Alhambra

Bestaune die Extravaganz der Nasriden-Dynastie in einer der wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten Spaniens.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Alhambra: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Granada: Alhambra & Nasridenpaläste-Tour - Schnelleinlass

1. Granada: Alhambra & Nasridenpaläste-Tour - Schnelleinlass

Mit deiner Tageseintrittskarte kannst du die Alhambra, den Generalife und die Nasridenpaläste erkunden. Entdecke den Komplex der Nasridenpaläste, die Residenz der Könige von Granada. Erkunde die Alcazaba (Málaga), den Palacio de Generalife, den Palacio de Carlos V, und die Bäder der Moschee und bestaune die Schönheit der umliegenden Gärten. Bewundere den prächtigen Baustil der Festung und Paläste der Alhambra. Die Alhambra war ein Palast, eine Festung und eine Zitadelle. Sie wurde ursprünglich im Jahre 889 n. Chr. erbaut und war einst die Heimat der maurischen Herrscher und Sultane. Außerdem war sie die Residenz der oberen Regierungsbeamten, Hofbediensteten und der königlichen Garde.

Granada: Alhambra & Generalife - Vorzugseinlass

2. Granada: Alhambra & Generalife - Vorzugseinlass

Entdecken Sie das beeindruckende Architekturmeisterwerk der Nasriden-Herrscher, die Alhambra. Spazieren Sie durch die faszinierenden Gärten der Alhambra in Ihrem eigenen Tempo und entdecken Sie die vielen Brunnen, hängenden Pflanzen und gepflasterten Pfade. Tauchen Sie ein in die fantastische Atmosphäre und die maurische Kultur und genießen Sie die einzigartige Vegetation rund um die Festung. Bewundern Sie die dekadente Architektur des Generalife, des Palastes gegenüber von der Alhambra, einst der Sitz der Nasriden-Könige. Schlendern Sie durch den militärischen Bereich oder die Alcazaba und sehen Sie die sandfarbenen Befestigungstürme. Setzen Sie Ihre Reise fort durch den Komplex und entdecken Sie den Palacio de Carlos V, das Bad der Moschee und versteckte Wege durch die Gärten.

Granada: Alhambra-Führung mit Tickets

3. Granada: Alhambra-Führung mit Tickets

Entdecken Sie die Schönheit der tausendjährigen Stadt Granada mit Hilfe eines einheimischen Guides auf einer zweisprachigen Tour auf Spanisch und Englisch.  Besuchen Sie einige der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten einschließlich der Alhambra - dem Palast des alten arabischen Königshauses. Der Komplex ist ein monumentaler Anblick und umfasst El Generalife - die Sommerresidenz der Sultane, die Nasridenpaläste und La Alcazaba, die als militärischer Abschnitt der Zitadelle diente. Während Sie die Architektur bewundern, erzählt Ihnen Ihr Guide mehr über die komplizierte Geschichte dieses legendären Ortes. Gehen Sie durch die im 14. Jahrhundert erbaute Puerta de la Justicia hinunter in das Herz der Stadt.  Gehen Sie weiter und erhaschen Sie einen Blick auf die königliche Kanzlei von Granada und den alten Hölzfällerplatz. Hier kommen Sie auch vorbei an Santa Ana, einer ehemaligen Almanzora-Moschee mit einem exquisiten Glasdach. Runden Sie Ihre Führung ab mit einem Besuch der Teehäuser im unteren Albaicín, einem Ausflug auf den alten Seidenmarkt Alcaicería und einem Blick auf die Capilla Real und die Kathedrale von Granada. Beenden Sie die Tour mit Tapas und verkosten Sie die wahren Aromen der Region.

