beliebten, historischen Straßenbahntour durch die Hügel haben Sie jede Menge Gelegenheit, die Stadt auf verschiedenste Art und an den unterschiedlichsten Orten zu erkunden. Auf der Belém-Tour entdecken Sie die wichtigsten und schönsten Plätze und Alleen sowie die bedeutendsten Denkmäler Lissabons. Erkunden Sie die beiden beliebten Stadtteile Belém und Ajuda ausführlich auf der Belém-Tour. Diese sind die wichtigsten Wahrzeichen Lissabons, die bekannt sind für ihre Denkmäler, Museen und anderen Attraktionen. Bei der Straßenbahnfahrt über die Hügel Lissabons sehen Sie die eher traditionellen Stadtviertel wie Alfama, Mouraria, Baixa, Chiado, Estrela und Lapa. Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit zur Fahrt mit dem ältesten, auch heute noch im täglichen Einsatz befindlichen Transportmittel Lissabons. Besuchen Sie die traditionellen Viertel auf dem Hügel des Castelo de São Jorge mit einer historischen Vintage-Tram und erleben Sie die schönsten Aussichtspunkte. Genießen Sie atemberaubende Ausblicke, das ganz besondere Licht der Stadt und ihre einzigartige Architektur.  Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Fischerei im Museu do Oriente, einst ein Lager für Stockfisch aus der Nordsee. Bringen Sie Zeit mit und besuchen Sie die Museen und Denkmäler, die die Geschichte Beléms erzählen. Das Mosteiro dos Jerónimos, den Belém-Turm und das Denkmal der Entdeckungen (Padrão dos Descobrimentos) sollte sich kein Besucher entgehen lassen. Bei jeder dieser Touren können Sie beliebig ein- und aussteigen und auf Erkundungstour zu Fuß gehen.

...
Lissabon: Private Tagestour zu den Highlights

4. Lissabon: Private Tagestour zu den Highlights

Entdecken Sie bei Ihrer Privattour die schönsten Sehenswürdigkeiten Lissabons. Ihr persönlicher und offiziell anerkannter Guide / Fahrer bietet Ihnen einen umfassenden Einblick in die Stadt und berücksichtigt dabei Ihre Wünsche und Interessen, sodass die Tour an Ihre Anforderungen angepasst werden kann und abhängig von Ihren Wünschen variiert. Erleben Sie beispielsweise die malerischen Stadtviertel von Lissabon bei einer einmaligen Panoramafahrt bis hin zur Ponte 25 de Abril. Genießen Sie aus über 100 Metern Höhe eine traumhafte Aussicht auf die Metropole Lissabon bis zur Statue Cristo Rei, der mit einer Höhe von 28,5 m größten Betonstatue Europas. Ein möglicher Besuch der Spitze jener Christusstatue bietet Ihnen einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und den Fluss. Lassen Sie sich weiterhin bezaubern vom wunderschönen Hieronymus-Kloster, einem der wichtigsten und beeindruckendsten Beispiele des Manuelinischen Stils, einer portugiesischen Variante der Spätgotik. Entdecken Sie außerdem den einmaligen Torre de Belém sowie das einzigartige Padrão dos Descobrimentos. Besuchen Sie die Viertel von Lissabon, die bei Touristen weniger bekannt sind, wie das Viertel Estrela mit seiner Basilika oder dem Friedhof Prazeres. Ein Mittagessen auf einem der lokalen Märkte Lissabons, abseits der Touristenmassen, darf natürlich auch nicht fehlen.

...
Lissabon: Tickets für den Arco da Rua Augusta

5. Lissabon: Tickets für den Arco da Rua Augusta

Genießen Sie auf dem Arco da Rua Augusta einen herrlichen 360-Grad-Blick über das schöne Lissabon und seine Umgebung. Der Terreiro do Paço, das Stadtviertel Pombaline, die Kathedrale, das Castelo de São Jorge und der Tajo sind einige der symbolträchtigen Wahrzeichen, die Sie mit Ihrer Eintrittskarte von der Spitze des Gebäudes sehen können. Im oberen Bereich des Bogens sehen Sie Skulpturen von Célestin Anatole Calmels. Auf einer Ebene darunter stellen Skulpturen von Vitor Bastos die historischen Personen Viriato, Vasco da Gama, Marquês de Pombal und Nuno Álvares Pereira dar.  Im Uhrenzimmer des Bogens erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses Triumphbogens, vom Beginn des Baus über das Erdbeben von 1755 bis hin zur Fertigstellung im Jahre 1875.

