Datum wählen

Alte Nationalgalerie

Alte Nationalgalerie: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Berlin WelcomeCard: Museumsinsel & Nahverkehr

1. Berlin WelcomeCard: Museumsinsel & Nahverkehr

Die Berlin WelcomeCard Museumsinsel ermöglicht es Ihnen, mehr von Berlin zu sehen und dabei auch noch zu sparen. Sie ist die Entrittskarte zu den meisten Berliner Sehenswürdigkeiten - darunter touristische Höhepunkte, Sigthseeing-Touren, Attraktionen, Theater, Restaurants und mehr, mit Rabatten bis zu 50%. Ein kostenloses Handbuch ist im Tourpreis enthalten und hilft Ihnen, das Beste aus Ihrem Aufenthalt herauszuholen. Wählen Sie zwischen der Berlin WelcomeCard Museumsinsel mit kostenlosem Nahverkehr in den Zonen AB (Berlin) oder ABC (Berlin und Potsdam).  Die malerische Museumsinsel befindet sich auf einer von der Spree und ihren Seitenarmen umgebenen Insel mitten in der Berliner City. Hier befinden sich mit dem Pergamonmuseum, dem Alten und Neuen Museum, der Alten Nationalgalerie und dem Bodemuseum 5 international renommierte Museen. Entdecken Sie die kulturelle Vielfalt und den architektonischen Facettenreichtum, der die Museumsinsel 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe werden ließ. Mit diesem Ticket erhalten Sie freien Zugang zu allen 5 Museen (ein Besuch pro Tag pro Museum). Sehen Sie antike Sammlungen in den staatlichen Berliner Museen wie dem Alten Museum, und reisen Sie im Neuen Museum in die goldene Zeit des alten Ägyptens zurück. Im Bodemuseum finden Sie byzantinische und orientalische Skulpturen, während Sie im Pergamonmuseum tolle und faszinierende Exponate und Beispiele islamischer Kunst finden.

Berlin: Eintritt in die Alte Nationalgalerie

2. Berlin: Eintritt in die Alte Nationalgalerie

Erkunde die Alte Nationalgalerie, eine „Freistätte für Kunst und Wissenschaft“, deren Idee auf Friedrich Wilhelm IV. zurückgeht. Die Sammlung beruht auf einer Schenkung des Bankiers und Konsuls Joachim Heinrich Wilhelm Wagener, der Werke der Düsseldorfer Malerschule und belgischer Historienmaler dem preußischen Staat vermachte. 1876 wurde die Nationalgalerie als drittes Museum der Spreeinsel eröffnet und nach dem Mauerfalls als Alte Nationalgalerie des 19. Jahrhunderts genutzt. Sieh Skulpturen wie das hübsche schlafende Dornröschen und Werke französischer Impressionisten wie Manet, Monet und Renoir. Entdecke die Goethezeit und Romantik mit dem „Mönch am Meer“, dem „Gotischen Dom am Wasser“ und der Prinzessinnengruppe. Erlebe Ausstellungsgespräche und Führungen mit wechselnden Themen für Kinder und Erwachsene.

Berlin: Pergamonmuseum und Neues Museum Tour & Museumspass

3. Berlin: Pergamonmuseum und Neues Museum Tour & Museumspass

Lass dich von einem fachkundigen Guide führen und staune nicht nur über die beeindruckenden Artefakte und die Architektur der Museen. Unternimm auch eine Reise durch die Geschichte und erfahre, in welchem Verhältnis die Ausstellungen zum Berlin der Vergangenheit und dem der Gegenwart stehen. Die unnachgiebigen Bombardements im Zweiten Weltkrieg und die Schlacht um Berlin ließen von der Innenstadt, so auch von der Museumsinsel, nur noch ein Trümmerfeld zurück. Nach Kriegsende wurde das Areal Ost-Berlin zugeteilt, was den Wiederaufbau erheblich verlangsamte. Erst im Jahr 1999 wurde die Insel endlich durch die UNESCO anerkannt und ihr kulturelles Erbe als Ausdruck der architektonischen und sozialen Folgen der Aufklärung und der Kaiserzeit geschützt. Die Tour führt dich durch diese verschiedenen Epochen bis in die heutige Phase der fortgesetzten Restauration — hier wird buchstäblich Geschichte geschrieben. Erlebe die mesopotamische, assyrische, babylonische, griechische, ägyptische, antike Kunst und Kultur. Erhalte von deinem fachkundigen Guide detaillierten Hintergrundinformationen über die verschiedenen Kulturen und ihre Rolle im Laufe der Geschichte und heute. Besuche das berühmte Ischtar-Tor, erfahre, wann und warum es gebaut wurde und sieh die schöne Büste der Nofretete und das Markttor von Milet. Im Anschluss an deine Tour kannst du die weiteren Museen auf der Museumsinsel auf eigene Faust erkunden. Das Bode-Museum verzaubert seine Besucher mit Skulpturen aus der Periode vom Mittelalter bis zur Renaissance und mit einer Sammlung von byzantinischen Artefakten. Wenn du dich für die dekorative Kunst der Griechen und Römer interessierst, besuche das Alte Museum. Hier erwartet dich eine Dauerausstellung mit Vasen und Statuen aus der römischen und griechischen Antike.In der Alten Nationalgalerie kannst du Ausstellungen neoklassizistischer, romantischer, impressionistischer und modernistischer Kunst genießen.