Granada: 1- oder 2-Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Zug

4. Granada: 1- oder 2-Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Zug

Entdecke Granada in deinem eigenen Tempo mit diesem Tagesticket für den exklusiven Hop-On/Hop-Off-Zug. Der Zug wurde extra dafür entworfen, durch die schmalen Straßen der historischen Albaicín zu fahren, und bietet dir ein Panoramadach, ein offenes Deck im Sommer und gegen Aufpreis einen in 12 Sprachen verfügbaren Audioguide (mit 2 Kinderkanälen auf Spanisch und Englisch). Steig an jeder beliebigen Haltestelle ein und wieder aus und erleb das einzigartige Flair dieser Stadt, von der imposanten Alhambra bis hin zum atmosphärischen Albaicín. Erkunde das Stadtviertel Realejo, trink einen Kaffee an der Plaza Neuva, genieß die herrliche Aussicht vom Mirador de San Nicolás und vieles mehr. Steig so oft du willst in den Zug ein und aus, solange dein Ticket gültig ist, und entdeck die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Alhambra-Route fährt tagsüber, während der Abendzug die Stadtzentrum-Route entlangfährt und dir einen großartigen Einblick in die nächtliche Atmosphäre Granadas bietet. Alhambra-Route (Grüne Linie): Züge fahren alle 30-45 Minuten • Alhambra a. Alhambra Generalife / Taquillas b. Alhambra Palacios Nazaríes / Puerta Justícia • Cuesta Gomérez • Plaza Nueva / Büro unseres lokalen Partners "Granada City Tour" • Paseo de los Tristes. • Mirador de San Cristóbal / Albaicín • Monasterio de la Cartuja • Plaza de Toros • Catedral / Plaza Romanilla • Calle Alhóndiga / Recogida • Plaza Mariana Pineda / El Corte Inglés • Calle Molinos / Campo del Príncipe • Hotel Alhambra Palace/Carmen de los Mártires City-Center-Route (Rote Linie.Züge fahren alle 30-60 Minuten, je nach Jahreszeit • Plaza Nueva / Büro unseres lokalen Partners "Granada City Tour" • Paseo de los Tristes. • Mirador de San Cristóbal / Albaicín • Monasterio de la Cartuja • Plaza de Toros • Catedral / Plaza Romanilla • Calle Alhóndiga / Recogida • Plaza Mariana Pineda / El Corte Inglés

Granada ganzer Tag: Alhambra, Albayzin und Sacromonte

5. Granada ganzer Tag: Alhambra, Albayzin und Sacromonte

Die antike Stadt Granada ist voller einzigartiger Schönheit: Verbringen Sie einen ganzen Tag in der Stadt und genießen Sie Kultur, Architektur und Geschichte. Am Morgen sehen Sie die beeindruckende Alhambra, eine Festung aus dem 9. Jahrhundert, die später zur königlichen Residenz wurde. Am Nachmittag fahren Sie durch Albayzin und Sacramonte, zwei faszinierende muslimische Viertel der Stadt. Albayzin gilt als eines der schönsten Viertel Granadas, das für sein Kopfsteinpflaster und seine mittelalterliche Atmosphäre bekannt ist. In Sacromonte sehen Sie die traditionellen Höhlenhäuser, die historisch von Zigeunern bewohnt wurden, und erleben die wunderschönen Flamenco-Shows. Wandern ist bei weitem der beste Weg, um jeden Winkel der labyrinthischen Struktur dieser Stadtteile zu erkunden. Lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter mit historischen Informationen, Legenden und künstlerischen Details für einen unvergesslichen Tag überraschen.

Alhambra-Tour bei Nacht: Palast, Generalife & Gärten

6. Alhambra-Tour bei Nacht: Palast, Generalife & Gärten

Erkunden Sie die Alhambra und die herrlichen Gärten des Generalife zusammen mit Ihrem offiziellen Guide. Erleben Sie die jahrhundertealte maurische Geschichte Granadas und erkunden Sie diesen monumentalen Ort mit Blick auf die wunderschöne Stadt Granada. Die Alhambra zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt. Entdecken Sie die Geschichte dieses beeindruckenden Denkmals unter dem Nachthimmel und genießen Sie VIP-Zugang bei Nacht.  Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Nasridenreiches durch die Architektur und Symbologie, die sich durch die Festung und die Gärten zieht. Hören Sie, warum Wasser so eine wichtige Rolle spielt in diesem Komplex und entspannen Sie in den Gärten des Generalife, einer immergrünen Oase.