...
Lissabon: Privattour mit Einwohner - Highlights & Geheimes

6. Lissabon: Privattour mit Einwohner - Highlights & Geheimes

Genießen Sie den umwerfenden Blick vom Aussichtspunkt Miradouro de São Pedro de Alcântara. Erfahren Sie mehr über Lissabons Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte und das verheerende Erdbeben von 1755. Entdecken Sie historische Viertel wie das Bairro Alto und Alfama. Kommen Sie vorbei am Convento do Carmo, ein ehemaliges Karmeliter-Kloster. Bestaunen Sie die gold verzierte Kapelle Igreja de São Roque und gehen Sie zum Personenaufzug Santa Justa. Probieren Sie den traditionellen Sauerkirschlikör in der ältesten Ginjinha-Bar der Stadt. Und besichtigen Sie die beeindruckende Igreja de São Domingos. Weiter geht's auf der Rua Augusta zu den Ruinen eines versteckten römischen Amphitheaters. Genießen Sie den spektakulären Blick vom Aussichtspunkt Portas do Sol. Kosten Sie regionale Spezialitäten in einem kleinen familiengeführten Lokal, essen Sie Käse, Chorizo und trinken Sie ein Glas Weiß- oder Rotwein. Bewundern Sie die Fassade der Kathedrale von Lissabon. Schließen Sie die Tour ab an der Praça do Comércio und betrachten Sie einige der beeindruckendsten Bauwerke im Manuelinik-Stil. Egal, ob Sie alleine, als Paar oder in einer Gruppe reisen, dies ist eine großartige Gelegenheit, neue Leute aus verschiedenen Teilen der Welt kennenzulernen.

...
Lissabon: Historische Oldtimertour

7. Lissabon: Historische Oldtimertour

Sie beginnen mit der Abholung vom Hotel, bevor Sie die Highlights von Lissabon auf unterhaltsame und neuartige Weise sehen. Bei dieser einzigartigen Erfahrung werden Sie in einem elektrischen Nachbau des legendären Ford Model T durch die Stadt fahren. Während Sie reisen, wird Ihr Reiseführer wissen, wo sich die besten Aussichten, Fotomöglichkeiten und interessantesten Orte befinden, und Sie können mühelos zwischen ihnen hin- und herschiffen. Zu den Haltestellen zählen die Kathedrale von Lissabon, die St.-Antonius-Kirche, das Schlossviertel, das St.-Vincent-Kloster, der Aussichtspunkt Senhora do Monte, Alfama und viele mehr. Dienstags und samstags besteht auch die Möglichkeit, den örtlichen Flohmarkt zu besuchen.

...
Lissabon: Tajo-Bootstour per Luxusyacht & Führung

8. Lissabon: Tajo-Bootstour per Luxusyacht & Führung

Sehen Sie die wichtigsten Denkmäler und romantischen Brücken von Lissabon an Bord einer stilvollen Jacht und erleben Sie eine einzigartige Perspektive auf die historische Stadt vom Fluss Tejo aus. Die Tour beginnt im Stadtteil Belém, wo Sie direkt alte Wahrzeichen der Stadt sehen. Bewundern Sie das Entdeckerdenkmal (Padrão dos Descobrimentos), das an Portugals Zeiten der Welterkundung erinnert. Fahren Sie am Turm von Belém und an der Hängebrücke Ponte 25 de Abril vorbei und erhaschen Sie durch den Rua Augusta Bogen einen Blick auf die Praça do Comércio. Der Triumphbogen wurde in Erinnerung an den Wiederaufbau der Stadt nach dem verheerenden Erdbeben im Jahr 1755 errichtet. Die Silhouette des Maurenschlosses von São Jorge bildet einen beeindruckenden Kontrast zur zeitgenössischen Architektur der Expo Expo 1998 in Lissabon. Überqueren Sie die Mündung des Tejo und fahren Sie an der ausgedehnten Vasco-da-Gama-Brücke entlang, einer 6-spurigen Autobahn, die im Jahr 1998 als längste Brücke Europas fertig gestellt wurde.

