Wien: Jüdisches Leben in der Leopoldstadt - Stadtrundgang

Wien: Jüdisches Leben in der Leopoldstadt - Stadtrundgang

Ab € 18 pro Person

Entdecken Sie das jüdische Leben in Wien zu Zeiten des frühen 20. Jahrhunderts und in der heutigen Zeit auf dieser Tour. Erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte, die Zerstörung und die neue Entwicklung sozialer und gesellschaftlicher Einrichtungen.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Kleingruppe
Begrenzt auf 15 Teilnehmende
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer: 2 Stunden
Startzeit 13:30
Sofortige Bestätigung
Guide
Deutsch
Rollstuhlgerecht

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Begeben Sie sich auf eine Tour durch die Leopoldstadt in Wien und entdecken Sie alte und neue Spuren des jüdischen Lebens
  • Spazieren Sie abseits der üblichen Touristenpfade durch die Innenstadt und erfahren Sie mehr über das einstige Zentrum jüdischen Lebens
  • Erfahren Sie mehr über die Synagogen und Gebetshäuser vor dem 2. Weltkrieg
Beschreibung
Erkunden Sie das Gebiet zwischen dem Donaukanal und dem Viertel Leopoldstadt, einst Zentrum des jüdischen Lebens in Wien. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise und erfahren Sie mehr über das jüdische Leben in Wien zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Entdecken Sie die Stadt abseits der üblichen Touristenpfade. Hören Sie, welche sozialen und gesellschaftlichen Einrichtungen diesen Bezirk prägten und welche prächtigen Gotteshäuser zu jener Zeit noch existierten. Sehen Sie, wie die jüdischen Menschen heute in Wien leben und folgen Sie dem durch Gedenktafeln markierten „Weg der Erinnerung”.
Inbegriffen
  • Zertifizierter Guide
  • Transfers
  • Speisen und Getränke
  • Eintritt zu den Synagogen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

1. Bezirk, Ecke Rotenturmstrasse/Schwedenplatz (Mc Donald's)

In Google Maps öffnen ⟶
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,7 / 5

basierend auf 26 Bewertungen

Übersicht

  • Service
    4.8 / 5
  • Organisation
    4,6 / 5
  • Preis-Leistung
    4,5 / 5
  • Sicherheit
    4,8 / 5
Sortieren nach

Ein angenehmer Spaziergang durch den jüdischen Teil von Wien. Die Geschichte der Juden in Wien wurde berücksichtigt. Ich habe jedoch den Teil des Zweiten Weltkriegs verpasst. Meiner Meinung nach wurde das etwas vermieden. Während in dieser Zeit viel passiert ist, muss das erzählt werden. Ein wenig enttäuscht von Gedanken. Viele alte jüdische Gebäude sind nicht mehr da. Der Guide macht das mit alten Fotos wieder wett. Angenehmer Führer. Ihr Deutsch ist für nicht deutschsprachige Personen sehr verständlich.

Weiterlesen

23. Oktober 2019

sehr lohnenswert

Die Führung war, gerade auch sprachlich, ganz ganz informativ und sehr lebendig vorgebracht. Man konnte die Dame sogar im Verkehrslärm richtig gut verstehen, ohne dass sie schrie. Alle Informationen, die sie auf deutsch hatte, hat die Dame ansatzlos auch in Englisch geben können. Sie ging auch auf die Herkunft der Teilnehmer ein und konnte das Wiener jüdische Leben in einen Kontrast stellen zu Brooklyn und Berlin. Die menschlichen Schicksale hinter den Fassaden konnten wir durch ihre Schilderungen oft spüren und haben noch den restlichen Abend im 2. Bezirk verbracht.

Weiterlesen

6. Mai 2018

1. Dezember 2019

Angeboten von

Produkt-ID: 55778