Alhambra und Nasridenpaläste: Private Tour mit allen Sinnen

7. Alhambra und Nasridenpaläste: Private Tour mit allen Sinnen

Überspringen Sie die langen Warteschlangen am Eingang des Denkmals und beginnen Sie direkt Ihre Erkundungstour durch diese unglaubliche Stätte des UNESCO-Welterbes. Ihre exklusive Tour ist eine Erfahrung für alle Sinne — lassen Sie sich verzaubern von der Geschichte und der Kunst der Alhambra. Ihr Guide nutzt audiovisuelle Quellen und historische Objekte, um die Ära der Nasriden-Dynastien der Alhambra für Sie aufleben zu lassen und Ihre Fantasie zu beflügeln. Lassen Sie sich einige der außergewöhnlichsten Gegenstände zeigen, die zum täglichen Leben im Alhambra-Palast zur Zeit der Nasriden gehörten. Berühren, riechen oder schmecken Sie lebendig gewordene Geschichte und entdecken Sie die Mysterien und die einzigartige Atmosphäre dieser vergangenen Epoche. Erfahren Sie dank audiovisueller Elemente mehr über die grundlegenden technischen Aspekte beim Bau dieses einzigartigen Denkmals.

Granada: Alhambra Private Wandertour mit lokalem Guide

8. Granada: Alhambra Private Wandertour mit lokalem Guide

Entdecke die weltberühmte Alhambra, den Generalife und die Nasridenpaläste auf einem privaten Rundgang mit einem lizenzierten Führer (Eintrittskarten nicht inbegriffen). Gestalte deine Route ganz nach deinen Interessen. Nachdem du deine Tickets für die Alhambra online gebucht hast, nimmt dich dein fachkundiger Guide mit auf eine geschichtliche, kulturelle und künstlerische Reise durch den berühmten alten Komplex. Mach einen entspannten Spaziergang durch die jahrhundertealten Gänge der Alhambra, während dir dein Reiseleiter aufschlussreiche Geschichten und Legenden über den mittelalterlichen Komplex erzählt. Sieh dir den geschnitzten maurischen Thronsaal und die beeindruckenden Innenhöfe mit ihren Brunnen an. Tritt in die Fußstapfen der Sultane und Könige, die einst in diesen Mauern lebten und regierten, und besuche die grünen Gärten des nahegelegenen Generalife und die Nasriden- (oder Partal-) Paläste, um ein umfassendes Bild von der Geschichte der Stadt zu bekommen.>

Alhambra: Nasridenpaläste & Generalife Ticket & Audioguide

9. Alhambra: Nasridenpaläste & Generalife Ticket & Audioguide

Erkunden Sie die Nasridenpaläste, die Alhambra-Festung und die üppigen Gärten von Generalife mit diesem Ticket für einen garantierten Einlass ohne Anstehen. Sehen Sie die unzähligen Jahre der maurischen Geschichte Granadas vor Ihren eigenen Augen beim Entdecken der monumentalen Anlage mit ihrer fantastischen Aussicht auf die Stadt. Die Alhambra, UNESCO-Welterbestätte, ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt. Touren Sie durch die Anlage in Ihrem eigenen Tempo mit einem informativen Audioguide in der Hand und folgen Sie einer selbstgewählten Route. Erfahren Sie alles über die Geschichte des Nasridenkönigreichs beim Bestaunen seiner Architektur und anhand der Symbolik, die Sie in der Festung und ihren Gärten bewundern können. Hören Sie, warum Wasser so eine wichtige Rolle spielt in diesem Komplex und entspannen Sie in den Gärten des Generalife, eine immergrüne Oase.