Berlin: Frauen in Berlin - Rundgang

4. Berlin: Frauen in Berlin - Rundgang

Erfahren Sie alles über Feminismus, Faschismus, Widerstand und den Kampf um Gleichberechtigung anhand des Lebens der Frauen in Berlin. Beginnen Sie Ihre Tour am Hackeschen Markt, im Herzen von Berlins Mitte. Überqueren Sie die Museumsinsel und spazieren Sie durch die charmanten Straßen der Innenstadt, während Sie mehr über die vielen außergewöhnlichen Frauen Berlins erfahren. Entdecken Sie die bekannten und weniger bekannten Geschichten der Feministin May Ayim, der ersten Rabbinerin der Welt, Regina Jonas. Erfahren Sie mehr über Rosa Luxemburg und Marlene Dietrich und hören Sie, wie deutsche Frauen 1945 den Schutt von den Straßen Berlins nach dem Zweiten Weltkrieg von Hand beseitigen mussten. Hören Sie die Geschichte, wie ein Mädchen, das in Ostdeutschland aufwuchs, zu einer der mächtigsten und angesehensten Führungspersönlichkeiten der modernen Welt wurde. Diskutieren Sie die unterschiedliche Politik des Feminismus in Ost- und Westdeutschland und setzen Sie sich mit der Ungleichheit auseinander, die auch heute noch in Berlin herrscht.

Berlin: Skip-the-line Pergamonmuseum und Museumsinsel-Tour

5. Berlin: Skip-the-line Pergamonmuseum und Museumsinsel-Tour

Erlebe eine Führung durch das Pergamonmuseum auf der Museumsinsel in Berlin mit Live-Kommentaren von Experten. Erfahre alles über antike Zivilisationen, von Ägypten bis zum Nahen Osten, und besuche auf Wunsch auch andere Museen in der Umgebung. Wenn du dich für die Standardoption entscheidest, nimmst du an einer geführten Tour durch das Pergamonmuseum teil. Hier findest du antike Architektur, deutsche Kunst der Nachantike sowie Kunst des Nahen Ostens und des Islam unter einem Dach. Dein privater Guide hilft dir, dich im Museum zurechtzufinden, während er die ausgestellten Kunstwerke und Antiquitäten aus dem alten Rom, Griechenland, Babylon, Persien und darüber hinaus fachkundig kommentiert. Zu den Highlights des Museums gehören der berühmte Pergamonaltar, der während der Herrschaft des antiken griechischen Königs Eumenes II. in der ersten Hälfte des 2. Jahrhunderts v. Chr. errichtet wurde, ein 17 Meter hohes Markttor von Milet und das babylonische Ischtar-Tor. Wähle die 3-stündige Option für die gleiche Führung durch das Pergamonmuseum mit zusätzlichem Privattransport. Diese Option beinhaltet einen zuverlässigen Abhol- und Bringservice an deiner Unterkunft in Berlin. Wähle die 4-stündige Option, um deinen Besuch im Pergamonmuseum mit einer Führung über die Museumsinsel zu erweitern, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Siehe Highlights wie das Alte Museum, das Neue Museum, die Alte Nationalgalerie, das Berliner Schloss, die Staatsoper und den Bebelplatz. Profitiere von Skip-the-Line-Tickets für den Berliner Dom. Bewundere die beeindruckenden Innenräume im Barock- und Renaissancestil, die wunderschönen Kunstwerke und die Aussicht von der Kuppel. Wähle die 5-Stunden-Option, um den 4-Stunden-Rundgang um einen privaten Transport zu erweitern. Diese Option beinhaltet einen zuverlässigen Abhol- und Bringservice an deiner Unterkunft in Berlin.

