Anne-Frank-Haus
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Top-Empfehlung
amsterdam anne frank zweiter weltkrieg – rundgang

Amsterdam: Anne Frank & Zweiter Weltkrieg – Rundgang

Dauer: 2 Stunden
Kleingruppe
390 Bewertungen
GetYourGuide Originals
390

Begeben Sie sich auf die Spuren von Anne Frank bei einem Rundgang durch Amsterdam. Erfahren Sie von Ihrem fachkundigen Guide Wissenswertes über ihr…

Anne-Frank-Haus: Tickets & Besichtigungen

Anne-Frank-Haus: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Amsterdam

Alle 511 Tickets & Touren

Ein kurzer Rückblick auf Anne Franks Geschichte

Auch wenn Sie das Tagebuch der Anne Frank gelesen haben, so richtig begreifen werden Sie ihre Geschichte erst, wenn Sie das Anne-Frank-Haus in Amsterdam besuchen. Hier erhalten Sie einen kleinen Auffrischungskurs zum Lebenslauf dieses beeindruckenden Mädchens.

Annes Briefe an Kitty
Foto: bertknot @ flickr (CC BY-SA 2.0)

Annes Briefe an Kitty

Die Tagebucheinträge waren meist als Briefe an eine gewisse Kitty gerichtet. Noch heute ist ungewiss, ob Kitty eine Freundin aus der Vorkriegszeit oder ein Charakter aus Annes Lieblingsbuch war.

Nur einer von acht überlebte den Krieg
Foto: Alexisrael @ wikimedia (CC BY-SA 3.0)

Nur einer von acht überlebte den Krieg

Insgesamt hielten sich acht Personen im geheimen Hinterhaus versteckt. Annes Vater Otto Frank war der Einzige, der überlebte.

Das Tagebuch wäre beinahe vernichtet worden
Foto: Rodrigo Galindez @ flickr (CC BY 2.0)

Das Tagebuch wäre beinahe vernichtet worden

Die Holländerin Miep Gies half den acht Untergetauchten. Sie sagte, hätte sie das Tagebuch gelesen, so hätte sie es zerstört, denn es gab alle Helfer der Franks preis.

Anne wollte ihre Gedanken der Außenwelt mitteilen
Foto: bertknot @ flickr (CC BY-SA 2.0)

Anne wollte ihre Gedanken der Außenwelt mitteilen

Sie hörte eine Ansprache des niederländischen Erziehungsministers Gerrit Bolkestein, der im Radio dazu aufrief, private Schriftstücke wie Briefe oder Tagebücher aufzubewahren.

Bevor sie sich versteckten, versuchten sie zu fliehen

Bevor sie sich versteckten, versuchten sie zu fliehen

Die Franks hofften, der Krieg würde die Niederlande nicht erreichen. Als die Gefahr zunahm, versuchte Otto Frank mit seiner Familie nach England und in die USA zu fliehen – jedoch ohne Erfolg.

Unsere Tipps

Bereiten Sie Ihre Kinder auf den Besuch vor

Mit YouTube-Kanälen und empfohlenen Artikeln zum Lesen können Sie Ihren Kindern die Geschichte von Anne und ihrer Familie vorab näher bringen. Auch wenn alle willkommen sind, ist der Besuch erst für Kinder ab 10 Jahren ratsam. Kinderwägen sind im Haus nicht gestattet, können aber vor Ort abgestellt werden.

Vermeiden Sie Warteschlangen durch gute Planung

Jedes Jahr besuchen tausende Touristen Amsterdam – und der Besuch des Geheimverstecks steht ganz oben auf der Liste der beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Sie können Ihr Ticket vorab online buchen oder sogar die Warteschlange umgehen. Auch für große Gruppen ist die Besichtigung kein Problem, wenn Sie rechtzeitig im Voraus buchen.

Wie viel kostet der Eintritt in das Anne-Frank-Haus?

Die Eintrittspreise für das Anne-Frank-Haus sind angemessen. Ein Ticket für Erwachsene kostet 9,50 EUR und ein Ticket für Kinder unter 10 Jahren nur 0,50 EUR.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Besichtigungen sind ganzjährig möglich, Sie sollten jedoch vorab einen Blick auf die Website werfen. Das Haus ist an wichtigen Feiertagen geschlossen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Sie können einen geführten Rundgang für unter 30 EUR pro Person buchen. Bonus: Sie ersparen sich die bis zu dreistündigen Warteschlangen.
  • Anfahrt
    Das Anne-Frank-Haus ist etwa 20 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof entfernt.
  • Weitere Tipps

    • Kein freier Eintritt mit der I amsterdam Card.

    • Der letzte Einlass erfolgt 30 Minuten vor Schließung.

Anne-Frank-Haus: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.6 / 5
basierend auf 2.895 Bewertungen

Sehr gute, interessante Führung, die aber länger dauerte als geplant

Die Tour war sehr informativ und interessant gestaltet. Empfehlenswert. Allerdings ist die Tour mit 2h ausgewiesen, welche aber deutlich länger dauerte. Für uns schade, da wir einen Anschlusstermin hatten und etwas früher abbrechnen mussten. Zu erwähnen wäre noch, dass Start und Zeil der Tour sich an unterschiedlichen Orten befinden. Also wer mit dem Fahrrad kommt muss zum Ausgangspunkt zurück.

Amsterdam: 90 Minuten Anne-Frank-Tour Bewertet von

Die Tour war super :-) Andrea unsere Begleiterin hatte ein mega wissen

Sie hatte ein mega Wissen über die Geschichte der Juden und deren Geschichte..Außerdem auch über die Holländer allgemein. Andrea war sehr nett und Vorallen authentisch..Vielen Dank dafür :-) es waren tolle zwei Std welche im fluge vorbei gingen...wir hätten Ihr noch länger zu hören können :-). Ich kann sie absolut nur weiter empfehlen. Nochmals vielen Dank dafür :-)

Amsterdam: Jüdisches Viertel Rundgang auf Deutsch Bewertet von

Wir hatten einen wunderschönen, informativen Nachmittag in Amsterdam.

Harry hat uns superpünktlich im Hotel abgeholt. Wir haben unseren Plan zusammen festgelegt und er hat uns charmant und informativ durch Amsterdam geführt. Die Tipps von ihm für den nächsten Tag waren auch gut und so konnten wir Amsterdam gründlich erkunden. Es waren rundum gelungene Tage in dieser schönen Stadt.

Amsterdam: Rundgang und Kanalbootsfahrt Bewertet von

Sehr interessant, berührend und gut erzählt

Leo von Amsterdamliebe hat Ihren Job verstanden. Sie hat uns 2 Stunden durch das Judenviertel von Amsterdam geführt, interessante Details gezeigt und erzählt, ist auf unsere Fragen eingegangen. Sehr liebevolle Führung. Meinem Sohn und mir hat es gut gefallen und uns beide hat es sehr berührt.

Amsterdam: Jüdisches Viertel Rundgang auf Deutsch Bewertet von

Sehr eindrucksvolle und informative Tour

Unser Guide Vincent hat uns durch seine Erzählungen/Erklärungen die Zeit von damals und das Umfeld von Anne Frank und den Juden näher gebracht. Es war sehr informativ und unser Guide hat es uns sehr authentisch rüber gebracht. Eine top Tour! Wir danken Dir Vincent...

Amsterdam: 90 Minuten Anne-Frank-Tour Bewertet von