...
Lissabon: Private Tour mit einem Einwohner

9. Lissabon: Private Tour mit einem Einwohner

Treffen Sie Ihren bevorzugten lokalen Guide und besuchen Sie die wichtigsten Highlights von Lissabon. Während des Rundgangs erhalten Sie Antworten auf all Ihre brennenden Fragen. Auf dieser Tour erhalten Sie Einblicke von einem Einheimischen, der Ihnen auch Tipps für Ihren weiteren Aufenthalt gibt. Erleben Sie die Stadt auf eine Art und Weise, die Reiseberichte und Reiseführer Ihnen nicht ermöglichen: Sehen Sie sie durch die Augen eines Einheimischen.  Besuchen Sie einige der wichtigsten Highlights der Stadt und einige der einzigartigsten Geheimtipps, die nur die Einheimischen kennen. Sehen Sie die beliebte Sé Catedral, den Praca do Comercio und den atemberaubenden Mirador de Santa Luzia, von wo aus Sie eine wunderbare Aussicht auf die Stadt haben. Suchen Sie nach einem guten Ort für das Abendessen nach Ihrer Tour? Dann lassen Sie sich von Ihrem Guide durch das berühmte historische Viertel Alfama führen und entdecken Sie großartige Restaurants und Cafés. Unterwegs können Sie Ihren Guide alles fragen. So erhalten Sie Antworten, die Ihren Urlaub in Lissabon perfekt machen. Schließlich wissen die Einheimischen am besten Bescheid und kennen die ganze Stadt, von den aufstrebenden Bezirken bis hin zu den versteckten architektonischen Juwelen.  Ihre Gastgeber vor Ort können es kaum erwarten, Sie durch ihre schöne Stadt zu führen und Ihnen lokale Tipps und Tricks zu vermitteln. Erfahren Sie von Ihrem Guide alles von historischen Fakten bis hin zu Lifestyle-Einsichten.

...
Lissabon: Abendliche Tour mit Fado-Show

10. Lissabon: Abendliche Tour mit Fado-Show

Erleben Sie auf diesem 4-stündigen abendlichen Spaziergang neue Facetten Lissabons und schauen Sie sich berühmte Wahrzeichen der Stadt an. Nachdem Sie von Ihrem Hotel abgeholt wurden, beginnen Sie die Tour am lebendigen Praça Marquês de Pombal. Dies ist einer der größten und bedeutendsten Kreisverkehrsplätze der Stadt. Von dort aus werden Sie auf der 90 Meter breiten Avenida Da Liberdade ins Stadtzentrum spazieren und auf dem Weg exklusive Geschäfte und beeindruckende Bauten bestaunen. Am Ende dieser Prachtstraße, nahe am Hauptstadtfluss Tajo, befindet sich die Praça do Comércio. Bis zum verheerenden Erdbeben von 1755 befand sich dort das königliche Uferschloss. Die Praça do Comércio wurde daraufhin in einer neuen Form wieder aufgebaut. Der Platz beherbergt den Rua Augusta Bogen und viele weitere beeindruckende architektonische Meisterwerke. Danach werden Sie entlang des Ufers weiter zum Padrão dos Descobrimentos gehen, welches eindrucksvoll an das sogenannte Zeitalter der Entdeckungen erinnert. Ihr nächster Halt ist der Torre de Belém, der zum Weltkulturerbe gehört. Danach sehen Sie die Ponte 25 de Abril, die Cristo-Rei Statue sowie das Mosteiro dos Jerónimos an. Zum krönenden Abschluss der Tour werden Sie nach dem Essen in einem typischen Restaurant eine Live-Performance mit Fado und anderer portugiesischer Folkmusik genießen.

...

Sightseeing in Arco da Rua Augusta

Möchten Sie alle Aktivitäten in Arco da Rua Augusta entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Arco da Rua Augusta: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 8 041 Bewertungen

Die Lisboacard hat es uns ermöglicht, sämtliche Busse, U- und Straßebahnen im Stadtgebiet zu nutzen. Wir haben sie in Düsseldorf am Flughafen online bestellt und konnten sie dann nach der Landung in Lissabon am Schalter der Touristeninformation im Flughafen abholen. In den Transportmitteln wird die Karte einfach nur vor die Scanner gehalten. Bestellung, Abholung und Nutzung waren sehr einfach und komfortabel.

Lucia ist eine wundervolle Reiseleiterin mit einer bezaubernden Art durch Lissabon zu führen. Wir haben sehr viel erfahren und eine Menge erzählt, da sie perfekt deutsch spricht. Vielen Dank für die tolle Zeit

Die Wahrheit ist, dass es sich in unserem Fall gelohnt hat. Wir haben die verschiedenen Straßenbahnen, Aufzüge usw. benutzt, und wenn wir es separat bezahlt hätten, wäre es teurer gewesen.

Die Karte ermöglicht den freien Eintritt zu vielen Sehenswürdigkeiten von Lissabon sowie die Fortbewegung in der Stadt mit Straßenbahnen und anderen Verkehrsmitteln. 100% empfehlen

Die Karte ist praktisch. Es ermöglicht vielen freien Zugang zu Denkmälern oder Ermäßigungen. Kostenloser Zugang zu allen öffentlichen Verkehrsmitteln. Groß