Berlin: Selbstgeführter Rundgang und Schnitzeljagd

6. Berlin: Selbstgeführter Rundgang und Schnitzeljagd

Schreite zurück in die Vergangenheit und entdecke die Geschichte Berlins mit einem selbstgeführten Rundgang und einer Schnitzeljagd. Nutze dein Handy als Führer und entdecke die Schlossbrücke, den Bebelplatz, den Gendarmenmarkt und vieles mehr. Starte deine Tour am Neptunbrunnen im Herzen Berlins und mach dich auf, Deutschlands größte Stadt zu entdecken. Bewege dich in deinem eigenen Tempo, während du Geschichten und Anekdoten hörst, Rätsel löst und etwas über Berlins Vergangenheit als Hauptstadt Preußens erfährst. Lerne die Berliner Museumsinsel kennen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, höre interessante Geschichten über den preußischen Architekten Karl Friedrich Schinkel und erfahre, warum Schiller sein Versprechen, an einer eigens für ihn organisierten Gala teilzunehmen, nicht halten konnte. Deine selbstgeführte Stadttour kannst du jederzeit unterbrechen. Mach eine Pause, geh in eines der vielen Cafés oder Restaurants entlang des Weges und wenn du fertig bist, öffne einfach die App, um dein Abenteuer fortzusetzen.

Berlin: Hop-on Hop-off Busticket & 2 geführte Stadtrundgänge

7. Berlin: Hop-on Hop-off Busticket & 2 geführte Stadtrundgänge

Erkunde Berlin zu Fuß und mit dem Bus mit diesem Kombi-Ticket. Fahre mit einem Hop-on-Hop-off-Bus durch die Stadt, lerne die Geschichte hinter dem Checkpoint Charlie kennen und gehe am riesigen Berliner Dom vorbei. Nachdem du deine Tour gebucht hast, lade dir die Vox City App herunter. Innerhalb von 2 Tagen kannst du mit der App den Standort deines nächstgelegenen Tourguides und Treffpunkts ausfindig machen. Wenn du die Stadt nach deiner Führung noch weiter erkunden möchtest, kannst du die App auch für eine selbstgeführte Stadtbesichtigung nutzen. Schließe dich der Historic Berlin Walking Tour an und folge deinem Guide durch das Herz von Berlin. Gehe am wunderschönen Berliner Dom vorbei und weiter zur Museumsinsel. In Richtung Osten kannst du den markanten Berliner Fernsehturm bestaunen und über den belebten Alexanderplatz schlendern. Wechsle zum Rundgang "Spuren des Kalten Krieges" und besuche den Checkpoint Charlie, das Brandenburger Tor und den Potsdamer Platz. Erfahre mehr über die bewegte Geschichte der deutschen Hauptstadt, ihre vielen Museen und ihre faszinierende Kultur. Gönne deinen Füßen eine Pause und steige in einen roten Doppeldeckerbus ein. Während du durch Berlin fährst, kannst du die Aussicht vom offenen Deck aus bewundern. Erkunde die ganze Stadt auf dieser Fahrt vom Tiergarten zur East Side Gallery. Wenn du eine Sehenswürdigkeit aus der Nähe sehen willst, steigst du an einem der 23 Tourstopps in der ganzen Stadt aus, darunter das Holocaust-Mahnmal, die Berliner Mauer, Madame Tussauds und der Berliner Zoo.

Sightseeing in Alte Nationalgalerie

Möchten Sie alle Aktivitäten in Alte Nationalgalerie entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Alte Nationalgalerie: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1 557 Bewertungen

En fantastisk tur med en kunnig guide, doktorerat arkeolog. Han kunde förmedla allt på ett tydligt, enkelt och ändå mycket innehållsrikt sätt. Mycket spännande att han även berättade om museets bakgrund, krigshistoria och återuppbyggande efter murens fall. Jag bokar gärna ytterligare turer med samma guide. Synd bara att samlingarna är så stora att man bara kan se en tjugondel på tre timmar. Å andra sidan orkar man inte att ta in mera heller. Plus var att Pergamonpanoramat ingick, utan köande eller att behöva boka ett tidsfönster flr inträde. Absolut värt att se. Minus var att träffpunkten var felmarkerad på kartan, (kartan pekade på en plats ca 200 m längre bort), men när ingen annan hade kommit strax före starten löstes problemet genom ett kort telefonsamtal och vi kom fram i tid.

Haben hauptsächlich wegen der Austellung von Gaugin die Alte Nationalgalerie besucht. Konnten mit der Eintrittkarte alle Stockwerke betreten und somit viele weitere wunderschöne Gemälde bewundern. Das Personal war zuvorkommend.

An manchen Stellen hätte man noch mehr auf die Exponate eingehen können und nicht auf das iPad verweisen. Insgesamt aber sehr gut

Handy zücken, an der Warteschlange vorbeigehen und das Ticket scannen lassen - eintreten, ganz ohne Stress, purer Genuss.

Leider war der Zutritt zu Teilen der Adolf Menzel Ausstellung wegen Personalmangels nicht möglich.