Alhambra & Generalife einschließlich Transfer und Eintritt

10. Alhambra & Generalife einschließlich Transfer und Eintritt

Sehen Sie den Palast von Alhambra, UNESCO-Weltkulturerbestätte und ein Muss für jeden Granada-Besucher. Dieses architektonische Meisterwerk besitzt aus vielen verschiedenen Gründen eine magische Anziehungskraft. Monumental groß und historisch bedeutsam ist der Palast ein beeindruckendes Beispiel islamischer Kunst. Alhambra wurde 889 als Festung gebaut und 1333 während der Herrschaft von Sultan Yusuf I. zu einem königlichen Palast umgestaltet. Die islamischen Paläste wurden für die letzten muslimischen Emire in Spanien gebaut, während die Nasrid-Dynastie an der Macht war. Auf einer 3-stündigen Tour durch Alhambra werden Sie einen Tourführer haben, der ein enormes Wissen über Granadas Erbe besitzt. Ihr Guide wird Ihnen die verschiedenen Bereiche der roten Festung zeigen und Ihre Fragen zu diesem spektakulären Gebäude beantworten. Bewundern Sie die Festung Alcazaba, die den ältesten Bereich der Alhambra darstellt und in der Vergangenheit als militärischer Stützpunkt diente. Der Palast von Generalife befindet sich im Osten der Alhambra und war der Sommerpalast des Sultans. Der Palast von Generalife befindet sich im Osten der Alhambra und war der Sommerpalast des Sultans. Dieser ist umgeben von enormen Gärten und zeigt alte maurische Architektur.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann kann man den Palast besuchen?

    Die Alhambra ist das ganze Jahr über geöffnet. Nur am 25. Dezember und am 1. Januar ist sie geschlossen.

  • Wie sind die Öffnungszeiten?

    Man kann entweder Karten für den Vormittag (8:30 bis 14:00 Uhr) oder den Nachmittag (14:00 bis 20:00 Uhr) erstehen. Zutritt zu den Naṣridenpalästen erhält man nur in einem zugeteilten halbstündigen Zeitfenster. Tickets für eine nächtliche Besichtigung der Naṣridenpaläste gelten von 22:00 bis 23:30 Uhr.

  • Was sollte ich anziehen?

    In der Alhambra gibt es keine Kleiderordnung. Bedenken Sie aber, dass in manchen anderen katholischen Gebäuden der Stadt die Arme und Beine bedeckt sein müssen. Denken Sie daran, sich im Schatten aufzuhalten und viel Wasser zu trinken.

  • Wie kommt man hin?

    Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Linie C3) gelangen Sie direkt bis zur Kasse. Sie können aber auch laufen. Vom Stadtzentrum aus gibt es mehrere Routen, die alle etwa 800 Meter lang sind. Der schönste und geschichtlich interessanteste Weg beginnt an der Plaza Nueva. Sie laufen entlang der Cuesta de Gomérez bergaufwärts und passieren das Granatapfeltor (Puerta de las Granadas), das direkt auf die Pappelalleen der Alhambra führt.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Von Dienstag bis Samstag, 9.00 Uhr-6: 00 PM
    Sonntag, 9.00 Uhr-3: 30 Uhr
    Ferienzeiten können variieren
  • Preis
    Ticktes für Erwachsene gibt es ab 14,00 EUR. Es wird empfohlen, die Tickets im Voraus zu buchen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Ein erfahrener Reiseführer kann Ihnen interessante Einblicke in die Geschichte und Architektur der Alhambra bieten.
  • Anfahrt
    Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Linie C3), dem Auto oder zu Fuß (aus dem Stadtzentrum).
  • Weitere Tipps
    *Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt. Es müssen trotzdem Karten gebucht werden.
    * Zutritt zu den Naṣridenpalästen erhält man nur in einem zugeteilten halbstündigen Zeitfenster. Seien Sie pünktlich!

Sightseeing in Alhambra

Möchten Sie alle Aktivitäten in Alhambra entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Alhambra: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 47 014 Bewertungen

Audioguide bei Sonne häufig schwer zu lesen. Außerdem springt er oft auf die Startseite zurück. Alle Stationen anzuhören ist zeitlich auch aufgrund der vielen Besucher kaum zu schaffen. Service und Organisation perfekt. Hilfestellung wurde überall gegeben. Alhambra auf jeden Fall einen Besuch wert. Einfach nur beeindruckend.

Die Führung war sehr gut. Die Gide/in Somaya hat sehr umfassend und gut verständlich erklärt. Sie konnte alle Fragen beantworten. Wir hatten auch genügend Zeit alles in Ruhe zu betrachten. Die Gärten waren auch wunderbar. Diese Führung würden wir jederzeit empfehlen.

Unser Guide Sergio war top. Seine Begeisterung für die Alhambra war ansteckend. Englisch war super !

Ticket mit Audioguide, waren insgesamt 6 Stunden in der Alhambra

Das Personal war überaus hilfsbereit, freundlich und kompetent.